Kaninchen starb- einfach so.

Diskutiere Kaninchen starb- einfach so. im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, Ich habe ein gewaltiges Problem. Bis vor 2 Tagen hatte ich noch 2 Kaninchen. Eines Morgens lag das eine einfach tot im Stall, obwohl es...
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe ein gewaltiges Problem.
Bis vor 2 Tagen hatte ich noch 2 Kaninchen. Eines Morgens lag das eine einfach tot im Stall, obwohl es
erst 2 Jahre war. Wir sind natürlich, sofort mit dem Anderen zum Tierarzt, der meinte das es die China-Seuche gewesen sein könnte und hat das andere sofort geimpft. Wenn es dieses Wochenende überleben sollte wäre es gesund, meinte er. Was könnte es noch gewesen sein und was ist die China-Seuche?

Und wenn Lilly das Wochende schafft, sollte ich ihr noch einen Partner kaufen ?

Danke im Voraus an alle die mir antworten.
 
29.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaninchen starb- einfach so. . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.697
Reaktionen
45
Hier wird Chinaseuche beschrieben:
http://www.diebrain.de/k-rhd.html

Ihr solltet Lilly auch dagegen impfen lassen:
http://www.diebrain.de/k-myxo.html

Wenn sie das Wochenende überlebt, solltet ihr ihr so schnell wie möglich einen Partner holen. Kaninchen vereinsamen wenn sie allein sind. Ihr solltet allerdings einen kastrierten Bock aus dem Tierheim holen.

Wenn das Partnertier keinerlei Krankheitsanzeichen hatte, könnte es wirklich RHD/Chinaseuche gewesen sein. Für einen natürlichen Tod, war sie zu jung und alle anderen Krankheiten haben eig. Anzeichen.
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
huhu,

Also China Seuche tritt nur bei Kaninchen aus und ist eine Virus erkrankung, genaueres kann ich dir dazu nicht erzählen bei sowas bitte, bitte immer beim TA nachfragen wenn etwas unklar ist manchmal kann das wichtig sein.
Wie hat er dein Kaninchen behandelt, hat er Blut abgenommen?
Auch bitte den Stall gründlich reinigen gerade bei Virus erkrankungen oder wenn etwas unklr ist

also ein nueer Patner muss her, aber bitte erst wenn die Krankheits lage aufgeklärt bzw wieder beruihgt ist.
 
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Lilly geht es immer noch gut und das bleibt hoffentlich auch so.
Der TA hat sie nur gründlich untersucht. Sie hatte zu diesem Zeitpunkt leicht erhöhte Tempertatur, kann aber auch von dem Stress kommen, schließlich ist morgens noch ihre Partnerin gestorben. Blut hat er nicht abgenommen. Aber wir gehen diese Woche nochmal zu ihm und fragen auch gleich nach der Impfung für Myxomatose.

Allerdings ist Lilly kein Zwerg sondern ein normalgroßes Kaninchen, sollten wir ihr dann einen Zwerg oder ein Kaninchen in ihrer Größe als Partner bieten ?
 
schatz@tiger
Registriert seit
10.01.2010
Beiträge
1.675
Reaktionen
0
Allerdings ist Lilly kein Zwerg sondern ein normalgroßes Kaninchen, sollten wir ihr dann einen Zwerg oder ein Kaninchen in ihrer Größe als Partner bieten ?
Die Größe spielt bei Kaninchen keine Rolle,also kannst du ihr auch ein Zwergkaninchen/Farbenzwerg holen.(Aus dem Tierheim)

Zu dem anderen kann ich nichts sagen.Aber vielleicht hilft dir das was :
http://www.diebrain.de/k-tuv.html
http://www.danielas-webzoo.de/kaninchen-gesundheitsvorsorge-und-krankheiten.html
 
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Okey Danke.
Hat es einen bestimmten Grund warum der neue Partner aus dem Tierheim sein muss?
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Der Grund dafür ist simpel: Du tust was Gutes ;). Der Tierschutz ist natürlich genauso möglich.
 
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Klar.
Ich meint nur weil mir das alle vorgeschlagen haben. Nicht das ich was gegen Tierheime habe oder so.
Aber ich hab noch 3 Meerschweine, aber die kann ich wohl schlecht dabei setzten oder?
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Nein, das geht gar nicht. Kaninchen wollen schon Artgenossen. Abgesehen davon wäre mir das auch zu riskant. Sind einfach zwei unterschiedliche Tierarten.
 
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Okey. Also Kastierter Bock ausm Tierheim.
Wie gewöhnt man die dann aneinander?
 
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ich hab im Tierheim angerufen, die haben im Moment nur Böcke die noch nicht lang genug kastriert, also noch in Quarantäne sind. Die anderen Tierheime sind zu weit weg (ich denke das man nicht mehr als eine halbe Stunde fahren sollte oder? ) Wo kriege ich jetzt einen kastrierten Bock her?
 
