Junge Katze - Eine Woche Urlaub - Alleine lassen?!

Diskutiere Junge Katze - Eine Woche Urlaub - Alleine lassen?! im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Liebe Gemeinde, ich habe mir vor kurzem ein Katzenbaby genommen. Seit zwei Wochen ist er bei uns, mittlerweile 10 Wochen alt. Leider kam meiner...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Finariel

Registriert seit
18.06.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Liebe Gemeinde,

ich habe mir vor kurzem ein Katzenbaby genommen. Seit zwei Wochen ist er bei uns, mittlerweile 10 Wochen alt. Leider kam meiner Partnerin und mir etwas unvorhersehbares dazwischen, sodass wir in zwei Wochen eine Woche lang weg müssen. Nun ist die Frage was wir mit unserem kleinen Fratz machen sollen. Es gäbe zwei Möglichkeiten:

1,
Kater in der Wohnung lassen. Er fühlt sich bei uns anscheinend ganz wohl, ist aufgeweckt, frißt brav, kerngesund laut Arzt. 2 x täglich würde jemand vorbei kommen (wir füttern ihn jetzt auch 2 x täglich und alles passt) und sich auch ne halbe Stunde bis Stunde für ihn Zeit nehmen. Die Person ist mit dem Kater vertraut, er "geht ihr zu" und lässt sich streicheln/fütter etc. Sonst wäre er aber alleine

2, Unseren Kater zu einer Bekannten stecken. Diese hat eine 9 Jahre alte Katze. Dort hätte die Katze ab Abends zumindest menschliche Gesellschaft, untertags nur die Katze. Füttern wäre ebenfalls, so oder so, nur zweimal täglich. Dort gäbe es ebenso einen Balkon ohne Katzengitter (9ter Stock), den unser junger Kater ohne Weiteres betreten kann - Die 9 Jahre alte Katze tut dies auch, ist noch nie etwas passiert. Unsere Katze ist geimpft, die ältere ist es aber nicht ,...

Bitte um Hilfe, hat für mich beides viele Für- und Wieder und bin dementsprechend sehr unschlüssig leider ,...

Lg Fin
 
18.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
K

Kikyou

Registriert seit
03.05.2009
Beiträge
598
Reaktionen
0
Warum habt ihr die Katze denn schon mit 8 Wochen geholt? Das war viel zu früh, normalerweise sollten Katzen erst mit 12 Wochen und NIE EINZELN abgegeben werden. Deine Katze braucht dringend einen Spielgefährten!
Zu der 9 jährigen Katze kannst du deine auch nicht einfach hinzustecken. Eine Vergesellschaftung dauert Wochen oder Monate, und wenn du deine Katze dann nach einer Woche wieder mitnehmen würdest, wäre das nur sehr viel Stress für die beiden gewesen.
Von daher würde ich sagen, dass die Katze in der WOhnung bleiben sollte und jemand vorbeikommt und nach ihr schaut... Allerdings wäre es wirklich besser, wenn zwei junge Katzen da wären. Eine Vergesellschaftung in so kurzer Zeit wäre aber natürlich schwierig.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
. Unsere Katze ist geimpft, die ältere ist es aber nicht ,...

Lg Fin
Es sind also beide nicht geimpft! Deine kleine kann ja höchstens die 1. Impfung haben in dem Alter. Die 2. erfolgt dann 4 Wochen später. Erst dann ist sie geschützt! Schon allein deshalb empfiehlt es sich, den Zwerg zuhause zu lassen und ihn von zuverlässigen Menschen versorgen zu lassen.

Weiter im Text: Kitten in dem Alter brauchen noch 4-5 Mahlzeiten am Tag!
Und noch weiter: ausserdem brauchen sie einen kätzischen Spielkameraden!

Bitte informiert Euch noch ein bisschen zu den Grundsätzen der Katzenhaltung!

