meerschweinchen zoff :(

Diskutiere meerschweinchen zoff :( im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; hallo :? . ich habe 2 weibliche meerschweine, die beiden haben sich immer gut vertragern doch firstseit neustem beißst ein meerschweinchen das...
R

Remix

Registriert seit
30.05.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
hallo :? . ich habe 2 weibliche meerschweine, die beiden haben sich immer gut vertragern doch
seit neustem beißst ein meerschweinchen das andere. zb: sie geht zum apf und trinkt das andere meerschweinchen steht auf und versucht es zu beißen, zum glück war ich bisher immer daneben um das schlimmste zu vermeiden
bitte um eine antwort warum & wie ich es lösen kann.
liebe grüße
 
30.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: meerschweinchen zoff :( . Dort wird jeder fündig!
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Huhu und herzlich Willkommen

, um Streit bei 2 Weibchen zu schlichten, wäre es am sinnvollsten noch einen Kastraten für die beiden zu besorgen. Ist auch viel artgrechter ;)

Hättest du denn noch Platz für ein drittes Schweinchen? Also wie gross ist denn das Gehege in dem sie leben?
und wie alt sind die beiden Mädels?
 
N

Nice

Registriert seit
28.12.2010
Beiträge
28
Reaktionen
0
ich kenne remix persöhnlich also meiner meinung ach ist ihr käfig leider nicht groß genug um einen kastraten zuzusetzen
ich halte meine meerlis auch in ner dreiergruppe
ich kann ebenfals nur empehlen einen kastraten zuzusetzten
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Wie groß ist der köfig denn genau? Streit entsteht oft auch einfach, weil der Käfig zu klein ist!

Man stelle sich vor, ein kleines Zimmer mit jemand teilen zu müssen, den man nicht sonderlich mag - teilt man dagegen eine geräumige Wohnung mit mehreren zimmern hält man es auch ganz gut mit jemand aus, der nicht gerade der allerbeste Freund ist.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.165
Reaktionen
152
Zwei Weibchen zicken sich schon gerne mal an, meistens passiert dass, wenn sie zuwenig Platz haben.

Ein Käfig bzw. Gehege sollte gut strukturiert sein, damit sich die Tiere auch jederzeit aus den Weg können, nicht zuviele Engpässe haben, wo sie dann zwangsläufig nah aneinander vorbei müssen und die Häuschen sollten schön groß sein und mindestens zwei Ausgänge haben, damit kein Tier in die Enge getrieben werden kann.

Wie groß ist denn der Käfig für die beiden? Falls genügend Platz vorhanden ist, würde ich natürlich empfehlen ein kastriertes Böckchen dazu zu setzen.
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Was heisst denn 3mal so gross , kannst du den Käfig mal genau abmessen und uns die Maße hier hinschreiben. Es gibt eigntlich keine Käfige die artgerecht gesehn, gross genug sind . Und das Cookie keinen Käfig hat, sondern vermutlich ne andere Alternative, spricht eigntlich nur für sie ;)

und auch nochmal die Frage wie alt deine Schweine denn sind, denn auch wenn du sagst sie haben sich immer gut verstanden hat nix zu bedeuten wenn sie evtl noch Babys sind/waren... und jetzt in der Pubertät sind/kommen, kann es zu Zickerrein kommen und bei sowas hilft dann eben ein Kastrat.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Nimm doch bitte einen Maßstab zur Not ein Lineal und Mess einfach nach, wie groß der Käfig ist.
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Hat nich gerreicht das ich sie bereits drum gebeten habe ??
 
