Hiiilfe riesen Biss !! Schonwieder

Diskutiere Hiiilfe riesen Biss !! Schonwieder im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; hii erst mal ... Ich war gerade eine woche im urlazb und dann jetzt der schock meien Ratte Joker ist total aif einer seite Verbissen ;( first...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Maike13

Maike13

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
109
Reaktionen
0
hii

erst mal ... Ich war gerade eine woche im urlazb und dann jetzt der schock
meien Ratte Joker ist total aif einer seite Verbissen ;(
also so wie ein riesen schnitt ich stell nachher mal gleich ein Foto rein
es gibt manchmal so rauferein und dort ist schon ca 3 mal nur ein ganz kleiner Bis
entstanden hab mir schon sorgen gemacht :((
und jetzt ....
sol ich sie neu Vergesellschaften ???
uund es st mir aufgefallen das eine ratte ( ich hab 3 ) aufeinmal mich auch beisst ...
ich weiss nicht aber ich schreib einfach mal alles hier rein .


bitte bitte heltft mir :((
 
18.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hiiilfe riesen Biss !! Schonwieder . Dort wird jeder fündig!
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
ist die wunde offen? ein "riesen schnitt" stell ich mir jetzt so vor, als hätte er eine große klaffende wunde (evtl. sogar mit blutverlust)?! weißt du, seit wann er die wunde hat? wurden die tiere mal einem TA vorgestellt? seit dem dir die unruhe im rudel aufgefallen ist? haben die tiere sich vorher gut verstanden? nicht selten sind plötzliche verhaltensänderungen, wie zB die beschriebenen aggressionen dir und den artgenossen gegenüber, ein hinweiß das es dem tier nicht gut geht. das das tier od. die tiere krank sind. wie kam die rudelkonstellation denn zustande? wurden die ratten richtig miteinander vergesellschaftet? wenn es eine offene verletzung mit blutverlust ist, solltest du heute noch einen TA aufsuchen. kann es evtl. auch sein, dass die ratte sich im käfig irgendwo verletzt hat?
 
Maike13

Maike13

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
109
Reaktionen
0
hii

ich schau mir nachher den Biss nochmal an und danke das du geantwortet hast
ich neheme an das die ratten während ich im urlaub war langweilig war o.ä
und es ist schon zu also schon am verheilen .. leider muss ich zugeben das sie
damals als ich noch nicht hier im Forum war sie nicht richtig vergesellschaftet hatte ....
es aber bis jetzt einigermaßen gut lief
eben ausser die normalen streitereien unter Männern .... leider wurde 3 mal gebissen
mit einer kleinen wunde .....
Ohh man ich bin ganz verzweifelt es siehtt einfach so riesig aus
hmm und am käfig also von der grösse her kann es auch nicht liegen ... denn
er ist seeeehr groß ausser vllt das die einrichtung zu langweilig wurde
ach ich weiss nicht abber soll ich sie wirklich trennen ???

glg Maike
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.466
Reaktionen
102
Huhu,

selbst wenn es schon zu ist, die Gefahr ist noch nicht gebannt, denn darunter kann sich ein Abzess bilden. Sobald du da etwas knubbeliges verspuerst, musst du beim Tierarzt auf der Matte stehen.
Wenn ich es richtig verstanden habe, gehen die Aggressionen von einer Ratte aus ? Bitte lass diese gruendlichst untersuchen, nicht dass sie Schmerzen hat und deshalb aggressiv ist.
Wie verhaelt sich das Tier sonst ? Irgendwie auffaellig oder genau wie die anderen ?

Was bedeutet denn, dass den Tieren waehrend des Urlaubs langweilig war. Wie wurden sie denn betreut ? Wie wurde der Auslauf geregelt ?
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
wer hat sich denn um die ratten gekümmert, während deiner abwesenheit? normalerweise sollten sie sich auch aus langeweile, keine derartigen verletzungen zufügen. wie lange ist das denn jetzt schon her, das du sie "zusammen gesetzt" hast? auch wenn die wunde schon "zu heilt", lass da bitte noch zur sicherheit einen TA drauf schauen. nicht das es sich noch infiziert, oder die wunde eine andere ursache hatte als die von dir angenommene "kabbelei". was heißt denn riesig, stellst du gleich das foto noch ein?
 