Zu dem ungesicherten Balkon im 9. Stock Eurer Bekannten sage ich jetzt besser nichts...:roll: Ich hoffe nur, Ihr macht das besser in Eurer Wohnung!
 
rotekatze

rotekatze

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
870
Reaktionen
0
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!
Ich würde die Katze auch lieber in der Wohnung lassen. Vielleicht können die öfter mal vorbeischauen und nicht nur zum füttern, sondern auch zum spielen usw.
Ich kann dazu nur sagen, dass ich so eine junge Katze nicht allein lassen würde. Sie braucht noch so viel Aufmerksamkeit, steckt so voller Tatendrang und dann 1 Woche mutterseelenallein! Da hätte ich so ein schlechtes Gewissen!
Wo habt ihr sie denn her? Kann sie vielleicht die eine Woche wieder zur Mutter? Vielleicht ist noch ein Geschwisterchen da und dann könnt ihr gleich alle Beide mitnehmen.
 
f-r-a-n-k

f-r-a-n-k

Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
200
Reaktionen
0
Die Idee von rotekatze scheint mir die beste. Wenn es klappen würde, wäre es natürlich ideal...

Frank
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
4.139
Reaktionen
2
Huhu

ich würde das Katertier auch zuhause in eurer Wohnung lassen. denn:
1 ist er5 nicht ausreichend geimpft
2 ferstehen sich diese beiden Katzen sicher nicht so schnell
3 Würde ich meine Katzen NIE in eine Wohnung geben die im 9. stock ist und nicht gesichert das währe mir für den kleinen zu gefährlich.

Lass Ihn daheim und besorg ihm echt einen Partner das braucht er er ist ja leider zu früh von der Mutter weg ein Partner macht es zwar nicht wieder gut aber es hillft das er nicht verhaltensgestört wird
 
feuerhertz

feuerhertz

Registriert seit
19.06.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
also ich habe meine katze mit 11 wochen geholt leider aleine weil keine mehr da war ....ich fan das schade aber 1 jahr später is dan sammy zu uns gekommen wir haben ihn am srassenrand gefunden er war vileicht 1 oder 2 tage alt und sehr krank er war 1 woche beim tier artzt und wir haben ihm die flasche gegeben meine katze hat heute 2 kleine kitten bekommen und meine katzen sind gesund und nicht verhaltens gestört dieidee von rote katze ist prima !!!
 
f-r-a-n-k

f-r-a-n-k

Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
200
Reaktionen
0
Hallo feuerhertz,

erstmal Glückwunsch zum Katzennachwuchs, das ist schon was Besonderes,...

... aber Du kastrierst hoffentlich alle beide Katzen (Kater & Kätzin) sobald wie möglich (die säugende Mutter nicht jetzt sofort, den Kater sofort)? Und ich hoffe, Du hast gute Plätze für die zwei Kleinen? Sind ja nicht so viele, hätten auch leicht fünf sein können...

Frank
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
4.191
Reaktionen
3
also ich habe meine katze mit 11 wochen geholt leider aleine weil keine mehr da war ....ich fan das schade aber 1 jahr später is dan sammy zu uns gekommen wir haben ihn am srassenrand gefunden er war vileicht 1 oder 2 tage alt und sehr krank er war 1 woche beim tier artzt und wir haben ihm die flasche gegeben meine katze hat heute 2 kleine kitten bekommen und meine katzen sind gesund und nicht verhaltens gestört dieidee von rote katze ist prima !!!


Auch hier noch mal, lass deine Katze kastrieren, den KAter sofort, sonst deckt er die Mutterkatze gleich wieder!
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
13.066
Reaktionen
0
meine katze hat heute 2 kleine kitten bekommen!
warum???:( Ich kann da irgendwie nicht gratulieren....

Und wo und wieso um Himmels Willen findet man ein 1-2 Tage altes Katzenbaby am Strassenrand? :shock:
Wie kam das denn dahin? Wisst Ihr das? Kann ja eigentlich nur "entsorgt" worden sein.:evil:
Habt Ihr Anzeige gegen Unbekannt erstattet? Normalerweise stirbt so ein Krümel innerhalb kürzester Zeit alleine auf der Strasse. Der muss ja noch blind gewesen sein und konnte sich noch gar nicht bewegen.
Ihr habt ihn anscheinend innerhalb weniger Minuten gefunden, nachdem er dort "abgelegt" wurde, sonst hätte er ja keine Chance gehabt..

Ich fasse es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
f-r-a-n-k

f-r-a-n-k

Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
200
Reaktionen
0
warum??? Ich kann da irgendwie nicht gratulieren....
Naja, leicht ist es nicht gewissermaßen. Auf der anderen Seite ist es neues Leben und das ist jetzt nun mal da. Hoffen wir, dass er die beiden so bald wie möglich kastrieren lässt und die zwei Kleinen gut vermittelt bekommt. Das ist jetzt das Wichtigste, denke ich...

