Impfung

Diskutiere Impfung im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; hallo zusammen. da meine kleine wortwörtlich die wände hochgeht, soll sie nun raus u geimpft werden. mein firstgroßer wurde damals 1x geimpft u...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schnoopy7

Schnoopy7

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
hallo zusammen.
da meine kleine wortwörtlich die wände hochgeht, soll sie nun raus u geimpft werden.
mein
großer wurde damals 1x geimpft u konnte dann nach einem mnat raus.
mein neuer tierarzt meint jetzt, dass ich nachimpfen lassen muss.
was habt ihr für erfahrungen gemacht?
und bei welcher preislage?
der eine meint nämlich für die 1. impfung 25euro u der andere 50euro.
schonmal lieben dank für eure antworten.
 
06.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
M

Minou123

Registriert seit
06.06.2008
Beiträge
304
Reaktionen
0
Das stimmt schon es ist immer eine Erstimpfung plus 4 wochen später eine nachimpfung, ob eine zweite nachimpfung notwendig ist bin ich skeptisch.

Es sind tatsächlich etwa 30 euro, bei der zweiten mit 50 € wird tollwut mit bei sein. Ist fraglich, wenn du im südlichen deutschland wohnst würde ich tollwut mit impfen ansonstn gibt es ja kaum noch tollwutgebiete
 
Breathe

Breathe

Registriert seit
13.04.2011
Beiträge
92
Reaktionen
0
mh? ich dachte, katzenschnupfen und -seuche muss man jährlich auffrischen?
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Da scheiden sich die Geister... Die Tierärzte werden das sicherlich vertreten. ;)

Es soll nachgewiesen sein, dass die Impfstoffe über einen längeren Zeitraum als den von einem Jahr halten. Die wohl bekannteste Webseite zu diesem Thema ist leider gerade nicht zu erreichen, darum kann ich keine Details nachlegen. Was man mit solchen Informationen anfängt, ist letztendlich jedem selbst überlassen und läuft auf eine Gewissensfrage hinaus. Ich persönlich bin davon überzeugt, weder Mensch noch Tier mehr Impfungen zuzumuten, als absolut notwendig ist. Aber das muss jeder allein entscheiden.
 
Breathe

Breathe

Registriert seit
13.04.2011
Beiträge
92
Reaktionen
0
und wie lange hält der impfstoff? also hast du deine katzen nur einmal (bzw mit der auffrischung nach 4 wochen zweimal) impfen lassen? oder in regelmäßigen abständen wie..zwei, drei jahren?
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Ich müsste lügen, aber ich meine mich zu erinnern, dass ein Impfstoff (keine Ahnung, welcher es war) nach sieben Jahren noch nachgewiesen werden konnte.
Habe leider kein Buch zur Hand und die Seite ist nicht erreichbar, sonst würde ich dich gerne mit mehr Details versorgen, so bleibt nur, was mein Sieb im Kopf übrig gelassen hat. ;)
Verfasserin von beidem (das Buch heißt "Haustiere impfen mit Verstand") ist jedenfalls Monika Peichl, die sich kritisch mit dem Thema befasst, ohne "Impfgegner" zu sein.

Unsere Mädels haben nach der Grundimmunisierung (mit der zweiten Impfung nach vier Wochen) eine Nachimpfung im ersten Lebensjahr bekommen.
Danach lassen wir nur noch alle drei Jahre impfen. Das ist mehr oder weniger der "Mittelweg", den wir uns ausgesucht haben.
 
Breathe

Breathe

Registriert seit
13.04.2011
Beiträge
92
Reaktionen
0
okay, wenn nach einem jahr nochmal aufgefrischt wird, dann finde ichs vertretbar. wir haben zwei wohnungskatzen, luna bekommt ihre auffrischung im oktober und juno erst nächstes jahr.

da muss ich mich mal informieren...ich denke bei wohnungskatzen reicht dann wohl auch ein zwei bis dreijähriger abstand.
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
die kleine hat jetzt 4 impfungen bekommen. tollwut, seuche, schnupfen u ich glaub leukose. hab 60euro bezahlt. nach 4 wochen würde nur noch schnupfen u seuche aufgefrischt werden. mein großer hat auch keine auffrischung danach bekommen. ich denke nicht das ich mit der kleinen zur nachimpfug gehe.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.157
Reaktionen
147
Zu der Grundimmunisierung bzw. den ersten beiden Impfungen kann ich nichts sagen, habe meine Kitten geimpft bekommen, sind Wohnungskatzen.

