Katze macht in die Wohnung

Diskutiere Katze macht in die Wohnung im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, bitte helft mir ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll... Meine Katze Mira (ein Jahr alt) hat vor ein paar Wochen zwei mal unter...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ayase

Ayase

Registriert seit
07.05.2010
Beiträge
78
Reaktionen
1
Hallo,

bitte helft mir ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll...

Meine Katze Mira (ein Jahr alt) hat vor ein paar Wochen zwei mal unter den Tisch gemacht, ich hab darauf hin zu meinem Freund gesagt das es besser wäre wir lassen sie langsam Kastrieren.
Haben auch gleich den Termin gemacht und nach 2 Tagen war dieser
auch.
So... das ist nun 3 Tage her und gestern Nacht macht sie Pipi aufs Sofa... -.-
Heute hat ich wieder Kot unterm Tisch gefunden.....

Ich weiß das sie raus will, weil sie immer jammert.
Liegt es daran oder woran kann das liegen?
Wir wollen diesen Monat um ziehen oder merkt sie das, spürt sie das es vllt kurz vorm Beziehungs aus steht? Ich weiß es nicht..

Das Problem ist sie ist eine ängstliche Katze und unser Vermieter baut seid ein paar Tagen auf dem Hof.
So wie ich es einschätze oder eher die Befürchtung habe rennt sie weg und ich hab angst das sie nicht mehr wieder her kommt.
Da sie doch auch ziemlich anhänglich ist würde sie sicher zu jedem anderen Menschen laufen...
Ich trau mich nicht sie raus zu lassen, in der neuen Wohnung haben wir einen Palisaden gezeunten kleinen Garten. Eigentlich wollt ich es da versuchen.
Aber wenn sie nun den ganzen Monat noch in die Wohnung macht finde ich das nicht mehr schön.

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll....

lg Michael
 
01.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katze macht in die Wohnung . Dort wird jeder fündig!
Mystica

Mystica

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
2.801
Reaktionen
0
Hm irgendwie versteh ich es nicht ganz... ist sie nun eine reine Wohnungskatze oder ein Freigänger?

Durchaus könnte es sein das sie da irgendwas spürt, das was nicht okay ist.

Wieviele Katzenklos hast du denn? Wie oft werden die gesäubert /komplett gereinigt?

Warst du mal beim TA und hast die Katze durchchecken lassen. Sowas kann auch immer organische Gründe haben

lg
Mel

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich trau mich nicht sie raus zu lassen, in der neuen Wohnung haben wir einen Palisaden gezeunten kleinen Garten. Eigentlich wollt ich es da versuchen.
Wenn du denkst das sich die Katze nur da aufhält und da nicht einen Weg drüber findet...hast du dich getäuscht. Wenn sie das verlangen hat findet sie einen Weg
 
Ayase

Ayase

Registriert seit
07.05.2010
Beiträge
78
Reaktionen
1
Nein sie ist in dem halben jahr wo wir sie haben ne Hauskatze gewesen, aber
sie klebt halt immer am Fenster und kratzt das sie raus will...
Sie merkt das unsere große Katze freilauf bekommt und naja ich denke das sie das auch merkt und deswegen auch will.
Ich habs mal versucht mit ihr auf den Arm vor die Türe zu gehen aber sie hat mich so derbe gekratzt und gebissen weil sie so panische angst draußen hatte...
Und wenn sie dann drin ist dann mautzt sie die ganze Zeit rum das sie raus will...
Haben sie dann kastrieren lassen denn ohne hätt ich sie eh nicht raus gelassen.

Das Katzenklo ist im Bad und wird jeden Morgen sauber gemacht.
Komplettreinigung wenn das Streu zu wenig wird...
Mein Freund meint das würde reichen, find ich zwar nicht aber er gibt das Geld und er zahlt das streu, weil er der Arbeitende von uns ist ich hab da nicht viel zu melden ~__~'
Aber wie gesagt ich hatte noch nie Probleme mit ihr gehabt erst seid zwei Wochen.

