Gibt es neue Medikamente gegen Demodex Milben ??

Diskutiere Gibt es neue Medikamente gegen Demodex Milben ?? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hi. Ich habe einen Labrador der seit vielen Jahren Demodex hat. Mehrere Jahre lang habe ich ihn mit ProMeris Duo Behandelt und er war absolut...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

Karies

Registriert seit
13.09.2009
Beiträge
47
Reaktionen
0
Hi.

Ich habe einen Labrador der seit vielen Jahren Demodex hat. Mehrere Jahre lang habe ich ihn mit ProMeris Duo Behandelt und er war absolut Symptomfrei.

Nun habe ich Feststellen müssen das ProMeris Duo im Verdacht steht ein Exzem an der Aplikationsstelle zu verursachen, deshalb wurde die Produktion eingestellt.

Jetzt bin ich auf
der Suche nach Alternativen.
Ivomec hab ich schon hinter mir


Der Tierarzt hat mir Advocate Empfohlen.

Jetzt habe ich Gegoogelt und eine Studie zu Advocate gefunden wo eine Wirkung von 47% bei Demodex Milben rausgekommen ist. Also zu 53% Wirkt es nicht bei Generalisierter Demodex. http://edoc.ub.uni-muenchen.de/9543/1/Meyer_Daniela.pdf

Jetzt kenn ich noch Ectodex zum Waschen mit dem Wirkstoff Amitraz. Dort sind die Erfolgsaussichten nahe 100% aber die Anwendung ist sehr Nebenwirkungsreich bis hin zum Plötzlichen Tod des Hundes.

Dann hab ich noch eine Seite gefunden wo eine Behandlung mit Borax und Wasserstoffperoxid in Wasser aufgelöst gegen Demodex Helfen soll. Aber das ist ein Hausmittel aus Australien und nicht Klinisch untersucht.


Bei kleinen Lokalen Stellen habe ich sehr gute Erfahrungen mit Teebaumöl in Babyöl gemacht. Also 15% Teebaumöl und 85% Babyöl mit Liquid Petrolatum als Inhaltsstoff. Aber Achtung Teebaumöl soll bei einigen Tieren, vor allem Katzen schwere Nebenwirkungen auslösen.


Hat noch jemand eine Behandlungsmethode gegen Demodex versucht und kann darüber etwas Berichten ?
 
31.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Gibt es neue Medikamente gegen Demodex Milben ?? . Dort wird jeder fündig!
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
Meine Kollegin hat einen Welpen mit Demodikose. Sie hat ihn bereits 4 mal mit Ectodex gebadet. Hund hat keine lebende Milben mehr, keine Symptome- sie wird trotzdem noch mal 2 mal baden. bei uns in der Klinik wird es recht häufig angewandt und bis jetzt ist keiner daran gestorben. Klar ist es Chemie pur, aber wenn nichts anderes hilft?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Gibt es neue Medikamente gegen Demodex Milben ??

Gibt es neue Medikamente gegen Demodex Milben ?? - Ähnliche Themen

  • Gibt es ein Mittel gegen Schneekugeln in den Pfoten

    Gibt es ein Mittel gegen Schneekugeln in den Pfoten: Meine HÜndin liebt mittlerweile wieder schnee (vor allem Pulverschnee, den salznassen belag kann sie nicht ausstehen). Leider ist sie jeden Tag...
  • Gibt es für Hunde eine Art "BMI"?

    Gibt es für Hunde eine Art "BMI"?: Hallo! Meine Frage steht ja schon oben. :D Ich frage ich auch, ab wann Übergewicht gefährlich ist. Oder ist es bei Hunden einfach so, dass es okay...
  • Hartz4 Tierärzte? Gibt es sowas???

    Hartz4 Tierärzte? Gibt es sowas???: Hallo Liebe Leute und einen schönen guten Abend! Ich habe mal eine Frage. Hat einer von Euch schon mal was von Hartz4 Tierärzten gehört? Das...
  • Meine Hündin aus Spanien gibt keinen Kot ab!

    Meine Hündin aus Spanien gibt keinen Kot ab!: Hallo, wir haben seid dem 1. Oktober ein Hund aus Spanien. Als wir sie bekommen haben, war alles okay. Sie frisst, trink und spielt, jedoch, seit...
  • Gibt es ploetzlich auftretende Allergien gegen Hundehalsbaender?

    Gibt es ploetzlich auftretende Allergien gegen Hundehalsbaender?: Gestern habe ich entdeckt, dass mein Basset eine Entzuendung am Hals hat und zwar dort wo ueber der Wamme das Halsband sitzt. Es sieht aus, als...
  • Gibt es ploetzlich auftretende Allergien gegen Hundehalsbaender? - Ähnliche Themen

  • Gibt es ein Mittel gegen Schneekugeln in den Pfoten

    Gibt es ein Mittel gegen Schneekugeln in den Pfoten: Meine HÜndin liebt mittlerweile wieder schnee (vor allem Pulverschnee, den salznassen belag kann sie nicht ausstehen). Leider ist sie jeden Tag...
  • Gibt es für Hunde eine Art "BMI"?

    Gibt es für Hunde eine Art "BMI"?: Hallo! Meine Frage steht ja schon oben. :D Ich frage ich auch, ab wann Übergewicht gefährlich ist. Oder ist es bei Hunden einfach so, dass es okay...
  • Hartz4 Tierärzte? Gibt es sowas???

    Hartz4 Tierärzte? Gibt es sowas???: Hallo Liebe Leute und einen schönen guten Abend! Ich habe mal eine Frage. Hat einer von Euch schon mal was von Hartz4 Tierärzten gehört? Das...
  • Meine Hündin aus Spanien gibt keinen Kot ab!

    Meine Hündin aus Spanien gibt keinen Kot ab!: Hallo, wir haben seid dem 1. Oktober ein Hund aus Spanien. Als wir sie bekommen haben, war alles okay. Sie frisst, trink und spielt, jedoch, seit...
  • Gibt es ploetzlich auftretende Allergien gegen Hundehalsbaender?

    Gibt es ploetzlich auftretende Allergien gegen Hundehalsbaender?: Gestern habe ich entdeckt, dass mein Basset eine Entzuendung am Hals hat und zwar dort wo ueber der Wamme das Halsband sitzt. Es sieht aus, als...