welches Einstreu bei empfindlichen "Pfötchen"

Diskutiere welches Einstreu bei empfindlichen "Pfötchen" im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Ich war gestern mit meinem Opa zum Check-up. Is alles supi nur das seine Hacken bei allen Hinter- und Vorderläufen ziemlich rot sind und...
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Hallo

Ich war gestern mit meinem Opa zum Check-up. Is alles supi nur das seine Hacken bei allen Hinter- und Vorderläufen ziemlich rot sind und das Fell da weg ist. Die TÄ meint,
dass er auf zu hartem Streu sitzt und ich weicheres nehmen soll oder Kuschelhöhlen bauen und so . Ich hatte sein Leben lang Strohpellets (Ich weiß soll ja nicht gut sein, is aber nie was passiert ;) ). Das müsste er demnach ja schon länger haben ( Hab nie wirklich auf seine füßchen geachtet, weil er ein ziemlich scheuer kamerad is und ich immer vermeide ihn zu viel anzufassen).
So,hat jemand ne idee welches Einstreu ich benutzen könnte ausser Späne, weil ich ihm jetz jeden Tag Bepanthen oder so dadrauf tun soll und das ja dann so klebt...
lg
 
02.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Braunini

Braunini

Registriert seit
27.01.2009
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Wie wäre es, wenn Du über die Späne einfach eine Lage Stroh machst?
Hanfstreu könnt ich noch empfehlen, das ist recht Staubfrei, wird aber auch an den Pfoten kleben.
 
Troublechen

Troublechen

Registriert seit
26.01.2011
Beiträge
4.790
Reaktionen
0
Du kannst ruhig weiterhin Pellets verwenden (wobei ich eher Holz-Pellets nehmen würd). Mach einfach ne dicke Lage Stroh drüber, dann haben die Nasen es schön weich.
 
kleinDrops

kleinDrops

Registriert seit
24.11.2010
Beiträge
169
Reaktionen
0
Also wunde Läufe müssen wohl nicht immer unbedingt durch das einstreu kommen.
Mir wurde ma gesagt, dass es noch andere Gründe für wunde Läufe gibt.
 
M

Müsle

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
670
Reaktionen
0
Meine Hasen laufen auch auf stroh
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Streu mit weichen Heu über. Und biete eine Ecke mit einem Baumwollteppich an. Und klar....die Pellets haben vermutlich den Füßen geschadet. Sind ja auch viel zu hart.
Und sitzt er da immer drauf, oder wieviel Läuft er? Wie groß ist das Gehege? Wenn sich die Tiere nämlcih falsch bewegen, dann scheuert das auch. Mit ein Grund, das die Teire auch Platz zum laufen brauchen nicht nur Hoppeln und sitzen.
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Danke schonmal für die schnellen antworten :)
gut ich werds dann erstmal mit Stroh dadrüber probieren und ein paar Decken in eine Ecke legen. Also Platz haben sie allemal genug. Der stall ist so 4-5 m² groß und dann haben sie zusätzlich noch mein zimmer in dem sie immer laufen können. Naja da er schon 10 ist, bewegt er sich kaum noch und schläft sehr viel. Aber das meist auf dem Teppich oder nem kleinen Kissen(selten auch mal auf dem blanken Laminat aber da zieht er das Kissen dann schon vor :p )
Also eigverteilt er auch immer das ganze Heu schön im ganzen stall ;) Hat das dann nicht schon dieselbe Wirkung wie stroh?
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Eigentlich schon. Vll . liegt es dann auch daran das er mittlerweile so viel sitzt? Und durch die Pellets einfach Druckstellen wurden. Die Pellets musst du nun ganz weglassen. Nimm weiches Einstreu und streu noch zusätzlich mit Stroh oder Heu über, damit auch die Feuchtigkeit nicht den Füßen entzogen wird.
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
ja aber das is ja meine Frage welches Einstreu :p is ja auch nicht so super, wenn das so an den füßen klebt von der salbe...
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Na ja...das klebt dann nicht wen du dick überstreust. Also ich würde Tierwohl super nehmen...oder vll. doch in dem Fall allspan bioaktiv. Und dann eben dicke Schicht Heu oder Stroh drüber.
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Okay danke :) ich werds mal probieren... mal schauen ob er sich dann wohler auf seinen Füßchen fühlt :)
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
So lange wie Du ihn die Pfoten eincremen musst kannst Du auch Küchenrolle auslegen, da klebt dann nix dran.
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
hmh aber ich fürchte die Küchenrolle würde nicht allzu lange halten -.- er liebt es Papier, pappe etc. zu zerfetzen :D ich werds mal mit ner dicken Lage Stroh versuchen.
Mich wundert eigentlich, dass er es jetzt so stark hat, weil er in letzter Zeit immer auf dem Teppich sitzt also schon ein paar Monate... Komisch alles aber wenns mit Stroh besser gehen würde wäre ich ja glücklich :)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
huhu es kann auch schlicht und ergreifend am teppich liegen, probier doch mal diese flickenteppiche die esüberall gibt, die bekommen den füsschen ganz gut
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
meinst du so einen Flokati?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ne ich meine flickenteppiche wie es sie im dänischen bettenlager oder z.b ikea gibt

