Problem mit meinem Pferd ...

Diskutiere Problem mit meinem Pferd ... im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; Hallöchen, ich wollte mir von euch mal ein paar infos einholen: Mein Pferd ist jetzt seit 20 Tagen im neuen Stall und hat sich noch nicht richtig...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Dar_Sko_Gwe

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallöchen,
ich wollte mir von euch mal ein paar infos einholen:
Mein Pferd ist jetzt seit 20 Tagen im neuen Stall und hat sich noch nicht richtig eingelebt. Er ist total nervös sobald er au ser Box
kommt! Beim reiten geht er jetzt schon besser an' Zügel akzeptiert auf der linken hand den äußeren schenke allerdings noch nicht richtig. Er kann richtig wüst bocken zum beispiel wenn er keine lust mehr hat. Mein Hauptproblem ist allerdings, dass er nicht alleine sein kann er dreht total hohl sowohl wenn er alleine in der halle ist und ein zweites Pferd kommt, als auch wenn wir zu 2. sind und der oder diejenige geht ...
Habe schon zimlich viel versucht ... nehme auch stunden und so

wollte nur mal eure tipps hören und ob ihr eecventuell schon erfahrungen mit sowas gemacht habt!

Ganz liebe Grüße
Hoffe auf Antworten
D.
 
20.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi,

also erstmal willkommen im Forum ;)

Knapp 3 Wochen sind doch noch keine Zeit zum eingewöhnen... das kann ein paar Monate gehen.

Bevor wir überhaupt etwas sage können noch ein paar Fragen:

Wie oft darf er auf die Koppel? Muss er allein auf die Kopel?
Hat er einen Paddock?
Wie wurde er vorher gehalten?
Wie lang hast du ihn schon?
Wie alt ist er?

LG Lilly
 
D

Dar_Sko_Gwe

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
hey ... okay :)
also eigentlich kommt er midestens jeden 2. tag raus, allerdings noch nicht so lange, weil ich noch dabeibleiben muss ... Das ist son' zwischending zwischen koppel und paddock also schon mit gras und groß aber nicht riesig :) ich kann die größe schlecht schätzen :/ um seine koppel sind andere rum und er steht nie alleine ( ein altes pferd seht direkt neben ihm und ist sp gut wie immer dort, 'über' seiner koppel stehen 2 esel mit denen er inzwischen kein problem hat' und neben ihm stellt jemand andderes aus unserem stall eine junge stute noch dazu) ich habe ihn schon seit september 2010 bin ihn allerdings nur in den ferien geritten und er steht seit 1.5. jetzt bei mir.
Vorher hatte er wie jetzt eine box mit außenfenster und war fast jeden vormittag auf einer koppel mit sehr wenig graß aufder alle wallache des hofs standen.
und zu guter letzt: er ist jetzt 10 :)

Danke dass du mir eventuell helfen kannst :)

GLG
 
***jacqueline***16

***jacqueline***16

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
2.403
Reaktionen
0
ich würde mir einen trainer hohlen der hat mir bei diesem thema auch sehr geholfen !
 
Die Katha

Die Katha

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
707
Reaktionen
0
Also meine hat auch länger zum eingewöhnen gebraucht & bleibt jetzt auch noch ungerne alleine.
Ich habe sie jetzt ein halbes Jahr .. Sie ist zwar immer artig unterm sattel aber dafür von unten schwieriger.
Bei uns war das alles Geduldssache & Übung..
also bevor ich geritten bin, musste sie eine halbe stunde alleine in der box stehen, ich bin aber dabei geblieben.
Putzen erforderte alleine auch immer viel Geduld, ist aber immer besser geworden.
Sie scharrt dann immer & rennt mich um, dann muss sie natürlich auch "zurechtgewiesen" werden. Meistens reicht es schon einmal laut "NEIN" zu sagen..
Bei uns wird es mit der zeit immer besser. Also ich würde sagen, üben, üben, üben. Aber am besten besprichst du das mit deiner reitlehrerin oder so ;)
Lg
 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
3.051
Reaktionen
7
Hey,
er steht also in der Box und kommt teils nur jeden 2. Tag raus?
Und du reitest & beschäftigst ihn jeden Tag für sagen wir mal 2-3 Stunden?

