Viele Fragen zur fütterung ..

Diskutiere Viele Fragen zur fütterung .. im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Huhu, Ich habe noch ein paar fragen zur Artgerechten fütterung. 1. Wie oft am Tag füttert ihr:?: und wann füttert ihr was:?: Ich habe mir überlegt...
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
Huhu,
Ich habe noch ein paar fragen zur Artgerechten fütterung.
1. Wie oft am Tag füttert ihr:?: und wann füttert ihr was:?:
Ich habe mir überlegt vieleicht morgens immer obst /gemüse zu füttern dann mittags grün zeug und abens Trockenfutter von dem ich sie gerade weg
bekommen wil. sie bekommt zur zeit nur noch 1 TL.
2. Wenn ich nur noch einen TL füttere, kann ich dann auch einfach das Trockenfutter weglassen:?: oder ist das dann noch zu früh?
3. Da sie ihr trockenfutter total liebt habe ich noch eine frage, kann man die Pellets denn als kleines leckerchen geben:?: denn ich habe ja dann auch noch welche übrig, und dann würde ich ihnen immer mal so ein leckerchen geben.
4. Was fressen eure ninchen denn am liebsten:?: meine beiden fressen am liebsten Möhre und salat.
5. Dann habe ich noch eine Frage wegen dem Frichfutter steigern. zur zeit bekommt sie ein blatt salat. kann ich jeden Tag ein bisschen mehr geben ? oder ist jeden tag zu schnell:?:

Würde mich über antworten von euch sehr freuen :)

Lg mine
 
26.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Viele Fragen zur fütterung .. . Dort wird jeder fündig!
schatz@tiger
Registriert seit
10.01.2010
Beiträge
1.675
Reaktionen
0
Huhu,
Ich habe noch ein paar fragen zur Artgerechten fütterung.
1. Wie oft am Tag füttert ihr:?: und wann füttert ihr was:?:
Ich habe mir überlegt vieleicht morgens immer obst /gemüse zu füttern dann mittags grün zeug und abens Trockenfutter von dem ich sie gerade weg bekommen wil. sie bekommt zur zeit nur noch 1 TL.
Ich füttere 2mal am Tag,das bedeutet morgens und abends.Aber trotzdem bekommen meine Kaninchen im laufendes Tages Grün,was im Garten abfällt.
Ich füttere morgens Grün und Abends auch und etwas Pellets.(Was demnächst abgesetzt wird)

2. Wenn ich nur noch einen TL füttere, kann ich dann auch einfach das Trockenfutter weglassen:?: oder ist das dann noch zu früh?
Ich würde es nicht auf einen Tag auf den anderen weg lassen.Sondern würde das Trockenfutter noch als Leckerli nehmen.(Staat ein TL)Und evt. paar Tage später komplett weg lassen.
3. Da sie ihr trockenfutter total liebt habe ich noch eine frage, kann man die Pellets denn als kleines leckerchen geben:?: denn ich habe ja dann auch noch welche übrig, und dann würde ich ihnen immer mal so ein leckerchen geben.
Das ist die Frage,ob sich dein Kaninchen dann solange durchsetzt bis du ihr wieder Pellets gibst.Ich würde es nicht machen,evt mal alle zwei Wochen,aber mehr nicht.
4. Was fressen eure ninchen denn am liebsten:?: meine beiden fressen am liebsten Möhre und salat.
Meine Kaninchen fressen am liebten Wiese,Karotten,Salat.Eigentlich fressen sie alles mit Liebe:angel:
5. Dann habe ich noch eine Frage wegen dem Frichfutter steigern. zur zeit bekommt sie ein blatt salat. kann ich jeden Tag ein bisschen mehr geben ? oder ist jeden tag zu schnell:?:
Du kannst eigentlich jeden Tag mehr geben,aber B.z wenn sich der Kot verändert.Würde ich dann wieder ein Tag warten,mit mehr Frischfutter.Bis sich der Körper daran gewöhnt hat.Kann aber auch sein das es länger dauert,als ein Tag.

Würde mich über antworten von euch sehr freuen :)

Lg mine
Ich hoffe ich konnte etwas helfen :p
Lg
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
ok, danke :)dann weiß ich bescheid .. ich werde dann mal weiter drann arbeiten.

