Kann das sein?

Diskutiere Kann das sein? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Huhu liebe Foris, Heute habe ich was komisches erlebt. Emma meine Colliedame hat Heute ein komisches verhalten gezeigt. Also ich kam von der...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Huhu liebe Foris,

Heute habe ich was komisches erlebt. Emma meine Colliedame hat Heute ein komisches verhalten gezeigt. Also ich kam von der Schule und wollte meine Sachen für Morgen in den ranzen packen. Darin befindet sich weiter oben auch ein Asthma gerät da ich Asthma habe. Sie war
die ganze zeit neben mir und stand dann schon auf dem Ranzen und zeigte mit der Pfote immer auf das Gerät. Ich habe es dann einfach mal genommen. Ist ja auch nicht schlimm wenn ich es so nehme ist ja nur das Notfallspray. Sie wich mir danach aber nicht mehr von den fersen. Wo ich war da war sie auch. habe ich sie ausgeperrt kam sie von der Terassentür wieder rein. Was kann das sein? Meine Tante und mein Onkel vermuten das sie vielleicht einen bevorstehenden Anfall bemerkt hat. ich glaube da nicht dran bin mir aber dennoch unsicher und wollte mir hier einfach mal Gewissheit holen. Denn auch draußen im Garten war sie immer neben mir nun habe ich sie ausgeperrt und die Terassentür in der Küche ist zu nur meine im Zimmer ist auf. Sie liegt aber vor meiner Tür. Hilfe?
LG
 
06.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hattest du denn später Atemnot oder gar einen Anfall bekommen ?

LG
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Ich schließe mich Schattenseeles Frage an.

Aber wieso sollte sie,selbst wenn sie einen Anfall "voraus gesehen hat",auf das Asthmaspray mit der Pfote zeigen?Ich glaube nicht,dass sie weiß wofür das gut ist...
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Nein aber das könnte auch daran liegen das ich auf Emma "gehört" habe und mein Asthmaspray genommen hatte aber eine engere Lunge habe ich zwischendurch mal bei diesem Wetter.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Klar können Hunde so etwas merken!
Hunde sind Tiere, die sehr empfindlich sind und schnell etwas Spüren!
Baby hat z.b.immer ein anderes Verhalten an Tag gelegt, wenn er gemerkt hat,das Teddy einen Epileptischen Anfall hat!

Es werden auch Hunde Trainiert für Epileptiker so weit ich weiss!
Die können schon im Vorraus merken, wenn ein Mensch einen Epileptischen anfall hat!

Hör auf dein Tier! ;)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Aber ich habe ja keine Epilepsie
 
scarlett1991

scarlett1991

Registriert seit
06.06.2011
Beiträge
2.141
Reaktionen
0
Manche Hunde haben ein Talent dafür und wissen, wann es ihren Besitzern schlecht geht, auch wenn es der Mensch noch gar nicht merkt. Es gibt z. B. Hunde, die speziell für Diabetiker ausgebildet werden: Sie bemerken anhand von Gerüchen, wann der Blutzuckerspiegel des Menschen zu hoch oder zu niedrig ist und benehmen sich seltsam. Dieses Verhalten kann man dann durch gezieltes Training fördern. Vielleicht hättest du einen Anfall bekommen, wenn du nicht auf Emma "gehört" hättest ;)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Nun ja ich denke wenn Hunde Krebs riechen und Epilepsie merken, denke ich auch das es bei Asthma möglich ist.
Denkbar wäre es!

Lg
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Maische, das war ein Bsp!
Natürlich Merken Hunde so etwas!
Was meinst du, wie fein fühlig die sind?
Die merken schon, wenn du nur Depressionen hast und zur Tür rein kommst!
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Hmm vielleicht habt ihr recht. Meint ihr solle mal das so machen das wenn sie dieses zeichen wieder macht das ich mal nicht auf sie höre und mal gucken was passiert? Denn wenn ich einen Anfall bekomme ist es nicht schlimm da ich weiß was zutun ist. Meint ihr ich solle es mal machen? Oder soll ich es garnicht erst drauf ankommen lassen und lieber auf sie hören?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Achso das war ein Beispiel.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hm ich glaube ich würde es nicht probieren.
Was sollte das bringen ?

Lg
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Das ich dann sehe ob ich einen Anfall bekomme oder nicht aber du hast recht lieber nicht probieren und auf den Hund hören.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ja ich denke auch.
Wenn sie sich so merkwürdig verhalten hat, denke ich schon das sie was gespürt hat.
Da würde ich euch beide nicht mit Absicht "testen".

Lg
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Okay das werde ich dann machen. Aber woher wusste sie das ausgerechnet dass, das mittel ist?
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Kennt sie den Geruch wenn du mal gesprayt hast ?
Dann hat sie es evtl. daran erkannt.

Lg
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Hmm Nein also bei mir nicht ich musste es in den letzten 2 Wochen nicht benutzen aber die von der Pflegestelle hatte auch Asthma vielleicht hat sie es ja mal gesprüht wo sie dabei war. Keine Ahnung
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
NJa, es muss ja nicht unbedingt damit zutun haben!Evtl bist du grade einfach nervlich nicht aufm Damm?selbst das merken Hunde schon!
Mach dir da mal nich so nen Kopf und versuch einfach mal ihre Zeichen zulesen!;)

Wie lange habt ihr sie schon?
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Also sonst bin ich meist gestresst nicht wegen Schule sondern wegen mehr Sachen. Aber das Zeige ich Emma nicht denn wenn ich bei Emmi bin dann bin ich total locker drauf als wäre nichts. 1. weil sie mich beruhigt und 2. weil ich ihr das nicht zeigen will. Heute war ich nach der Schule locker drauf. Wir haben Emma seit dem letzten Samstag vom Mai.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Dann habt ihr sie noch nich soooo lange, das ich sagen würde, sie kennt dich!
Kennen tut sie dich erst, wenn ihr länger zusammen lebt!
Mach dich deswegen nicht Verrückt!
Und verstecken kannst du Stress nicht vor einem Hund.Auch wenn du so tust, ein Hund merkt das!
Das kann alles nur ein Zufall gewesen sein!
beobachte das ganze einfach mal, evtl hat sie das ganze auch nur als Spielzeug angesehen!
Wie gesagt, beobachte es und versuch das mal zu deuten!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kann das sein?