Beauty, Schminke, Tipps & Tricks!

  • Ersteller des Themas Nephilim
  • Erstellungsdatum
Nephilim

Nephilim

24.02.2010
945
0
Hey ihr lieben, da ich in der Suche nichts dergleichen gefunden habe, dachte ich mir, eröffne ich mal einen Thread für Beauty&Co.

Und habe auch gleich ein Anliegen.
Ich habe sehr sehr sehr schlechte Haut. Es ist zum Haare raufen.
Ich habe das Gefuehl, jeh mehr ich mich bemuehe, den Pickeln den Kampf anzusagen, desto
hartnaeckiger werden sie.
Ich benutze Clerasil, ich benutze Masken, ich Dusche taeglich, ich mache und tue, und trotzdem bekomme ich einen Pickel nachm anderen.
Es nervt mich einfach tierisch. Hilfe?

Zum anderen:
Ich habe sehr schlechtes Bindegewebe, und dementsprechend Augenringe.
Ich arbeite mit Concealer, und von Zeit zu Zeit mit diesem Augenroll-on.
Es bringt... naja.. kaum etwas. Sie sind schon sehr dunkel.
Tips? Tricks?


Was ich euch empfehlen moechte:

Für dünne Haare, wie ich sie welche habe, benutze ich das Langzeit Volumen Shampoo von Guhl. Es ist zwar wirklich "teuer" aber es bringts. Außerdem dosiert man es sehr sparsam.
5/5 Daumen von mir :clap:

Und da ja nun wieder die Bade- und auch Festivalsaison losgeht habe ich mich heute mal auf die Suche nach DEM Eyeliner gemacht.
Und mit etwas Hilfe stieß ich auf den GelEyeliner von Essence. Kann ich nur empfehlen. Laesst sich mit entsprechenden Pinsel SUPER auftragen, ist wirklich wasserfest, und einfach toll. Und guenstig.:clap:


Lasst hoeren, was ihr weitergeben moechtet!

Viele liebe Grüße, Jana
 
A

Anzeige

Guest
Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
.Liane

.Liane

26.07.2010
935
0
Hallo,

streich das Clerasil, es hilft nicht jedem und macht es beim absetzen nur schlimmer (super für einen Woche vorm wichtigen Termin, zum in die Tonne kloppen für den Dauergebrauch). Streich erstmal auch dir normalen Masken und versuch 1 x im Monat eine Heilerdemaske zu machen, gegen die wehrt sich die Haut nicht so sehr :roll:
Sonst hab ich noch gute Erfahrungen mit der Peeling-Waschcreme von Neutrogena gemacht, damit hält es sich bei mir in Grenzen.
Wenn du dein Gesicht jeden Tag wäscht, würde ich besonders wert auf eine leicht rückfettende Pflege legen, sonst arbeitet die Haut immer stärker, um nicht auszutrocknen.

Grüße
 
Nephilim

Nephilim

24.02.2010
945
0
Also nachm Duschen crem ich meist mit Nivea ein, da dies auf Wasser basiert, habe ich dir Hoffnung, dass ich davon nicht gleich wieder sprieße.
Clerasil in die Tonne...
Check [x]
 
B

Bounty 123

28.04.2009
2.635
0
Du benutzt vielleicht auch zuviel Zeug gegen die Pickel, das stresst die Haut zu arg.

Gegen die Augenringe, leg dir doch mal einen Teelöffel ins Kühlfach und leg sie dir auf die Augenringe. Oft hilft da.
 
Bella88

Bella88

10.04.2010
1.029
0
Außerdem jeden Tag Waschlappen wechseln, einmal wöchentlich Make-Up Pindel oder die Quasten mit Seife und heißem Wasser reinigen und einmal die Woche das Handtuch wechseln. Also im Endeffekt alles, wo sich "Dreck" sammeln kann, der deine Haut wieder verunreinigt und Pickel verursacht.
 
Nephilim

Nephilim

24.02.2010
945
0
Ich würde mich uebrigens freuen, wenn ihr eure eigenen Tipps und Tricks auch verraten koenntet.
In dem Thread soll es nicht um mich gehen, sondern um soetwas wie eine "Sammlung"

@Bounty
Leider hilft der "Teelöffeltrick" nicht auf dauer, da meine "Adern" durchscheinen, da meine Haut da sehr duenn ist.
Ich muesste also etwas tun, ums Gewebe zu staerken.
Nur weiß ich nicht wie
Aber Danke :)
 
Nyaneko

Nyaneko

18.06.2010
42
0
Um keine Pickel zu bekommen, benutze ich nach dem Gesicht waschen immer reichlich Gesichtswasser, am besten Mit Wildrose, weil das entzündungshemmend wirkt. Nicht wieder abspülen und danach eine Feuchtigkeitscreme die nicht so extrem fettig ist, direkt auf die Haut die noch mit dem Gesichtswasser benetzt ist bzw. Feucht ist. Muss man dann zwar kurz trocknen lassen, aber seitdem ich das so mache hab ich auch nur noch ganz selten Pickel. Und wenn ich einen habe, tränke ich ein Wattestäbchen mit Zitronensaft und tupf dass dann auf den Pickel, über Nacht einwirken lassen dann ist er oftmals am nächsten Tag fast weg bis ganz verschwunden.

