Hochzeit und Taufe...was anziehen???

Diskutiere Hochzeit und Taufe...was anziehen??? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo ihr Lieben, nach langer Abwesenheit melde ich mich endlich mal wieder zurück im Forum...und hab auch prompt ne Frage im Gepäck. Also...
Dalia

Dalia

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

nach langer Abwesenheit melde ich mich endlich mal wieder zurück im Forum...und hab auch prompt ne Frage im Gepäck.

Also nächstes WE heiratet die Schwester meiner Freundin wo
dann auch die Tochter des Hochzeitspaars getauft wird.
Jetzt hab ich keinen Schimmer was ich anziehen soll!
Ist ein Kleid zwingend erwartet oder kann ich auf einer Hochzeit auch was schickes mit Hose anziehen.
Im Schrank hab ich überwiegend schwarze Kleider, was ich jetzt nicht so angemessen finde.
Bin mir da so garnicht sicher und diese Frage beschäftigt mich schon die ganze Zeit.

Und soll ich jetzt was zur Hochzeit schenken oder zur Taufe? Oder zu beidem eine Kleinigkeit.
Ahh...ich krieg ja schon bei Geburtstagsgeschenken die Krise!:roll:

Hoffe ihr könnt mir da ein paar Tips geben.

Liebe Grüße
Dalia
 
24.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Hallo Dalia,

ich bin gerade frisch hochzeitsgeschädigt und war im Vorfeld ziemlich überrascht über das, was unsere Gäste anziehen wollten. ;) Deshalb mein Tipp: Frag nach! Jedes Brautpaar erwartet irgendwie etwas anderes. Mich hat es überhaupt nicht gestört, dass Gäste in schwarz kamen, andere Bräute finden das total bescheuert. Weiß und creme hätte ich dagegen völlig daneben gefunden. Jeans finde ich auch nicht so wahnsinnig passend. Eine schwarze Stoffhose mit Bluse dagegen halte ich für durchaus angemessen.

Zur Geschenkefrage: Ich würde versuchen, ein kombiniertes Geschenk zu organisieren. Aber prinzipiell sollte sich das Brautpaar ja auch über die Geschenke, die eher auf die Taufe ausgerichtet sind, freuen, denn letztlich kommen die ja ihnen zu Gute. (Wenn es nicht gerade eine Sparkonto für den Täufling ist. ;) )
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Off-Topic
Sina, was wollten die Gäste anziehen? Warst Du überrascht weil sie zu "aufgetakelt" oder weil sie zu leger kommen wollten?


Um Sina nicht komplett zu wiederholen gebe ich ihr einfach Recht, ich sehe es genauso wie sie :) Ich hatte bei der Hochzeit meines Cousin ein schwarzes Kleid an.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Achso, bei den Geschenken würde ich auf jeden Fall die Brautleute und Eltern fragen, da macht man nix verkehrt. Meist ist es doch so dass das Brautpaar sowieso einen/ einige spezielle/n Wunsch haben.
 
Rubinchen

Rubinchen

Registriert seit
07.10.2009
Beiträge
1.258
Reaktionen
0
Off-Topic
Würdet ihr den Gästen schon in der Einladung eure Kleidungsvorstellungen bekanntgeben: Also beispielsweise "Bitte Kein Weiß und Creme"?
Meine beste Freundin heiratet bald und ich werd mit organisieren ;)
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Man kann ja auch schwarze Kleider etwas aufpeppen: Ein farbiges Tuch oder farbigen Schmuck, passende Schuhe dazu und schon wirkt es gar nicht mehr sooo dunkel/trist.
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Japp, ich hatte auch farbige Accessoires und Schuhe an, damit es nicht so Beerdigungs-mäßig wirkt und wirkte es dann auch nicht. Man strahlt ja sowieso die ganze Zeit für das Brautpaar, da assoziiert man das schwarze eh nicht mit Trauer :D
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Off-Topic
Sina, was wollten die Gäste anziehen? Warst Du überrascht weil sie zu "aufgetakelt" oder weil sie zu leger kommen wollten?
Es gab tatsächlich beide Extreme. Es gab Leute, die in Jeans kommen wollten und welche, bei denen ich schon im Vorfeld vermutet habe, dass es etwas ZU elegant wird. ;)


EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Off-Topic
Würdet ihr den Gästen schon in der Einladung eure Kleidungsvorstellungen bekanntgeben: Also beispielsweise "Bitte Kein Weiß und Creme"?
Meine beste Freundin heiratet bald und ich werd mit organisieren ;)
Ich hatte die absurde Idee, dass die Leute so etwas von alleine wissen. Nein, wissen sie nicht.
 
Rubinchen

Rubinchen

Registriert seit
07.10.2009
Beiträge
1.258
Reaktionen
0
Dachte ich auch, eigentlich heißt es ja nur die Braut "darf" weiß tragen...
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Also ich hatte auf der Hochzeit meiner Schwägerin auch ein schwarzes Kleid an, ich finde das nicht weiter schlimm und sie scheinbar auch nicht. Mir wäre es vermutlich auch wurst, ob jemand mit Joggingbux kommt *lach* Zur Taufe ihrer Tochter, bin ich in Stoffhose und schickerem Oberteil gegangen (war halt auch Winter, da trag ich kein Kleid pöh).

Vielleicht hast du ja noch ein schönes Tuch in einer schicken Farbe, was du dir dann um die Taille hübsch binden kannst. Das peppt das schwarze Kleid auf und dann eben entsprechende Schuhe und Assecoires dazu :)
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
Ich weiß auch nicht, aber ich finde schwarz zur hochzeit nicht so prickeln. Klar, mit farbigen asseccoires mag es gehen, aber ich finde zu einer hochzeit was buntes, fröhliches besser.

Ich persönlich versteh das problem sowieso nicht, denn hochzeiten sind für mich DIE ausrede ein neues Kleid kaufen zu können :lol:
 
A

Amalia

Registriert seit
02.05.2011
Beiträge
3.061
Reaktionen
0
Nudl, da geb ich dir recht. Wenn's heißt, dass jemand heiratet frag ich gleich wann wir denn ein Kleid und Schuhe ubd Schmuck kaufen gehen PÄMM PÄMM PÄMM.
Das ist doch das tolle, dass man dann als Kleider im Schrank hängen hat und alle für ein bestimmtes Ereignis. Und im Urlaub werden die dann beim Abendessen alle aufgetragen. :D

Um die Frage zu beantworten: Ich finde Kleider einfach hübscher und femininer, aber wenn du dich darin nicht ganz so wohl fühlst und es eher zu deinem Typ passt, geh ruhig in Hose und Bluse. Allerdings sollte wenigstens dann das weiblich aussehen um deutlich von den Männern unterschieden werden zu können.
Schwarz finde ich gar kein Problem.

Zum Geschenk: Ich würd einzelne Geschenke schenken. Für das Kind am liebsten ein Kettlein mit Name eingraviert oder sonst was Süßes. Brautpaare freuen sich meistens doch sehr über Geld. Das könnte lieb verpackt sein, zum Beispiel in einer Schatzkiste mit lauter Münzen. Was auch noch ganz nett wäre, ist ein Gutschein für einen Familienurlaub für die junge Familie.

Viel Spaß bei der Hochzeit wünsch ich euch.
 
Dalia

Dalia

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
Danke für eure ganzen Tips.

Ich war heute mal in der Stadt und hab mich mal so umgeschaut...KRISE!
Ich bin generell kein Kleider-Typ, es kommt im Jahr vielleicht 1-2mal vor das ich ein Kleid bzw. Rock trage.
Allerdings verbinde ich eine Hochzeit automatisch mit Kleidern...Klischee.
Es gab eine menge schöner Kleider...schwarz, weiß (was ja ein absolutes No-Go wäre) und knatschig bunt.
Dumm nur das gerade die weißen vom Schnitt her echt toll waren...*seufz.
Nächste Woche gehe ich noch mal ganz in Ruhe und probiere vielleicht auch mal ein paar Rock-Bluse-Kombinationen aus.
Und wenn es garnicht geht dann gibts halt doch ne Hose-Bluse-Kombi.

