Welpe pinkelt ins bett

Diskutiere Welpe pinkelt ins bett im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; hallo , wir haben seit drei wochen eine ca. 4 monate alte malinois-mix hündin. sie war auf bahnschienen mit einem strick angebunden aufgefunden...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
schnurrbaby

schnurrbaby

Registriert seit
07.06.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
hallo , wir haben seit drei wochen eine ca. 4 monate alte malinois-mix hündin. sie war auf bahnschienen mit einem strick angebunden aufgefunden worden.
sie ist eine seeehr gelehrige und eifrige "schülerin". hält jetzt schon nachts 7 stunden durch...beim
pferd hat sie auch schon gelernt: nicht auf die koppel zu gehen ( dort wird man ja gejagt von den großen vierbeinern), nicht mehr am pferd hochzuspringen, wenn frauchen oben drauf sitzt und brav mitzulaufen.
wenn sie mit anderen hunden spielt, läßt sie sich mit einem: lotti..hier und dann sitzt, aus dem spielen ganz toll abrufen...also alles in allem ein traumwelpe!!!
jetzt hat sie aber schon 2 mal in herrchens bett gepinkelt....warum ??? er geht mit ihr auch in den wald, nimmt sie mit zum fußball ( wo sie dann ausgelassen spielen kann)...macht mit ihr nacht seine runden, füttert sie auch...
habt ihr eine idee was dieses verhalten von lotti bedeuten mag ??? würde mich über viele tips und anregungen sehr freuen
 
07.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Welpe pinkelt ins bett . Dort wird jeder fündig!
K

Kikyou

Registriert seit
03.05.2009
Beiträge
817
Reaktionen
0
Einfach mal alle zwei Stunden, vor und nach dem Fressen und nach dem Schlafen rausgehen - ein 16 Wochen alter Welpe ist eben noch nicht ganz stubenrein, das dauert seine Zeit.
Ansonsten könnte das auch medizinische Ursachen haben.
 
schnurrbaby

schnurrbaby

Registriert seit
07.06.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
wir gehen mit ihr alle zwei stunden, und nach dem fressen und schlafen runter. sie macht auch sofort draussen. will ja ihr leckerchen, das schlaue lotti-chen.... und sie macht es NICHT ständig...in 3 wochen hat sie es 2 mal gemacht. dachte eher an ein rangordnungsproblem meinem mann gegenüber ?
aber wahrscheinlich ist es wirklich noch ihrem alter zuzuschreiben ?
 
K

Kikyou

Registriert seit
03.05.2009
Beiträge
817
Reaktionen
0
Nee, an der Rangordnung wird es nicht liegen - nur können Hunde erst ab ca. 14 Wochen ihre Blase einigermaßen kontrollieren, dann kann es eben sein, dass es mal zu kleineren "Unfällen" kommt. Vielleicht war dein Welpe in dem Moment schläfrig oder war durch irgendwas abgelenkt oder überrascht, das kann eben mal passieren.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Mal ne andere frage, warum ist der Hund im Bett?
Ich würde einen so kleinen Welpen noch nicht unbedingt mit ins Bett nehmen!
Grade,weil er nicht Stuben rein ist!

Ihr müsst aufpassen, das ihr sie auch nicht überfordet, das mit dem Pferd is ja alles schön und gut, aber lasst sie noch nicht zu lange neben dem Tier herlaufen!
Ihr habt da ein baby!
Gewöhnt sie langsam daran und macht nicht zuviel auf einmal mit ihr!
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Wenn sie gefunden wurde und noch dazu ein Mix ist, wisst ihr ja bestimmt nicht genau, wie alt sie ist ;) Da kann es schon sein, dass anatomisch gesehen noch keine Stubenreinheit möglich ist. Auch nicht alle Hunde wecken einen, wenn sie müssen. Ein Rangordnungsproblem würde ich aber auf jeden Fall ausschließen.

Die andere Frage ist das Bett: Sie schläft schon darin und macht nicht einfach mal so rein oder hab ich das falsch verstanden? Es könnte sein, dass Herrchen sie aus Versehen weckt, wenn er sich umdreht oder schnarcht und sie dann raus muss. Bei meinem war das am Anfang auch so - hat ihn mitten in der Nacht was geweckt (Hupen, Geräusche, sonstiges) und er war kurz richtig wach, dann hat er mich auch für den Gassigang geweckt. Tapst er nur verschlafen rum ist nichts (jetzt eh nicht mehr, aus der Phase sind wir raus :p)^^

Geht ihr denn auch nachts alle zwei Stunden? Weil du geschrieben hast, sie schläft sieben Stunden durch. Ist dem nicht so, würde ich ein oder zwei Pinkelgänge einplanen, zu denen ich mir den Wecker stelle und rausgehe.

