Unterwasserlaufband, wer hat Erfahrung

Diskutiere Unterwasserlaufband, wer hat Erfahrung im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Mit meiner 19 Monate alten Hündin gehe ich im Moment zur Physilotherapie. Heute hat mir firstdie Physiotherapeutin ein "Training" zum Muskelaufbau...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

schroeter

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
28
Reaktionen
0
Mit meiner 19 Monate alten Hündin gehe ich im Moment zur Physilotherapie. Heute hat mir
die Physiotherapeutin ein "Training" zum Muskelaufbau im Unterwasserlaufband empfohlen und wir hatten eine Probestunde. Jule stand darin wie versteinert und war nicht zu bereit sich zu bewegen.
Hat jemand Erfahrung ob sich die Hunde daran gewöhnen und ob das wirklich etwas bringt????

Liebe grüße Jürgen
 
20.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hi,

ich selbst habe keine Erfahrung damit, habe mir das aber schon öfter im TV angeschaut. Meist braucht es etwas Traning, bis die Hunde begreifen, dass sie laufen sollen. Schließlich wäre der erste Reflex, zu schwimmen, das müssen sie aber nicht, weil sie stehen. Dann ist das drum herum so wie ich das kenne sehr klein, sodass sie nicht versteht, wo sie hinlaufen soll. Wie sieht es denn aus, wenn sie zwei oder drei Mal auf einem Laufband auf dem Trockenen übt, damit sie weiß, dass man darauf läuft, auch wenn es nicht vorwärts geht? Was macht sie denn, wenn das Laufband unter ihr angeht?

LG
 
tempelsonne

tempelsonne

Registriert seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
habe leider auch keine erfahrung damit nur bei pferden und dort hatten sie auch ab und an hunde...nur zu der frage ob es was bringt ...ja bin überzeugt das es hilft...da es ein schonender muskelaufbau ist...will das mit meinem hund auch machen...muss aber est mal einen aquatrainer finden...und warten bis mein schatz wieder fit genug ist....

kannst du mir sagen was so ne std kostet? das wär sehr lieb

lg
 
S

schroeter

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
28
Reaktionen
0
EineTrainingstunde kostet 40 Euro. Das ist eine Stange Geld und da ich noch nicht 100% entschieden bin wie es mit Jule weitergeht, bin ich noch am Zögern. Momentan gehe ich 1x die Woche mit ihr zur Physio.

Liebe Grüße Jürgen
 
tempelsonne

tempelsonne

Registriert seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
was fehlt den jule? in der tat das ist wirklich ne stange geld...vielleicht kann man auch selbst den muskelaufbau begünstigen...hab mal meinen TA gefragt...schwimmen alleine hilft auch schon meinte er...und ich dachte mir...vielleicht in nem bach spatzieren...mit leichter strömung...hab natürlich keine ahnung was deiner hündin fehlt...drück auf jeden fall weiter die daumen..
danke für deine antwort
lg
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
40 € :shock: das ist viel zu viel. In der Tierklinik wo ich Ausbildung gemacht habe, kosten 20 Min. Laufband um die 20-25 Euro!

Ansonsten kann man mit einem Spielzeug oder Leckerchen sie motivieren dass sie sich bewegt. Am Anfang sind die Übungszeiten noch kurz, denn wenn sie direkt 20 Min. läuft wird sie den Rest der Woche üblen Muskelkater haben.
 
tempelsonne

tempelsonne

Registriert seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
danke tayet...ich werd morgen mal in meiner klinik fragen ob sie so ein laufband haben....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Unterwasserlaufband, wer hat Erfahrung

Unterwasserlaufband, wer hat Erfahrung - Ähnliche Themen

  • Homöopathie bei Tieren – hat wer Erfahrungen?

    Homöopathie bei Tieren – hat wer Erfahrungen?: Ich habe zwei Hunde und normalerweise gehts ihnen eh gut...wenns mal was ernsteres ist, dann geh ich zum Tierarzt und ehrlich gesagt, hat es bis...
  • Bernsteinketten gegen Zecken: Wer hat's ausprobiert?

    Bernsteinketten gegen Zecken: Wer hat's ausprobiert?: Hallo alle zusammen, hat jemand von Euch Bernsteinketten zur Zeckenabwehr ausprobiert und kann darüber berichten? Ich habe das Internet und auch...
  • Rote Pfoten Juckreiz unerträglich Allergie Malassezien - wer kann noch helfen???

    Rote Pfoten Juckreiz unerträglich Allergie Malassezien - wer kann noch helfen???: Hallo, wir haben einen 4,5 Jahren alten Boxer Rüden und er leidet sehr stark unter Juckreiz. Er hat schon seit Welpe an sich ständig zwischen den...
  • Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus?

    Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus?: Hi, seit vorgestern geht es meiner Hündin nicht besonders gut. Sie muss ständig Pipi, tröpfelt Blut nach, traut sich nicht ihr großes Geschäft zu...
  • Darmaufbau nach Antibiotikum...wer hat erfahrung ?!

    Darmaufbau nach Antibiotikum...wer hat erfahrung ?!: Hallo Hundebesitzer Meine Hexe wurde am Mittwoch operiert und muss jetzt 6 Tage lang Antibiotikum nehmen , da sie schon seit ich sie habe immer...
  • Darmaufbau nach Antibiotikum...wer hat erfahrung ?! - Ähnliche Themen

  • Homöopathie bei Tieren – hat wer Erfahrungen?

    Homöopathie bei Tieren – hat wer Erfahrungen?: Ich habe zwei Hunde und normalerweise gehts ihnen eh gut...wenns mal was ernsteres ist, dann geh ich zum Tierarzt und ehrlich gesagt, hat es bis...
  • Bernsteinketten gegen Zecken: Wer hat's ausprobiert?

    Bernsteinketten gegen Zecken: Wer hat's ausprobiert?: Hallo alle zusammen, hat jemand von Euch Bernsteinketten zur Zeckenabwehr ausprobiert und kann darüber berichten? Ich habe das Internet und auch...
  • Rote Pfoten Juckreiz unerträglich Allergie Malassezien - wer kann noch helfen???

    Rote Pfoten Juckreiz unerträglich Allergie Malassezien - wer kann noch helfen???: Hallo, wir haben einen 4,5 Jahren alten Boxer Rüden und er leidet sehr stark unter Juckreiz. Er hat schon seit Welpe an sich ständig zwischen den...
  • Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus?

    Wer kennt sich mit Blasenentzündung aus?: Hi, seit vorgestern geht es meiner Hündin nicht besonders gut. Sie muss ständig Pipi, tröpfelt Blut nach, traut sich nicht ihr großes Geschäft zu...
  • Darmaufbau nach Antibiotikum...wer hat erfahrung ?!

    Darmaufbau nach Antibiotikum...wer hat erfahrung ?!: Hallo Hundebesitzer Meine Hexe wurde am Mittwoch operiert und muss jetzt 6 Tage lang Antibiotikum nehmen , da sie schon seit ich sie habe immer...