Gegen Augenringe hilft bei mir ganz gut wenn ich über Nacht einen kleinen Teelöffel in den Kühlschrank packe, oder auch zwei und mir die Morgens auf die Augen/Augenringe halte. Ansonsten viel Wasser trinken über den Tag verteilt, das hält Frisch :D 30 ml pro Kilo sollten es sein.
 
.Liane

.Liane

26.07.2010
935
0
Hallo,

kann man diese "Wachstumsstreifen" eigentlich ein bisschen abmildern? Meine Mitbewohnerin fand das nämlich total lustig, dass ich hinten rum ein Zebra bin :roll:

Grüße
 
Nyaneko

Nyaneko

18.06.2010
42
0
Ansonsten vllt mal mit Grünem oder Gelben Concealer versuchen, wenn die Augenringe eher Rötlich oder Lila durchschimmern
 
Nyaneko

Nyaneko

18.06.2010
42
0
ich glaube wenn man die einmal hat, kann man da nicht viel dran machen, ansonsten immer schön eincremen während man wächst >_< Meine Mutter musste mich damals immer dazu zwingen, jetzt bin ich ihr dankbar dass sie das getan hat xD

Vllt gibt es ja mittlerweile irgendwelche Lotions oder so, mit denen man das abmildern kann :eusa_think:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ya, ich glaube von der Marke ''MAC'' gibt es alle möglichen farben von concealer die man dann natürlich am besten unter puder oder seinem herkömmlichen Make Up benutzt. Aber diese Komplementärfarben Concealer sollen Wunder bewirken. beim DM z.B gibts einige Grüne Concealer, Gelbe hab ich da noch nicht gesehen, muss man wohl zum Douglas, BodyShop oder einfach im Internet bestellen.
 
Sammy1988

Sammy1988

08.06.2008
354
0
Mit Fruchtsäurepeelings kann man diese Streifen 'behandeln'. Dann flachen die ab.. und man sieht sie nicht mehr so stark.
Allerdings kostet so ne Behandlung auch ne Menge Geld :(.
 
Nyaneko

Nyaneko

18.06.2010
42
0
Ach ich finde das immer ganz niedlich, wenn sie nicht zu extrem sind, das sieht dann immer aus wie Babytigerstreifen oder so =D
 
.Liane

.Liane

26.07.2010
935
0
Hi,

bis meine Mitbewohnerin angefangen hat zu lachen, wusste ich nicht, dass ich Teilzeitzebra bin ;)
Nja, dann achte ich lieber drauf, wie ich durch die Wohnung gehe, ist wohl das leichteste.
Dann betrachte ich es mal als so dauerhaft wie meine Narben.

Grüße
 
Nyaneko

Nyaneko

18.06.2010
42
0
Ich habe gerade gelesen das es von Alverde (DM) auch einen Gelben Concealer gibt, der soll sehr gut pigmentiert sein, also wirklich nur unter Make Up tragen & auch bei schlimmen Augenringen ganz gut helfen


http://oi56.tinypic.com/261g0zq.jpg

so sieht er aus, für fast 3 Euro.
 
Nephilim

Nephilim

24.02.2010
945
0
Dann werd ich die Tage doch mal schauen, was ich da so finde.

Wie macht ihr das eigentlich, wenn ihr zB auf Festivals seid?
Ungeschminkt? Was gehoert für euch dazu?

Welche Produkte koennt ihr im Allgemeinen empfehlen?
 
Fantaa

Fantaa

30.01.2010
2.096
0
Hallöchen,

Clerasil ist wirklich nicht gut für die Haut, viel zu aggressiv. Versuch's doch mal mit Naturkosmetik wie zB. alverde, da gibt es extra die Heilerde-Serie gegen unreine Haut. Ich hab zwar nur das Gesichtstonic aber ich finde es hilft schon.

Ja gelber & grüner Concealer könnte vielleicht sogar Sinn machen. Das hat was mit Komplementärfarben zutun soweit ich weiß. Ansonsten ist die Camouflage von alverde ziemlich gut oder oder der Concealer von Loreal Touche Magique.
 
nicivane

nicivane

24.05.2010
889
0
nur mal kurz damit es nicht zu missverständnissen kommt :

gelber concealer für augenringe und grüner bitte für pickel und rote flecken ;)
 
Nephilim

Nephilim

24.02.2010
945
0
Klingt gut, ich glaube, das werde ich mal probieren.
Die Tage werde ich mal zu DM fahren(den wir leider nur in der Innenstadt haben) und diese HeilerdeSerie kaufen.
Hoffe die ist nicht ganz so teuer. :(
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen