Bestes Futter ??

Diskutiere Bestes Futter ?? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich habe heute das Futter von der Firma "Bestes Futter" gesehn zb das hier: Fleisch:Ente, Truthahn, Lachs, Wildbret, KaninchenAnteil:75...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
CarmenH

CarmenH

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
42
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe heute das Futter von der Firma "Bestes Futter" gesehn zb das hier:

Fleisch:Ente, Truthahn, Lachs, Wildbret, KaninchenAnteil:75 %pflanzliche Stoffe:Banane, Rübenfruchtfleisch, Alfalfa, Apfel, Karotte,
Ei, Bierhefesonstiges:Lachsöl, Yuccaextrakt, Sonnenblumenöl, Grüner Tee, Leinsamen, Fructo-Oligosaccharide (FOS), Glucosamine, MSM, L-Carnitin, Chondroitin, Yea-Sacc, Cats Claw, Jiaogulan, Seealgen, Thymian, Oregano, Beinwell, Anissamen, Minze, Bockshornklee, Mariendiestel, Nesselblätter, Hagebutte, Selleriesamen, Spirulina, Löwenzahn, RingelblumeRohprotein:22 %Rohfett:15 %Rohfaser:2,5 %Rohasche:8 %Vitamin A:20.000 IE/kgVitamin D3:2.000 IE/kgVitamin E:300 IE/kgKupfer:18 mg/kgPhospor:0,9 %Metheonin:0,41 %Lysin:1,46 %

Wie ist das denn nun mit dem Rübenfruchtfleisch ? ist das dann dem Zucker gleichzusetzten ?

Hat einer schon Erfahrung mit dem Futter gemacht ?

Gruss Carmen
 
10.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Bestes Futter ?? . Dort wird jeder fündig!
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Wenn mit Rübenfruchtfleisch Rübenschnitzel gemeint sind, dann ist das nicht mit Zucker gleichzusetzen. Aus Zuckerrüben wird ja bekanntlich Zucker gewonnen, dazu werden die Rüben zerkleinert (Schnitzel). Nach der Großteil des Zuckers entzogen worden ist, sind die Rüben unbrauchbar für die Industrie, sie enthalten aber trotzdem noch viele Vitamine und werden daher gern für Futter genommen. Ein Restzucker ist natürlich noch drin, aber auch Bananen und Karotten enthalten eine Menge Zucker ;) Außerdem sind die Schnitzel ja nicht Hauptbestandteil vom Futter, von daher sag ich einfach mal, dass es wichtigere Faktoren für ein gutes Futter gibt ;)
 
CarmenH

CarmenH

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
42
Reaktionen
0
Da stand was das man grüne Bananen nehme und daher nur ganz wenig Zucker entahlten sei :eusa_think: hab ja kein Plan von sowas daher lese ich ja darüber gerade viel um mich schlau zu machen

Schmeckt das Futter nach Banane?
Nein, denn der intensive Bananengeschmack bildet sich erst mit zunehmender Reife, wir verwenden das Fruchtfleisch grüne Bananen, daher enthält das Futter auch keinen höheren Gehalt an Zucker.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Grüne Bananen sind unreife Bananen oder? Wenn ja, dann haben die nicht nur weniger Zucker, sondern auch weniger von allem anderen ;)
 
CarmenH

CarmenH

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
42
Reaktionen
0
Hm, weiss ich erhlich gesagt nun nicht
aber da steht weiterhin

  • Welche wichtigen Vitamine enthält die Banane? Vitamin B6 für den Muskelaufbau, für Gehirn- und Gedächtnisleistungen und für die volle Wirkung des Glückshormons Serotonin. Somit hilft Banane gegen Unlustgefühle und sorgt für eine positivere Einstellung. Niacin sorgt für eine geschmeidige Haut und Folsäure für die Bildung roter Blutkörperchen.
moegliche Quelle : http://www.bestesfutter.ch/hundefutter/index.html

aber ka ob das nur für reife Bananen gilt :eusa_think:

aber ich finde sons liest sich das doch recht gut, also meiner Meinung nach
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
ich füttere meinem dicken das senior von bestes futter ;)
 