Meine TÄ verlangt für Katzenseuche u. -schnupfen 25,00 €. Meine beiden Katzen bekommen dieses Jahr die erste Jahresimpfung und danach möchte ich dann in einen längeren Impfzyklus von 3 Jahren gehen.
 
Wynn

Wynn

Registriert seit
28.07.2010
Beiträge
41
Reaktionen
0
Also bei jungen Katzen ist eine Grundimmunisierung mit zwei Impfungen im Intervall von 4 Wochen wirklich sinnvoll.. Auch Wohnungskatzen sollten gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft werden, da die Erreger auch mit der Kleidung und den Schuhen hereingebracht werden können.
Bei uns kostet die Zweifachimpfung (Schnupfen und Seuche) 25€, die dreifach mit Tollwut 35€
Leucose impfen wir eigentlich nicht generell mit, nur auf Wunsch der Tierbesitzer...

Achso, zu der Dauer. Also bei unseren Impfstoffen von... Pfizer, steht im Beipackzettel dass deren Impfstoffe Seuche und Schnupfen ein Jahr und Tollwut drei Jahre gültig ist.
Meistens impfen wir alles zusammen aber trotzdem jährlich...:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Impfung

Impfung - Ähnliche Themen

  • Beule eine gute Woche nach der Impfung?!

    Beule eine gute Woche nach der Impfung?!: Hallo Mein Kater wurde vor 12 Tagen geimpft. Vor ungefähr 3 Tagen habe ich eine Beule hinten Rechts in der Nähe der Hüfte bemerkt. Die war...
  • Können Impfungen Katzen krankmachen?

    Können Impfungen Katzen krankmachen?: Hallo, stimmt es, dass Impfungen Katzen krankmachen können? Unsere Hauskatze ist vor kurzem an einer Chronischen Niereninsuffizienz (CNI)...
  • Katze Impfung und kastrieren

    Katze Impfung und kastrieren: Hallo erstmal :) Wir haben uns zur gestern eine kleine C.a 1-2 Monate alte Katze geholt, wir hatten sie von bekannten die Zuwuchs bekommen hatten...
  • Impfung gegen FIP

    Impfung gegen FIP: FIP (Feline infektiöse Peritonitis) Tierschutzstudie: http://www.tierschutz-team.de/katzenkrankheiten/ Wiki...
  • Hilfe beim Thema Impfung

    Hilfe beim Thema Impfung: Hey ihr Lieben.. ich brauch mal eure Hilfe. Also meine 2 Mädels sind ja die letzten Jahre Wohnungskatzen gewesen. Wir sind umgezogen, sie hatten...
  • Hilfe beim Thema Impfung - Ähnliche Themen

  • Beule eine gute Woche nach der Impfung?!

    Beule eine gute Woche nach der Impfung?!: Hallo Mein Kater wurde vor 12 Tagen geimpft. Vor ungefähr 3 Tagen habe ich eine Beule hinten Rechts in der Nähe der Hüfte bemerkt. Die war...
  • Können Impfungen Katzen krankmachen?

    Können Impfungen Katzen krankmachen?: Hallo, stimmt es, dass Impfungen Katzen krankmachen können? Unsere Hauskatze ist vor kurzem an einer Chronischen Niereninsuffizienz (CNI)...
  • Katze Impfung und kastrieren

    Katze Impfung und kastrieren: Hallo erstmal :) Wir haben uns zur gestern eine kleine C.a 1-2 Monate alte Katze geholt, wir hatten sie von bekannten die Zuwuchs bekommen hatten...
  • Impfung gegen FIP

    Impfung gegen FIP: FIP (Feline infektiöse Peritonitis) Tierschutzstudie: http://www.tierschutz-team.de/katzenkrankheiten/ Wiki...
  • Hilfe beim Thema Impfung

    Hilfe beim Thema Impfung: Hey ihr Lieben.. ich brauch mal eure Hilfe. Also meine 2 Mädels sind ja die letzten Jahre Wohnungskatzen gewesen. Wir sind umgezogen, sie hatten...