Dazu kommt noch das "einkaufen" für mich echt stress ist. Ich bin da eher in der Rolle des genervten Mannes, der sich ständig fragt wann ich endlich nachhause kann.
Ein hoffnungsloser Fall!
Und wenn ich mal einkaufe, dann nach dem Schema...rein...nehmen was ich brauche...und raus. Und dann meistens auch nur Jeans oder Shirts.
Ihr wollt garnicht meinen Kleiderschrank sehen...:roll:

Nun gut...werde mir wohl ne Freundin schnappen und mal schauen.
 
A

Amalia

Registriert seit
02.05.2011
Beiträge
3.061
Reaktionen
0
Schaudich doch mal in Online-Shops um, H&M oder ZARA (aaaabsolutes Lieblingsgeschäft) oder so. Oder lass dir ein paar Kataloge schicken, dann kannst du alles entspannter angehen. Obwohl Kataloge bei mir nicht so praktisch sind, da will ich immer alles haben. :p
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Hast du einen Peek&Cloppenburg bei dir? Die haben wirklich schöne Kleider und sie sind auch recht dezent, aber zumindest sind mehr Farben vorhanden als knatschig bunt oder eben das typische weiß und schwarz.
 
Dalia

Dalia

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
Peek&Cloppenburg haben wir in der Nachbarstadt. Könnte ich Mittwoch mal hinfahren, kein schlechte Idee.

Meine Freundin, also die Schwester der Braut, meinte zu mir "Du bist die Cori, du darfst schwarz tragen. Solange es nicht aussieht als würdest du trauer tragen"
War auf meinen Hang zur Gothicszene bezogen und die Braut weiß das natürlich auch und würde nichts sagen.
Naja zumindest die Familie Mütterlicher Seits wissen das. Die Väterliche Seite kenne ich nicht wirklich.
Aber ich habe jetzt auch oft gehört das schwarz nicht soo schlim wäre...wenn es halt nicht nach trauer aussieht.
(Macht es eigentlich nen Unterschied das es eine katholische Trauung ist???*mal echt doof frag)
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Also wie gesagt, ich habe auf der Hochzeit meiner Schwägerin auch schwarz getragen und gestört hat es keinen. Ich hab mich zumindest wohler gefühlt als die Brautjungfern in giftgrün :D
Ich denke nicht, dass es einen Unterschied macht, wenn sich einer der Kirchenleute beschwert, sollen sie halt ihren Kram ausziehen und dir geben^^
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Hey,

ich hatte zur hochzeit meines cousins auch ein schwarzes kleid an. allerdings eines im Flamenco-schnitt (vorn kürzer als hinten), und es ist lachsfarben und rosa unterlegt. dazu schicke lachsfarbene schuhe, ein rosa tuch (natürlich im selben farbton wie das bisschen am kleid), schon hat es schön ausgeschaut.

Schwarz kann man ja super mit anderen farben kombinieren, besonders alle rot/rosa töne.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Ich habe mir heute ein schwarzes Kleid mit weißen Punkten gekauft. So etwas kann man ja prinzipiell mit dem passenden Schmuck auf tragen :eusa_think: Zumindest ich würde das machen ;)
 
Dalia

Dalia

Registriert seit
21.08.2009
Beiträge
770
Reaktionen
0
Hey ihr Lieben...

die Hochzeit war wunderbar.
Die Braut war wunderschön...und das Kleid erst!
Sie überstrahlte alles und am ende saß ich mit anderen Singles an einem Tisch und wir haben ein "Frust-Pinchen" nach dem anderen getrunken!
Hach...es war echt schön!!!
Wirklich geschlafen habe ich nicht mehr...um 4 bei der Freundin, schlafen und um 10 wieder wach als sich der Freund von ihr sich die Party noch mal durch den Kopf hat gehen lassen.
Habe versucht jetzt am Nachmittag nochmal zu schlafen aber das klappt irgendwie nicht...was echt blöd ist da ich heute noch Nachtschicht habe...das wird eine seeeehr lange Nacht!!!

