Die Babys sind da

Diskutiere Die Babys sind da im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; kenn firstich. *Verlegen nach fotos frag*
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Müsle

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
670
Reaktionen
0
kenn
ich.
*Verlegen nach fotos frag*
 
A

anna.leitner5

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
64
Reaktionen
0
Naja unser Tierarzt sagte bei unserem Hund auch das er 8-10 Welpen bekommt schlussendlich waren es 4 ziemlich große wein Tierarzt hat doch auch keinen Röngtenblick aber es ist richtig das der Hund geröngt werden soll und wieso soll ein Tierarzt kein grünes Licht geben wenn es dem Hund und den Welpen gut geht.
Bei unserem Verwanten(Züchter und der hat schon echt viel Erfahrung) starb einmal der ganze Wurf und einmal eine Hündin bei der Geburt.
Ist nicht böse gemeint.
 
nane9583

nane9583

Registriert seit
06.09.2010
Beiträge
678
Reaktionen
0
Ertsmal Glückwunsch..........

Aber richtig war das nicht auch wenn ed deiner Hündin und den Welpen gut geht.

ich will mal kurz von nem Fall schildern ...Meine Bekannte hatte ne Schäferhündin die das 1. mal getragen hat. Sie war Tag und Nacht bei der Hündin . Bis die Welpen da waren.
Sie mußte auch gant dringend "kurz " weg. Keine 5 Minuten war se weg ..kam nach Hause wollte nach den Hunden sehen und hatte die Bescherung. Die Hündin (Erstgebährende) hatte alle 3 Welpen kaputt gemacht.

Das passiert nicht bei allen (zum Glück)...aber as ist ein beispiel für das was passieren KANN.

In deinem Fall ist zum Glück alles ok..aber dennoch kann ich das nicht gutheißen...
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ein Tierarzt, der vier bis fünf Welpen im Ultraschall diagnostiziert und dann nach drei Welpen grünes Licht gibt, dass man getrost den ganzen Tag arbeiten gehen kann, der ist überaus suspekt...
*Zustimm*
Bist du denn sicher das du nicht wechseln möchtest ? Das klingt echt nicht so professionell..
Hast du denn jetzt wenigstens die nächste Zeit Urlaub ? Morgen ja eh, aber Freitag zum Beispiel ?

Lg
 
P

PaLu

Registriert seit
20.04.2011
Beiträge
44
Reaktionen
0
ich habe weder morgen noch donnerstag noch freitag noch samstag urlaub, aber zum glück ist mein mann ab morgen zuhause und kann dann schauen.
der tierarzt war gerade da und alle 3 haben schon nen schönen bauch vom säugen und auch der mama geht es gut. sie hat noch ne spritze bekommen, die gegen magnesiummangel ist. es sind alle 3 welpen mädchen. heute abeend darf meine tochter sich dann 3 namen aussuchen.
wenn es nach ihr ginge(sie ist 7 jahre und mein sohn 2) würden wir alle behalten....
 
AngelLou21

AngelLou21

Registriert seit
01.03.2010
Beiträge
2.185
Reaktionen
0
hey
erstmal glückwunsch zu nachwuchs :)
und das alle gesund und munter sind :)
(kann ich vlt fotos per pn sehen ?? :uups:)

Bei nem Ultraschall sieht man doch nich alles 100% oder??Hat er den abgetastet oder geröngt ob wirklich alle raus sind?
 
Herzblatt

Herzblatt

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
475
Reaktionen
0
Hallo
erstmal Herzlichen Glückwunsch zu den dreien

Ich muss den anderen trotzdem wohl zustimmen.
Du hättest es vorher besser organisieren müssen. Stell dir vor sie hätte geworfen wenn du nicht da gewesen wärst. Du hättest nicht einkreifen können.
Mein erster gedanke war. Ohh mann gerade am ersten Tag wenn die dann nen Kreislaufkollap bekommt (was nicht soo selten ist) dann prost mahlzeit.,

Wenn wir welpen haben dann sitze ich da 3 Wochen lang vor und schaue das da nix passiert. Meine größte angst ist wohl das sich die Mutter versehentlich auf einen kleinen legt. Horror.
Ausserdem lasse ich alle Mutterhündinnen ein Tag nach der Geburt Röntgen. Nicht das noch was drinb geblieben ist und sich da was entzündet.
Ich wünsche dir viel Spass bei der Welpenaufziehung. Und ich frage mich wie du das machen willst. Wenn die kleinen 4 Wochen alt sind muss man anfangen zu zufüttern und mit 5 1/2 wochen brauchen sie 4 Mahlzeiten am tag. Scheißen dir die Bude voll. Machen alles kaputt. Wenn du dann nicht anwesend bist möchte ich nicht wissen wie deine Wohn ung danach aussieht. (Nur als kleiner Tipp)

Liebe grüße
Herzblatt und ihre rasselbande
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Ehrlich gesagt fand ich keinen von den Beiträgen 'ganz schön fies'.
Wenn irgendwas passiert wäre, wärst du sicher auch eine der Ersten gewesen, die ebenfalls gesagt hätte, dass es unverantwortlich bis zum geht nicht mehr war.
Das soll jetzt kein Vorwurf sein, nur eine rein theoretische Aussage.

