Steckdosen gefährlich?

Diskutiere Steckdosen gefährlich? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Wir bekommen in ca. 4 Wochen einen Welpen und überlegen gerade wie wir firstdas Haus am besten welpensicher machen können. Ich weiß nicht ob wir...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

lillifee500

Registriert seit
04.11.2010
Beiträge
142
Reaktionen
0
Wir bekommen in ca. 4 Wochen einen Welpen und überlegen gerade wie wir
das Haus am besten welpensicher machen können. Ich weiß nicht ob wir für die Steckdosen Sicherungen brauchen und ob die für den Hund gefährlich sind. Ich hoffe ihr könnt mir sagen wie ihr das gemacht habt.
Lg lillifee
 
19.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Steckdosen gefährlich? . Dort wird jeder fündig!
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Huhu,

wie schön, was wird es denn für ein Fratz? :)

Also wir haben die Steckdosen nicht abgesichert. Da man einen Welpen sowieso nicht allein lassen sollte, haben wir immer aufgepasst, dass er nirgends hingeht. Habe bisher aber auch bei keinem Welpen erlebt, dass er sich besonders für Steckdosen interessiert. Sie sind da zum Glück nicht wie kleine Kinder, die überall mal reinpacken wollen *lach* Immerhin bewegt sich die blöde Dose ja auch nicht, ist ja total uninteressant ;)

Welpensicher sollte auf jeden Fall der Mülleimer sein sowie alles wo er runterpurzeln oder drauf klettern kann. Das sollte nur bei Aufsicht geschehen, damit es später keine Probleme mit den Gelenken gibt. Des Weiteren sollte nichts essbares oder verschluckbares in der Reichweite des Welpen rumliegen. Also keine Essensreste oder Kleinteile und Flusen.

Mhh vielmehr fällt mir gerade spontan nicht ein, vielleicht wissen die anderen noch etwas ;)
 
L

lillifee500

Registriert seit
04.11.2010
Beiträge
142
Reaktionen
0
Danke für den Tipp, also Mülleimer ist eh im Kasten drinnen und die Regale fast alle an der Wand montiert. ;)
Dann lassen wir die Steckdosen erst mal so und schauen ob sie ihn überhaupt interessieren.
Es wird eine kleine weiße Schäferhündin.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Och nein wie süß, ein neues Baby :D

Meinen haben die Steckdosen auch nicht interessiert, eigentlich keinen unserer Welpen. Das war mal kurz interessant, wenn Frauchen da nen Stecker reingesteckt hat, aber sonst nichts besonderes. Hinter dem Körbchen meines Hundes sind auch Steckdosen, wenn er das Körbchen ein bisschen verschieben würde, würde er auch rankommen, aber tut er nicht, da gibts ja nichts zu sehen ;)

LG
 
L

lillifee500

Registriert seit
04.11.2010
Beiträge
142
Reaktionen
0
Okay, dann hoffe ich einfach mal, dass die ihm zu langweilig sind :D
 
suno

suno

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Hallo,
herzlichen Glückwunsch erstmal...ein Schäferhund Welpe HERRLICH.

Steckdosen können interessant sein - aber ihr laßt den Mini ja wahrscheinlich (besser) eh nicht alleine. Viel interessanter sind (leider) KABEL. Schaut zu, daß ihr die möglichst sicher wegpackt oder "verlegt" ....das Gummi und die Formen scheinen sehr reizvoll zu sein und das ist recht gefährlich.

Ansonsten...ist leider alles was rumliegt, steht oder liegt (auch Teppiche) interessant für die Minis und daher ist eine 24h Überwachung sehr ratsam :)). Falls ihr offene Treppen habt- solltet ihr die auch sichern und denkt auch an den Balkon / Garten...es ist unglaublich durch was für winzige Abstände die Welpen sich zwängen können - und leider haben sie halt noch überhaupt keine Furcht bzw. Ahnung was "gut" und was "gefährlich" für sie ist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Steckdosen gefährlich?

Steckdosen gefährlich? - Ähnliche Themen

  • Hund übernehmen auch wenn Besitzer dagegen ist

    Hund übernehmen auch wenn Besitzer dagegen ist: Dem Tier geht es offensichtlich nicht gut. Ich bin aufgrund einer Anonce im Internet dazu gekommen die Kleine Mischlingshündin täglich...
  • Gefährliche Gegend

    Gefährliche Gegend: Hallo Leute, letztens hat mich doch fast der Schlag getroffen. Wir sind umgezogen. Das Haus ist echt super schoen, die Gegend ist auch ok. Dies...
  • WARNUNG für Stadt HOF (PLZ:95) - gefährliche Hundeköder

    WARNUNG für Stadt HOF (PLZ:95) - gefährliche Hundeköder: Gefahr droht durch ausgelegte Mini-Wiener Würstchen mit "scharfem Inhalt"! Seit 08.02.11 wurden im südlichen Stadtgebiet v. Hof 20 (Stand...
  • Ist Holz gefährlich?

    Ist Holz gefährlich?: Hallo! Mein kleiner ist im Moment im Zahnwechsel und kaut deshalb auf allem rum was er bekommen kann. Neuerdings hat er aber einen ziemlichen...
  • Ist Holz gefährlich? - Ähnliche Themen

  • Hund übernehmen auch wenn Besitzer dagegen ist

    Hund übernehmen auch wenn Besitzer dagegen ist: Dem Tier geht es offensichtlich nicht gut. Ich bin aufgrund einer Anonce im Internet dazu gekommen die Kleine Mischlingshündin täglich...
  • Gefährliche Gegend

    Gefährliche Gegend: Hallo Leute, letztens hat mich doch fast der Schlag getroffen. Wir sind umgezogen. Das Haus ist echt super schoen, die Gegend ist auch ok. Dies...
  • WARNUNG für Stadt HOF (PLZ:95) - gefährliche Hundeköder

    WARNUNG für Stadt HOF (PLZ:95) - gefährliche Hundeköder: Gefahr droht durch ausgelegte Mini-Wiener Würstchen mit "scharfem Inhalt"! Seit 08.02.11 wurden im südlichen Stadtgebiet v. Hof 20 (Stand...
  • Ist Holz gefährlich?

    Ist Holz gefährlich?: Hallo! Mein kleiner ist im Moment im Zahnwechsel und kaut deshalb auf allem rum was er bekommen kann. Neuerdings hat er aber einen ziemlichen...