Frank
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
4.191
Reaktionen
3
Off-Topic
Ich stimme Frank zu, wobei ich keine große Hoffnung seh, da das ja nicht der erste Wurf ist
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
4.191
Reaktionen
3
Off-Topic
Ups, ich nehm alles zurück, hab das wohl mit wem anders verwechselt :eusa_doh::uups:

Sorrry, allerdings hat sie an anderer Stelle geschrieben, dass sie nicht kastrieren möchte
 
f-r-a-n-k

f-r-a-n-k

Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
200
Reaktionen
0
Bei feuerhertz muss es sich um einen "Er" handeln. Und stimmt, er hat in seinem anderen Post gestern tatsächlich geschrieben, er will nicht kastrieren lassen. Die Jungen könne man ja verschenken...

Er hat halt den Schuss nicht gehört, klingt nicht eben nach Einsicht...

Frank
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Junge Katze - Eine Woche Urlaub - Alleine lassen?!

Junge Katze - Eine Woche Urlaub - Alleine lassen?! - Ähnliche Themen

  • Junge Katze Pinkelt 1 mal pro Tag in der Wohnung

    Junge Katze Pinkelt 1 mal pro Tag in der Wohnung: Hallo zusammen, wor haben uns vor 5 Tagen 2 Geschwister Kätzchen geholt ( Kater und Katze), knapp 12 Wochen alt jetzt. Bei Mama waren beide...
  • Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?

    Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?: Hallo, Was soll ich in dieser Situation jetzt tun? Seid gestern abend gegen 9.00 Uhr kommt mein 5 Monate Alter Kater nicht mehr nach Hause. Er ist...
  • Baby-Katze gefunden in Ägypten (1-3 Tage Jung)

    Baby-Katze gefunden in Ägypten (1-3 Tage Jung): Hallo liebe Alle, ich befinde mich zur Zeit in Ägypten - wegen eines Sprachaufenthaltes" und habe eines Tages auf dem Weg ein lautes Miauen...
  • Katzen-VG ehemalige Freigängerin mit jüngerer Zweitkatze und mehrere Probleme

    Katzen-VG ehemalige Freigängerin mit jüngerer Zweitkatze und mehrere Probleme: Hallo Ihr Lieben, heute frage ich mal für eine gute Freundin, weil ich irgendwie auch nicht mehr weiter weiß. Ich hab´ schon in vielen VG-Threads...
  • Alte Katze hat Angst vor junger neuer Katze

    Alte Katze hat Angst vor junger neuer Katze: Hallo, seit 13 Jahren lebt unsere Katze bei uns. Sie ist Freigänger und kennt andere Katzen aus dem Garten, diese akzeptiert sie alle nach einem...
  • Alte Katze hat Angst vor junger neuer Katze - Ähnliche Themen

  • Junge Katze Pinkelt 1 mal pro Tag in der Wohnung

    Junge Katze Pinkelt 1 mal pro Tag in der Wohnung: Hallo zusammen, wor haben uns vor 5 Tagen 2 Geschwister Kätzchen geholt ( Kater und Katze), knapp 12 Wochen alt jetzt. Bei Mama waren beide...
  • Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?

    Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?: Hallo, Was soll ich in dieser Situation jetzt tun? Seid gestern abend gegen 9.00 Uhr kommt mein 5 Monate Alter Kater nicht mehr nach Hause. Er ist...
  • Baby-Katze gefunden in Ägypten (1-3 Tage Jung)

    Baby-Katze gefunden in Ägypten (1-3 Tage Jung): Hallo liebe Alle, ich befinde mich zur Zeit in Ägypten - wegen eines Sprachaufenthaltes" und habe eines Tages auf dem Weg ein lautes Miauen...
  • Katzen-VG ehemalige Freigängerin mit jüngerer Zweitkatze und mehrere Probleme

    Katzen-VG ehemalige Freigängerin mit jüngerer Zweitkatze und mehrere Probleme: Hallo Ihr Lieben, heute frage ich mal für eine gute Freundin, weil ich irgendwie auch nicht mehr weiter weiß. Ich hab´ schon in vielen VG-Threads...
  • Alte Katze hat Angst vor junger neuer Katze

    Alte Katze hat Angst vor junger neuer Katze: Hallo, seit 13 Jahren lebt unsere Katze bei uns. Sie ist Freigänger und kennt andere Katzen aus dem Garten, diese akzeptiert sie alle nach einem...