Ratten im Garten was nun???

Diskutiere Ratten im Garten was nun??? im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo! Ich weiß nicht ob ihr mir helfen könnt aber mal gucken. Ich habe im Garten eine Aussenvoliere mit Kanarienvögeln drinn und vor 2 Wochen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

Karly20

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
49
Reaktionen
0
Hallo!

Ich weiß nicht ob ihr mir helfen könnt aber mal gucken.

Ich habe im Garten eine Aussenvoliere mit Kanarienvögeln drinn und vor 2 Wochen habe ich im
Garten eine Ratte vorbei rennen sehen da habe ich das Ordnungsamt sofort benachrichtigt und die sind dann gekommen und haben sich das angekugt und haben überrall Gift hingelegt da wir keine Katze oder ein Hund haben.Nach einer Woche haben wir 7 Tote Ratten gefunden dann war allerdings ruhe wir haben dann noch fallen auf gestellt aber alles war immer ungerührt aber heute wiederrum habe ich was im gebüsch laufen hören das kann aber kein Vogel gewesen sein weil da kein vogel durchpasst.

Was jetzt?
 
17.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Thomas zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.821
Reaktionen
38
Hallo Karly20,

hätten die Ratten denn die Möglichkeit in die Außenvoliere oder ans Futter oder zu gelangen?

Ratten halten sich ja nur dort auf wo sie auch Futter vorfinden, ohne Futter müssten sie eigentlich weiter ziehen.



Liebe Grüße
Susan
 
K

Karly20

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
49
Reaktionen
0
Wir haben die Voliere dann Extra umgebaut und sie steht jetzt sozusagen jetzt auf beinen.ob die Ratten da dann hochklettern können weiß ich nicht.
 
die Ulli

die Ulli

Registriert seit
12.06.2011
Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo Karly20,

Ratten sind hochintelligente Tiere und sie werden durch Futter angelockt, Habt ihr Kompost im Garten, wenn ja auf keinen Fall Essensreste, altes Brot und ähnliches zum Kompost geben, das wäre ein Paradies für Ratten, und wie sieht es diesbezüglich in der Nachbarschaft aus, ist ein Landwirt in der Nähe, dort halten sich auch gern Ratten auf, habt ihr das Vogelfutter im Haus gelagert oder für Ratten zugänglich. Was eben auch nicht sehr schön ist, das Ratten Krankheiten übertragen können. Da es ja doch ne Menge (7) waren, die ihr dann tot gefunden habt würde ich gegebenenfalls nochmal das Ordnungsamt anrufen, wenn der Verdacht besteht, das es noch mehrere sind.

LG Ulli
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Huhu,
ich bin mir ziemlich sicher, das die Ratten, die "Beine" des Käfigs überwinden können. Die klettern dort einfach hoch. Um die Ratten zu weiter ziehen zu bewegen musst du ALLE Futterquellen entfernen.
Dann gehen sie in der Regeln von alleine.
 
K

Karly20

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
49
Reaktionen
0
Danke das ihr mir geantwortet habt!

Nein wir haben kein Kommpost im Garten die Nachbarn auch nicht wir haben nur ein Wald hinter dem Garten aber das Feld ist auch nicht weit weg. Boa ich finde das nur so doof das wir solche VIECHER im Garten haben aber ich weiß ist ja NATUR!
 
S

soms

Registriert seit
20.06.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
arme Ratten...:(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratten im Garten was nun???

Ratten im Garten was nun??? - Ähnliche Themen

  • Was sagt ihr zu Ratten??

    Was sagt ihr zu Ratten??: Hallo erstmal an die moderatoren: ich weiß, ich schreibe gerne beiträge und wundert euch bitte nicht ich bin meist sehr launisch. Also nochmal...
  • Was sagt ihr zu Ratten?? - Ähnliche Themen

  • Was sagt ihr zu Ratten??

    Was sagt ihr zu Ratten??: Hallo erstmal an die moderatoren: ich weiß, ich schreibe gerne beiträge und wundert euch bitte nicht ich bin meist sehr launisch. Also nochmal...