Tumor? Brauche hilfe

Diskutiere Tumor? Brauche hilfe im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo zusammen, mir ist gerade aufgefallen, dass mein Pepper einen Knubbel oder eher eine ganz harte verhärtung am Kiefer hat ! Da das jetzt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die Caro Lin:)

Die Caro Lin:)

Registriert seit
27.04.2010
Beiträge
510
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

mir ist gerade aufgefallen, dass mein Pepper einen Knubbel oder eher eine ganz harte
verhärtung am Kiefer hat ! Da das jetzt meine ersten Ratten
sind, hab ich da noch keine
erfahrungen mit. Mir ist es heute erst aufgefallen ! Also muss es schnell gekommen
sein. Er benimmt sich vollkommen normal, aber man sieht es schon wenn man ihn ansieht. Es ist schon spät aber ich hoffe jemand ist noch online der erfahrungen mit so etwas hat.
Wie fühlt sich denn sowas an? Oder ist das unterschiedlich ?
Mensch, ich komm aus dem pech iwie nicht heraus...
Ich hoffe ihr helft mir !
 
19.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Tumor? Brauche hilfe . Dort wird jeder fündig!
ChilliBaby

ChilliBaby

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
3.570
Reaktionen
0
Huhu,

wo am Kiefer sitzt es denn genau und wie groß ist es?
Meine Hexe hatte auch mal eine Verhärtung direkt im Mundwinkel drin und das war auch innerhalb eines Tages da. Bei ihr war es allerdings ein Abzess der durch eine kleine Verletzung halt entstanden ist.
Tumore hab ich die Erfahrung gemacht fühlen sich unterschiedlich an. Suki ihrer war total weich während Bounty ihre ziemlich fest waren.
Das einzige was ich dir raten kann und was das sinnvollste in meinen Augen ist das du morgen am besten gleich zu deinem Ta gehst und es mit ihm abklärst. Er kann dir eher sagen was es ist als wir hier übers Internet.
Ich drück dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen für deinen Pepper
 
Die Caro Lin:)

Die Caro Lin:)

Registriert seit
27.04.2010
Beiträge
510
Reaktionen
0
Vielen Dank Chillibaby !
Also es sitzt fast genau da, wie bei deiner Hexe am Mundwinkel unterm Ohr. Es steht ca 3 mm vom kopf ab.
Ach mensch :/ Und wie haben sie es bei deiner Hexe behandelt? Ich hab so eine Angst weil mein
Peppi nun mal nicht mehr der jüngste ist :(
Ich habs mir grad schon überlegt, ich werde morgen-früh direkt zum TA fahren. Ich geh auch nicht zur Schule, ich hab echt
zu viel Angst, weil es ja so schnell gewachsen ist.
Danke nochmal für deine Antwort so spät am Abend :) und danke fürs däumchen drücken, ich glaub das können
wir gut gebrauchen.
 
ChilliBaby

ChilliBaby

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
3.570
Reaktionen
0
Wie alt ist denn dein Pepper?
Also bei Hexe ist es leider vorm Ta-Termin noch aufgeplatzt. Es wurde dann gereinigt und gespült und das immer wieder damit sich nich wieder was innen ansammeln kann und sich weiter entzündet.
Ich denke du wirst aba nich so viel Angst haben brauchen. Wenn es ein Abzess ist wird bei deinem Pepper auch nichts anderes gemacht werden denke ich. Er wird dann vllt noch ein Ab bekommen.
Falls Tumor kann er ja vllt auch operiert werden, aba da hab ich jetzt nich viel Erfahrung mit im Mundbereich.
Berichte auf jeden Fall morgen was rausgekommen ist.
 
Die Caro Lin:)

Die Caro Lin:)

Registriert seit
27.04.2010
Beiträge
510
Reaktionen
0
Pepper ist (schätzt meine TÄ) ca 1 1/2 bis 2 Jahre, da er und meine
kürzlich verstorbene Maja aus dem Tierheim kommen, kann man das nicht genau sagen.
Na dann (hört sich das blöde an) hoffe ich mal das es "nur" ein Abzsess ist :/ Und wir waren ja
letzte Woche Donnerstag noch bei meiner TÄ um alle nochmal durchchecken zu lassen & da hatte er es noch nicht.
Na-gut, dann meld ich mich wenn ich vom TA wieder da bin. Gute nacht !

