Inti schon beginnen oder noch warten?

Diskutiere Inti schon beginnen oder noch warten? im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; Huhu! Seit heute sind die 3 neuen 2 Wochen bei uns. Gizmos Durchfall und auch der Schnupfen ist weg und ich könnte eigentlich mit der VG...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Huhu!

Seit heute sind die 3 neuen 2 Wochen bei uns.
Gizmos Durchfall und auch der Schnupfen ist weg und ich könnte eigentlich mit der VG beginnen.
Nun weiß ich aber
nicht wirklich wie alt die 3 sind. Amadeus ist meiner Schätzung nach mindestens 5 Monate, Gizmo ist auch schon bestimmt älter als 10 Wochen, nur bei Napoleon bin ich mir nicht sicher. Soll ich lieber noch ne Woche länger warten, ich möchte ja nicht das die 3 großen dem Zwerg was machen.
Ich weiß garnicht mehr wie groß unsere 3 älteren Herren mit 12 Wochen waren als wir mit Vg damals begonnen haben :eusa_think:
Was würdet ihr machen, oder soll ich mal Bilder einstellen das man es evtl. abschätzen kann?
 
04.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber zur Vergesellschaftung von Gerd nachgelesen? Er beantwortet dort alle wichtigen Fragen rund um das Wohlbefinden der quirligen Nager, insbesondere über die Vergesellschaftung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.415
Reaktionen
89
Huhu,

im Zweifelsfall wuerde ich warten. Gerade auch wegen Gizmo, er ist jetzt erst genesen, ein erneuter Stress sollte da nicht sofort folgen. Eine Woche Ruhe schadet ihm sicher nicht.
Wie verhaelt sich der Kleine denn ? Haelst du ihn fuer "intereif" ?
Das Alter ist ja nur eine grobe Aussage, wichtig ist das Alter. Wenn ich Ratten haette, die mit 10 Wochen noch "zu kindisch" sind, wuerde ich auch mit der Inte warten. Milo und Hope waren mit 8 Wochen schon reif, sodass ich damals schon langsam angefangen habe. Wichtig ist das Sozialverhalten, nicht das Alter. Denn es gibt auch bei Ratten Frueh- und Spaetentwickler ;)
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ich denke ich werde noch eine Woche warten, damit Gizmo sich richtig erholen kann.
Napoleon fängt immer laut an zu quieken wenn einer der beiden sich mit ihm kabbeln will (ist aber rein spielerisch) . Denke daher ist es für ihn auch besser :eusa_think:
Und eine Woche früher oder später spielt keine Rolle, will ja das sich meine Rattis wohlfühlen und glücklich sind:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Inti schon beginnen oder noch warten?

Inti schon beginnen oder noch warten? - Ähnliche Themen

  • Keine Rangkämpfe bei Inti

    Keine Rangkämpfe bei Inti: Hallo ihr Lieben, Ich bin seit zweieinhalb Wochen am vergesellschaften, aber ich habe das Gefühl, dass meine Ratten einfach keine Rangordnung...
  • Nur ein paar grundlegende Fragen zu einer friedlichen Inti 2+2

    Nur ein paar grundlegende Fragen zu einer friedlichen Inti 2+2: Hallöchen, ich habe vor knapp 4 Tagen die Inti meiner Weiber 2+2 gestartet. Die "alten Ratten" sind ca 8 Monate und die "Neuen" 12 Wochen alt. Es...
  • Inti von 1+1+3+4?

    Inti von 1+1+3+4?: Huhu, ich habe hier folgende Rattengruppen sitzen: a: 1 Bock, sehr alt, starke HHL b: 4 Böcke, 7-8 Monate c: 1 Bock, sehr alt d: 3 Böcke, 2-3...
  • Groß Inti?

    Groß Inti?: Hallöchen :026: Ich brauch mal wieder Rat zum Tehma integration. Wenn alles klappt und vorallem wenn Papa grünes Licht gibt werden in den...
  • Kieler Inti und Fragen drum herum ;-)

    Kieler Inti und Fragen drum herum ;-): Hi, ich habe mal diesen Thread aufgemacht, zum einen um den Verlauf der Inti nicht bei jeder Frage zu beschreiben und zum Zweiten, um nicht für...
  • Kieler Inti und Fragen drum herum ;-) - Ähnliche Themen

  • Keine Rangkämpfe bei Inti

    Keine Rangkämpfe bei Inti: Hallo ihr Lieben, Ich bin seit zweieinhalb Wochen am vergesellschaften, aber ich habe das Gefühl, dass meine Ratten einfach keine Rangordnung...
  • Nur ein paar grundlegende Fragen zu einer friedlichen Inti 2+2

    Nur ein paar grundlegende Fragen zu einer friedlichen Inti 2+2: Hallöchen, ich habe vor knapp 4 Tagen die Inti meiner Weiber 2+2 gestartet. Die "alten Ratten" sind ca 8 Monate und die "Neuen" 12 Wochen alt. Es...
  • Inti von 1+1+3+4?

    Inti von 1+1+3+4?: Huhu, ich habe hier folgende Rattengruppen sitzen: a: 1 Bock, sehr alt, starke HHL b: 4 Böcke, 7-8 Monate c: 1 Bock, sehr alt d: 3 Böcke, 2-3...
  • Groß Inti?

    Groß Inti?: Hallöchen :026: Ich brauch mal wieder Rat zum Tehma integration. Wenn alles klappt und vorallem wenn Papa grünes Licht gibt werden in den...
  • Kieler Inti und Fragen drum herum ;-)

    Kieler Inti und Fragen drum herum ;-): Hi, ich habe mal diesen Thread aufgemacht, zum einen um den Verlauf der Inti nicht bei jeder Frage zu beschreiben und zum Zweiten, um nicht für...