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Zu viele unnötige Kräuter bei denen ich bei manchen nicht einmal weiß, welche Wechselwirkungen die miteinander vielleicht haben.
Und auf Dauer können so viele Kräuter im Grunde auch net gesund sein :eusa_shhh:
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Wobei man trotzdem auch bedenken sollte, dass die Kräuter ja nur in geringer Menge zugesetzt worden sind, also nur ein paar Gramm auf 15kg. Ob die nun nötig sind oder nicht, weiß ich nicht, aber eine großartige Wirkung auf den (gesunden) Organismus kann ich mir nicht vorstellen. Wir haben in unserem Salat ja auch Kräuter drin, mal so als Beispiel... Für mich wäre das jetzt kein Ausschlusskriterium, aber ich kann Leute verstehen, die sich daran stören :D
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Man sollte auch bedenken,das das Fleisch frisch zugesetzt wird und so der Fleischanteil nach der Trocknung lange nicht mehr so hoch ist:?
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
mein luca hat probleme mit dem pankreas und bestes futter ist eines der wenigen marken welches seinem empfindlichen magen gut bekommt. daher denke ich, dass die kräuter darin wirklich nur in geringen mengen enthalten sind.

ich finde außerdem das preis-leistungs-verhältnis schwer in ordnung. ;)
 
tanja_79

tanja_79

Registriert seit
26.07.2009
Beiträge
705
Reaktionen
0
Hallo!

Carmen, dass ist glaube ich die Sorte Fenrier oder?
mein Rüde bekommt neben 1x tägl. Selbstgekochtem auch BF - allerdings das Fellow Banane, seit nunmehr 2 Monaten. Zuvor gabs Senior Banane, wg. Lieferprobleme wechselte ich - was ich bei meinem Dicken echt immer ungern mache - dann auf Fellow B., und bleib jetzt erstmal dabei (Zusammensetzung ggü Senior B. gefällt hier besser).
Das Fenrier hat ich mir als Ausweichsorte u.a. auch angesehen, aber mich haben die vielen Zutaten dann letztendl. doch abgehalten, weil Rico gegen diverses Zeugs allergisch ist, und schon das eine oder andere Mal heftig reagiert hat (aber noch bei keiner Sorte von BF). Allerdings hatte ich dann noch div. Fenrier-Proben aus vergangenen Lieferungen hier rumliegen und mittlerweile festgestellt, dass er keine Probleme mit dieser Sorte hätte. Habe alle Proben jetzt mit unter sein Fellow B. gemischt - aber mehr, als dass mein Hund es verträgt, kann ich dazu nicht sagen ... ach doch, es riecht sehr nach nach Kräutern.

Zusätzlich gebe ich v.d.Hersteller noch die Meatballs. Teile mir mit meiner Mutter glaub alle 2 Mon. nen 5kg Sack und ich nehm sie als Leckerlies. Find sie von ihrer Konsistenz her dafür gut geeignet, gerade für Unterwegs. Sind hier sehr heiß begehrt ... Problem: man bekommt die Hundebande unterwegs schwer von seinen Taschen weg.

Habe jedenf. mit noch keiner der bisher gefütterten Sorten bislang i´we Probleme gehabt. Vertragen haben es alle 3 Hunde von Anfang gut, was mir mit Rico bislang selten widerfahren ist. Output i.O. und gefressen wird es auch gern. Meine Hündin bekam es auch, bis sie aufgrund ihrer Krankheit nun ganz auf Schonkost umgestellt werden mußte, außerd. bekam sie TF zuletzt schon nicht mehr gebissen, worin aber der Grund in ihrem Alter liegt - für sie koche ich inzw. selbst
 
CarmenH

CarmenH

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
42
Reaktionen
0
Hi tanja,
ja glaub das war Fenrier

Werde dann aber erst noch bis zum 12ten Monat das Junior geben.

Die Meatballs geben wir auch als Leckerchen. Unser Hundelädchen macht dafür eigens einen 15 Kilo Sack auf und packt uns dann die Menge ab welche wir möchten (is dann günstiger als wenn man 5 Kilo bestellen tät)und wie gesagt, der Laden ist halt hier im Ort
 
N

netterflo

Registriert seit
19.06.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,
also bestes Futter kann man nie sagen. Kann man beim Menschen auch nicht sagen was die beste Ernährung ist. Aber ich persöhnlich verfüttere zur Zeit an meinen Hund die Hauprmahlzeit von Futterquelle.
Bestelle diese immer hier: http://zoo-markt24.de/hund/nassfutter/futterquelle-hauptmahlzeit-6x820g.php

Das Futter wird in Bayern hergestellt. Und in Bayern sind ja bekanntermasen sehr strenge auflagen bei der Produktion. Ob es jetzt das Beste ist kann ich auch nicht sagen, aber es ist sehr streng kontrolliert.
Meinem Hund schmeckts.