Nelke

Nelke

Registriert seit
01.03.2011
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
wie lange müssen die böcke denn noch warten?
wenn es nicht als so lang ist, kannst du ja noch etwas warten und stattdessen schon mal alles vorbereiten...
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi Mila 0707,

zur Not wartest du halt noch die Katrafrist ab. Das ist besser als irgednwo aus einer 'zwielichtigen' Quelle ein Tier zu holen.

Was noch eine Möglichkeit wäre, wäre dass du in euren örtlichen Kleinanzeigen schaust ob das was dabei ist (aber bitte nur einen eben schon kastrierten Rammler, auch wenn Babys 'süß' sind). Dann aber vorher auf jeden Fall beim TA nen Check-up machen.

LG Lilly
 
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Noch min. 4 Wochen. aber genau da sind wir im Urlaub, also müsste Lilly noch 5 Wochen alleine bleiben.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
5 Wochen finde ich vertretbar. Da würde ich also schon lieber auf ein Tierheimtier warten als mir irgendwo anders eins herzuholen.
 
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Als ich heut morgen zu Lilly kam, hatte sie den Mund voll Stroh und sich viel Fell ausgerissen.
Sie hat sich in einer Ecke ein Nest gebaut. Es war zu 100% kein Rammler bei ihr.
Ist das jetzt weil sie sich einsam fühlt ?
 
K

Krümel333

Registriert seit
07.06.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Ich vermute, dass sie scheinschwanger ist ;). Beobachte sie gut, achte darauf, dass sie ausreichend frisst und trinkt und lass sie machen, was sie mag (Nest bauen, Heu/Stroh herumschleppen, etc.). Mach ihr Nest nicht kaputt, das stresst sie sonst noch mehr. Sollte sie häufiger scheinschwanger werden, würde ich über eine Kastration nachdenken bzw. meiner Meinung nach, sollten Häsinnen eh kastriert werden.

LG
 
M

Mila 0707

Registriert seit
29.05.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Sollen wir uns jetzt beeilen mit der Partnersuche oder trotzdem abwarten bis die Böcke aus dem Tierheim so weit sind ?
 
K

Krümel333

Registriert seit
07.06.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Ihr müsst Euch nicht beeilen. Im Gegenteil, ich finde es sogar besser, wenn ihr noch ein wenig wartet, bis Deine Häsin wieder "normal" ist, ansonsten könnte sie ziemlich zickig reagieren.

LG
 
Thema:

Kaninchen starb- einfach so.

Kaninchen starb- einfach so. - Ähnliche Themen

  • Kaninchen starb ganz plötzlich, warum...???

    Kaninchen starb ganz plötzlich, warum...???: Hallo Ich suche eine Antwort, durch was mein Kaninchen innerhalb von kurzer Zeit gestorben ist. Es handelte sich um ein 3-Jähriges...
  • Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu

    Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu: Hey alle zusammen! Ich habe meine beiden Kaninchen (Kastrat und Häsin) 5 Wochen mach der Kastration vergesellschaftet. Mein Kastrat hat sie ab und...
  • Kaninchen eincremen?

    Kaninchen eincremen?: Hallo ihr Lieben, wir haben seit etwa 5 Monaten Kaninchen in der Außenhaltung, d.h. sie sind den ganzen Tag im riesigen Garten mit Obstwiese...
  • Kaninchen nimmt Babys nicht an??

    Kaninchen nimmt Babys nicht an??: Hallo ihr lieben. Zuerst einmal, es war absolut nicht geplant, die kleine ist für zwei Tage abgehauen und wir haben auch bis kurz vorher nicht...
  • Mein Kaninchen hat nur ein Junges geworfen!

    Mein Kaninchen hat nur ein Junges geworfen!: hallo, heute hat mein Kaninchen kleine geworfen, leider kam nur eins. Das Baby ist jetzt leider tot ,ist das vielleicht eine Frühgeburt? was soll...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen starb ganz plötzlich, warum...???

    Kaninchen starb ganz plötzlich, warum...???: Hallo Ich suche eine Antwort, durch was mein Kaninchen innerhalb von kurzer Zeit gestorben ist. Es handelte sich um ein 3-Jähriges...
  • Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu

    Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu: Hey alle zusammen! Ich habe meine beiden Kaninchen (Kastrat und Häsin) 5 Wochen mach der Kastration vergesellschaftet. Mein Kastrat hat sie ab und...
  • Kaninchen eincremen?

    Kaninchen eincremen?: Hallo ihr Lieben, wir haben seit etwa 5 Monaten Kaninchen in der Außenhaltung, d.h. sie sind den ganzen Tag im riesigen Garten mit Obstwiese...
  • Kaninchen nimmt Babys nicht an??

    Kaninchen nimmt Babys nicht an??: Hallo ihr lieben. Zuerst einmal, es war absolut nicht geplant, die kleine ist für zwei Tage abgehauen und wir haben auch bis kurz vorher nicht...
  • Mein Kaninchen hat nur ein Junges geworfen!

    Mein Kaninchen hat nur ein Junges geworfen!: hallo, heute hat mein Kaninchen kleine geworfen, leider kam nur eins. Das Baby ist jetzt leider tot ,ist das vielleicht eine Frühgeburt? was soll...