Was ist da los??

Diskutiere Was ist da los?? im Wildtiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo Ihr, ich bin immer noch total aufgebracht! So etwas habe ich in meinem Leben noch nie gesehen! Ich dachte ich gehe mal wieder mit den Hunde...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Fellnäschen.<3

Fellnäschen.<3

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
690
Reaktionen
0
Hallo Ihr,
ich bin immer noch total aufgebracht!
So etwas habe ich in meinem Leben noch nie gesehen!
Ich dachte ich gehe mal wieder mit den Hunde an den nah gelegenen See/Bach weil es
heute so furchbar heiss ist...
Als wir am Ufer angekommen sind,traff mich der schlag 2 tote Fische,ich bin misstrauisch geworden und habe die Hunde heute nicht rein gelassen,auch trinken war heute tabu!Okay dachte ich mir,hier sind auch noch tausende andere Fische,die wahren vielleicht zu alt,doch ich lief weiter am Ufer entlang,und tote Fische,überall...!!?
Sind die alle so gestorben,oder ist es eine Seuche oder so?
Würde es gerne wissen,und die anderen hier warnene....kann man da irg-etwas machen??
Klar sauber war das Wasser noch nie,aber gerade erst am Mittwoch war ich da,und jetzt 3 Tage später...?
Danke für Antworten!
 
21.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
KittyKatze

KittyKatze

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
223
Reaktionen
0
Oje, hört sich ja nicht gut an für den See. Wenn die Wasserqualität noch nie so gut war bzw der See recht schmutzig war/ist, kann es auch passieren, dass der "umkippt". Ich weiß grad nicht mehr die genauen Prozesse, aber er hat dann wohl zu wenig Sauerstoff und zuviel der ich nenns mal "Verdauungsgifte" jener Organismen, die abgestorbene Teile zersetzen. Und je mehr tote Organismen sich im Wasser befinden.. naja, ein Teufelskreis eben.

Weiß auch nicht ob mans der Stadt oder dem Umweltamt melden kann, müsste auf jedenfall was gemacht werden.

LG
Kitty
 
Fellnäschen.<3

Fellnäschen.<3

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
690
Reaktionen
0
Das ist so wiederlich...aber die Fischis tun mir Leid....und vorallem da war noch eine Entenmama mit ihren 5 Kinder??!!
Die armen,können doch nicht da leben!
Damals waren sehr viele Enten da,aber Mittlerweile überhaupt keine mehr...aber irg-eine Seuche ist es nicht oder?
Ich habe so Angst!
 
KittyKatze

KittyKatze

Registriert seit
07.05.2009
Beiträge
223
Reaktionen
0
Sonderlich gesund ist es sicherlich nicht. Hab es dir mal bei Wikipedia rausgesucht, hier der Link http://de.wikipedia.org/wiki/Umkippen
Ist recht verständlich da find ich. Naja, die Fische ersticken da jetzt in dem Wasser, ist sicherlich nicht die schönste Art zu sterben:?

Eine Seuche würde ich erstmal ausschließen, ich denk halt echt der See ist umgekippt. Wie gesagt, versuchs mal irgendwie der Stadt oder dem Umweltamt zu melden, die müssten da eigentlich was gegen tun (Wasser filtern, Tote Fische etc raussammeln)

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was ist da los??

Was ist da los?? - Ähnliche Themen

  • Den Marder los werden.

    Den Marder los werden.: Hallo Leute, ich bin neu hier und habe ein Problem bei dem ich eure Hilfe benötige. Und zwar habe ich seit einiger Zeit einen Marder auf dem...
  • Wie wird man einen Marder los?

    Wie wird man einen Marder los?: Der Arbeitskollege meines Freundes hat folgendes Problem: Seit Monaten (!) haust ein Marder in seinem Haus. Also der Marder spaziert natürlich...
  • wie werde ich die Maulwurfshaufen los?

    wie werde ich die Maulwurfshaufen los?: Der Garten ist übersät mit o.g. Haufen und meine Hunde schleppen die Erde mit ins Haus. Was mache ich, um den Maulwurf hinaus zu komplimentieren...
  • Hier sind die Mäuse los...

    Hier sind die Mäuse los...: Seit Samstag Abends ziehe ich nun mühsam zwei junge Feldmäuse mit der Hand auf, noch blind aber tag für tag agiler. Es ist zwar schwer für mih...
  • Maulwurf 'Los werden'?

    Maulwurf 'Los werden'?: Huhu! Seid ca. 2 Jahren haben wir jetzt schon einen Maulwurf im Garten. Mein Vater hat schon vieles versucht (was den Maulwurf nicht umbringt)...
  • Ähnliche Themen
  • Den Marder los werden.

    Den Marder los werden.: Hallo Leute, ich bin neu hier und habe ein Problem bei dem ich eure Hilfe benötige. Und zwar habe ich seit einiger Zeit einen Marder auf dem...
  • Wie wird man einen Marder los?

    Wie wird man einen Marder los?: Der Arbeitskollege meines Freundes hat folgendes Problem: Seit Monaten (!) haust ein Marder in seinem Haus. Also der Marder spaziert natürlich...
  • wie werde ich die Maulwurfshaufen los?

    wie werde ich die Maulwurfshaufen los?: Der Garten ist übersät mit o.g. Haufen und meine Hunde schleppen die Erde mit ins Haus. Was mache ich, um den Maulwurf hinaus zu komplimentieren...
  • Hier sind die Mäuse los...

    Hier sind die Mäuse los...: Seit Samstag Abends ziehe ich nun mühsam zwei junge Feldmäuse mit der Hand auf, noch blind aber tag für tag agiler. Es ist zwar schwer für mih...
  • Maulwurf 'Los werden'?

    Maulwurf 'Los werden'?: Huhu! Seid ca. 2 Jahren haben wir jetzt schon einen Maulwurf im Garten. Mein Vater hat schon vieles versucht (was den Maulwurf nicht umbringt)...