Hamster tut absolut nichts

Diskutiere Hamster tut absolut nichts im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo :) ich wundere mich ueber das Verhalten von meinem Hamster. Henning Chajim ist jetzt bald zwei Jahre, muss ich zwar zugestehen, aber...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
FrannyFix

FrannyFix

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo :)

ich wundere mich ueber das Verhalten von meinem Hamster. Henning Chajim ist jetzt bald zwei Jahre, muss ich zwar zugestehen, aber trotzdem sehr ruhig. Eigentlich bin ich Mäusemama, aber Henning musste weg und der vorigen Besitzerin, war so ziemlich egal, auf welchem Wege das geschieht (!!unglaubig, wie man so ein Geschoepf aussetzen kann!!) Da hab ich ihn genommen.

Er wohnt in diesem Kaefig:
05062011797.jpg

Seine Aktivitaetszeiten sind spaet in
der nach und auch äußerst kurz. manchmal sehe ich ihn tagelang nicht, was ja auch mal vorkommt. Er ist ein totaler Tollpatsch, was die Kletterei betrifft, faellt ueberall runter etc. Im Laufrad laeuft er auch nicht, jedenfalls nicht mehr. Obs nun ein Rodipet- mercedes ist oder so ein billig Rad... Henning buddelt und rennt auch ueberhaupt nicht durch sein Gehege. Den Kaefig brauch ich vielleicht einmal im Monat neu einstreuen, abgesehen von den speziellen Ecken natuerlich, so unbenutzt ist alles. Was er mag ist ein Sandbad. Er hat noch nie gebissen und straeubt sich auch nicht gegen mich. Schreckhaft ist er aber. Achja, Nagen ist auch fehl am Platze.

Ich frag mich, ob der Hamster sich auch langweilt, wegen der kaefiggroesse zum beispiel. Manchmal baue ich auch ein Roehrensystem auf, wo er sich austoben koennte, tut er aber nicht. Und die Wuerfel von Ferplast dazu liebt er. Allerdings schlaeft er den ganzen Tag dann darin. So sehr Plastik schlecht, ist, alle Maeuse lieben es.

Von meinen Maeusen bin ich natuerlich was anderes gewoehnt. Neugier, Laerm, Streitereien, Ferfressenheit, Toberei..., weiss aber trotzdem, dass man vom Hamster in diesem Sachen nicht so viel ertwarten darf, aber meiner macht seit zwei Jahren nuescht....

Weiss jemand Rat ??

Eike
 
05.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Dabei seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Hm, der Käfig müsste groß genug sein und es ist ja auch viel Einrichtung drin. Bekommt er Auslauf? Meine Teddydame tut im Auslauf nicht viel, aber ich verstecke dort das Futter in Schalen mit Streu und damit ist sie dann erstmal beschäftigt. Ansonsten ist dein Hamster vielleicht einfach ein gemütlicher Typ.
 
FrannyFix

FrannyFix

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Mein Käfig erfüllt geradeso die Mindestgroesse. Aus lauter Sorge habe ich heute fuer 10 Euro aus Sperrholzplatten und, Klettband und Pappboden einen 1 m*m grossen separaten Auslauf gebaut, der allerdings bei meinen Eltern schlecht ankommt aus Platzgründen. Sie sind so schrecklich auf Sauberkeit aus. Späne ist ein feindliches Objekt...

Das erste mal im Auslauf ist er sehr aufgeblüht, was die Lauferei angeht. Fast neugierig. Hat Futter gesammelt, wusste allerdings nicht wohin, weil er sein Wohnhaus nicht im Freilauf hat.

Tipp: Grosse einkaufstueten aus Papier gefüllt mit Stroh und allem möglichen sind fuer Nager sehr interessant zum mölen und Knistern.
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Dabei seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Na das ist doch schön. In den Auslauf musst du auch nicht unbedingt Streu tun. Bei mir liegt ein Laken drunter, das kann man dann draussen ausschütteln wenn Heu oder Stroh drauf gerieselt ist. Ich mach es bei meinem Hamster so, dass sie zurück in den EB kommt, wenn die Backen voll sind.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.881
Reaktionen
105
Was mich an der Einrichtung stört, ist das Laufrad... Sieht so klein aus. Welchen Durchmesser hat das denn?

Wieviel Streu hast du denn drin?

Als Beschäftigung kannst du Klorollen sammeln. Ist ganz günstig ^^ Bei meinem Hamsterchen sind die naja, halt da (sie zernagt die auch gar nicht), aber meine Rennmäuse zernagen die innerhalb von wenigen Minuten.
Ab&an stopfe ich Heu in die Klorollen und tu in die Mitte getrocknete Mehlwürmer :)
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Was ich im Auslauf hab, ist ne Kiste mit geschredderter Zeitung, welche ich auch hin und wieder neben Heu im Gehege anbiete. Dort drin verstreu ich Futter und so sind meine die ganze Nacht am wühlen
 
FrannyFix

FrannyFix

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Danke für die ganzen antworten. Bin ich ja froh, dass an meinem Käfig nichts auszusetzen ist.

