Krankheit?

Diskutiere Krankheit? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo Fischfreunde, Ich habe seit längerer Zeit ein AQ Und hatt da wenigstesn 30 Fische drinnen. Guppys, Mollys, Antennen welse mit nachwuchs...
L

Luna.16

Registriert seit
27.06.2011
Beiträge
92
Reaktionen
0
Hallo Fischfreunde,
Ich habe seit längerer Zeit ein AQ
Und hatt da wenigstesn 30 Fische drinnen.
Guppys, Mollys, Antennen welse mit nachwuchs,
Kampffisch, Neons, schnecke!
Denke das sind alle.

Ich hatte mir letzte woche wieder 10 Neons gekauft, die scheinbar Krank wahren!
Denn auf einmal hatten alle meine Fische Pünktchen!
Diese weisen ansteckenden, und es sind total viele gestorben.
Habe gerade noch 10 Fische.
Das fande ich echt nicht schön, ich habe auch schon das Mittel rein.

Aber sterben denn so schnell die Fische, an dieser Krankheit?
 
27.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
1.303
Reaktionen
0
Hallo,

ja, das kann vorkommen, wenn die Fische durch Stress oder anderes vorbelastet sind. Gerade die Pünktchenkrankheit gehört zu den Krankheiten, die nach Enddeckung recht schnell mal ein Aquarium entvölkern können, da hatte wohl jeder Aquarianer schon mal das Vergnügen...
Haben deine Fische denn genug platz?
Bist du die Krankheit soweit los?

Grüße
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.716
Reaktionen
49
Hui,

Für einen solchen Besatz muss das aber ein großes AQ sein! Unter 250l würde ich nicht hoffen.
Die Pünktchen vergleiche ich gern mit der Virusgrippe: Immunstarken kann sie wenig anhaben, Geschwächte rafft es schnell dahin.

Eine Bitte hab ich allerdings noch: Bitte setze den Kampffisch einzeln! Du wirst sonst nicht lange Freude an ihm haben. Jeder Beifisch bedeutet für ihn immensen Stress, der seine Lebensdauer verkürzt.
 
L

Luna.16

Registriert seit
27.06.2011
Beiträge
92
Reaktionen
0
Ja also so seit ist es jetzt weg ich habe ja kaum noch fische :( ich hatte von 15 neons jetzt nur noch 2 :(
Das macht mich echt total traurig. Naja da kann man nichts machen, muss ich wohl neue kaufen.
Ja em das mit dem Kampffisch ist wohl erledigt, da er nun auch nicht mehr lebt ;(
Ich könnte ausrassten, nun sind echt fast alle meine Fische kaputt gegangen, dann darfst wohl nicht wahr sein!
Also ich denke sie haben genügend Platz, wie groß das becken ist weis ich selber nicht aber es ist schätzungseweise einen meter lang und 50 cm breit hochkant dürfte es auch 50 cm sein!
Ich kenne mich da nicht aus, aber mein stief vater!
Denn kann ich mal fragen wenn er wieder vorbei kommt, der hat immer hin ein becken wo 2000l rein passen oder so in der art!
Auf jeden fall ist es ein monster beckendas wiegt ohne wasser schon 70 kg.

Naja hoffe das bald alles vorbei ist das ich mir wieder neue fische kaufen kann, zu der frage mit dem Kampffisch wie hätte ich den denn trennen sollen?
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.716
Reaktionen
49
Hi Luna,

Wieviele Fische hast du denn jetzt noch? Wenn deine Schätzungen mit der Größe hinhauen, waren es dennoch viel zu viele Fische im AQ. Daher ist es fast schon gut, dass es jetzt nur noch so wenige sind.