Sobald ich Fotos habe, von mir und der Braut (was mich jede Schokolade in meinem Leben bereuen lässt) stelle ich sie hier mal rein.

Achso...mal auf das Thema eingehend...ich hatte einen langen schwarzen Rock an und dazu so eine ja...dunkel lila Bluse an...eigentlich ganz schick und diese Sachen sind auch noch alltagstauglich...perfekt!
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Wie schön das es schön war :D Jaaaa, Fotos :clap:
 
Thema:

Hochzeit und Taufe...was anziehen???

Hochzeit und Taufe...was anziehen??? - Ähnliche Themen

  • 2 Bauerntrampel auf ner Hochzeit... was anziehen???

    2 Bauerntrampel auf ner Hochzeit... was anziehen???: Ich brauch mal euren Rat :( Mein Freund und ich sind nächste Woche auf der Hochzeit meiner Kollegin eingeladen und damit irgendwie vollkommen...
  • Was schenkt man zur Hochzeit?

    Was schenkt man zur Hochzeit?: Hallo Ihr Lieben, ich dachte mir, ich frage mal hier um Rat bzw. Tips, da ich mir langsam das Hirn zermatere... Der Chef meines Freundes...
  • Hochzeit - allgemeines Plauderstübchen

    Hochzeit - allgemeines Plauderstübchen: Auf vielfachen Wunsch aus dem Chat mache ich jetzt mal ein Thema für alle verlobten Liebespärchen und Heiratswütigen auf. Ich hoffe hier wird...
  • Meine Hochzeit rückt näher und die Aufregung steigt

    Meine Hochzeit rückt näher und die Aufregung steigt: Hallihallo! Ich muss einfach mal hier nen Thread eröffnen weil meine Aufregung immer mehr steigt. Normalerweise ist mir sowas viel zu persönlich...
  • Karte zur Silbernen Hochzeit!

    Karte zur Silbernen Hochzeit!: Hallo Ihr Lieben! Ich hab ein kleines Problem. Wir (mein Bruder und ich) haben meinen Eltern zur Silbernen Hochzeit Karten für ein Peter Maffay...
  • Karte zur Silbernen Hochzeit! - Ähnliche Themen

  • 2 Bauerntrampel auf ner Hochzeit... was anziehen???

    2 Bauerntrampel auf ner Hochzeit... was anziehen???: Ich brauch mal euren Rat :( Mein Freund und ich sind nächste Woche auf der Hochzeit meiner Kollegin eingeladen und damit irgendwie vollkommen...
  • Was schenkt man zur Hochzeit?

    Was schenkt man zur Hochzeit?: Hallo Ihr Lieben, ich dachte mir, ich frage mal hier um Rat bzw. Tips, da ich mir langsam das Hirn zermatere... Der Chef meines Freundes...
  • Hochzeit - allgemeines Plauderstübchen

    Hochzeit - allgemeines Plauderstübchen: Auf vielfachen Wunsch aus dem Chat mache ich jetzt mal ein Thema für alle verlobten Liebespärchen und Heiratswütigen auf. Ich hoffe hier wird...
  • Meine Hochzeit rückt näher und die Aufregung steigt

    Meine Hochzeit rückt näher und die Aufregung steigt: Hallihallo! Ich muss einfach mal hier nen Thread eröffnen weil meine Aufregung immer mehr steigt. Normalerweise ist mir sowas viel zu persönlich...
  • Karte zur Silbernen Hochzeit!

    Karte zur Silbernen Hochzeit!: Hallo Ihr Lieben! Ich hab ein kleines Problem. Wir (mein Bruder und ich) haben meinen Eltern zur Silbernen Hochzeit Karten für ein Peter Maffay...