Farbmaus zuckt beim Schlafen

Diskutiere Farbmaus zuckt beim Schlafen im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo wie Oben geschrieben Meine kleine 3 Wochen alte Farbmaus zuck im Schlaf. So nun weis ich nicht ob es Schlimm ist. Es ist nur im Schlaf wenn...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
X

xLikexX

Dabei seit
04.06.2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo wie Oben geschrieben Meine kleine 3 Wochen alte Farbmaus zuck im Schlaf.
So nun weis ich nicht ob es Schlimm ist. Es ist nur im Schlaf wenn sie aufwacht Spielt sie Froh
unt munter mit den anderen Mäusen.

Meine Frage : Was kann es sein ?
Ist es Schlimm ?
Muss ich zum Tierarzt?
Oder Träumt sie nur?

Danke im vorraus.

LG :) :angel:

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

-ich Push mal...-

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Keiner eine Idee ?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Das ist echt wichtig ....
 
06.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Farbmaus zuckt beim Schlafen . Dort wird jeder fündig!
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Na, jetzt mal nicht so hektisch ;)
Hier ist nicht jeder rund um die Uhr online und hat alle Threads im Blick ;)

Dass Mäuse im Schlaf mal zucken, ist ganz normal - man geht davon aus, dass auch Mäuse träumen, und da ist gelegentliches Zucken ganz normal.
Zuckt sie denn permanent oder nur gelegentlich mal? Macht sie irgendwelche Geräusche?

LG, seven
 
X

xLikexX

Dabei seit
04.06.2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
Nein wie Geschrieben nur im Schlaf keine gereusche nichts nur im Schlaf und das erst seit dem Tier arzt besuch heute nachmittag. Die anderen Mäuse zucken aber nicht Nur sie aber wie gesagt Keine Gereusche nur das zucken im schlaf War gestern auch einmal aber nur kurz. heute schon öfter aber wie gesagt nur wenn sie Schläft..

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

achja und wenn sie sich hinlegt ..
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Also, Ihr wart heute mit den Mäuschen schon beim Tierarzt?
Dann wird der die Mäuschen ja sicher gründlich angesehen haben, oder?
Wenn er da nix Besonderes festgestellt hat, würde ich mir erstmal keine Sorgen machen.
Unsere Mäuse haben auch gelegentlich im Schlaf gezuckt (ob es alle gemacht haben, weiß ich nicht, wir hatten natürlich nicht immer alle im Blick ;) ). Solange sie normal frisst, trinkt und spielt, fit aussieht (also keine verklebten Augen/Nase hat und ihr Fell schön glänzend ist, sie keine Geräusche macht), sehe ich da erstmal keinen Handlungsbedarf.
Im Auge behalten würde ich das vielleicht schon, denn wenn es außergewöhnlich häufig/intensiv auftritt, steckt vielleicht doch etwas anderes dahinter, das nochmal tierärztlich abgeklärt werden sollte...
Im Moment würde ich mir da aber erstmal keine Sorgen machen.

LG, seven
 
X

xLikexX

Dabei seit
04.06.2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
Also Wenn sie sich bewegt alles perfeckt Sie Ist fast den ganzen Tag nur auf den Laufrad, und wenn ich sie Fütter Stopft sie sich voll und geht wieder drauf villeicht hats ja damit etwas zu tun ? ich hab sie grade in der hand gehabt sie war kurz stil und hat nicht gezuckt ihre augen sind nicht verklebt sie Beschnuppert mich die ganze zeit klettert wie gewöhnlich alles nur wenn sie sich ausruht und etwas schläft zuckt sie... Beim Tierarzt war es nur zur Geschlechts festellung weil die Maus sehr jung ist. Also wen sie sich Wäscht kein zucken. wenn sie isst kein Zucken nur wenn sie Schläft :D Und sie atmet ein biischen schneller als die andere.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Also wenn sie atmet sicht mann den bauch bereich das er sich bewegt bei den anderen 2 nicht.
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Ist sie eigentlich die einzige so junge Maus, oder hast Du da einen ganzen Wurf? Und weißt Du das Geschlecht jetzt? (Dass Du sie mit 28 Tagen nach Geschlechtern trennen musst, weißt Du sicher, oder?)
Wie gesagt - ich würde mir da jetzt wirklich keine Sorgen machen, vielleicht träumt sie einfach ziemlich intensiv...
Und wenn sie sich so viel im Laufrad bewegt, ist sie natürlich auch angestrengt und atmet intensiver - sind die anderen nicht so aktiv?