Naja wenn sie über die Palisaden klettert ist es doch ok,
ich mein ja nur das sie sich in einem kleinen Umfeld erstmal daran gewöhnen kann weil sie halt so ein Schisser ist...
Sie könnte auf der Terrasse rum latschen und wieder rein wenn's zu viel ist.
Sich vortasten.
 
Mystica

Mystica

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
2.801
Reaktionen
0
Also hatte sie vorher Freigang, bevor sie zu euch kam?


Und nochmal die Frage. Seid ihr beim tierarzt gewesen. Wenn das erst seit kurzem ist, kann es ja sehr wahrscheinlich sein das gesundheitlich irgendwas nicht stimmt.

Komplettreinigung bitte einmal die Woche und 1-2 mal am Tag mit dem Schäufelchen... des Weiteren vll eventuell mal über ein zweites Katzenklo nachdenken. Es gibt Katzen (ich habe hier so ein Exemplar) welches groß und klein trennen ;)
 
Ayase

Ayase

Registriert seit
07.05.2010
Beiträge
78
Reaktionen
1
nein sie war noch klein als wir sie bekamen da war sie auch drinen

ja wir haben sie vor 3 Tagen kastrieren lassen. Aber das war vor dem Arzt auch schon gewesen

Okey ich versuch David zu überreden das so zu machen.

Aber wie gesagt meine beiden Katzen hatten nie damit Probleme, da unsere Große das noch nie gemacht hat und es Mira bis kurzem auch nicht gestört hat.
Chipsy würde dann auch da rein koten und pinkeln.
Dann wäre das wieder Schwachsinn sich ein zweites Klo zu holen, weil Mira ja dann das wieder stören würde.
Ich mein Probieren kann ichs gern mal nur obs was bringt ist eine Frage.
 
Mystica

Mystica

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
2.801
Reaktionen
0
Bei sowas sag ich immer... probieren macht schlauer ;)

Katzen sind Gewohnheitstiere... manchmal macht sich sowas nicht sofort bemerkbar wenn die Katze protestiert...eine meiner beiden hat früher immer ihr häufchen in die Badewanne gemacht... plötzlich... hat sie vorher auch nie... und du glaubst gar nicht was ich alles versucht hab....

Pfeffer reinstreuen weil Katzen Pfeffer angeblich nicht mögen, die Katze in der Badewanne gefüttert weil Katzen normalerweise nicht da hinmachen wo sie fressen.... Wasser reinlaufen lassen, so dass sie mit den Beinen im Wasser steht... sie hat dann raus bekommen wie man den Stöpsel zieht ;)

Ich bin fast irre geworden..im Endeffekt weiß ich gar nicht woran es gelegen hat...unser Bad wurde dann irgendwann renoviert, nun haben wir eine Dusche die zu ist... keine Badewanne mehr - keine Wanne mehr zum rein machen :mrgreen: Seit dem macht sie nirgends mehr hin....

Wobei das Bad renovieren nun nichts damit zutun hatte, das Luzie in die Wanne gemacht hat...das war sowieso mal fällig ;)


Nunja du warst beim TA zum kastrieren..super Sache... vorallem wenn sie später mal raus soll.... aber damit ist ja nun nicht geklärt ob der Arzt sie mal durchgecheckt hat?
 
Ayase

Ayase

Registriert seit
07.05.2010
Beiträge
78
Reaktionen
1
Naja ich kanns mal probieren mit dem zweiten Klo.^^

Ich werd die Woche mit ihr zum Arzt fahren. *seufzt*
Ich hab nur komplitzierte Tiere...
Sie eine hat Probleme mit dem Essen... Bricht öfter weil sie zu doll schlingt oder ihr was in den falschen hals gerät.
Die macht in die Wohnung y,y
Irgendwas mach ich falsch ,__,

Ja ich will ja nicht das sie Kinder bekommt o.o
Dafür hab ich kein Geld und weiter fordern will ich das auch nich
das es noch mehr Katzen gibt. Gibt schon zu viele die in Heimen sitzen... ó_o
Wenns zu verhindern is tu ich das.^^
 
Mystica

Mystica

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
2.801
Reaktionen
0
Ich werd die Woche mit ihr zum Arzt fahren. *seufzt*
Wäre der erste weg um wenigstens sowas auzuschließen ;)



Sie eine hat Probleme mit dem Essen... Bricht öfter weil sie zu doll schlingt oder ihr was in den falschen hals gerät.
Gib ihr nur ganz kleine Mengen in den Napf... wenn es immer noch nicht besser ist...noch weniger... dafür halt öfter am Tag... so das du wieder auf die Menge kommst welche vorgesehen ist.