Was haltet ihr eig, von der JR-Farm von en getreide freien Pellets?
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Hallo Mine,
ich füttere auch morgens und abends Grünfutter. Von der Zusammensetzung macht das dann eigentlich keinen Unterschied - außer, ich habe zwischendurch frisch eingekauft :).
Nach dem endgültigen Absetzen des TroFus - und ich würde sagen, bei einem knappen TL kannst du es schon einfach weglassen - würde ich es erstmal nicht als Leckerli geben. Sonst passiert im Zweifelsfall genau das, wovor Malteserwelpen warnt: dass sie auf das TroFu wartet. Ihr muss erstmal bewusst werden, dass das nicht mehr zu ihrer normalen Nahrung gehört. Grundsätzlich würde ich die Reste je nachdem wie viel es noch ist, auch als Leckerli verfüttern, aber nicht mehr neu kaufen. Dazu ist TroFu einfach generell zu schlecht für die Verdauung. Von Pellets als Leckerlis, auch die von JR Farm rate ich generell ab. Pellets haben im Kaninchenmagen einfach nichts zu suchen. Es gibt bessere Alternativen für Leckerlis: Getrocknetes Obst/Gemüse/Kräuter, Sonnenblumenkerne,... Meine freuen sich auch über ein Stückchen frische Möhre zwischendurch. Und das ist allemal viiiiel gesünder!
Bekommen deine jetzt pro Fütterung nur einen halben TL TroFu und ein Blatt Salat? Das finde ich nämlich sehr, sehr wenig. Wenn deine grundsätzlich eine bestimmte Gemüsesorte vertragen, kannst du die Menge ruhig steigern. Ob sie es vertragen, weißt du nach spätestens 4-5 Tagen: So lang dauert die Kaninchenverdauung. Deswegen würde ich ganz neue Sachen auch nur in diesem Abstand füttern.
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
nene,das fände ich auch viel zu wenig ich kann dir mal sagen was es heute bei uns garb :)
heute gab es kleine stücke fenchel, dann ne möhre, denn die kennen sie ja schon :) dann etwars salat, und 2 scheiben gurke.
Und dann noch möhren grün, denn das kennen sie ja auch schon.
Und hann noch etwars trocken futter, und halt heu :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ok, danke :) Paprika soll doch auch sehr verträglich sein, oder vertuhe ich mich jetzt da?:eusa_think:

Sie finden momentan gurke total toll, aber da von kann ich ihnen ja noch nicht so viel geben denn das kennen sie ja noch nicht.

Für Fenchel sind sie beide nicht so ...:uups:
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
Was Fressen eure alles?

Huhu,
Da ich meine beiden ja noch nicht so lange habe, und mich langsam rantaste was sie alles mögen wollte ich mal fragen, das eure Ninchen denn so am Liebsten fressen?

Meine haben bis jetzt folgendes bekommen :
Möhren mit Grün, Salat,Gurke, Zuccini, Paprika (rot), Apfel --> steht sie total drauf,Tomate, Fenchel, Petersilie, Minze, Melisse, Basilikum, Golliwoog.

Bis jetzt haben sie alles super vertragen :) und haben auch keinen Durchfall bekommen :)

Habe noch eine Frage zum Apfel, wie iel dürfen sie denn da von in der woche ? habe immer nur ein viertel vom Apfla angeboten wäre jeden tag ein viertel für die beiden ok?

Lg mine
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Ich geb Apfel 2-3 Mal pro Woche. Sie bekommen dann den Grips und noch ne kleine Spalte. Ich denke, das ist okay so. Sonst mögen meine kein Obst, deswegen gibts hier nur Apfel.
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
ok, danke :)
Ich werde mich mal weiter ran tasten. Morgen gibt es wieder eine neue sorte :)
meine mama geht gleich mal einkaufen, da ich zur zeit krank bin, und dann mal sehen, hab meiner mama ein paar sachen aufgeschrieben die ich mal ausprobieren will, und dann mal sehen, wie sie das so findet, denn eig. gehe ich immer selber die ninchen sachen kaufen.

Lg mine
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Und was hast du aufgeschrieben? *neugier* :)
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
Kohlrabi, stangensellerie, Feldsalat und noch ein paar sachen die sie schon kennen wie Gurke und Möhren grün

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

und Äpfel habe ich vergessen zu erwähnen ..
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
hilfe noch mehr fragen!!!

Huhu,
Ich habe mehrere frage:
1. Bei sweetrabbit in der ernährungs liste steht,bei manchen sachen das es sich gut als Winterutter eignet, ist das gedacht für die tiere die draußen leben oder generell gut als winterfutter? da diese sachen meist dickmacher sind...
2. Wie oft gebt ihr folgende sachen : Weinblätter, Kolrabiblätter, Maisblätter und in welchen mengen?
3. Wie viel gemüse/Obst und Grünzeug sollte ein 10 jahre altes kaninchen das ca.557g wiegt am tag fressen?