Und dir, PaLu, viel Glück mit dem Nachwuchs! ;)
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Natürlich erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Rasselbande,




Nur so ganz verstehen kann ich deine Entscheidung auch nicht,
ich bin Selbstständig ohne Mitarbeiter, mein Hund musste schon am Sonntag behandelt werden und er wurde für Montag und später noch zu Dienstag zum TA bestellt,
Montag war ein Zettel an der Tür komme später und Dienstag hat eine Freundin die Kunden informiert und sie kamen dann später wieder.


Ich bin auf meinen Job angewiesen, aber da war der Hund im Vordergrund und heute kann ich sagen auch die Kunden haben Verständnis dafür.
 
M

Müsle

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
670
Reaktionen
0
Das war ja auch nicht böse geimeint aber manche der Beiträge sind fies vorallem weil sie eh schon alles gesagt hatte das es ein Unfall war und so
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ja aber selbst wenn es ein Unfall ist Müsle, ist es doch die Pflicht des Hundehaalters sich genauestens zu Informieren.

Schau mal als meine Gedeckt wurde bin ich gleich zum TA habs wechspritzen lassen und noch Tabletten für 3Tage mitgenommen. War zum Altraschal nach einem Monat und währen da Junge noch ersichtlich gewesen hätte ich 1-2Wochen vor der Geburt röntgen lassen um ganz genau zu Wissen wieviele es sind um genau zu wissen wann ich durchathmen kann das alle da sind oder wann ich mir sorgen machen muss. Ist schon enorm wichtig immer eingreifen zu können.

Keiner hier meint es Fies... aber die Palu hätte sich besser Informieren und Organisieren müssen. Aber hier weiter zu debatieren bringt eh nix sie hat im Blog ihren Wunsch auf Löschung gebeten. Viel Glück für die Welpen.
 
M

Müsle

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
670
Reaktionen
0
Aber sind die Röngenstrahlen nicht enorm schlecht für die Jungen???
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
nein so kurz vor der Geburt nicht mehr. Machen glaube ich fast alle Züchter so eben um zu wissen wieviele es werden und wann es kompliziert wird.
 
Herzblatt

Herzblatt

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
475
Reaktionen
0
Ich mache das immer umgekehrt. am Tag der geburt oder ein Tag später. Kommt drauf an wie die Hündin drauf ist.
Mir wäre es zu riskant dIe hündin zu Röngen mit den Baby´s
 
Herzblatt

Herzblatt

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
475
Reaktionen
0
Hey wie geht es den kleinen?
 
Sofia-Lusia

Sofia-Lusia

Registriert seit
09.08.2009
Beiträge
1.716
Reaktionen
0
Ich hätte auch gerne ein oder mehrere fotos per pn wenn das ginge ? biiiitteee bin echt mega neugierig wie die 3 süßen aussehen.
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
17.500
Reaktionen
13
Ich hätte auch gerne Bilder von den dreien *lieb frag*
 
Malteserwelpen

Malteserwelpen

Registriert seit
18.09.2009
Beiträge
3.563
Reaktionen
0
Lasst sie doch erstmal Antworten bevor wieder alle nach Bildern gaffen ;)
Denn mit 3 Welpen und sonst noch anderen Dingen hat sie jetzt ganz schön was zu tun ;)
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
17.500
Reaktionen
13
Ich will ja nicht hetzen oder sowas. Natürlich will ich dass es den kleinen gut geht und sowas. Aber wenn cih nicht gleich frage dann vergess ich es eimmer xD
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Die Babys sind da

Die Babys sind da - Ähnliche Themen

  • 12 jahre alter husky, herzprobleme, babys möglich?

    12 jahre alter husky, herzprobleme, babys möglich?: Hallo Leute, ich habe eine dringende Frage. Wir (meine Eltern und ich) haben einen Husky, der mittlerweile 12 Jahre alt ist. Eigentlich war sie...
  • Viel zu viele Babys

    Viel zu viele Babys: Also Von meiner Freundin die Oma hat zwei Hunde einen Rüden und eine Hündin Die Hündin ist zwei Jahre alt und bekommt jetzt zum 6. Mal Babys...
  • Viel zu viele Babys - Ähnliche Themen

  • 12 jahre alter husky, herzprobleme, babys möglich?

    12 jahre alter husky, herzprobleme, babys möglich?: Hallo Leute, ich habe eine dringende Frage. Wir (meine Eltern und ich) haben einen Husky, der mittlerweile 12 Jahre alt ist. Eigentlich war sie...
  • Viel zu viele Babys

    Viel zu viele Babys: Also Von meiner Freundin die Oma hat zwei Hunde einen Rüden und eine Hündin Die Hündin ist zwei Jahre alt und bekommt jetzt zum 6. Mal Babys...