Eine meiner Katzen hatte das auch eine Weile ich dachte immer weil sie schlingt... irgendwann kam raus das sie was mit dem Magen hat.... Ne Art Magen-Darm nur hatte sie keinen Durchfall... den bekam sie erst zwei Tage bevor ich mit ihr zum Arzt bin um zu klären warum ist so ist...nunja dadurch das der Durchfall dann noch dazu kam war es mir dann schon klar ;)

Ja ich will ja nicht das sie Kinder bekommt o.o
Dafür hab ich kein Geld und weiter fordern will ich das auch nich
das es noch mehr Katzen gibt. Gibt schon zu viele die in Heimen sitzen... ó_o
Wenns zu verhindern is tu ich das.^^
Sowas würde ich gern öfter im Forum von Usern lesen ;) Denken nicht all so :clap:
 
Ayase

Ayase

Registriert seit
07.05.2010
Beiträge
78
Reaktionen
1
Mach ich noch die Woche :3

Naja bei Chipsy ist es schon normal das hatte sie von klein auf...
Empfindlichen Magen, ich geb ihr schon diese feinen Stückchen weil sie wirklich alles so runterschluckt.
Das kommt ja alles in ganzen brocken wieder raus ^^°
Selbst die Breckis. die kaut nicht und wir geben ihr ja schon wenig XD

Ja ich liebe Tiere eben sehr und da würde ich niemals
etwas tun was noch mehr schaden könnte.
Klar ich würd gern mal Katzenbabys sehen und haben wollen aber ersten würde
das Geldtechnich nicht gehen und es gibt genug Katzen die kein zu Hause haben und darauf warten.
Ich hasse solche Menschen wie die Polen die Hundewelpen nur züchten und schnell von den Eltern weg zu nehmen...
Damit sie besser verkauft werden.
Ich hab solche Welpen auch sehen müssen live und ich hab erstmal heulen müssen weil ich sie am liebsten mitgenommen hätte.
Aber damit hätte ich die nur gefordert weiter zu machen.
Aber das Schicksal solcher Tiere macht mir zu schaffen, weil sie nichts für können.. *sfzt*
 
Mystica

Mystica

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
2.801
Reaktionen
0
Habe sowas auch schon gesehen...in Spanien... auf einem Markt... haben eine Tagestour gemacht unteranderem auch dort hin.... schlimm das da keiner was gegen macht.... hab hier auch mal irgendwann Bilder gepostet davon...das ging gar nicht.... >.<

Nunja... vll haben andere hier im Forum aber auch noch Ideen was man machen / versuchen könnte =)
 
Ayase

Ayase

Registriert seit
07.05.2010
Beiträge
78
Reaktionen
1
Ja sowas is grausam...
Ich finde auch mies, keiner tut was. So viele Tierschutzvereine und keiner bringt diese Typen hinter gitter oder retten diese armen Dinger...

Ja ich hoffe auch.
 
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.369
Reaktionen
0
Stell unbedingt ein 2. wenn nicht sogar ein 3. Katzenklo auf. Und dann 1-3x am Tag putzen, wenn du merkst Katze war im Kaklo sofort sauber machen. Kostet ja nicht viel Zeit. Man sagt pro Katze ein Katzenklo + eins.

Du schreibst die Kleine ist etwas ängstlich? Der Vermieter baut im Garten und macht Krach? Und ihr zieht bald um?
Das sind doch für eine ängstliche Katze einige Gründe.

