Farbmäuse, was tun .?

Diskutiere Farbmäuse, was tun .? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo alle zusammen :D Ich habe mir gestern zwei süße Farbmäuse zugelegt. Als ich sie dann in ihr neues zu Hause gesetzt habe sind sie sofort in...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Tierlulatsch

Tierlulatsch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
37
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen :D
Ich habe mir gestern zwei süße Farbmäuse zugelegt. Als ich sie
dann in ihr neues zu Hause gesetzt habe sind sie sofort in eine
Pappröhre
geklettert die am Käfig angebracht ist und dort haben sie dann die ganze
Zeit geschlafen.
Als ich heute noch mal nach ihnen geguckt habe war das Futter nicht angerührt, es war alles so wie vorher.
Sie sind die ganze Zeit in der Pappröhre .! Ist das normal .? Ich meine sie müssen ja auch mal was fressen oder .?

Vielen Dank schon mal im Vorraus für die Antworten :)
PS: ich kenne mich halt noch nicht sooo gut mit Mäusen aus :D
 
11.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Lass sie doch erstmal bei Dir ankommen. Du hast sie gerade seit gestern. Gekauft heisst Zooladen? Was für Geschlechter haben die Mäuse? Wenn Du Pech hast, werden aus den zwei Mäusen ganz schnell 10 oder mehr.

Du bist hier übrigens im falschen Bereich gelandet. Das gehört in den Mäusebereich. Vielleicht ist ein Mod so nett und verschiebt?
 
Tierlulatsch

Tierlulatsch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
37
Reaktionen
0
Ja, okay :) Jup Zooladen.. es sind eindeutig zwei Weibchen und wenn sie Babys kriegen sollten sollen wir die Babys in den Zooladen bringen ;)
Aber das Risiko besteht eigentlich immer das es ein schwangeres Tier in der Gruppe gibt..
Ich habe gerade gesehen das sie wach sind aber sie kommen wie gesagt noch nicht herraus :)
 
Tierlulatsch

Tierlulatsch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
37
Reaktionen
0
Ja, ich habe leider auch schon erfahrungen damit gemacht..
Sind Mäuse eigentlich eher tag oder nachtaktiv .?
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Unsere werden eher abends aktiv. Aber das ist ganz unterschiedlich. Manchmal sind sie morgends auch recht munter.
 
Tierlulatsch

Tierlulatsch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
37
Reaktionen
0
Wieviele habt ihr denn .? :)
Und darf man Mäusen wirklich Käse geben.? Da bin ich mir nähmlich nicht so sicher :D
 
Tierlulatsch

Tierlulatsch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
37
Reaktionen
0
Ja, sind es :) Ich lese es mir gleich durch. Danke für den Tip .!
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.634
Reaktionen
191
wenn sie Babys kriegen sollten sollen wir die Babys in den Zooladen bringen ;)
Bitte tu ihnen das nicht an, sondern vermittel sie an gute Halter. Im Zooladen enden sie nicht selten als Schlangenfutter oder sind selber als Babies tragen und produzieren immer mehr Nachwuchs und Profit fuer den Laden. Zudem werden die Maennchen dort nicht kastriert und werden sich irgendwann totbeissen. Also wenn dir nach 4 Wochen etwas an den Knopfaugen liegt, die du grossgezogen hast, dann bring sie nicht in den Zooladen, sondern lieber ins Tierheim, wenn du keine Interessenten findest.

Wie gross ist denn der Kaefig und wie hast du ihn eingerichtet ? Hast du Bilder ?
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Bei dieser Aussage, dass man die Babies zurück bringen kann, müssten doch eigentlich die Alarmglocken schrillen. Schließlich heißt das, dass die Leute keine Ahnung haben bzw es ihnen egal ist, ob die Weibchen geschwängert werden oder nicht. Die Aufzucht überlassen sie dann den Kunden und mit den zurück gebrachten Mäusebabies verdienen sie ihr Geld. Hallo? Das ist doch nicht normal!

Lass deine Mäuse erstmal in Ruhe. Die sind wahrscheinlich fix und fertig und werden nicht zutraulicher, wenn du vorm Käfig hängst und wartest, dass sie rauskommen. Wären es mehr, wäre wahrscheinlich schon Action. Zwei Mäuse bilden noch lange keine Gruppe, aber das heißt nicht, dass du losrennen und die nächsten kaufen sollst. Erstmal musst du abwarten, ob Babies dabei rauskommen.

