Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen

Diskutiere Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen im Amphibien Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo erstmal an alle. Also, wie schon die Überschrift meines Themas verrät, geht es um meinen Korallenfingerfrosch. Ich hätte da noch ein paar...
C

Chikita

Registriert seit
10.06.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo erstmal an alle.
Also, wie schon die Überschrift meines Themas verrät, geht es um meinen Korallenfingerfrosch.
Ich hätte da noch ein paar fragen.
Ich habe mich natürlich vor dem Kauf informiert.
ALso MEIN korallenfingerlaubfrosch den ich seit heute habe ist ca. 6-7 cm groß.
Ich habe ihn in einer Amphibien u. Reptilien Zoohandlung in Erfurt gekauft, ich wollte unbedingt einen Frosch
haben, ich war bereits vorgestern dort und habe mir ihn ausgesucht und erstmal vorreserviert, dann hab ich mich in der Zoohandlung noch erkundigt, und heute hab ich ihn gekauft samt Zubehör. Also ich habe ein Terrarium mit Kies als Bodengrund, ein paar zweige mit blättern und eine große schüssel mit wasser.
Und natürlich noch Heimchen als Futter.
In der Zoohandlung meinten sie dass Frösche es feucht wollen, also feuchte luft und allgemein Feuchtigkeit eben. Deswegen hat er mir noch so eine Sprühflasche empfohlen die ich ebenfalls kaufte. nun hab ich mein Terrarium eingerichtet, davor natürlich alles abgewaschen und gereinigt, mit Wasser.
Jetzt sitzt er drin, er ist sehr süß. :)
Naja er sitzt grad in einer Ecke und schläft glaub ich.
Gut, das war eine kurze Zusammenfassung.^^

Nun zu meinen Fragen:
1. Ist es normal das er an einer Stelle im Terrarium hockt und nichts macht.? ich hab ihn vor ca. 2 stunden gekauft.
2. wie oft füttern.?
3. wie oft Terrarium reinigen.?
4. wie oft mit der sprühflasche wasser sprühen?
5. Temperatur? (am tag, nachts)

Das wars erstmal.
MFG.
 
10.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen . Dort wird jeder fündig!
Shadowflower

Shadowflower

Registriert seit
10.09.2010
Beiträge
38
Reaktionen
0
Sorry, aber das klingt für mich nicht so als hättest du dich vorher gut informiert...
Ich habe mich natürlich vor dem Kauf informiert
bedeutet dann wohl eher direkt bevor du ihn gekauft hast? Weil normalerweise sollte man vorher wissen, was die optimale Temperatur sein sollte, um auch die richtige Lampe zu kaufen (wenig oder mehr Watt/wenig oder mehr Wärmeabgabe), oder wie oft man sein neues Haustier mit was füttern sollte...

Aber naja, nun ist es ja schon passiert...
Also als erstes ein paar Fragen: Wie groß ist denn dein Terrarium? Hast du ein Thermometer und ein Hygrometer (Luftfeutigkeit)? Stell doch mal ein Foto rein?!

Mit Korallenfingern hab ich jetzt noch keine Erfahrung gemacht, da kenn ich mich nicht aus, also kann ich dir zur Temperatur nichts sagen.

Allerdings sollte er viel Platz haben zu Klettern, also sollte dein Terrarium relativ hoch sein! Was hast du denn für Äste mit Blättern? Leben die noch oder sind die tot?

Mit dem Füttern ist das so eine Sache, das kommt drauf an wie alt und wie groß er ist... also vielleicht jetzt am Anfang mal alle 2 bis 3 Tage ein paar Heimchen, aber auch Abwechslung bieten! Mal Regenwürmer oder mal Stubenfliegen etc.
Allerding glaub ich mal gehört zu haben, dass Korallenfinger auch leicht zum Überfressen neigen und schnell zu dick werden, also auch ruhig mal zwei Tage Pause einlegen. Ich weiß eben auch nicht wie dein Frosch zur Zeit aussieht, eher wohlgenährt oder eher abgemagert? Man weiß ja nie was der in der Zoohandlung bekommen hat :)roll:) Das musst du abschätzen!

Sitzt er jetzt immer noch nur an eine Stelle oder bewegt er sich auch und klettert?

Die Reinigung hängt auch davon ab, wie "dreckig er das terrarium macht"...Kot sollte sicher regelmäßig entfernt werden, vorallem aus der Wasserschale...die solltest du oft reinigen, jeden Tag oder jeden zweiten, da können sich schnell Bakterien breit machen oder sonstiges...also heiß ausspülen und neues Wasser rein...

Wenn du ein Hygrometer hast, kannst du ja sehen wie feucht es im Terrarium ist. Welche Feuchtigkeit für Korallenfinger optimal ist, weiß ich icht aber bei Fröschen sollte sie generell nicht unter 50% fallen aber eher höher sein (60-80%).

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen, stell doch am Besten mal ein Foto von deinem Terrarium und deinem Frosch rein.

