Voliere für unsere Ratten umbauen

Diskutiere Voliere für unsere Ratten umbauen im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; firstHallo ihr lieben,wir wollen für unsere 3 Ratten(am donnerstag kommt nr.4:D)die voliere umbauen.sie hat die maße 1mx75cmx1,80.sooooo nun haben...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
luzifee

luzifee

Registriert seit
30.12.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,wir wollen für unsere 3 Ratten(am donnerstag kommt nr.4:D)die voliere umbauen.sie hat die maße 1mx75cmx1,80.sooooo nun haben wir das problem da es ja eigentlich eine voliere ist,dass unten wo der boden für die einstreu ist ringsrum ca 3cm breite schlitze sind die wir zumachen wollen damit die kleinen nicht raus und unsere katzen(obwohl sie sich eigentlich nicht dafür interessieren aber man weiß ja nie)nicht rankommen.meine frage ist also wie und womit kann man die am besten verschliessen?!und überhaupt weiß einer welche holz man für die sitzflächen nimmt und was die im baumarkt in etwa kosten?ich hab überall gesucht im internet aber bis jetzt nichts konkretes gefunden:?
 
28.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Voliere für unsere Ratten umbauen . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.416
Reaktionen
89
Huhu,

solche Volieren haben doch eigentlich Metallklappen, die die Loecher verschliessen ? Habt ihr die nicht mehr ?
Nur Holz wuerde ich da nicht nehmen, die Gefahr, dass sie sich durchnagen, ist immer gegeben und gerade an solchen Stelle laedt es foermlich dazu ein.
Wenn, dann wuerde ich Metall oder Plexiglas nehmen, um diese Stellen zu verschliessen.

Fuer die Etagen kannst du nicht harzendes Laubholz nehmen, dass muss aber mindestens 3-4 Schichten ungiftigen Spielzeuglack bekommen, sonst saugt es Urin auf und stinkt in wenigen Tagen bis zum Himmel. Ist es lackiert, zieht keine Feuchtigkeit ein und du kannst es auch problemlos abwaschen.

Zu den Kosten kann ich dir leider gar nichts sagen, da ich die Preise in deutschen Baumaerkten nicht kenne.

Dennoch noch ein paar Tipps. Nimm lieber Volletagen als Halb- oder kleinere Etagen. Dann kannst du mehr drauf stellen, die kleinen Flauschbaelle koennen schlechter Sachen von oben nach unten werfen und sich und andere dabei verletzen und sie haben mehr Laufflaeche. Bei 180 Hoehe wuerde ich vier Volletagen einbauen (auf 35, 70, 105 und 140). Und dazu schoene flache Rampen anbieten (10 cm breit). Du kannst auch kleine Loecher an den Etagen am Rand einsaegen, sodass sie einen Kletteraufgang haben. Aber es geht schneller als man denkt, dass eine mal Probleme beim Laufen hat (Ohrenentzuendung, Schlaganfall, Tumor, allgemeine Schwaeche durch Krankheit, Alter, HHL, ..) und flache Etagen braucht, also sollte man die von vorn herein einbauen.

Und ganz wichtig : auch wenn die Katzen kein Interesse an den Flauschnasen haben, haben sie im Zimmer, in dem die Ratten stehen und Auslauf haben, nichts zu suchen. Vllt stoert es die Ratten im Moment nicht offensichtlich, aber schon die neue Ratte, kann panische Angst vor Ratten haben und so nie den Kaefig verlassen, weil sie die Katzen riecht.

Warum kommt denn nur ein Tier dazu ?
Rattenvergesellschaftungen dauern mindestens 2 Wochen, oft weit laenger, da man in kleinen Schritten vorgeht. In der Zeit muss das arme Ding allein in einem Kaefig hocken und trifft die anderen nur kurz am Tag. Ist es nicht moeglich, ein weiteres Partnertier mitzunehmen, sodass sie nicht noch wochenlang allein hockt ? Oder ist es bereits ein Einzeltier ?
Fuer 5 waere in deinem Kaefig auf jeden Fall Platz, also ueberleg es dir gut, zum Wohle des Tieres.
Informationen zur Vergesellschaftung findest du hier : https://www.tierforum.de/t27328-kleiner-vergesellschaftungsleitfaden.html
 
