Ist meine Stute Trächtig ? von einen Spitz Hengst ?

Diskutiere Ist meine Stute Trächtig ? von einen Spitz Hengst ? im Pferde Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo ich habe mal eine Frage. Kann das sein das ich eine Trächtige Stute habe ? Meine ich Stute firsthat einen dicken Bauch (dieser ist jetzt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Stendal

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo ich habe mal eine Frage. Kann das sein das ich eine Trächtige Stute habe ? Meine ich Stute
hat einen dicken Bauch (dieser ist jetzt nach unten gefallen). Das seltsame ist das sie nur mit Wallache zusammen steht. Es gab einen Wallach der sie beglückt hat und jetzt lässt sie keinen mehr einen Sprung versuchen, ausserdem Rosst sie nicht mehr. War der Wallach evtl. ein spitz Hengst u. sie ist jetzt Tragend ?
 
21.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Hallo,

das kann jetzt keiner so genau sagen. Du solltest schnellstens einen Tierarzt zu Rate ziehen. Der sollte die Stute und auch den Wallach/Hengst untersuchen.

lg
Anni
 
S

Stendal

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo Daisy danke für deine Antwort.
Ich hatte den Tierarzt da gehabt, der sagte das sie es ist (Untersuchte (er sie aber nicht. Er sah sie nur so an) und verlanget aber trotzdem Geld dafür.
Gibt es so eine Art Schwangerschaftsset für Pferde ?
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
wie wärs vieleicht mit einem anderen tierarzt der sie auch richtig untersucht.muss ja auch geguckt werden ob alles ok ist,wie weit sie umgefähr ist und so,damit man weis wann umgefähr das fohlen kommt und man die gute schont :)?
 
Tierliebe

Tierliebe

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
1.947
Reaktionen
3
Das hatten wir bei uns im Stall auch, neue Stute gekauft, die wurde vor dem Verkauf irgendwie gedeckt. Und die Besi hat auch immer zum TA gesagt er soll die sich mal genauer anschaun, der hat aber nix gemacht. Und dann lag eines morgens ein Fohlen tot im Offenstall. Weil es war Winter und die Stute war mit mehrern Pferden im Offenstall draußen.
Lieber noch nen TA draufschaun lassen, nicht das dann irgendwann ein Fohlen einfach in der Box liegt.
 
S

Stendal

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Also ich habe für morgen einen Termin von einen anderen Tierarzt mal sehn was der sagt o. macht.
Geschont wird sie schon seit der Bauch nach unten gefallen ist (sicher ist sicher) mach zur Zeit nur leichte Bodenarbeit und geh viel Spazieren mit ihr. Ich hab gehört das sollte man bei Tragenden Stuten machen.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Du brauchst auch keinem Tierarzt was zahlen,der nicht richtig untersucht, nur fürs hingucken lass dir sowas bloß nicht gefallen!
 
S

Stendal

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Also der zweite Tierarzt war da hat sie aber auch nur so angeschaut, er wollte zwar mit der Hand fühlen aber sie hat gleich ausgeschlagen als er mit der Hand rein wollte . Er fragte mich wann ich sie Decken ließ ich habe ihm das erklärt mit den Wallach, dann lachte er richtig abwertend und schimpfte was das soll.
Ein Wallach ist ein Wallach. Mhm das Thema Sitzhengst ist wohl ein wunder Punkt bei Tierärzten. Und was jetzt ??????????
 
A

anna.leitner5

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
64
Reaktionen
0
Hallo
Wan wurde der Henst eingentlich kastriert.
Bei meiner Freundin wurde die Sute 4Monate nach der kastrtion des Henstes von ihm geteckt bei dem war aber alles weg(Hoden).
Das Fohlen ist wohl auf und der Hengst ist ein Wallach.:)

Lg Anna
(Sachen gibts)
 
S

Stendal

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
der Wallach wurde mit 5j kastriert und jetzt ist er 18j. Mein Hufschmied meinte das manche Tierärzte wenn sie einen Hengst nicht kastrieren können
(weil die Hoden soweit oben sind) sagen der Hengst wurde kastriert. Aber ich weis auch nicht ob das wirklich so ist ?!?
Ach ich bin schon ganz wuselig :? Ich glaub ich bilde mir schon alles mögliche ein heute saß ich bei meiner süßen in der Box und hab sie beobachtet,
da hab ich gesehen das sich was bewegt. aber ich glaube das war Einbildung.
 
