Schlechtes Immunsystem - Hilfe

Diskutiere Schlechtes Immunsystem - Hilfe im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo, leider habe ich ein sehr schlechtes Immunsystem, denn anders kann ich mir meine ständigen Krankheiten nicht erklären. Dieses Jahr lag ich...
Saphi09

Saphi09

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
1.267
Reaktionen
0
Hallo,

leider habe ich ein sehr schlechtes Immunsystem, denn anders kann ich mir meine ständigen Krankheiten nicht erklären. Dieses Jahr lag ich schon für 1 Woche im Krankenhaus wegen eitrigen Mandeln, pfeiffersches Drüsenfieber, Nebenhöhlenverstopfung und Schnupfen :roll: Dagegen bekam ich alle möglichen Chemiekeulen und ich konnte dann wenigstens nach der Entlassung wieder einigermaßen
grade laufen. Danach bekam ich Schnupfen, Grippeanfällig bin ich auch sehr und was soll ich sagen.. hab momentan schon wieder eine Mandelentzündung wegen der ich morgen zum Arzt gehen muss. Das nervt echt ungemein ständig krank zu sein.
Das schlimme was zusätzlich noch hinzukommt sind meine Allergien auf Antibiotikum und Antibiotika, es gibt nur ein paar die ich nehmen darf und die kann ich an einer Hand abzählen, das macht es nicht leichter. Die Ärzte wissen schon nie was sie mir verschreiben sollen/dürfen.
Wenn ich meine Ernährung so überdenke fehlen mir glaube ich Vitamine. Aber können Vitamine einen so starken Einfluss auf mein Immunsystem haben? Eine Freundin z.B. isst nie Obst oder lebt sonderlich gesund und die wird so gut wie nie krank.
Ich weiß langsam echt nicht mehr weiter, es nervt einfach nur noch. Deswegen wollte ich mal von euch hören ob ihr Tipps habt oder ob jemand ein ähnlich schlechtes Immunsystem hat und was man dagegen tun kann.

Liebe Grüße
 
19.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Hast du es mal mit Echineizea versucht? Ist Pflanzlich und soll das Immunsystem stärken, hat bei mir recht gut geholfen.
Dannn ganz wichtig, lieber eine Schicht mehr anziehen, als zu wenig, ausziehen kann man immernoch.
Alle Krankheiten wirklich 100% auskurieren da man sie sonst verschleppen kann, oder sie kommen immer wieder.
Gegen Mandelentzündung die heufig kommt kann man nicht viel machen, weil es dann Chroisch ist, das einzgste was da helfen würde, wäre raus nehmen.

Lg Yvi
 
A

Apfelkern

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
Meine Schwester hatte vor Jahren auch das Pfeiffersche Drüsenfieber, danach hat sie auch alles mitgenommen was es gerade so an grippalen Infekte ect. gab. Irgendwann ging es dann aber gesundheitlich wieder bergauf. Wünsche dir gute Besserung
 
Saphi09

Saphi09

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
1.267
Reaktionen
0
Dankeschön =)
Das seltsame ist dass ich vor diesem Jahr nie Mandelentzündung hatte. Dieses Jahr hab ich sie jetzt schon zum zweiten Mal. Ich hoffe dass da nicht mehr dahintersteckt, sonst müssen sie wohl irgendwann wirklich entfernt werden. Da ich sowieso fast immer friere (liegt denke ich an der Durchblutungsstörung) trage ich meist eh viel mehr als andere, die dann immer drüber grinsen.
Das Medikament werd ich morgen in der Apotheke suchen, danke für den Tipp :)
 
Saphi09

Saphi09

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
1.267
Reaktionen
0
Schadet es eigentlich dem Körper wenn ich viel trinke? Also alles ab 3l aufwärts. Das Problem war die ganze Zeit dass ich viel zu wenig getrunken habe und seit gestern wo es so heiß wurde dann mit einem Schlag 3 Liter und mehr.. halte ich momentan auch, weil man dann nicht so viel Hunger bekommt :)
Ich wollte dafür jetzt keinen neuen Thread aufmachen.. und das viele Trinken kann doch auch zum besseren Immunsystem beitragen, oder?
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Wenn du dadurch weniger isst, ist das nicht so gut.
Dein Körper braucht ja auch Energie, da ist zu wenig essen nicht sehr gesund.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.821
Reaktionen
38
Vitamin C stärkt ebenfalls das Immunsystem.

Hast du dir den schon Blut abnehmen lassen, um sicher bestimmen zu lassen was genau oder ob dir überhaupt etwas fehlt?



Liebe Grüße
Susan
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Zuviel trinken ist für die Nieren genauso schädlich wie zu wenig trinken.

