Filtermatte, wie stelle ich fest wieviel ppi die hat ?

Diskutiere Filtermatte, wie stelle ich fest wieviel ppi die hat ? im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, ich habe einen HMF mit einer Filtermatte, von der firstich aber die PPI nicht mehr kenne. Nun will ich ein weiteres Aquarium einrichten und...
T

teichfreund

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo, ich habe einen HMF mit einer Filtermatte, von der
ich aber die PPI nicht mehr kenne.
Nun will ich ein weiteres Aquarium einrichten und genau die PPI Größe für die Matte haben.
Wie kann ich selber die PPI Größe ermitteln ?
Gr frank
 
07.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
1.303
Reaktionen
0
Hallo,

du kannst es nach der Definition versuchen (also meines Wissens die Poren per Zoll zählen) oder überlegen, wo du die Matte her hast. Ist es die normale blaue aus dem Zoohandel? Die gibt es meines Wissens nur in "grob" und "fein" und das solltest du beim einfachen Vergleich erkennen können.

Grüße
 
T

teichfreund

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo, danke fürs Antwortem.
Danke für die Anregung.
Habe jetzt mal den Inch = Zoll ( 2,54 cm ) durch 10 geteilt und mit Poren meiner Matte verglichen.
Das kommt schon ganz gut hin.
Ich werde dann wohl eine Matte mit PPI 10 haben.

Die läuft übrigens jetzt super in meinem Aquarium.
Anfangs gibts allerdings doch recht viele Kleinst-Schwebeteilchen die nicht hängenbleiben.
Allerdings nach Einfahrzeit von ca. 6 Monaten wirds merklich weniger.

Evt. hänge ich eine 1 cm feine Matte noch dahinter fürn Anfang.
grüße frank
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
593
Reaktionen
0
Hallo,

es gibt die HMF Matten in folgenden Größen 10ppi, 20 ppi, 30 ppi und 45 ppi.
Es gibt eine ganz einfache Regel je niedriger die Zahl ist umso grober ist die Matte und je höher die Zahl ist umso feiner ist die Matte.

Wenn du 10 ppi in deinem Aquarium hast dann ist die viel zu grob, deswegen hast du auch so viele kleinst- Schwebeteile im Wasser,
und die werden mit dieser Matten stärke auch nicht aufgenommen.
Für ein normales Aquarium verwendest du am besten eine 20 oder 30 PPi Matte, zwischen diesen zwei Matten ist von den Poren kaum ein Unterschied.
Damit erziehlst du die besten ergebnisse.
 
T

teichfreund

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo, ich muß nochmal nachhaken.
Ich weiß eigentlich immer noch nicht genau welche Matte ( PPI ) ich habe.
Zählen kommt evt. hin, evt nicht.
Es sind, egal ob ich nur die Haupt-Poren auf einer geraden Ebene zähle oder alle Poren ( egal ob ich die offenen Poren ganz sehen kann oder die nur gerade angeschnitten wurden ) nie genau 10 oder 20.
Immer zähl ich dazwischen.

Ich hab die Matte aus ebä..
Kann nicht mehr sagen von wem.
Im Zooladen haben die tatsächlich nur gröbere oder feinere Matten die auch nur diese Angabe haben. Keine PPI Angabe.

Also hab ich keinen Vergleich.

Ich bekomm wohl so nicht heraus wieviel PPI meine Matte hat.

Oder weiß einer ganz genau wie ich praktisch die PPI ermittel ?
grüße
 
Thema:

Filtermatte, wie stelle ich fest wieviel ppi die hat ?

Filtermatte, wie stelle ich fest wieviel ppi die hat ? - Ähnliche Themen

  • Leuchtstoffröhre

    Leuchtstoffröhre: hi, seit kurzem hatt mien leuchtstoffröhre in meinem aq angefangen leicht fu flackern und als ich sie mir mal angeguckt habe is mir aufgefallen...
  • Leuchtstoffröhre - Ähnliche Themen

  • Leuchtstoffröhre

    Leuchtstoffröhre: hi, seit kurzem hatt mien leuchtstoffröhre in meinem aq angefangen leicht fu flackern und als ich sie mir mal angeguckt habe is mir aufgefallen...