LG, seven
 
X

xLikexX

Dabei seit
04.06.2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
Also die sind sehr Junge die 3 Alle geschwister weil sie so Jung un klein sind konnte der arzt es nicht festellen was für geschlechter es sind Ich soll in 4 Wochen wieder kommen sagte er ob wohl sie schon so ungefähr 2-3 wochen alt sind. Achja mir ist aufgefallen seid dem ich das Laufrad hab ist sie so Sie oder er hat das Laufrad solieb er oder sie Schläft soger drauf. Muss mann sie denn Trennen ? Oder kann mann sie erst Trennen wenn sie sich anfangen zu streiten (Wenn es 2 M sind)
Gegen nachwuchs habe ich ja nichts.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Oh mein Gott :S Ich hab grad richtig zugehört er macht manchmal solche Geräusche wenn er/sie zuckt so als ob die Nase Zu wäre.
Wie Teuer wäre denn so eine Untersuchung ?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Nein als ob er was Isst ouh Mann immer hab ich son pech :(...

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Achja die Geräusche sind So leise mann hört sie nur wenn mann den Ohr richtig ran hält.
 
mondschein

mondschein

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
148
Reaktionen
0
Gegen nachwuchs habe ich ja nichts.

du weißt schon, das dann alle 4 wochen von jedem weibchen ein wurf kommen könnte, macht dann nach einem halben jahr bei einer maus so um die 5 würfe sagen wir mit 10 babies, also allein ein weibchen würde dir dann ca 50 neue mäuse bringen, wo und wie willst du die unterbringen???
von inzucht und damit krankheiten ganz zu schweigen.


zum thema, meine maus, die einen sehr festen schlaf hat zuckt auch sehr viel, von den anderen liegt fast immer eine auf der lauer, sprich wenn ich zu nah an die mäuseburg gehe kommt eine raus und rennt einmal im kreis und geht wieder schlafen, wieviel sie zucken lässt sich also nicht sagen, da ich sie dann lieber in ruhe lasse, sie sind grad so schön am zahm werden, da vermeide ich jeden rückschlag.
ich halte es für normal, der eine mensch wälzt sich stundenlang im bett und wacht morgens umgedreht auf, der andere bewegt sich über nacht keinen milimeter-
schläft die kleinste den nie im haus, ich könnte meine gar nicht jede nacht/tag beobachten, kann es nur wenn sie mal rauskommt und im heu schläft, die anderen suchen sich wenn sie allein sein wollen auch so ihr versteck, das ich sie nicht sehen kann und sind sofort wach wenn ich rankomme.
 
Sina

Sina

Dabei seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Hallo xLikexX und willkommen in unserem Forum,

was Du da beschreibst, klingt gar nicht gut. Das Zucken der Maus hätte ich jetzt auch als eher unbedenklich eingestuft, die Geräusche sind aber ein Alarmsignal. Eine gesunde Maus macht keine Geräusche. Es kann zwar sein, dass man mal ein Piepsen hört, wenn sich zwei Mäuse streiten, ansonsten kommunizieren Mäuse aber im für uns nicht hörbaren Frequenzbereich. Wenn Du mir eine Nachricht mit Deiner Postleitzahl und Deinem Wohnort schickst, kann ich mich mal nach einem mäusekundigen Tierarzt in Deiner Umgebung erkundigen. Denn eine Behandlung ist offenbar dringend nötig. Genauso notwendig ist es, dass Deine Mäuse dringend nach Geschlechtern getrennt werden. Schon ab einem Alter von 28 Tagen sind sie in der Lage, Nachwuchs zu zeugen. Und glaube mir: Nachwuchs wäre das letzte, was Du gebrauchen kannst. (Es sei denn, Du hast einige hungrige Schlangen, die den Nachwuchs verspeisen sollen.)
Mäusejungs müssen kastriert werden, daran führt leider kein Weg vorbei. Und Kastrationen sind teuer... sehr teuer.
Wenn Du Dir wegen der Geschlechter unsicher bist, dann kannst Du die Mäuse auch in ein transparentes Gefäß setzen und von unten fotografieren. Die Fotos kannst Du dann in diesen Thread einfügen: https://www.tierforum.de/t126459-geschlechtertrennung-anhand-von-bildern.html Wir werden und dann bemühen, Dir bei der Trennung zu helfen.

Interessant sind für Dich sicherlich auch noch folgende Links:

https://www.tierforum.de/t18052-farbmaeuse-haeufigste-irrtuemer.html
https://www.tierforum.de/t18222-einmal-suesse-maeusebabies.html
https://www.tierforum.de/t30924-kastration-bei-farbmausboecken-wirklich-noetig.html

Zu guter Letzt möchte ich Dich bitten, Dich etwas in Geduld zu üben. Seven hat Dich schon darauf angesprochen und ich tue es jetzt noch einmal. Niemand von uns kann rund um die Uhr vor dem PC sitzen. Wir alle haben noch ein Privatleben. Bitte nimm darauf in Zukunft Rücksicht.
 
