Gründe für mehrfaches Rattensterben?

Diskutiere Gründe für mehrfaches Rattensterben? im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo! Meine "Lieblings"-Tierheimleiterin hat sich mal wieder bei mir gemeldet. (Tiermessie wenn man mich firstfragt). Sie hat vor ein paar...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Amazing

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
238
Reaktionen
0
Hallo!
Meine "Lieblings"-Tierheimleiterin hat sich mal wieder bei mir gemeldet. (Tiermessie wenn man mich
fragt).

Sie hat vor ein paar Wochen 32 Ratten aufgenommen. 26 davon sind ihr nacheinander weggestorben und sie weiss nicht warum.

Kann sich jemand eine Idee vorstellen was passiert sein könnte? Sie zum Tierarzt zu schicken ist zwecklos.

LG
 
28.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Ohne TA wird man da wohl nicht weiterkommen...
Hatten sie denn irgendwelche Symptome?
Wie geht es den übrig gebliebenen? Die mü+ssten dringendst zum TA, da sie sich ja im Rudel ganz schnell anstecken... (Dieht man ja bei den 26 armen Nasen :()

KAnnst Du sie beim Vet-Amt melden? Ich mein wenn 26 Tiere einfach so ohne tä Versorgung sterben...
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.465
Reaktionen
102
Wenn sie es genau wissen will, sollte sie 2-3 Tiere in die Pathologie schicken, obduzieren und Kulturen anlegen lassen.
Anders kann man die Todesursachen nicht feststellen.
Und wenn sie das nicht macht und den Tierarzt weiterhin scheut, braucht sie sich nicht zu wundern, wenn auch der Rest der Tiere verstibt.

Das Vet-Amt wuerde ich aber auch versuchen zu kontaktieren, nur wird es eventuell nicht viel bringen, wenn die Dame wirklich ein Tierheim leitet. Aber man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben.
 
A

Amazing

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
238
Reaktionen
0
Angeblich fressen sie sich gegenseitig auf. Oder zumindest haben sie das zu Anfang gemacht, da sie ganz ausgemagert waren. Jetzt kommt mir fast schon der Gedanke, dass es vielleicht Babys waren die aufgefressen wurden. Wie es den anderen geht weiss ich nicht.
Das Vet-Amt wurde schon so oft eingeschaltet und nie ist was passiert. Da habe ich erst vor ca. 2 Wochen angerufen wegen anderer Sachen. Von den Ratten wusste ich da noch nichts.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.465
Reaktionen
102
Dass Babies bei Notfaellen nach der Geburt getoetet werden (und wirklich kurz nach der Geburt und nicht erst Wochen spaeter), ist gar nicht mal so selten. Die Tiere kennen es nicht anders und haben ja sonst vorher auch kein fressen gehabt.
Aber erwachsene Tiere greifen sich nur im Notfall an und fressen sich auf - es sei denn, man wuerfelt wahllos irgendwelche Tiere, die sich nicht kennen, durcheinander und provoziert Revierkaempfe .. aber wenn die Tiere alle aus einer Wohnung stammen und zusammen rumliefen, ist das eher nicht der Fall, wenn man sich richtig drum kuemmert.
Es kann natuerlich sein, dass juengere Ratten an Gendefekten sterben und aufgefressen werden.
 
A

Amazing

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
238
Reaktionen
0
Mittlerweile weiss ich das die 6 Rattis 3 Monate alt sind.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Gründe für mehrfaches Rattensterben?

Gründe für mehrfaches Rattensterben? - Ähnliche Themen

  • Floxal Augentropfen für Ratte verträglich?

    Floxal Augentropfen für Ratte verträglich?: Hallo, Meine Ratte hat jetzt nun schon zum zweiten Mal nach zwei Jahren dieselben Augenprobleme. Sie hält das Auge immer etwas geschlossener als...
  • was für ein Tierarztbesuch.... -.-

    was für ein Tierarztbesuch.... -.-: Hallo liebe Leute, mein Freund und ich waren heut Nachmittag mit zwei unserer Ratten beim Tierarzt, da sie stark am niesen sind, sowie Sekret an...
  • Unkontrollierte Zunahme ohne ersichtlichen Grund

    Unkontrollierte Zunahme ohne ersichtlichen Grund: Hi, es geht, wie schon in meinem Tagebuch erwähnt, um Momo. Sie nimmt unkontrolliert zu, innerhalb von 2,5 Wochen waren es nun 30 Gramm, dabei...
  • Ist Baumharz giftig oder gar tödlich für Ratten ?

    Ist Baumharz giftig oder gar tödlich für Ratten ?: Hilfe! Ich war heute nachmittag gemeinsam mit meiner Ratte im Garten und wir saßen in der nähe eines Baumes und als ich mich versah rannte sie...
  • Ratten beim Tierarzt-Welche Gründe?

    Ratten beim Tierarzt-Welche Gründe?: Hallo! Mich würde mal interessieren weshalb ihr mit euren Ratten schon beim Tierarzt wart. Meine jetzigen Ratten waren bisher nur zur...
  • Ratten beim Tierarzt-Welche Gründe? - Ähnliche Themen

  • Floxal Augentropfen für Ratte verträglich?

    Floxal Augentropfen für Ratte verträglich?: Hallo, Meine Ratte hat jetzt nun schon zum zweiten Mal nach zwei Jahren dieselben Augenprobleme. Sie hält das Auge immer etwas geschlossener als...
  • was für ein Tierarztbesuch.... -.-

    was für ein Tierarztbesuch.... -.-: Hallo liebe Leute, mein Freund und ich waren heut Nachmittag mit zwei unserer Ratten beim Tierarzt, da sie stark am niesen sind, sowie Sekret an...
  • Unkontrollierte Zunahme ohne ersichtlichen Grund

    Unkontrollierte Zunahme ohne ersichtlichen Grund: Hi, es geht, wie schon in meinem Tagebuch erwähnt, um Momo. Sie nimmt unkontrolliert zu, innerhalb von 2,5 Wochen waren es nun 30 Gramm, dabei...
  • Ist Baumharz giftig oder gar tödlich für Ratten ?

    Ist Baumharz giftig oder gar tödlich für Ratten ?: Hilfe! Ich war heute nachmittag gemeinsam mit meiner Ratte im Garten und wir saßen in der nähe eines Baumes und als ich mich versah rannte sie...
  • Ratten beim Tierarzt-Welche Gründe?

    Ratten beim Tierarzt-Welche Gründe?: Hallo! Mich würde mal interessieren weshalb ihr mit euren Ratten schon beim Tierarzt wart. Meine jetzigen Ratten waren bisher nur zur...