Verhaltensstörungen bei Kaninchen

Diskutiere Verhaltensstörungen bei Kaninchen im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Servus, ich brauch noch für meinen Vortrag über die Ethologie der Nutztiere ein paar Verhaltensstörungen bei Kaninchen kann mir jmd. meine...
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Dabei seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
Servus,

ich brauch noch für meinen Vortrag über die Ethologie der Nutztiere ein paar Verhaltensstörungen bei Kaninchen kann mir jmd. meine
bestätigen bzw. welche nennen?

Verhaltensstörungen treten meist durch folgende Haltungsfehler auf:
Zu kleiner Käfig, reizarme Umgebung, Einzelhaltung

-Aggressionen (Gegenüber Pfleger, Selbstverletzung wie Fellrupfen)
-Boxenlaufen


mehr fallen mir ehrlich gesagt nicht ein. Die Angaben müssen aber stimmen, da es sein könnte das in unserer Prüfung diese Frage gestellt wird (wäre ja furchtbar peinlich für mich wenn sich hinterher rausstellt das ich was falsches reingestellt habe)
 
02.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Verhaltensstörungen bei Kaninchen . Dort wird jeder fündig!
K

Krümel333

Dabei seit
07.06.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hallo,

Wenn meine Kaninchen krankheitsbedingt ein kleineres Gehege oder gar einen Käfig bewohnen müssen, knabbern sie oft am Gitter und rütteln daran.
Aggressionen passt. Was verstehst Du unter Boxenlaufen ? Wild im Käfig rennen ?
Wenn Ja, ist das auch in Ordnung.

LG
 
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Dabei seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
Meinte ähnlich wie bei Pferden monotones auf und ab rennen an einer Käfigseite

Gitterrütteln ist mir auch eingefallen, gilt ja aber nur bei Gitterkäfigen und deswegen halte ich es nicht für "allgemein" genug
 
Tompina

Tompina

Moderator
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
6.069
Reaktionen
114
Also meine Donna (beschlagnahmt aus einer aufgelösten Futtertierzucht) hat sich am Anfang immer extremst geputzt, schon fast zwanghaft und immer in Situationen, die sie überfordert haben...

Ich kenne generell als haltungsbedingte Verhaltensstörungen (nicht auf eine bestimmte Tierart bezogen):
-übermäßige Aggression gegen Mensch/Tier/sich selbst (Selbstverletzung)
-Bewegungsstereotypen (hin und her Laufen, Kreiseln, Weben (machen z.B. auch Kühe, nicht nur Pferde), Scharren (beim Kaninchen z.B. übermäßiges Buddeln) etc.)
-phlegmatisches Verhalten (keine Reaktion mehr auf Umweltreize)
-Zerstörung aus Langeweile (übermäßiges Beknabbern der Käfigeinrichtung/Box etc., d.h. regelrechte "Wutanfälle")
-übermäßige Körperpflege (wobei das manchmal dann schon unter Selbstverletzung fällt, also Aggression gegen sich selbst, fällt)

Mehr fällt mir gerade nicht ein...ich hoffe ich konnte trotzdem helfen! :)
 
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Dabei seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
ja danke hat schon mal weitergeholfen dann kann ich meine Folie ja fertig machen für meine Kommolitonen
 
Kaninchenherz

Kaninchenherz

Dabei seit
22.05.2011
Beiträge
1.223
Reaktionen
0
Bei Einzelhaltung kann es passieren das die Kaninchen krank im Kopf werden (ich hoffe du weist welches Wort ich meine, mir fällt der Begriff grand nicht ein :eusa_think:)
aufjedenfall kann dies sich mit Fell ausrupfen zeigen - hat meine Tierärztin gesagt :angel:
 
Thema:

Verhaltensstörungen bei Kaninchen

Verhaltensstörungen bei Kaninchen - Ähnliche Themen

  • Kaninchen hat feuchtes Fell am Auge

    Kaninchen hat feuchtes Fell am Auge: Hallo an alle, Das auf dem Bild ist Leon (Zwergschecken Mix, männlich, kastriert, etwa 7 Jahre, aus dem Tierschutz). Ich habe gestern gesehen das...
  • Auge Kaninchen

    Auge Kaninchen: Könnte mir einer sagen was unsere Agate am Auge hat?
  • Impfung - Starke Nebenwirkung

    Impfung - Starke Nebenwirkung: Hallo meine Lieben, ich habe mal eine Frage zu den Impfungen und wie ich am Besten weiter vorgehen. Ich besitze 4 Kaninchen. 2 in Aussenhaltung...
  • Zwergwidder kann nicht mehr hoppeln

    Zwergwidder kann nicht mehr hoppeln: Hallo liebes Tierforum, Ich habe einen Zwergwidder und ihm geht es seit den letzten Wochen schlecht. Von heute auf morgen konnte er nicht mehr...
  • Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu

    Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu: Hey alle zusammen! Ich habe meine beiden Kaninchen (Kastrat und Häsin) 5 Wochen mach der Kastration vergesellschaftet. Mein Kastrat hat sie ab und...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen hat feuchtes Fell am Auge

    Kaninchen hat feuchtes Fell am Auge: Hallo an alle, Das auf dem Bild ist Leon (Zwergschecken Mix, männlich, kastriert, etwa 7 Jahre, aus dem Tierschutz). Ich habe gestern gesehen das...
  • Auge Kaninchen

    Auge Kaninchen: Könnte mir einer sagen was unsere Agate am Auge hat?
  • Impfung - Starke Nebenwirkung

    Impfung - Starke Nebenwirkung: Hallo meine Lieben, ich habe mal eine Frage zu den Impfungen und wie ich am Besten weiter vorgehen. Ich besitze 4 Kaninchen. 2 in Aussenhaltung...
  • Zwergwidder kann nicht mehr hoppeln

    Zwergwidder kann nicht mehr hoppeln: Hallo liebes Tierforum, Ich habe einen Zwergwidder und ihm geht es seit den letzten Wochen schlecht. Von heute auf morgen konnte er nicht mehr...
  • Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu

    Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu: Hey alle zusammen! Ich habe meine beiden Kaninchen (Kastrat und Häsin) 5 Wochen mach der Kastration vergesellschaftet. Mein Kastrat hat sie ab und...