Kamillentee?

Diskutiere Kamillentee? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Foris, unser Merlin bricht ja nun schon seit einer Woche. :( Gerade kam mir die firstIdee, man könnte ihm ja Kamillentee anbieten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Merlin1611

Merlin1611

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Hallo liebe Foris,

unser Merlin bricht ja nun schon seit einer Woche. :(
Gerade kam mir die
Idee, man könnte ihm ja Kamillentee anbieten (natürlich kalten/lauwarmen).
Ich wollte meinen TA anrufen und dort nachfragen, leider ist er aber schon weg. :|
Was denkt ihr darüber?
Kamille soll ja Magenberuhigend wirken..:eusa_think:

Dann würde ich nämlich noch schnell in den Laden flitzen und welchen kaufen. ;)

Liebe Grüße,
Merlin
 
28.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
M

Minou123

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
304
Reaktionen
0
Hi, also ich habe meinem Kater bei seiner Blasenentzündung fencheltee und als meine katze mit dem Kreislauf hatte schwarztee.

Aber du musst den tee zur hälfte mit wasser verdünnen und ich würde ihn nicht ganz kalt geben, ich denke die wärme täte dem magen dann durch besser
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kamillentee?

Kamillentee? - Ähnliche Themen

  • Hilft Kamillentee gegen erbrechen?

    Hilft Kamillentee gegen erbrechen?: Unser Kater (1Jahr) und unsere Katze (13wochen) brechen also wir nehmen an das es beide sind zu erst dachten wir es ist nur der Kater haben ihm...
  • Ähnliche Themen
  • Hilft Kamillentee gegen erbrechen?

    Hilft Kamillentee gegen erbrechen?: Unser Kater (1Jahr) und unsere Katze (13wochen) brechen also wir nehmen an das es beide sind zu erst dachten wir es ist nur der Kater haben ihm...