Lass sie jetzt noch nicht raus, erst wenn ihr umgezogen seit, kannst du dir das Überlegen. Jetzt müsste sie sich erst in der Umgebung eingewöhnen und beim Umzug muss sie ja sowieso erst eine Weile drinnen bleiben und dann müsste sie sich wieder an die neue Umgebung gewöhnen. Das ist Stress pur.

Eine andere Möglichkeit ist noch. Habt ihr irgendwas im Haus verändert? Neues Waschmittel, Putzmittel, .... Das kann bei einer Katze alles zur Unsauberkeit führen.
 
Ayase

Ayase

Registriert seit
07.05.2010
Beiträge
78
Reaktionen
1
Okee..

naja wir haben nichts verändert o_o
weder waschmittel noch was anderes.

neee das ist mir klar das die katzen sich erst an die neue wohnung gewöhnen müssen ehe ich die raus lasse.
das weiß ich auch.

naja aber hier ist öfter mal krach aber das hat sie nie gestört.
das macht sie erst seid 2 wochen... das ist nun das 4te mal das sie das tut und ich denke immer noch es liegt dran das alle raus dürfen, auch die andere Katze nur sie nicht.
Ich hatte ja gehofft mit der kastration würde sich das legen aber nein...

Ich werd zum Arzt gehen und ein zweites Klo bringt mir gleich ne Freundin mit.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze macht in die Wohnung

Katze macht in die Wohnung - Ähnliche Themen

  • Katze macht stress

    Katze macht stress: Hallo erstmal, Also ich fange gleich mal an. Ich habe vor 2 Tagen den Kater von meinem Onkel übernommen da er zu wenig platz/zeit hat D: Es lief...
  • Katze macht ins Bett

    Katze macht ins Bett: Hallo ihr lieben Wir haben seit ca 1 Woche ein Katzen Welpe Zunächst dürfte sie nur in den Flur und ins Bett Sie ist brav auch aufs Klo...
  • Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden

    Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden: Hallo Zusammen, erstmal stelle ich euch kurz meine Lieblinge vor, beide ungefähr 8 Jahre alt und wohnen jetzt ein gutes halbes Jahr bei mir. Die...
  • Katze macht großes Geschäft immer auf dem Sofa. Was tun?

    Katze macht großes Geschäft immer auf dem Sofa. Was tun?: Hallo zusammen, dieser Beitrag wird nun etwas länger - ich bitte um Nachsicht. Die Katzen Wir haben seit ca. 4 Monaten zwei Katzen. Die eine...
  • Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett

    Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett: hallo, ich habe seit ca. 4 Monten eine Katze aus dem Tierheim. Sie ist ganz lieb und verspielt ,nur leider machte sie vor ca. 3 Wochen in mein...
  • Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett - Ähnliche Themen

  • Katze macht stress

    Katze macht stress: Hallo erstmal, Also ich fange gleich mal an. Ich habe vor 2 Tagen den Kater von meinem Onkel übernommen da er zu wenig platz/zeit hat D: Es lief...
  • Katze macht ins Bett

    Katze macht ins Bett: Hallo ihr lieben Wir haben seit ca 1 Woche ein Katzen Welpe Zunächst dürfte sie nur in den Flur und ins Bett Sie ist brav auch aufs Klo...
  • Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden

    Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden: Hallo Zusammen, erstmal stelle ich euch kurz meine Lieblinge vor, beide ungefähr 8 Jahre alt und wohnen jetzt ein gutes halbes Jahr bei mir. Die...
  • Katze macht großes Geschäft immer auf dem Sofa. Was tun?

    Katze macht großes Geschäft immer auf dem Sofa. Was tun?: Hallo zusammen, dieser Beitrag wird nun etwas länger - ich bitte um Nachsicht. Die Katzen Wir haben seit ca. 4 Monaten zwei Katzen. Die eine...
  • Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett

    Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett: hallo, ich habe seit ca. 4 Monten eine Katze aus dem Tierheim. Sie ist ganz lieb und verspielt ,nur leider machte sie vor ca. 3 Wochen in mein...