Einen Kafi hält man am besten allein in einem separaten AQ, es gibt hier einen interessanten Thread dazu: Alles rund um den Kampffisch
 
L

Luna.16

Registriert seit
27.06.2011
Beiträge
92
Reaktionen
0
AH okeii.. hmm na dann!
Der Kampf fisch ist eh Geschichte!
Ja habe vllt noch 7 Fische, aber das sind doch total wneige für das becken :(
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.716
Reaktionen
49
Wieviele Arten haste denn noch unter den 7 Fischen? Ich muss sagen, mir persönlich gefällt ein AQ mit wenigen Fischen mehr als mit total vielen, und 2-3 Arten reichen völlig aus, alles andere fällt unter Fischsuppe und sieht dann außer bunt und konfus nicht mehr schön aus.

Es spricht ja auch nicht viel dagegen, dass du dir wieder ein paar neue Fische holst, aber halt erst, wenn die Ursache für das Fischsterben hinreichend beseitigt ist. Nicht dass es dann von vorn losgeht und du noch mehr Verluste hast!
 
L

Luna.16

Registriert seit
27.06.2011
Beiträge
92
Reaktionen
0
ja natürlich werde ich warten bis das alles wieder weg ist.
Momentahn habe ich noch guppis neona und ein blackmolly
und halt so welse
 
Lümmelhase:D

Lümmelhase:D

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
1.563
Reaktionen
0
nochmal was zum kampffisch : den sollte man nicht mit guppys halten.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.716
Reaktionen
49
Da der Kafi inzwischen tot ist, siehe #6, ist dein Post etwas verspätet, Lümmelhase.
 
Lümmelhase:D

Lümmelhase:D

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
1.563
Reaktionen
0
ich wollte das ja blos erwähnen, falls neue fische angeschafft werden.
 
Thema:

Krankheit?

Krankheit? - Ähnliche Themen

  • Kampffisch ist krank, doch was ist die Krankheit?

    Kampffisch ist krank, doch was ist die Krankheit?: Ich habe ein wortwörtlich tierisches Problem mit meinem Kampffisch, Red. Ich hatte ihn in einem 20 Liter Becken voller...
  • Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche

    Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche: Hallo zusammen, Mein Kampffisch ist seit gestern apathisch und hängt knapp unter der Wasseroberfläche. Normalerweise schwimmt er munter durchs...
  • Hilfe Fisch schwer verletzt!

    Hilfe Fisch schwer verletzt!: Hallo, Mein Fisch hat eine Riesige klaffende Wunde am unteren Bauch. Was kann das sein? Woher kommt es? Hat der Fisch schmerzen? Sollte ich ihn...
  • Fadenfisch krank?

    Fadenfisch krank?: Ich würde gerne ein Foto hochladen damit ich euch zeigen kann worum es geht. Wie funktioniert das? Bin neu hier ;-)
  • Fische sterben nach und nach

    Fische sterben nach und nach: Hey, ich brauche dringend eure Hilfe! In unserem 130l Aquarium sterben seit ca Einer Woche nach und nach alle Fische ohne ersichtlichen Grund...
  • Fische sterben nach und nach - Ähnliche Themen

  • Kampffisch ist krank, doch was ist die Krankheit?

    Kampffisch ist krank, doch was ist die Krankheit?: Ich habe ein wortwörtlich tierisches Problem mit meinem Kampffisch, Red. Ich hatte ihn in einem 20 Liter Becken voller...
  • Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche

    Kampffisch "liegt" apatisch an der Wasseroberfläche: Hallo zusammen, Mein Kampffisch ist seit gestern apathisch und hängt knapp unter der Wasseroberfläche. Normalerweise schwimmt er munter durchs...
  • Hilfe Fisch schwer verletzt!

    Hilfe Fisch schwer verletzt!: Hallo, Mein Fisch hat eine Riesige klaffende Wunde am unteren Bauch. Was kann das sein? Woher kommt es? Hat der Fisch schmerzen? Sollte ich ihn...
  • Fadenfisch krank?

    Fadenfisch krank?: Ich würde gerne ein Foto hochladen damit ich euch zeigen kann worum es geht. Wie funktioniert das? Bin neu hier ;-)
  • Fische sterben nach und nach

    Fische sterben nach und nach: Hey, ich brauche dringend eure Hilfe! In unserem 130l Aquarium sterben seit ca Einer Woche nach und nach alle Fische ohne ersichtlichen Grund...