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Also, ich bin wieder da... Mein Pepper hat ein Abszess :/ Er bekommt
jetzt antibiotikum und wenns platzen sollte muss ich direkt kommen.
Ich hoffe es geht vom antibiotikum weg, denn das könnte sein, meinte er.
Danke für die antworten chillibaby :)
 
ChilliBaby

ChilliBaby

Registriert seit
26.08.2009
Beiträge
3.570
Reaktionen
0
Kein Problem Caro Lin. Dafür sind wir ja alle hier=)

Dann drücken wir dir hier weiterhin alle Daumen und Pfötchen die wir hier haben das es vom Ab weggeht

Off-Topic
1 1/2 bis 2 Jahre ist aba noch ein recht gutes Alter wo sie noch einiges aushalten können wenn sie fit sind. Suki ist jetzt auch fast 2 Jahre, geschätzte 1 3/4 Jahre und ihre Op hat sie sehr gut überstanden.
 
Die Caro Lin:)

Die Caro Lin:)

Registriert seit
27.04.2010
Beiträge
510
Reaktionen
0
Off-Topic
1 1/2 bis 2 Jahre ist aba noch ein recht gutes Alter wo sie noch einiges aushalten können wenn sie fit sind. Suki ist jetzt auch fast 2 Jahre, geschätzte 1 3/4 Jahre und ihre Op hat sie sehr gut überstanden.
Ach echt? Ja dann brauch ich mir ja keine großen sorgen zu machen, ich weiß auch nicht wer mir diese Flausen in den Kopf gesetzt hat,
oder wo ich es aufgeschnappt hab ;) Aber vielen Dank Chilli :) Super lieb von dir, das du mir geholfen hast !
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Tumor? Brauche hilfe

Tumor? Brauche hilfe - Ähnliche Themen

  • Tumor

    Tumor: Meine Ratten Weibchen (fast 2 Jahre )hat 2 tumore bekommen am Bauch und unter dem rechten Arm.Kann man irgendwas machen sie bekommt Medizin damit...
  • Scheidentumor oder Gebärmuttervorfall ???

    Scheidentumor oder Gebärmuttervorfall ???: Hallo Zusammen, ich war heute mit meiner 1jährigen Ratte Pauline bei meiner Tierärztin, da sie aus der Scheidenöffnung ein Geschwulst raushängen...
  • Schlaganfall, Tumor?

    Schlaganfall, Tumor?: Huhu ihr Lieben, leider ist heute Nacht Kenny von uns gegangen. Mein Freund hat ihn ziemlich spät Nachts im Stall noch lebend gefunden. Zwar...
  • Neuer Knubbel zwei Tage nach Tumor-OP

    Neuer Knubbel zwei Tage nach Tumor-OP: Hallo ihr Lieben, Meine Fleur wurde am Donnerstag wegen eines bösartigen Tumors operiert. Der saß direkt am Bauch beim rechten Hinterbeinchen...
  • Ich brauche schleunigst einen Tierarzt!!!

    Ich brauche schleunigst einen Tierarzt!!!: Hallo! Ich brauche ganz dringend eure Hilfe!!! Mein Milo hat 3 Tumore das wurde beim Tierarzt, bei dem ich vorgestern war, schon festgestellt...
  • Ich brauche schleunigst einen Tierarzt!!! - Ähnliche Themen

  • Tumor

    Tumor: Meine Ratten Weibchen (fast 2 Jahre )hat 2 tumore bekommen am Bauch und unter dem rechten Arm.Kann man irgendwas machen sie bekommt Medizin damit...
  • Scheidentumor oder Gebärmuttervorfall ???

    Scheidentumor oder Gebärmuttervorfall ???: Hallo Zusammen, ich war heute mit meiner 1jährigen Ratte Pauline bei meiner Tierärztin, da sie aus der Scheidenöffnung ein Geschwulst raushängen...
  • Schlaganfall, Tumor?

    Schlaganfall, Tumor?: Huhu ihr Lieben, leider ist heute Nacht Kenny von uns gegangen. Mein Freund hat ihn ziemlich spät Nachts im Stall noch lebend gefunden. Zwar...
  • Neuer Knubbel zwei Tage nach Tumor-OP

    Neuer Knubbel zwei Tage nach Tumor-OP: Hallo ihr Lieben, Meine Fleur wurde am Donnerstag wegen eines bösartigen Tumors operiert. Der saß direkt am Bauch beim rechten Hinterbeinchen...
  • Ich brauche schleunigst einen Tierarzt!!!

    Ich brauche schleunigst einen Tierarzt!!!: Hallo! Ich brauche ganz dringend eure Hilfe!!! Mein Milo hat 3 Tumore das wurde beim Tierarzt, bei dem ich vorgestern war, schon festgestellt...