X

xLikexX

Dabei seit
04.06.2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
Geräusche Macht sie nicht mehr. Das war gestern Kurz aber zum TA werde ich aufjedenfall nochmal gehen Danke Sina aber brauchst du nicht weil Nicht weit von mir ist ein Tierarzt. Aber eine Frage hätte ich noch wie Teuer ist die Untersuchung ?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Da hab ich was vergessen :D Sie schläft sehr Tief wenn ich einmal die Öffnug oben öffne Steht die Andere maus sofort auf und die die zuckt schläft die ganzezeit weiter Obwohl die andere maus ihr kopf hebt also die Eine Maus die zuckt schläft gerne auf die Neugierige maus drauf :D
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Die Frage ist: Ist Dein Tierarzt auch mäusekompetent? Leider kennt sich nämlich noch lange nicht jeder Tierarzt mit Kleintieren wie Mäusen, Ratten oder Hamstern aus.
Wie teuer die Untersuchung ist, kann Dir im Vorfeld keiner genau sagen, da man ja nicht weiß, was der Tierarzt so alles macht. Wenn er die Maus z. B. abhört, in die Öhrchen und ins Mäulchen schaut und dann ggf. ein Antibiotikum verschreibt, bist Du wahrscheinlich mit ca. 10-15 Euro dabei...
LG, seven
 
X

xLikexX

Dabei seit
04.06.2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
Ok ich werde Morgen beim Tierarzt vorbei schauen
 
Nienor

Nienor

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
37.696
Reaktionen
216
weil sie so Jung un klein sind konnte der arzt es nicht festellen was für geschlechter es sind Ich soll in 4 Wochen wieder kommen sagte er ob wohl sie schon so ungefähr 2-3 wochen alt sind.
Ganz ehrlich, maeusekompetent klingt anders, auch der Tipp, sie erst mit 7 Wochen zu trennen (zumindest liest sich das raus), ist grob fahrlaessig und hat nichts mit Wissen um die Art Maus zu tun.
Lass dir doch von Sina helfen, wenn du nicht auf einer Maeuseflut sitzen willst und dir die Gesundheit und das Wohlbefinden deiner Maeuschen wichtig ist.
 
X

xLikexX

Dabei seit
04.06.2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hab ihr schon eine PN gschrieben ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Farbmaus zuckt beim Schlafen

Farbmaus zuckt beim Schlafen - Ähnliche Themen

  • Farbmaus Schwanzwirbel ausgerenkt ?

    Farbmaus Schwanzwirbel ausgerenkt ?: Hallo, bei meiner einen Farbmaus (Salt) sieht der Schwanz an einer stelle seltsam gebogen aus (ich denke entweder der Wirbel ist "verrückt " oder...
  • Meine Farbmaus isst nichts mehr

    Meine Farbmaus isst nichts mehr: Hallo 👋 eine meiner Farbmäuse sitzt seid heut Mittag meist nur auf einer Stelle und bewegt sich wenig macht lautere Geräusche beim Atmen und hat...
  • Farbmaus krank

    Farbmaus krank: Hallo Zusammen! Also ich habe ein kranke Farbmaus :( ,sie ist schon etwas älter (etwa 1Jahr und 9 Monate ).Sie hat schon läger Nasenbluten (seit...
  • Taubblinde Farbmaus?

    Taubblinde Farbmaus?: Hallo! Ich hab am Wochenende eine Agouti Mäusedame aus extrem schlechter Haltung übernommen (Einzelhaltung, 38x30cm Käfig, fast kein Einstreu...
  • Farbmaus mit kahlen Stellen

    Farbmaus mit kahlen Stellen: Hallo ihr Lieben Wir haben seit 1 Jahr 3 Farbmäuse. Eine braune, eine weisse und eine gemixte. Nun hat die weisse schon nach kurzer Zeit...
  • Ähnliche Themen
  • Farbmaus Schwanzwirbel ausgerenkt ?

    Farbmaus Schwanzwirbel ausgerenkt ?: Hallo, bei meiner einen Farbmaus (Salt) sieht der Schwanz an einer stelle seltsam gebogen aus (ich denke entweder der Wirbel ist "verrückt " oder...
  • Meine Farbmaus isst nichts mehr

    Meine Farbmaus isst nichts mehr: Hallo 👋 eine meiner Farbmäuse sitzt seid heut Mittag meist nur auf einer Stelle und bewegt sich wenig macht lautere Geräusche beim Atmen und hat...
  • Farbmaus krank

    Farbmaus krank: Hallo Zusammen! Also ich habe ein kranke Farbmaus :( ,sie ist schon etwas älter (etwa 1Jahr und 9 Monate ).Sie hat schon läger Nasenbluten (seit...
  • Taubblinde Farbmaus?

    Taubblinde Farbmaus?: Hallo! Ich hab am Wochenende eine Agouti Mäusedame aus extrem schlechter Haltung übernommen (Einzelhaltung, 38x30cm Käfig, fast kein Einstreu...
  • Farbmaus mit kahlen Stellen

    Farbmaus mit kahlen Stellen: Hallo ihr Lieben Wir haben seit 1 Jahr 3 Farbmäuse. Eine braune, eine weisse und eine gemixte. Nun hat die weisse schon nach kurzer Zeit...