PS: Mein Hund hat auch von anfang an im Bett geschlafen (wobei ich ihm das tatsächlich erst beibringen musste (XD!) und er trotzdem nach 10 Minuten wieder geht :silence:). Trotzdem hat er nie ins Bett gemacht :eusa_think: Es scheint mir einfach wirklich dringend zu sein, sobald sie aufwacht - also mehr raus gehen ;) Was die Überforderung angeht kann ich mich sanni auch nur anschließen. Immer schön langsam! :D

LG
 
schnurrbaby

schnurrbaby

Registriert seit
07.06.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
erstmal ein: vielen dank für eure antworten!; vorneweg.

nachts schläft sie einfach schon lange, wenn sie dann nach 5,6 oder 7 stunden wach wird gehen wir raus.
da sie ja wie gesagt ein fundhund ist, schätzt der TA sie auf ein geburtsdatum um den 1.2.11. sie kommt seit gestern in den zahnwechsel. damit meine ich, ich habe gestern den ersten backenzahn entdeckt, der sich unter dem milchzahn rausschiebt.

mit dem pferd ist klar ! haben heute einen 20 minuten-schritt-ausritt ums feld gemacht. sind nur mal 50 meter getrabt, damit sie die bewegung vom pferd und mir auch mal sieht. alles gaanz piano. lotti soll ja spaß am pferd haben und keinen streß...
pack euch mal ein bild von der süßen mit dran, damit ihr wißt von welcher "zuckermaus" ich schreibeLotti 24.05.11 Hundewald 002.jpg
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Oh die ist aber echt megahübsch!!
Wahnsinn!

Lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welpe pinkelt ins bett

Welpe pinkelt ins bett - Ähnliche Themen

  • Hund pinkelt neben Hundeklo

    Hund pinkelt neben Hundeklo: Aloha, Also ich bin schon länger auf er Suche nach einer Antwort, aber hab bisher keine gefunden. Jetzt hab ich mir gedacht, ich frag einfach mal...
  • Welpe pinkelt und freut sich bei "schimpfen"

    Welpe pinkelt und freut sich bei "schimpfen": Hallo, wir haben seit ein paar Tagen einen Welpen und bringen ihm grade die stubenreinheit bei. Das klappt soweit auch ganz gut. Wir gehen raus...
  • Welpe pinkelt ständig auf die couch

    Welpe pinkelt ständig auf die couch: Hallo :D ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Wir haben seit ca einen Monat eine Jack Russell Welpen er ist 10 Wochen alt. udn wir...
  • Welpe pinkelt nachts rein

    Welpe pinkelt nachts rein: Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe. Ich habe seit 1 ner Woche einen Welpen (weibl)... Der Züchter meinte das sie Stubenrein wäre. Wenn ich in...
  • Welpe pinkelt nach "Bestrafung" mehrmals in die Wohnung=???

    Welpe pinkelt nach "Bestrafung" mehrmals in die Wohnung=???: Hallo, wir sind seit gut 5 Wochen(wir haben klein Mexxi gefunden!!!) einen kleinen Welpen und bisher hat auch immer alles mit unseren Sonnenstrahl...
  • Ähnliche Themen
  • Hund pinkelt neben Hundeklo

    Hund pinkelt neben Hundeklo: Aloha, Also ich bin schon länger auf er Suche nach einer Antwort, aber hab bisher keine gefunden. Jetzt hab ich mir gedacht, ich frag einfach mal...
  • Welpe pinkelt und freut sich bei "schimpfen"

    Welpe pinkelt und freut sich bei "schimpfen": Hallo, wir haben seit ein paar Tagen einen Welpen und bringen ihm grade die stubenreinheit bei. Das klappt soweit auch ganz gut. Wir gehen raus...
  • Welpe pinkelt ständig auf die couch

    Welpe pinkelt ständig auf die couch: Hallo :D ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Wir haben seit ca einen Monat eine Jack Russell Welpen er ist 10 Wochen alt. udn wir...
  • Welpe pinkelt nachts rein

    Welpe pinkelt nachts rein: Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe. Ich habe seit 1 ner Woche einen Welpen (weibl)... Der Züchter meinte das sie Stubenrein wäre. Wenn ich in...
  • Welpe pinkelt nach "Bestrafung" mehrmals in die Wohnung=???

    Welpe pinkelt nach "Bestrafung" mehrmals in die Wohnung=???: Hallo, wir sind seit gut 5 Wochen(wir haben klein Mexxi gefunden!!!) einen kleinen Welpen und bisher hat auch immer alles mit unseren Sonnenstrahl...