LG Flo
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
Hallo,
also bestes Futter kann man nie sagen. Kann man beim Menschen auch nicht sagen was die beste Ernährung ist. Aber ich persöhnlich verfüttere zur Zeit an meinen Hund die Hauprmahlzeit von Futterquelle.
Bestelle diese immer hier: http://zoo-markt24.de/hund/nassfutter/futterquelle-hauptmahlzeit-6x820g.php

Das Futter wird in Bayern hergestellt. Und in Bayern sind ja bekanntermasen sehr strenge auflagen bei der Produktion. Ob es jetzt das Beste ist kann ich auch nicht sagen, aber es ist sehr streng kontrolliert.
Meinem Hund schmeckts.

LG Flo
öhm, hier gehts aber nicht darum wer welches futter am besten findet sondern um die marke "bestes futter" ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Bestes Futter ??

Bestes Futter ?? - Ähnliche Themen

  • Bestes Futter - Welche Sorte?

    Bestes Futter - Welche Sorte?: Huhu zusammen! Wie einige ja mitbekommen haben zieht eventuell am Wochenende eine Hündin bei uns ein falls der Probetag gut verläuft. Ich brauche...
  • Welches TroFu ist denn nun das "beste" bzw. das empfehlenswerteste ?

    Welches TroFu ist denn nun das "beste" bzw. das empfehlenswerteste ?: Hallo Liebe Hundebesitzer :) Ich bin ganz neu hier und habe mich angemeldet weil ich über eine Google Suche den Beitag zu der TroFu Liste gesehen...
  • Auf welches Futter stelle ich meinen Hund am besten um?

    Auf welches Futter stelle ich meinen Hund am besten um?: Hallo liebe Foris, unsere Emma ist jetzt 8 Jahre alt (himmel, wie die Zeit vergeht :shock:), etwa 25 cm groß und wiegt um die 4,5 kg. Wir füttern...
  • Barsoi Hündin zu Dünn , was am besten Füttern

    Barsoi Hündin zu Dünn , was am besten Füttern: Hallo Meine 9 Monate alte Barsoi Hündin ist für ihr alter zu dünn. Wir haben es schon mit Josera High Energie futter probiert und auch mit Welpen...
  • Bestes Futter vs. Wolfsblut

    Bestes Futter vs. Wolfsblut: Bestes Futter vs. Wolfsblut Meine 2. Umfage da ich unschlüssig bin. Brauche Futter ohne Weizen aber gerne mit hohem Fleischanteil. Stimmt bitte...
  • Bestes Futter vs. Wolfsblut - Ähnliche Themen

  • Bestes Futter - Welche Sorte?

    Bestes Futter - Welche Sorte?: Huhu zusammen! Wie einige ja mitbekommen haben zieht eventuell am Wochenende eine Hündin bei uns ein falls der Probetag gut verläuft. Ich brauche...
  • Welches TroFu ist denn nun das "beste" bzw. das empfehlenswerteste ?

    Welches TroFu ist denn nun das "beste" bzw. das empfehlenswerteste ?: Hallo Liebe Hundebesitzer :) Ich bin ganz neu hier und habe mich angemeldet weil ich über eine Google Suche den Beitag zu der TroFu Liste gesehen...
  • Auf welches Futter stelle ich meinen Hund am besten um?

    Auf welches Futter stelle ich meinen Hund am besten um?: Hallo liebe Foris, unsere Emma ist jetzt 8 Jahre alt (himmel, wie die Zeit vergeht :shock:), etwa 25 cm groß und wiegt um die 4,5 kg. Wir füttern...
  • Barsoi Hündin zu Dünn , was am besten Füttern

    Barsoi Hündin zu Dünn , was am besten Füttern: Hallo Meine 9 Monate alte Barsoi Hündin ist für ihr alter zu dünn. Wir haben es schon mit Josera High Energie futter probiert und auch mit Welpen...
  • Bestes Futter vs. Wolfsblut

    Bestes Futter vs. Wolfsblut: Bestes Futter vs. Wolfsblut Meine 2. Umfage da ich unschlüssig bin. Brauche Futter ohne Weizen aber gerne mit hohem Fleischanteil. Stimmt bitte...