LG
 
Saphi09

Saphi09

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
1.267
Reaktionen
0
Okay :) Die letzte Blutabnahme ist noch gar nicht mal lange her und da hat mir nichts gefehlt.. Ich bemüh mich jetzt auch mehr drum Obst und Gemüse zu essen, das tu ich kaum.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ich hab ja auch ein eher bescheidenes immunsystem ich hab daher mittlerweile gojiibeern für mich entdeckt, schmecken lecker und scheinen auch zu helfen zumindest verhindern sie, wenn ich merke eine erkältung ist im anmarsch, daß sie richtig ausbricht
 
A

Animalfriend

Registriert seit
19.06.2010
Beiträge
153
Reaktionen
0
Imunsystem

Hallo,
also zu viel und zu wenig trinken ist nicht gut für deine Nieren, die die ganze Flüssigkeit verarbeiten müssen. 2-3Liter wären daher optimal. Es klingt oft verlockend viel zu trinken und dann keinen Hunger mehr zu haben, aber zu brauchst die Eiweße, Proteine, Salze, Vitamine, Kohlehydrate,... denn die bekommst du größtenteils nicht vom Wasser, sondern aus Gemüse, Obst, Nüssen, Milchprodukten,...:roll:
Damit dein Körper sich ein bisschen abhärtet, kannst du Wechselduschen, also dich einfach nach dem Duschen, kalt abbraußen, das härtet ab und macht wach, auch wenns am Anfang echt Überwindung kostet;) außerdem viel Gemüse und Obst essen, am besten 5 Portionen (in der Größe von deiner Faust), viel an die Frische Luft, spazieren gehen,...

P.S: Ich kenn mich beim Thema Ernährung uns Sport ziemlich gut aus, weil wir an unserer Schule Sport als Hauptfach mit Theorie haben, wo wir viel über unseren Körper, Ernährung, Sport... lernen.
Also wenn ihr Fragen habt, meldet Euch ruhig mit ner PN. Würde mich wirklich sehr freuen!:)

Gute Besserung!

LG Animalfriend:)
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
ich hab daher mittlerweile gojiibeern für mich entdeckt
Wo bekommt man die denn her`?
Mein Freund ist gerade ein bisschen Fibrig (Hat er oft, sein Immunsystem ist auch nicht das beste) und wir wollten eigentlich am WE auf ein Festival ...
Wäre super, wenn er nochmal nen kleinen Vitaminschub bekommt und nicht mehr so kränkelt ..




(Außerdem waren die Karten teuer und er heult mir schon die Ohren voll :roll: )
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Das mit dem Trinken ist aber mal Quatsch. Klar solltest du nicht gleich 20 Liter auf einmal trinken. Aber wenn du keinen Hunger hast ist es besser du Trinkst wenigstens was. 3 Liter sind übrigens toll *daumenhoch* da sollten sich mal einige (Inklusive mir) was abschauen.

Wegen dem Imunsystem. Hasst/Hattest du in Letzter Zeit viel Stress? das kann auch ein Grund für Krankheiten sein
 
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
mein Ex hatte mal pfeiffersches Drüsenfieber und erst nach ca. 3 Jahren hat sich das Immunsystem wieder beruhigt, sprich: Er hatte fast 3 Jahre lang so gut wie kein Immunsystem.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
@mieze ich hab sie bei kaninchenladen.de bestellt also die gojjibeeren,weil sie zunächst eigentlich für meine kaninchen waren. letztendlich futter ich sie auch, vor allem wenn eine erkältung im anmarsch ist. aber ich hab sie neulich auch bei rossmann gesehen.
 
Nilo

Nilo

Registriert seit
15.01.2009
Beiträge
497
Reaktionen
2
Hallo :) Also ich habe auch ein sehr schlechtes Immunsystem. Das ist aber krankheitsbedingt... Aber normalerweise bekommt man das in den Griff, indem man viel Sport treibt und vor allem regelmäßig an die Luft geht und sich einigermaßen gesund ernährt, wie Animalfriend ja auch schon geschrieben hat. Zu viel trinken kannst du eigentlich nicht, so, wie du es beschrieben hast. Du solltest natürlich nicht als Ersatz trinken, aber solang du nicht mehr als 5 Liter am Tag trinkst, was ich nicht glaube, sollte es da keine Probleme geben ;) Du meintest ja, dass du erst seit einem Jahr sooft krank bist... Hast du denn irgendetwas verändert, also machst keinen Sport mehr oder isst zu weinig, etc.? Woher weißt du denn, ob dein Immunsystem nicht mehr vollständig arbeitet? Vielleciht hast du zu wenig weiße Blutkörperchen oder einen Vitamin- bzw. Eisenmangel, sprich dich am Besten mit deinem Arzt ab und lass dein Blut einfach nocheinmal auf diese Werte untersuchen. Viellecht schläfst du auch nicht mehr genug. Vielleciht hast du auch eine ähnliche Krankheit wie ich, nämlich Hashimoto Thyreoiditis. Oder systhemischen Lupus... Da greifen die Zellen des eigenen Körpers Organe des Körpers an. Das Immunsystem arbeitet also gegen den Körper... Aber mach dir jetzt keine Panik, du könntest nur einmal mit deinem Arzt sprechen, um diese Krankheiten auszuschließen ;) Ich hoffe ich konnte dir helfen :) LG Nilo
 