Lg mine und die beiden mümmelmänner
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
1. gutes winterfutter bezieht sich meines erachtens 1. darauf, daß es ein guter energieliferant ist 2. im winter einfach gut zu besorgen ist
2. weinblätter hab ich noch nie gegeben(wo bekommt man sowas?) kohlrabiblätter nie da meine sie nicht vertragen :( 3. maisblätter hab ich bislang nur getrocknet ergattern können, da hab ich dann eine halbe hand voll am tag gegeben
es gibt da diese regel, daß kaninchen pro tag minimum 100 gramm pro kilo kaninchen an frischfutter essen sollten. das ist aber das absolute minimum besser sind 200 gramm pro kilo kaninchen, wobei deins ja nicht mal ein kilo wiegt. da ich nicht zu denen gehöre die das futter abwiegen, fütter ich so, daß immer noch frischfutter vorhanden ist, wenn ich das nächste mal was reinlege.
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
mhm, also wir haben wein im garten :) und da ist es dann ja leicht für mich ran zu kommen :)
habe mir jetzt schon welche mit nachause genommen und sie ins wasser gestellt meine finden die klasse...
also machst du es auch nachgfühl? das mache ich zur zeit auch immer, da bleibt dann auch nie viel übrig,
ich denke dann werde ich das weiter so machen ...;)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ja nach gefühl, wie gesagt ich seh einfach , daß immer wenn ich was neues reinlege noch was von der vorherigen fütterung drin ist :)
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
ok, dann werde ich das auch weiterhin so machen :)
kann das sein das die ninchen grüne sachen bevorzugen?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ja schon, ist ja das natürlichste futter für sie :)
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
hehe ...
denn meine beiden fressen am liebsten das wars grün ist :)
rot trauen sie sich noch nicht so, in der roten paprika wurde ein mal reingebissen und das wars dann auch,
Ich glaueb das war nicht ihr geschmack..
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
paprika wird bei mir auch komplett ignoriert, ich werd heute mal chicoree wieder ins futterprogramm aufnehmen
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
hehe... den garbs heute bei uns auch, zum mittag, und heute abend bekommen es meine beiden nasen, sie haben ja jetzt gerade noch mal ne ration bekommen ...
Wie oft fütterst du denn deine beiden 2 mal oder 3 mal täglich?
 
Thema:

Viele Fragen zur fütterung ..

Viele Fragen zur fütterung .. - Ähnliche Themen

  • Eine Frage zu Fichten und Futterschnüren.

    Eine Frage zu Fichten und Futterschnüren.: Hallo,1) Ich habe schon oft gelesen, dass man Kaninchen zur Beschäftigung eine "Futterschnur" machen kann. Ist das nicht gefährlich?2) Wie viel...
  • zu viele leckerchen...

    zu viele leckerchen...: Hi, ich weiß nicht, ob ihr euch noch erinnert, aber ich habe zu so einem ähnlichen Thema schon mal einen Thread aufgemacht. Er war darüber, dass...
  • Was ist schädlich an vielen Sonnenblumenkernen?

    Was ist schädlich an vielen Sonnenblumenkernen?: Huhu, heute Vormittag beim Tierarzt habe ich eine alte Kindergartenfreundin im Wartezimmer wiedergetroffen. Sie war mit ihrem Kaninchen dort, die...
  • viele möhren ungesund?

    viele möhren ungesund?: huhu der winter ist hart, ich bin alleinversorger für meine kaninchen und das futter ist teuer ;) ich habe momentan 4 nasen hier sitzen und die...
  • Wie viele Äpfel?

    Wie viele Äpfel?: Hey alle zusammen! War eben mal wieder im Garten und habe Äpfel geerntet! Sind dieses Jahr richtig viele und dazu noch schön groß! Meine beiden...
  • Wie viele Äpfel? - Ähnliche Themen

  • Eine Frage zu Fichten und Futterschnüren.

    Eine Frage zu Fichten und Futterschnüren.: Hallo,1) Ich habe schon oft gelesen, dass man Kaninchen zur Beschäftigung eine "Futterschnur" machen kann. Ist das nicht gefährlich?2) Wie viel...
  • zu viele leckerchen...

    zu viele leckerchen...: Hi, ich weiß nicht, ob ihr euch noch erinnert, aber ich habe zu so einem ähnlichen Thema schon mal einen Thread aufgemacht. Er war darüber, dass...
  • Was ist schädlich an vielen Sonnenblumenkernen?

    Was ist schädlich an vielen Sonnenblumenkernen?: Huhu, heute Vormittag beim Tierarzt habe ich eine alte Kindergartenfreundin im Wartezimmer wiedergetroffen. Sie war mit ihrem Kaninchen dort, die...
  • viele möhren ungesund?

    viele möhren ungesund?: huhu der winter ist hart, ich bin alleinversorger für meine kaninchen und das futter ist teuer ;) ich habe momentan 4 nasen hier sitzen und die...
  • Wie viele Äpfel?

    Wie viele Äpfel?: Hey alle zusammen! War eben mal wieder im Garten und habe Äpfel geerntet! Sind dieses Jahr richtig viele und dazu noch schön groß! Meine beiden...