auch Nachwuchs hier :)

Diskutiere auch Nachwuchs hier :) im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo, habe grad mit großer freude den letzten Thread hier über ungewollten Nachwuchs gelesen. Meine süße Häsin hat heut mittag auch geworfen :)...
J

jeanette27

Registriert seit
02.03.2009
Beiträge
27
Reaktionen
0
hallo,

habe grad mit großer freude den letzten Thread hier über ungewollten
Nachwuchs gelesen.
Meine süße Häsin hat heut mittag auch geworfen :)
ich hatte vor ein paar Wochen zwei Tierschutzfälle übernommen,
da war aber auch laut Tierarzt nicht ersichtlich daß das Mädchen trächtig ist.

so jetzt hab ich hier den süüüüßen nachwuchs, hab glaub 8 stück gezählt.
Ich
hoffe meine Häsin nimmt die Babys auch so gut an.

Nur zwei fragen habe ich trotzdem noch:

die Häsin hat das Nest auf dem Balkon ( 6 qm groß freilauf teilüberdacht)
zwischen Meerschweinchenkäfig und Wand gebaut.

der Rammler lebt auch freilaufend mit dort, ist das ok oder soll ich den wegsperren?
lt.tierärztin ist der nicht zeugungsfähig da er winzige Hoden hat ,
ab wann soll ich den jetzt kastrieren lassen ?

und ich zieh am 1.Juli um, wie stell ich das am besten an mit den vielen Nachwuchs?
können theoretisch alle bei mir bleiben, da ich dann bald ein riesiges Grundstück habe, wo ich auch trennen kann und mehrere Gehege bauen kann.

danke für euere Tipps

jeanette

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

hab mit ner Bekannten Tierschützerin telefoniert:

Der Rammler ist jetzt weggesperrt, armes Tierchen so allein im Käfig, kommt baldmöglichst unters Messer und die Tierärztin maul ich anstädnig an, so was blödes auch....

ich hoffe die kleinen kommen durch , drückt den kleinen die däumchen, dürfen wahrscheinlich alle bei mir bleiben, werden dann frühkastriert.....
 
12.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
M

Mosaik

Registriert seit
16.01.2009
Beiträge
706
Reaktionen
0
Hallo,

wie lange hast du die Nins denn schon bei dir? Wenn du die Kanninchen schon länger als 4 Wochen hast, dann kann dein Weibchen nur durch deinen Rammler schwanger geworden sein, kleine Hoden hin oder her. Oder hatte sie noch Kontakt zu anderen Rammlern in den letzten 4 Wochen?
Nimm den Rammler sofort aus dem Gehege , denn ein Weibchen kann schon direkt nach der Geburt wieder schwanger werden.
Und laß den Rammler gleich kastrieren und dann mußt du 6 Wochen warten, bis du ihn wieder zu den anderen läßt.

LG Mosaik

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ok, du warst schneller ;)
Gut, daß du ihn rausgenommen hast. Alles gut für die Kleinen und ihre Mama. :)
 
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Wenn du Pech hast, hat der Rammler deine Häsin, direkt nach der Geburt wieder gedeckt. Das ist bei denen so üblich. Der TA wurde ich auch etwas husten. Ich hoffe inständig, dass deine Häsin nicht erneut tragend ist.
 
J

jeanette27

Registriert seit
02.03.2009
Beiträge
27
Reaktionen
0
na ich hoffe die zieht die kleinen anständig auf und ich habe ca. 4 std nach der Geburt die Eltern getrennt, hoffe er hat sie nicht nochmal erwischt :(
Er sitzt so einsam in seinem Käfig und auch die Häsin ist etwas irritiert, aber die soll sich jetzt biiiitte um die Kleinen kümmern
 
J

jeanette27

Registriert seit
02.03.2009
Beiträge
27
Reaktionen
0
heul

heul, habe heute wie immer mittags nach den kleinen geschaut und wunderte mich schon warum da nix rumwuselt und habe wie immer mit der hand drüber gefasst, normalerweise war es immer warm und die fingen das quicken an.
:wein: heute war alles kalt, da hab ich das nest mal näher angeschaut, :wein:
alle waren nicht mehr am leben, ich versteh das nicht, alle sogar 9 kleinen sind tot :traurig:

hab gestern heu mit in den stall gelegt, das hat sie mit in das nest eingearbeitet und scheint dabei alle erstickt zu haben :scheiss:

so ein mist auch, ich könnt so fluchen, endlich mal eine hasenmama die allein aufzieht dachte ich mir und dann sowas,,,,,

ich hoffe nur daß der Rammler sie nicht noch mal gedeckt hat,,
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Ach herrje, das tut mir leid! :(
 
Rubinchen

Rubinchen

Registriert seit
07.10.2009
Beiträge
1.258
Reaktionen
0
herzliches Beileid :(
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Mein Beileid.
Ich denke nicht, dass sie die Jungen damit erstickt hat. Ich habe schon viele Würfe gesehen und auch unterschiedliche Nester, aber die Welpen mit Heu zu ersticken ist so gut wie unmöglich, da die Welpen sich auch selbst aus dem Nest graben können. Das jetzige Sterbealter wäre typisch für einen Lethalfaktor (z.B. Zwergfaktor bei Farbenzwergen und aus Farbenzwergen entstanden Rassen/Tieren).