Maike13

Maike13

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
109
Reaktionen
0
Nochmals danke :)

also es ist ca 1,5 jahre her nee 1,2 ca hmm meine mum hat sich drum gekümmert jeden
Tag mehrere stunden auslauf Futterspiele usw
Ja aber ich weiss ja nicht denn die agrresion ist i wie bei beiden
die kämpfen manchmal gegeneinander ich denk das ist aber normal übrigens den den ich
nicht vergesellschaftet habe quasi ist der gebissene die anderen beiden sind brüder

glg

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ou und das foto stell ich gleich rein muss noch kurz aufräumen xDD

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

okaii sry leute irgendwie hat sich das mit dem hochladen irgendwann verändert ich bekomms einfach nicht hin

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

soll ich sie jetzt trenne wichtig bitte helft mir
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.466
Reaktionen
102
Wie verhalten sie sich denn im Moment ?
 
Maike13

Maike13

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
109
Reaktionen
0
Er geht ins haus wenn sie etwas nahe kommen
ich hab ihn jetzt im unteren teil des schrankkäfigs abgetrennt....
:) ich weiss jetzt halt nicht weiter
 
Faile

Faile

Registriert seit
23.12.2010
Beiträge
437
Reaktionen
0
HAllo,

ich würde gerne mal ein Foto sehen.

Bisse sind immer tief und blutig, aber von der Fläche eher klein. Etwas, das "länglich und eher oberflächlich" ist, ist meist "nur" ein Kratzer, der die Haut durchtrennt hat - und das klafft dann (und blutet natürlich auch, aber nur an den Wundrändern).

Ich schau mal ob ich noch die Fotos von den RAtten mit den Bisswunden habe.....

3563323432613861.jpg

3334326634386537.jpg
Das sind Bisse

Conny
 
Maike13

Maike13

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
109
Reaktionen
0
ja so ähnlich muss es ausgesehn haben als es frisch war ich hab ihn jetzt erstmal getrennt und fang wenn die wunde verheilt ist mit einer besseren inte an
die wunde ist supii und ich hoff das es so weitergeht
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
Off-Topic
auwei, das sieht ja böse aus .... hattest du die ratte so "übernommen" faile? :(
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Sitzt das kleine Opfer denn noch im abgeteilten Schrank? Wie verhalten sich die Ratten da? Falls du merkst, daß sie sich aufregen, weil sie sich ja in der Nähe immer noch riechen, müsstest du ihn in einen anderen Käfig weiter weg, ggf. sogar in einem anderen Zimmer, ausquartieren, damit sich keine Aggressionen weiter hochschaukeln...
 
Faile

Faile

Registriert seit
23.12.2010
Beiträge
437
Reaktionen
0
Hallo,

die Tiere auf den Bildern sind zwei verschiedene Tiere mit jeweils 2 Jahren abstand dazwischen. Aber ja, es waren beides Vermittlungstiere, die so angekommen sind.

Conny
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hiiilfe riesen Biss !! Schonwieder

Hiiilfe riesen Biss !! Schonwieder - Ähnliche Themen

  • Mein Bock hat auf einmal Wunden

    Mein Bock hat auf einmal Wunden: Hallo ich bin total aufgewühlt! Mein Dicker hat überall am Bauch bisse ( ich vermute zumindest das es welche sind da er in einem Rudel von insges...
  • Mein Bock hat auf einmal Wunden - Ähnliche Themen

  • Mein Bock hat auf einmal Wunden

    Mein Bock hat auf einmal Wunden: Hallo ich bin total aufgewühlt! Mein Dicker hat überall am Bauch bisse ( ich vermute zumindest das es welche sind da er in einem Rudel von insges...