Das Laufrad ist natuerlich zu klein. Habe den Mäusen jetzt eines geklaut mit einem Durchmesser von 20cm, was wahrscheinlich immernoch zu klein ist.

Habe das Futter jetzt in der Buddelkiste verstreut und in gefalteten Papprollen, aber er knabbert weder noch buddelt er. Vielleicht muss ers noch entdecken :tier3:

08062011808.jpg08062011807.jpg
 
akani

akani

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Was ist denn da in dem Aquarium?
 
FrannyFix

FrannyFix

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Da wohnt Ossi(oswald :tier4:), die Schildkröte. ist aber nicht meine.
 
FrannyFix

FrannyFix

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Wer hat Erfahrung mit einem Laufteller ? Da kann man das Rueckenproblem vermeiden. Hat wer Erfahrung damit `?

Lagebericht: Im Moment rührt sich nüscht im Freilauf, man ist ein bisschen rumgekrabbelt, hat Frischfutter gesammelt und ist jetzt im Haus. Soll ich ihn rausnehmen, weil ich schlafen will :/
 
akani

akani

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Die Laufteller müssen auch groß genug sein, denn sonst biegt sich der Hamster zur Seite.
Da kannst du auch einfach ein vernünftiges Laufrad holen, das passt auch besser in den Käfig.
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.803
Reaktionen
6
Ich habe einen Laufteller, würde ihn aber nie in das GEhege stelllen, da er einfach viel zu viel Platz wegnimmt.
Meine Goldis lieben ihn im Auslauf.
Ich rate lieber zu einen sehr großen Rad im GEhege und Buhu hat dir ja schon ein günstiges gezeigt
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hamster tut absolut nichts

Hamster tut absolut nichts - Ähnliche Themen

  • Beißen - Eingewöhnungsphase

    Beißen - Eingewöhnungsphase: Hallo zusammen, meine Zwerghamsterdame ist vor einer Woche eingezogen. Ich weiß, dass die Tiere zur Eingewöhnung Zeit benötigen... Die einen...
  • Hamster kratzt (innen) an dem Laufrad

    Hamster kratzt (innen) an dem Laufrad: Hallo ich hoffe jemand kann mir helfen, mein Hamster (dschungarischer zwerghamster) kratzt in den letzten Tagen ziemlich oft innen an seinem...
  • Hamster beißt plötzlich

    Hamster beißt plötzlich: Hallo zusammen :) Ich brauche eure Hilfe. Ich habe seit ca. einem Jahr ein süßes Zwerghamster - Mädchen. Sie ist anfangs schon super schnell zahm...
  • Hamster sehr aggressiv

    Hamster sehr aggressiv: Ich habe meinen robrowski Zwerghamster (Männchen) jetzt schon seit 1 1/2 Jahren und es gab nie Probleme, also er hat immermal leicht gebissen...
  • Zickiger Hamster

    Zickiger Hamster: Hallo Zusammen Ich habe seit einem halben Jahr eine kleine Roborowski Hamsterin als Mitbewohnerin. Nach 1 Woche Eingewöhnzeit war sie super...
  • Ähnliche Themen
  • Beißen - Eingewöhnungsphase

    Beißen - Eingewöhnungsphase: Hallo zusammen, meine Zwerghamsterdame ist vor einer Woche eingezogen. Ich weiß, dass die Tiere zur Eingewöhnung Zeit benötigen... Die einen...
  • Hamster kratzt (innen) an dem Laufrad

    Hamster kratzt (innen) an dem Laufrad: Hallo ich hoffe jemand kann mir helfen, mein Hamster (dschungarischer zwerghamster) kratzt in den letzten Tagen ziemlich oft innen an seinem...
  • Hamster beißt plötzlich

    Hamster beißt plötzlich: Hallo zusammen :) Ich brauche eure Hilfe. Ich habe seit ca. einem Jahr ein süßes Zwerghamster - Mädchen. Sie ist anfangs schon super schnell zahm...
  • Hamster sehr aggressiv

    Hamster sehr aggressiv: Ich habe meinen robrowski Zwerghamster (Männchen) jetzt schon seit 1 1/2 Jahren und es gab nie Probleme, also er hat immermal leicht gebissen...
  • Zickiger Hamster

    Zickiger Hamster: Hallo Zusammen Ich habe seit einem halben Jahr eine kleine Roborowski Hamsterin als Mitbewohnerin. Nach 1 Woche Eingewöhnzeit war sie super...