Und wieso bist du dir sicher, dass es zwei Weibchen sind? Kannst du die Geschlechter unterscheiden? Einer Zoohandlung, die so mit ihren Tieren umgeht, traue ich es nicht zu, dass sie die Geschlechter auseinander halten können. Denn sonst hätten sie gar keine potentiell trächtigen Weibchen. Boah, meine Fußnägel klappen sich hoch bei sowas.
 
Tierlulatsch

Tierlulatsch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
37
Reaktionen
0
Gut, dann werde ich sie garantiert nicht zurück in die Zoohandlung bringen .! Ich kenne viele Leute die Mäuse haben und vielleicht (wenn sie schwanger sind) noch welche haben wollen...

Ich lasse sie die ganze Zeit in Ruhe keine Sorge, ich gucke blos ab und zu mal was sie machen und halte auch Abstand vom Käfig.. die eine Maus ist jetzt schon im Käfig herrum gelaufen, hat gefressen
und war schon im Sandbad :) Die Andere traut sich noch nicht ganz aus der Röhre herraus zu kommen aber ich denke das sie auch bald mal den großen Käfig erkunden gehen will.

Ja, da bin ich mir sicher .! Meine Mutter ist Tierärtztin ich denke das sie das wissen müsste ;) Aber ob sie schwanger sind ist halt sehr schwierig zu erkennen.. na ja wir warten einfach mal ab.

LG

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Nienor: Ich werde das auf jeden Fall nicht tun .! Als ich die Tiere dort abgeholt habe, habe ich gesehen das zwar die Weibchen von den Männchen getrennt waren, aber sie hatten so einen Platzmangel .! Ich finde so etwas einfach nur schlimm .! Ich denke das die Beiden jetzt froh sind sooo einen großen Käfig für sich alleine zu haben...

Der Käfig ist auf jeden Fall größer als er sein muss.! :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Farbmäuse, was tun .?

Farbmäuse, was tun .? - Ähnliche Themen

  • Farbmaus alleine

    Farbmaus alleine: Hallo Heute ist leider eine meiner Farbmäuse gestorben und nun ist meine andere alleine. Sie ist schon relativ alt und bicht mehr so aktiv. Ich...
  • Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt

    Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
  • Farbmäuse mit Vielzitzenmaus

    Farbmäuse mit Vielzitzenmaus: Hallo, ich hätte die Möglichkeit eventuell eine Gruppe Farbmausweibchen zusammen mit einer weiblichen Vielzitzenmaus zu übernehmen. Die Tiere...
  • Einzelner Bock

    Einzelner Bock: Guten Abend. Ich bin neu in der Haltung von Mäusen. Unser Sohn hat sich eine zu Weihnachten gewünscht und auch bekommen. Die Betonung liegt auf...
  • Farbmaus Alleine

    Farbmaus Alleine: Hallo Leider ist gestern die zweite, unserer drei weiblichen Farbmäuse gestorben. Jetzt ist das letzte Mitglied der Gruppe alleine. Ich hatte...
  • Ähnliche Themen
  • Farbmaus alleine

    Farbmaus alleine: Hallo Heute ist leider eine meiner Farbmäuse gestorben und nun ist meine andere alleine. Sie ist schon relativ alt und bicht mehr so aktiv. Ich...
  • Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt

    Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
  • Farbmäuse mit Vielzitzenmaus

    Farbmäuse mit Vielzitzenmaus: Hallo, ich hätte die Möglichkeit eventuell eine Gruppe Farbmausweibchen zusammen mit einer weiblichen Vielzitzenmaus zu übernehmen. Die Tiere...
  • Einzelner Bock

    Einzelner Bock: Guten Abend. Ich bin neu in der Haltung von Mäusen. Unser Sohn hat sich eine zu Weihnachten gewünscht und auch bekommen. Die Betonung liegt auf...
  • Farbmaus Alleine

    Farbmaus Alleine: Hallo Leider ist gestern die zweite, unserer drei weiblichen Farbmäuse gestorben. Jetzt ist das letzte Mitglied der Gruppe alleine. Ich hatte...