EDIT: Ich hoffe der Rammler hat nicht nochmal gedeckt. Lethalfaktoren sind immer genetisch von Mutter und Vater.
 
J

jeanette27

Registriert seit
02.03.2009
Beiträge
27
Reaktionen
0
muss ich den bei der Häsin jetzt auf irgendwas achten, sie hatte ja anscheinden doch Milch, nicht daß sie noch prooduziert aber ja keine "Abnehmer " mehr hat.
sieht alles soweit gut aus, leicht rosa zitzen aber nicht angeschwollen
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Die Milchproduktion wird aufhören. Es könnte der Häsin etwas unangenehm sein, mit gefüllten Zitzen. Aber das lässt sehr schnell nach, da keine Abnehmer mehr da sind wird die Milchproduktion relativ schnell (1-3 Tage) wieder zum erliegen kommen. Bei der Milchproduktion ist es so: Nachfrage regelt das Angebot. Ohne Nachfrage wird die Häsin auch keine mehr produzieren.
 
Thema:

auch Nachwuchs hier :)

auch Nachwuchs hier :) - Ähnliche Themen

  • Nachwuchs eventuell 1 problem! Dringend bitte Helfen

    Nachwuchs eventuell 1 problem! Dringend bitte Helfen: Guten Tag, Ich stelle mich mal vor mein name ist Steven bin 20 Jahre und hatte in der nacht Samstag auf Sonntag Nachwuchs bekommen habe auch...
  • Bitte dringend um Rat!!kaninchen nachwuchs

    Bitte dringend um Rat!!kaninchen nachwuchs: Hallo an alle und erstmal schöne weihnachtsfeiertage :-) so meine häsin Goldie hat vor einer woche zwei junge geworfen.Soweit so gut sie kümmert...
  • Kaninchen Nachwuchs

    Kaninchen Nachwuchs: Meine Häsin hat vor 1 Woche 4 Babys bekommen. Ebend hab ich bemerkt, dass das eine total unterernährt ist. Ich weiß dass man dann zufüttern kann...
  • Plötzlich Nachwuchs - alles richtig?

    Plötzlich Nachwuchs - alles richtig?: Hallo, Mein kaninchen hat unerwartet Nachwuchs bekommen! Ich hab zwei angeblich weibliche ninchen, von denen eins sich als Bock herausgestellt...
  • Bitte Hilfe - Nachwuchs - Kastrat...

    Bitte Hilfe - Nachwuchs - Kastrat...: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir haben am 06.10. zwei Zwergkaninchen zu uns geholt. Nach wenigen Tagen meldete sich die...
  • Bitte Hilfe - Nachwuchs - Kastrat... - Ähnliche Themen

  • Nachwuchs eventuell 1 problem! Dringend bitte Helfen

    Nachwuchs eventuell 1 problem! Dringend bitte Helfen: Guten Tag, Ich stelle mich mal vor mein name ist Steven bin 20 Jahre und hatte in der nacht Samstag auf Sonntag Nachwuchs bekommen habe auch...
  • Bitte dringend um Rat!!kaninchen nachwuchs

    Bitte dringend um Rat!!kaninchen nachwuchs: Hallo an alle und erstmal schöne weihnachtsfeiertage :-) so meine häsin Goldie hat vor einer woche zwei junge geworfen.Soweit so gut sie kümmert...
  • Kaninchen Nachwuchs

    Kaninchen Nachwuchs: Meine Häsin hat vor 1 Woche 4 Babys bekommen. Ebend hab ich bemerkt, dass das eine total unterernährt ist. Ich weiß dass man dann zufüttern kann...
  • Plötzlich Nachwuchs - alles richtig?

    Plötzlich Nachwuchs - alles richtig?: Hallo, Mein kaninchen hat unerwartet Nachwuchs bekommen! Ich hab zwei angeblich weibliche ninchen, von denen eins sich als Bock herausgestellt...
  • Bitte Hilfe - Nachwuchs - Kastrat...

    Bitte Hilfe - Nachwuchs - Kastrat...: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir haben am 06.10. zwei Zwergkaninchen zu uns geholt. Nach wenigen Tagen meldete sich die...