Hanniii

Hanniii

Registriert seit
31.05.2011
Beiträge
220
Reaktionen
0
ja, der platz ist echt echt entscheidend. nachdem ich übergangsweise den 1,40 käfg mit dem 1,20 käfig verbunden hab, verstehen sich meine 3 damen noch besser und zwicken sich auch kaum noch. :)
 
-Melody-

-Melody-

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
2.162
Reaktionen
0
Habe ein ähnliches Problem. Nur nicht bei Weibern sondern bei zwei Böckchen (unkastriert). Sie sind jetzt ungefähr 3 Jahre alt und sitzen schon seit sie geboren sind zusammen. Haben sich immer gut verstanden. Halte sie wenn die Temperaturen es erlauben Frühling-Herbst draußen in einem abgesichertem Zwinger auf knapp 3,5m². Im Winter, bzw wenn die Temperaturen dauerhaft auf unter 5 grad nachts fallen hole ich sie rein in den Keller. Dort leben sie dann bis es wieder wärmer wird in einem Gitterkäfig. Der ist 120cm x 60cm (Ich weiß nicht gerade artgerecht, aber war auch eigentlich nicht so geplant.. Eher eine Notlösung.. Längere Geschichte) So nun habe ich die Schweinchen heute reingeholt und setze sie in den Käfig und auf einmal geht ein Streit los. Der eine hat den Anderen durch den Käfig gejagt und ihm in die Nase gebissen, sodass es angefangen hat zu bluten. Dann hatte sich die Stimmung kurz beruhigt, dann ging es aber wieder los. Die sind regelrecht durch die Luft gesprungen und haben richtig gekämpft sodass ich dann eingegriffen habe und die Beiden getrennt habe. Dachte wirklich die bringen sich gleich um! Hat einer eine Idee wieso so ein böser Kampf plötzlich aus heiterem Himmel geschehen kann?! :( Eine mögliche Idee kam mir, ich hatte den Gitterkäfig bis vor ein paar Monaten einer Freundin ausgeliehen die daran ein Weibchen gehalten hat. Bekam den Käfig aber gut gereinigt wieder. Könnte trotzdem noch ein weiblicher Geruch darin festsitzen der die Beiden möglicher Weise zum Zoff bewegt haben könnte? Ich bin echt verzweifelt.. Weiß nicht was ich machen soll, hatte schon so viel Ärger mit meinen ehemals 6, jetzt nur noch 4 Meerschweinchen, und jetzt habe ich da schon wieder zwei einzeln sitzen :?
Wäre echt super wenn irgendjemand ne Idee hat worans liegen könnte oder wie ich die Beiden wieder vergesellschaften kann..
Was haltet ihr von einer Kastration? Eher dann der Angreifer oder der Angegriffene?

Liebe Grüße!
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Hallo,

wenn dann solltest du beide kastrieren lassen. Aber auch dann ist nicht gesagt, dass du sie wieder vergesselschaftet bekommst... Wichtig ist das sie pro Tier minimum 1m² Platz haben, der ist ein absolutes Muss bei Bockgruppen. Weiterhin muss dann auch die Einrichtung stimmen, keine Engstellen, Häuser mit 2 großen Öffnungen oder Unterstände.

Du schreibst von 4 Meerschweinchen, welche Geschlechter haben denn die anderen beiden?
 
-Melody-

-Melody-

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
2.162
Reaktionen
0
Die anderen Beiden sind ebenfalls Böckchen, einer von den Beiden ist jedoch kastriert. Die beiden sind ein Herz und eine Seele.

Hmm okay, es ist echt immer irgendwas anderes mit den Schweinchen. Ich versteh einfach nicht warum sie sich plötzlich streiten.. Muss mir jetzt wohl irgendwas überlegen.. Im Winter gibts halt leider keine Alternative zum Gitterkäfig, draußen ist es zu kalt.
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
... na wenn du sie von 3,5m² auf 0,72m² setzt....
 
-Melody-

-Melody-

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
2.162
Reaktionen
0
hm ja okay das stimmt schon.. :/
ich wunder mich halt nur weil sie ja letzten winter auch zusammen in dem käfig saßen und sich gut verstanden haben..
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Meine ersten beiden Schweinchen waren auch Jungs.... ich war 12 Jahre und hatte absolut garkeinen Plan. Unkastriert, auf 120x60cm und zum Glück ohne jeden großen Streit ...sind aber auch nur 6 Jahre alt geworden. Kann gut gehen - muss aber nicht. Davon abgesehen ist es auch nicht artgerecht für die Tiere.