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Sauna und Sport sind ebenso gut, um das Immunsystem zu stärken ;)
 
_-Steffichen-_

_-Steffichen-_

Registriert seit
22.12.2009
Beiträge
266
Reaktionen
0
Ich habe auch kein gutes Immunsystem.
in den letzten 3 Monaten war ich 3-4 mal krank, sprich einmal fieber + Erkältung, dann war auch erst verdacht auf pfeifferisches Drüsenfieber war dann aber ne Lymphdrüsenentzündung + Erkältung die ich schon öfter mal hatte und jetzt hatte ich ne Rippenfellentzündung + Erkältung. Ich habe auch langsam echt keine Lust mehr, geht ein einfach nur auf die Nerven.
 
Thema:

Schlechtes Immunsystem - Hilfe

Schlechtes Immunsystem - Hilfe - Ähnliche Themen

  • Kind wird bei Aufregung immer schlecht

    Kind wird bei Aufregung immer schlecht: Hallo zusammen, Es geht um unseren großen Sohn (fast 9 Jahre) Seit einiger Zeit wird ihm wenn er sich auf was besonders freut oder wenn etwas...
  • Bilder in schlechter Qualität?

    Bilder in schlechter Qualität?: Ich hab hier seit ein paar Tagen folgendes Problem. Und zwar werden manche Bilder, vor allem meine, in relativ schlechter Qualität angezeigt...
  • Ebay wird immer schlechter. Oder gehts nur mir so?!

    Ebay wird immer schlechter. Oder gehts nur mir so?!: Hey, ich wollte mal euch Fragen ob es euch auch so geht? Bin grade so sauer. Ebay kann man inzwischen so in die Tonne kloppen. Ich verkaufe da...
  • Das 26-Tage-Projekt. Nieder mit den schlechten Angewohnheiten

    Das 26-Tage-Projekt. Nieder mit den schlechten Angewohnheiten: Wer kennt sie nicht? Die lästigen Angewohnheiten, die man so hat. Meine Schwaeche ist der Mittagsschlaf. Es vergeht kaum ein Tag andem ich mich...
  • TA öffentl. ehrlich aber schlecht bewertet - Eventuelle Folgen?

    TA öffentl. ehrlich aber schlecht bewertet - Eventuelle Folgen?: Hallo zusammen, ich weiß gerade nicht wohin dieser Thread genau gehört. Ich poste einfach mal hier. Ich bewertete in einem bekannten...
  • TA öffentl. ehrlich aber schlecht bewertet - Eventuelle Folgen? - Ähnliche Themen

  • Kind wird bei Aufregung immer schlecht

    Kind wird bei Aufregung immer schlecht: Hallo zusammen, Es geht um unseren großen Sohn (fast 9 Jahre) Seit einiger Zeit wird ihm wenn er sich auf was besonders freut oder wenn etwas...
  • Bilder in schlechter Qualität?

    Bilder in schlechter Qualität?: Ich hab hier seit ein paar Tagen folgendes Problem. Und zwar werden manche Bilder, vor allem meine, in relativ schlechter Qualität angezeigt...
  • Ebay wird immer schlechter. Oder gehts nur mir so?!

    Ebay wird immer schlechter. Oder gehts nur mir so?!: Hey, ich wollte mal euch Fragen ob es euch auch so geht? Bin grade so sauer. Ebay kann man inzwischen so in die Tonne kloppen. Ich verkaufe da...
  • Das 26-Tage-Projekt. Nieder mit den schlechten Angewohnheiten

    Das 26-Tage-Projekt. Nieder mit den schlechten Angewohnheiten: Wer kennt sie nicht? Die lästigen Angewohnheiten, die man so hat. Meine Schwaeche ist der Mittagsschlaf. Es vergeht kaum ein Tag andem ich mich...
  • TA öffentl. ehrlich aber schlecht bewertet - Eventuelle Folgen?

    TA öffentl. ehrlich aber schlecht bewertet - Eventuelle Folgen?: Hallo zusammen, ich weiß gerade nicht wohin dieser Thread genau gehört. Ich poste einfach mal hier. Ich bewertete in einem bekannten...