Buddel- und Wühlecke in einer Sandmuschel

Diskutiere Buddel- und Wühlecke in einer Sandmuschel im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Huhu, ich habe für meinen Hund eine Sandmuschel gekauft (http://www.kinderspielzelt.de/images/sandmuschel.jpg), damit sie im Sommer was zum...
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Huhu,
ich habe für meinen Hund eine Sandmuschel gekauft (http://www.kinderspielzelt.de/images/sandmuschel.jpg), damit sie im Sommer was zum planschen hat. Jedoch benötige ich
ja nur eine Hälfte. Jetzt hab ich mir gedacht, das ich die andere Hälfte vielleicht für meine Ninchen nutzen kann. Nur fehlen mir die Ideen. Ich dachte an eine Wühlecke, aber was könnte ich hinein tun? Sand? Erde? Welche Erde aus dem Garten oder doch lieber Blumenerde? Habt ihr vielleicht ein paar Tipps und Ideen für mich?

LG Debbi
 
05.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Buddel- und Wühlecke in einer Sandmuschel . Dort wird jeder fündig!
Ranari

Ranari

Registriert seit
17.06.2010
Beiträge
653
Reaktionen
0
Hey,

Erde ist wohl die beste Möglichkeit, dann aber die aus dem Garten, weil die Blumenerde
oft Dünger enthält.
Wenn sie bei dir draußen leben, ist die Erde dann auch kein Problem, wenn sie aber drinnen
sind, wird das wohl sehr dreckig.
Sand wäre für drinnen dann eig. besser geeignet, ich glaube der normale "Spielzeugsand"
dürfte gehen.
Nur hab ich gehört, dass die Kaninchen ihre Buddelecken gerne als Klos benutzen, da
wäre Erde dann wahrscheinlich doch angenehmer als Sand ^^

Gruß
Ranari
 
Lini4ever

Lini4ever

Registriert seit
21.03.2010
Beiträge
292
Reaktionen
0
Sand geht auf jeden Fall,bei erde musst du darauf achten,dass sie nicht gedüngt oder irgendwie behandeltist!
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Huhu,
oka Danke. ja, ist für innen, kann aber ruhig dreckig werden, die haben ihr eigenes Zimmer. Kann ich noch mehr reinmachen? Ich bin so unkreativ.
 
Ranari

Ranari

Registriert seit
17.06.2010
Beiträge
653
Reaktionen
0
Du könntest in der Buddelkiste Futter verstecken, allerdings solltest du darauf achten,
dass sie das auch wirklich finden, bevor es anfängt zu faulen ^^

Sonst habe ich auch keine Ideen, natürlich könntest du Erde & Sand mischen, aber
ich weiß nicht, ob sich das lohnt.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
also ich hatte in innenhaltung schon erde und auch sand und ich muss sagen daß erde die deutlich sauberere variante ist, denn die erde bleibt längst nicht so am fell kleben wie sand. außerdem ist sand wenn man wie wir holzböden hat beziehungswiese parkett wie schmirgelpapier, also tödlich für die Böden. das wäre noch ein pluspunkt für erde. abgesehen davon find ich erde einfach auch naturnaher. ich hab am anfang auch immer noch gras in der buddelkiste angepflanzt, hab gewartet bis das ein stück gewachsen war und habs dann reingestellt ins gehege. so konnte sie erstmal fressen und dann buddeln :) was die anderen schon sagten , du solltest unbedingt erde aus dem garten nehmen da sie ungedüngt ist. blumenerde die es zu kaufen gibt, hat leider immer dünger drin und der ist nicht gut für die nasen wenn sie diese kügelchen fressen
 
Thema:

Buddel- und Wühlecke in einer Sandmuschel

Buddel- und Wühlecke in einer Sandmuschel - Ähnliche Themen

  • buddel ALARM

    buddel ALARM: hallo meine beiden ninchen muckel und fienchen(m(kastriert)+w) buddeln wie die verrückten ok erstmal erzähle ich euch wie sie so leben: die...
  • Buddel Kiste für Ninis

    Buddel Kiste für Ninis: Hallo :) meine kaninchen haben schon ein schönes Selbstgenautes großes Gehege mit Käfig in der Wohnung,da ich sie leider nicht in den Garten...
  • Buddel Kiste für Ninis - Ähnliche Themen

  • buddel ALARM

    buddel ALARM: hallo meine beiden ninchen muckel und fienchen(m(kastriert)+w) buddeln wie die verrückten ok erstmal erzähle ich euch wie sie so leben: die...
  • Buddel Kiste für Ninis

    Buddel Kiste für Ninis: Hallo :) meine kaninchen haben schon ein schönes Selbstgenautes großes Gehege mit Käfig in der Wohnung,da ich sie leider nicht in den Garten...