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

gib mal bei google als suchbegriff flickenteppich ein das sind so bunte , dünne teile

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

mit nem flokati hättest du nicht viel freude, den werden deine nasen zerfressen ;) und das wiederum kann gesundheitliche probleme mit sich bringen wenn sie es auch runterschlucken
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
ja deswegen hab ich nachgefragt ;)

hmh aber der jetzt is relativ dick... da kann ja auch nix drücken eigentlich. Zumindest nicht so, dass da so krasse stellen an den füßen sind
ich hab mir überlegt vlt hilft es ja schon, wenn ich im stall nur noch in das Klo das Streu mache und den Rest leer lasse, also dass sie da nur auf dem PVC sitzen? Wäre dann natürlich Heu drüber... Ist das besser, als überall einzustreuen? Ich bin mir unsicher
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
also bei mir liegen holzpellets nur im klo, ansonsten ist es pvc boden und ich hab noch hier und da mal ein handtuch, aber der großteil ist mittlerweile pvc
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
gut dann werd ich das mal rauslassen... mal schauen wie sie das so finden . Dankeschön :)
 
Anything.Goes

Anything.Goes

Registriert seit
27.03.2011
Beiträge
65
Reaktionen
0
Wie schon gesagt worden ist, bei empfindlichen Pfötchen auf keinen Fall Pellets benutzen! ;)
 
Thema:

welches Einstreu bei empfindlichen "Pfötchen"

welches Einstreu bei empfindlichen "Pfötchen" - Ähnliche Themen

  • Einstreu Buddelkiste?

    Einstreu Buddelkiste?: Hallo, Als ich gestern die Schützhütte unsrer Kaninchen sauber gemacht habe, habe ich sie kurz mit den bereits eingestreuten Ställen alleine...
  • Lagerung von heu und einstreu, aber wie?

    Lagerung von heu und einstreu, aber wie?: Hallo Leute, Ich bekomme bald ein aussengehege. Ich weiß nur nicht wie ich es lagern soll. Danke für Antworten
  • welches Einstreu?

    welches Einstreu?: Hallo ihr Lieben Ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Einstreu. Bisher hatte ich immer das normale Holzspänestreu. Für 2 Kaninchen war...
  • Welches Einstreu?

    Welches Einstreu?: Hallo Leute, ich habe 2 Zwergkaninchen... Ich möchte für sie ein Pyramidengehege bauen. Welches Einstreu würdet ihr mir empfehlen? Und wo würdet...
  • Kurze Frage wegen Kanincheneinstreu

    Kurze Frage wegen Kanincheneinstreu: Huhu, nach einigem Hin und Her habe ich mich nun dazu entschieden, dass ich bei meinen Kaninchen mal anderes Einstreu ausprobiere (vorerst nur in...
  • Kurze Frage wegen Kanincheneinstreu - Ähnliche Themen

  • Einstreu Buddelkiste?

    Einstreu Buddelkiste?: Hallo, Als ich gestern die Schützhütte unsrer Kaninchen sauber gemacht habe, habe ich sie kurz mit den bereits eingestreuten Ställen alleine...
  • Lagerung von heu und einstreu, aber wie?

    Lagerung von heu und einstreu, aber wie?: Hallo Leute, Ich bekomme bald ein aussengehege. Ich weiß nur nicht wie ich es lagern soll. Danke für Antworten
  • welches Einstreu?

    welches Einstreu?: Hallo ihr Lieben Ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Einstreu. Bisher hatte ich immer das normale Holzspänestreu. Für 2 Kaninchen war...
  • Welches Einstreu?

    Welches Einstreu?: Hallo Leute, ich habe 2 Zwergkaninchen... Ich möchte für sie ein Pyramidengehege bauen. Welches Einstreu würdet ihr mir empfehlen? Und wo würdet...
  • Kurze Frage wegen Kanincheneinstreu

    Kurze Frage wegen Kanincheneinstreu: Huhu, nach einigem Hin und Her habe ich mich nun dazu entschieden, dass ich bei meinen Kaninchen mal anderes Einstreu ausprobiere (vorerst nur in...