Kommt er allein auf die Koppel/das Paddock?
Sicht zu anderen Pferden reicht leider gar nicht aus. Er ist in der Box und draußen alleine, da ist es meiner Meinung nach kein Wunder, dass er sich beim Reiten alleine oder nur mit 1. weiterem Pferd so verhält wie er sich verhält.

War gerade eine Woche auf einem großen Hafigestüt. Da wird natürlich sehr streng darauf geachtet, dass kein Pferd alleine auf der Koppel steht.
Eine Hafistute war dann trotzdem alleine, weil ein Ferienkind da was verplant hat und die ist wie wild über die Weide galoppiert, obwohl 4 oder 5 Koppeln daneben sind mit anderen Pferden drauf. Die Hafistute ist -wie alle anderen dort auch- 24h auf der Weide und wird sonst zwischen 5 und 7 Stunden geritten (natürlich nicht 7 Stunden am Stück).

Hast du nicht die Möglichkeit dein Pferd mit mind. einem Anderen auf die Koppel zu stellen? Vielleicht mit dem Boxennachbar?
Könnte mir gut vorstellen, das so das Einleben leichter geht.




Und sorry, falls ich das falsch verstanden habe und er doch mit einem Pferd auf die selbe Weide kommt...konnte das oben nicht so raus lesen.

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Problem mit meinem Pferd ...

Problem mit meinem Pferd ... - Ähnliche Themen

  • Problem mit Stangenarbeit (Western / Trail)

    Problem mit Stangenarbeit (Western / Trail): Hallo! Wir sind neu hier im Forum hoffen aber, uns "zum Einstand" gleich mal mit einer Frage an die Gemeinschaft wenden zu dürfen ;-) Seit...
  • Problempferd ? Ich kann helfen

    Problempferd ? Ich kann helfen: Hallo ihr da draußen, ihr habt ein Problempferd oder nur einen kleinen konflikt mit eurem Pferd. Egal welche Pferderasse, ich helfe euch schreibt...
  • Problem im galopp

    Problem im galopp: Hallo. mittlerweile haben mein pferd und ich Fortschritte gemacht. auch mit dem galopp auf dem platz. sie galoppiert auch aus dem Schritt an...
  • Problem beim clickern

    Problem beim clickern: hallo wir clickern ja seit einiger Zeit. ivh habe ein Problem mit dem spanischen gruss , sie hebt das bein an aber anstatt es ruhig nach vorne zu...
  • Problem mit Warmblutstute!!!

    Problem mit Warmblutstute!!!: Hallo, also ich hab ein Problem mit meiner Pflegepferd- Stute. Sie ist ein 14 Jahre altes Warmblut und ein Schulpferd in einem Reitbetrieb. Sie...
  • Ähnliche Themen
  • Problem mit Stangenarbeit (Western / Trail)

    Problem mit Stangenarbeit (Western / Trail): Hallo! Wir sind neu hier im Forum hoffen aber, uns "zum Einstand" gleich mal mit einer Frage an die Gemeinschaft wenden zu dürfen ;-) Seit...
  • Problempferd ? Ich kann helfen

    Problempferd ? Ich kann helfen: Hallo ihr da draußen, ihr habt ein Problempferd oder nur einen kleinen konflikt mit eurem Pferd. Egal welche Pferderasse, ich helfe euch schreibt...
  • Problem im galopp

    Problem im galopp: Hallo. mittlerweile haben mein pferd und ich Fortschritte gemacht. auch mit dem galopp auf dem platz. sie galoppiert auch aus dem Schritt an...
  • Problem beim clickern

    Problem beim clickern: hallo wir clickern ja seit einiger Zeit. ivh habe ein Problem mit dem spanischen gruss , sie hebt das bein an aber anstatt es ruhig nach vorne zu...
  • Problem mit Warmblutstute!!!

    Problem mit Warmblutstute!!!: Hallo, also ich hab ein Problem mit meiner Pflegepferd- Stute. Sie ist ein 14 Jahre altes Warmblut und ein Schulpferd in einem Reitbetrieb. Sie...