LG,

~Shaodwflower~
 
C

Chikita

Registriert seit
10.06.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo.
ja ich habe ein termometer und auch ein hygrometer. das hygrometer hab ich von meinem opa bekommen. er hat eins, das hab ich nun.
also die luftfeuchtigkeit liegt bei 64 %.
Temperatur 24 °C.
Nein er hockt schon lange nciht mehr an der stelle. ich hab ihn ja jetzt schon seit 3 tagen, also heute ist der dritte tag, und vorgestern abend und gestern abend ist er erwacht unwzar gegen halb 9 und ist rumgeklettert und an den wänden rumgelaufen und war baden und ist wieder auf den ästen rumgeklettert.
also mein terra ist nicht groß, es kommt bald in den nächsten tagen ein neues, das ist auch schon da, das was ich jetzt hab ist 50 cm hoch und 50 cm lang und breit ist es 30cm, das enue ist 80 oder 90 hoch 40 breit.
fotos folgen.
achso und ja der frosch sieht wohlgenährt aus. :) ich habe meinen frosch aus einem relativ guten zoofachhandel, da es ein amphibien und reptilien zooladen ist.
und ich habe gestern 2 heimchen riengesetzt, eins ist schon weg. :) nur noch ein heimchen springt da rum xD
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.883
Reaktionen
11
Ich bin ja nun keine Freundin von Verlinkungen zu irgendwelchen Infoseiten, schon gar nicht lapidar zu wikipedia, aber ich war jetzt selber neugierig geworden und hab´ bei wikipedia das hier gefunden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Korallenfinger-Laubfrosch

Nichtsdestotrotz frage ich mich, wie man sich ein solches Tier anschaffen kann, ohne sich vorher wirklich grundlegend zu informieren?
Dass sich Leute Mäuse, Ratten, Meerschweinchen oder Kaninchen anschaffen, ohne sich vorher zu informieren, ist ja leider gang und gebe, weil man eben meint, man wisse schon, wie man die zu händeln habe...
Aber einen Korallenfingerfrosch?
Nun ja, ein süßes Kerlchen ist es auf jeden Fall, und ich hoffe, dass Dir hier noch einige kompetente User weiterhelfen können und das Tierchen ein langes, glückliches Leben bei Dir haben wird!

LG, seven
 
C

Chikita

Registriert seit
10.06.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
dankeschön.
ja, nun ich habe heute schon viele weitere informationen gesammelt.
werde noch weiter suchen.
danke erstmal.
 
Shadowflower

Shadowflower

Registriert seit
10.09.2010
Beiträge
38
Reaktionen
0
Hey!

Na wie gehts deinem Kleinen?
Du hast geschrieben "ganz schön aktive Forum, danke -.-"...hast du denn noch Fragen? Ich dachte eigentlich wir warten jetzt auf Bilder deinerseits :)

Ansonsten wenns noch was gibt einfach fragen!!

Lg,

~Shadowflower~
 
C

Chikita

Registriert seit
10.06.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hey. :)
Dem gehts gut, ich habe ihn heute ins neue terra gesetzt, Bilder folgen morgen. :)
Ja gibts. Unzwar, welcher Bodengrund am besten für Korallenfinger gedacht ist.?!
LG.
 
Thema:

Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen

Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen - Ähnliche Themen

  • Der Traum vom Laubfrosch (Anfänger)

    Der Traum vom Laubfrosch (Anfänger): Guten Tag! Wie der Titel schon vermuten lässt, spiele ich mit dem Gedanken mir Laubfrösche anzuschaffen. Ich habe mich schon ausgiebig mit der...
  • Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen

    Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen: Hallo erstmal an alle. Also, wie schon die Überschrift meines Themas verrät, geht es um meinen Korallenfingerfrosch. Ich hätte da noch ein paar...
  • Korallenfingerfrosch mit P.grandis Vergesellschaften!

    Korallenfingerfrosch mit P.grandis Vergesellschaften!: Hallo liebe Tierforum Nutzer ich bin neu hier und möchte mich eben vorstellen: Bin 21 Jahre jung komme aus Berlin und besitze derzeit einen Hund...
  • Korallenfingerfrosch Katharina die Große :)-winterruhe?

    Korallenfingerfrosch Katharina die Große :)-winterruhe?: hallö erstmal, ich habe wider über "fünf ecken" ein tier bekommen. der halter ist leider etwas tödliches passiert, so kam das...
  • Amerikanische Laubfrösche oder Korallenfingerfrösche

    Amerikanische Laubfrösche oder Korallenfingerfrösche: Hallo zusammen, ich bin seit langem auf der Suche nach entweder amerikanische Laubfröschen oder nach Korallenfingerlaubfröschen.:? Vielleicht...
  • Amerikanische Laubfrösche oder Korallenfingerfrösche - Ähnliche Themen

  • Der Traum vom Laubfrosch (Anfänger)

    Der Traum vom Laubfrosch (Anfänger): Guten Tag! Wie der Titel schon vermuten lässt, spiele ich mit dem Gedanken mir Laubfrösche anzuschaffen. Ich habe mich schon ausgiebig mit der...
  • Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen

    Heute Korallenfingerfrosch gekauft-noch ein paar fragen: Hallo erstmal an alle. Also, wie schon die Überschrift meines Themas verrät, geht es um meinen Korallenfingerfrosch. Ich hätte da noch ein paar...
  • Korallenfingerfrosch mit P.grandis Vergesellschaften!

    Korallenfingerfrosch mit P.grandis Vergesellschaften!: Hallo liebe Tierforum Nutzer ich bin neu hier und möchte mich eben vorstellen: Bin 21 Jahre jung komme aus Berlin und besitze derzeit einen Hund...
  • Korallenfingerfrosch Katharina die Große :)-winterruhe?

    Korallenfingerfrosch Katharina die Große :)-winterruhe?: hallö erstmal, ich habe wider über "fünf ecken" ein tier bekommen. der halter ist leider etwas tödliches passiert, so kam das...
  • Amerikanische Laubfrösche oder Korallenfingerfrösche

    Amerikanische Laubfrösche oder Korallenfingerfrösche: Hallo zusammen, ich bin seit langem auf der Suche nach entweder amerikanische Laubfröschen oder nach Korallenfingerlaubfröschen.:? Vielleicht...