A

anna.leitner5

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
64
Reaktionen
0
Naja kann wirklich einbildung sein
Du kannst dein Pferd sogar bis 5 Wochen vor der Geburt reitnen ich würde aber die nächste Zeit sie nicht mehr reiten.
Hoffe das es ihr gut geht.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Hey,

gegen ende der trächtigkeit spürst du sowieso die bewegungen des fohlens, da kannst du da tasten.

und mit der "halben" kastra, das kommt nicht nur bei pferden vor. sondern bei fast jeder tierart... mein TA meinte auch dass er öfter "kastraten" auf dem tisch hatte die väter geworden sind (weil die kollegen einen hoden nicht entfernt haben).

sollte der "wallach" nur halb kastriert sein würde ich dem TA die hölle heiß machen. viele reden sich da gern darauf raus das innenliegende hoden oft unfruchtbar sind. aber eben nur oft und nicht immer, so entstehen dann "unfälle"
 
S

Stendal

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Also Leute sie ist Tragend es bewegt sich was und das Euter wächst jetzt auch schon. Ich hab zwar immer noch keinen TA gefunden der sich der Herausforderung stellt sie zu Untersuchen da sie sofort versucht zu treten wenn die Hand zu weit nach hinten kommt. Leider schaffen wir es nicht das sie brav bleibt :(
 
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Kann man sie nicht sedieren? Oder ein Bein vorne hochnehmen, damit ihr das treten nicht so leicht fällt?

Kannst du sie da denn anfassen?

lg
Anni
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi,

Nicht sedieren (wg Fohlen) Nasenbremse und ein Vorderfuss hoch, dann müsste es gehen. Ein Ultraschall ist mE nach nötig, auch um den Geburtstermin etwa bestimmen zu können.

Es muss doch ein TA geben, der richtig arbeitet... unglaublich, nur weil ne Stute keilt wird sie nicht untersucht?! Also die haben das falsche Klientel, wenn du mich fragst...

LG Lilly
 
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Stimmt! Da hätte ich selbst drauf kommen können:eusa_doh:

Gebe Lilly aber recht! Nur weil sie keilt einfach gar keine Untersuchung zu machen:roll:
Als meiner noch schwierig war haben wir auche eine Nasenbremse genommen, ist nicht schön aber was muss, das muss.

lg
Anni:roll:
 
S

Spike10

Registriert seit
15.10.2010
Beiträge
112
Reaktionen
0
Wie gehts denn der Stute? Hast du schon einen TA gefunden der sie untersucht hat?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ist meine Stute Trächtig ? von einen Spitz Hengst ?

Ist meine Stute Trächtig ? von einen Spitz Hengst ? - Ähnliche Themen

  • 16-jährige Stute anfangen zu reiten?

    16-jährige Stute anfangen zu reiten?: Hallo, da wo ich reite steht eine 16jährige schwere Warmblut Stute die bis heute nur gefahren wird. Sie würde auch nie eingeritten , eben nur...
  • Wer kennt dieses Pony??

    Wer kennt dieses Pony??: Hallo, ich bin auf diesem Weg auf der Suche nach meinem alten Pony. Ich habe sie 2009/10 an einen Händler verkauft, würde sie aber nun gerne...
  • Brauche Hilfe mit meiner Stute!!

    Brauche Hilfe mit meiner Stute!!: Heyy ihr :) Ich habe ein Problem mit meiner ca 15-jährigen Stute. Habe sie vor 3 Jahren von einem Händler gekauft. (deswegen weiß ich nicht viel...
  • Rossigkeit bei Stuten ... ?

    Rossigkeit bei Stuten ... ?: Hallo ;) Ich werde mir wahrscheinlich demnächst eine Stute mieten. Ich traue mich zu sagen, dass ich gut reite und mich auch theorethisch mit...
  • Wurde meine Stute betäubt ??

    Wurde meine Stute betäubt ??: Wir haben eine kleine Stute gekauft sie war ein Notverkauf und wurde vom Schlachter gerettet und war beim Proberitt richtig gut zu reiten .. nun...
  • Ähnliche Themen
  • 16-jährige Stute anfangen zu reiten?

    16-jährige Stute anfangen zu reiten?: Hallo, da wo ich reite steht eine 16jährige schwere Warmblut Stute die bis heute nur gefahren wird. Sie würde auch nie eingeritten , eben nur...
  • Wer kennt dieses Pony??

    Wer kennt dieses Pony??: Hallo, ich bin auf diesem Weg auf der Suche nach meinem alten Pony. Ich habe sie 2009/10 an einen Händler verkauft, würde sie aber nun gerne...
  • Brauche Hilfe mit meiner Stute!!

    Brauche Hilfe mit meiner Stute!!: Heyy ihr :) Ich habe ein Problem mit meiner ca 15-jährigen Stute. Habe sie vor 3 Jahren von einem Händler gekauft. (deswegen weiß ich nicht viel...
  • Rossigkeit bei Stuten ... ?

    Rossigkeit bei Stuten ... ?: Hallo ;) Ich werde mir wahrscheinlich demnächst eine Stute mieten. Ich traue mich zu sagen, dass ich gut reite und mich auch theorethisch mit...
  • Wurde meine Stute betäubt ??

    Wurde meine Stute betäubt ??: Wir haben eine kleine Stute gekauft sie war ein Notverkauf und wurde vom Schlachter gerettet und war beim Proberitt richtig gut zu reiten .. nun...