Würde dir empfehlen platzmäßig irgendwie noch was rauszuholen und halt kastrieren.:(
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Ich schließ mich Lisa&Lotte an. Leider viel zu wenig Platz und das sie nicht kastreirt sind macht sein übriges. Die KAstration macht sie aber nicht automatisch ruhiger. Am wichtigsten in deinem Fall ist einfach der Platz.
 
-Melody-

-Melody-

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
2.162
Reaktionen
0
ja da habt ihr vermutlich Recht, muss mir da dann irgendwas überlegen platztechnisch.
Möchte sie(/oder einen von Beiden) eigentlich ungern abgeben.. Aber so gehts ja jetzt auch nicht weiter. :(
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Wie schaut es denn räumlich bei dir aus? Vielleicht fällt uns da was ein;)
 
-Melody-

-Melody-

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
2.162
Reaktionen
0
Also als Raum steht mir im Winter ein Kellerraum zur Verfügung, der ist eigentlich weitesgehend leer. Dort stehen auf tischen die Gitterkäfige und darüber hängen Tageslichtlampen (pflanzenlicht. durch das kellerfenster kommt nämlich nicht genügend licht). Hatte die Meerschweinchen damals als sie noch eine 6er gruppe waren im ganzen Raum auf dem boden. Das ist nämlich so ein Gummiboden den man gut sauberhalten kann, aber war ne riesen Arbeit..
 
Thema:

meerschweinchen zoff :(

meerschweinchen zoff :( - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen kippt öfter zur Seite

    Meerschweinchen kippt öfter zur Seite: Hallo ihr Lieben im Moment hab ich das Problem das mein Meerschweinchen dem öfteren zur Seite umkippt und ich mir Sorgen mache....wir waren schon...
  • Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen

    Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen: Hallo, ihr Lieben, ich bräuchte ganz dringend Eure Hilfe. Wir haben meinem Bruder vor 4 oder 5 Jahren ca 2 männliche Meerschweinchen aus der...
  • Meerschweinchen jagen sich auf einmal

    Meerschweinchen jagen sich auf einmal: Hallihallo, ich bin neu hier und bräuchte euren Rat: ich habe seit ca 11 Monaten zwei Meerschweinchendamen - eine ca. 3 Jahre alte Glatthaardame...
  • Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften

    Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften: Hallo zusammen ich hab ein riesiges Problem. Ich habe vor ca einen halben Jahr zwei Meerschweinchen zu mir genommen Jango und Rambo ( wegen...
  • Meerschweinchen Nelly total aggressiv

    Meerschweinchen Nelly total aggressiv: Hey Leute, Krümmel (mein altes Meeri mir Daisy) ist an dem Tumor den er an er Lippe hatte gestorben :(. Dann haben wir und Keks gekauft. Keks ist...
  • Meerschweinchen Nelly total aggressiv - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen kippt öfter zur Seite

    Meerschweinchen kippt öfter zur Seite: Hallo ihr Lieben im Moment hab ich das Problem das mein Meerschweinchen dem öfteren zur Seite umkippt und ich mir Sorgen mache....wir waren schon...
  • Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen

    Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen: Hallo, ihr Lieben, ich bräuchte ganz dringend Eure Hilfe. Wir haben meinem Bruder vor 4 oder 5 Jahren ca 2 männliche Meerschweinchen aus der...
  • Meerschweinchen jagen sich auf einmal

    Meerschweinchen jagen sich auf einmal: Hallihallo, ich bin neu hier und bräuchte euren Rat: ich habe seit ca 11 Monaten zwei Meerschweinchendamen - eine ca. 3 Jahre alte Glatthaardame...
  • Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften

    Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften: Hallo zusammen ich hab ein riesiges Problem. Ich habe vor ca einen halben Jahr zwei Meerschweinchen zu mir genommen Jango und Rambo ( wegen...
  • Meerschweinchen Nelly total aggressiv

    Meerschweinchen Nelly total aggressiv: Hey Leute, Krümmel (mein altes Meeri mir Daisy) ist an dem Tumor den er an er Lippe hatte gestorben :(. Dann haben wir und Keks gekauft. Keks ist...