luzifee

luzifee

Registriert seit
30.12.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
erstmal danke fürs schnelle antworten;)ich habe mir die tipps gleich mal aufgeschrieben und werd sie dem menschen im baumarkt dann einfach mal in die hand drücken:Dnein so eine schutzklappe ist da nicht dran das ist ja nicht so eine einfache ich sag mal ``leichte``voliere sondern eine sehr stabile die eigentlich für papageien gedacht ist(meine eltern haben eine vogelnotstelle da konnte ich die abstauben)und die haben unten eben diese offenen schlitze ein papagei passt da ja nicht durch^^zu der vergesellschaftung kann ich nur sagen das wir bei unseren (ich halte seit 10 jahren ratten)nie probleme hatten da wir immer nur jungtiere dazu genommen haben und sie möglichst mit gleichaltrigen tieren zusammengesetzt haben wir haben sie immer noch am selben tag auf neutralem boden zusammen gesetzt (natürlich um im ernstfall eingreifen zu können was bis jetzt aber nie nötig war)und die neue wurde immer sofort aufgenommen das letzte mal war erst vor ein paar tagen da haben wir eine blinde albino bei uns aufgenommen und nach 10 minuten haben die schon zusammen unter meinem kopfkissen gekuschelt und geschlafen.ich habe das selbe auch schon mal mit meinem damaligen bock(heute halten wir nur noch weibchen)gemacht und den gleich mit 6 jungtieren zusammengesetzt weil er eben so alleine war und das hat auch sofort geklappt und es gab nie probleme muss ich sagen.man kann also nicht pauschal sagen jede zusammenführung dauert mind.2 wochen.sicher gibt es auch da wieder ausnahmen und ich sprech hier ja nur aus meiner erfahrung die ich gemacht habe.und ja jetzt kommt der gedanke wenn die seit 10 jahren ratten hält wieso weiß die dann nicht wie man einen käfig baut....die anderen hat mein vater für uns damals immer gebaut diesmal wollen mein mann und ich mal selber ran:D die ratte die wir am donnerstag dazu bekommen ist ein eintzeltier und sollte eigentlich als schlangenfutter herhalten(auch ein jungtier) ich bin dem besitzer aber solange jetzt auf die nerven gegangen das er sie mir höchstpersöhnlich vorbei bringt^^da wir nur tiere aufnehmen die entweder verfüttert werden sollten oder wo die besitzer keine zeit oder lust mehr drauf haben oder notfallabgabe tiere aus ungeplanten würfen kommt es nun mal leider auch vor das man ein einzeltier bekommt(was bei uns ja nicht alleine bleibt sollte das widererwartend nicht klappen machen wir eben 2 gruppen das ist für uns auch kein problem)aber immer noch besser wir nehmen es auf bevor es verfüttert oder ausgesetzt wird oder nicht?;) zu den katzen kann ich sagen ja da hast du recht und ich lass die auch nie zusammen laufen meine haben 10 jahre katzen überlebt ich denke das werden sie auch in zukunft tun :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Voliere für unsere Ratten umbauen

Voliere für unsere Ratten umbauen - Ähnliche Themen

  • Volieren-Umbau - Wie macht ihr die Kotschublade rattensicher?

    Volieren-Umbau - Wie macht ihr die Kotschublade rattensicher?: Hallo liebe Foris, ich habe mir eine neue Voliere für mein neues Rudel gegönnt. Nun meine frage: Wie macht ihr die Kotschublade Ratten sicher...
  • Voliere Rattengerecht umbauen, aber wie???

    Voliere Rattengerecht umbauen, aber wie???: Hallo, Ich hab mal eine Frage: Wie habt ihr eure Voliere Rattengerecht umgebaut? Wie die Etagen befestigt? Oder auch alle Schrankumbauer und...
  • Voliere Rattengerecht umbauen, aber wie???

    Voliere Rattengerecht umbauen, aber wie???: Hallo, Ich hab mal wider eine Frage: Wie habt ihr eure Voliere Rattengerecht umgebaut? Wie die Etagen befestigt? Oder auch alle Schrankumbauer...
  • Sind die Maße meiner Voliere okey ?

    Sind die Maße meiner Voliere okey ?: Hallo erstmal, ich habe seit ein paar Monaten zwei Ratten und möchte einfach mal wissen, ob die Maße meiner Voliere okey sind.. Maße: (L x B x...
  • Plexiglas für Voli

    Plexiglas für Voli: Hallo Ihr! Ich baue in den nächsten 2 Wochen eine Voli für meine Ratten und wollte in der unteren Etage Plexiglas einbauen. Ich will mit...
  • Plexiglas für Voli - Ähnliche Themen

  • Volieren-Umbau - Wie macht ihr die Kotschublade rattensicher?

    Volieren-Umbau - Wie macht ihr die Kotschublade rattensicher?: Hallo liebe Foris, ich habe mir eine neue Voliere für mein neues Rudel gegönnt. Nun meine frage: Wie macht ihr die Kotschublade Ratten sicher...
  • Voliere Rattengerecht umbauen, aber wie???

    Voliere Rattengerecht umbauen, aber wie???: Hallo, Ich hab mal eine Frage: Wie habt ihr eure Voliere Rattengerecht umgebaut? Wie die Etagen befestigt? Oder auch alle Schrankumbauer und...
  • Voliere Rattengerecht umbauen, aber wie???

    Voliere Rattengerecht umbauen, aber wie???: Hallo, Ich hab mal wider eine Frage: Wie habt ihr eure Voliere Rattengerecht umgebaut? Wie die Etagen befestigt? Oder auch alle Schrankumbauer...
  • Sind die Maße meiner Voliere okey ?

    Sind die Maße meiner Voliere okey ?: Hallo erstmal, ich habe seit ein paar Monaten zwei Ratten und möchte einfach mal wissen, ob die Maße meiner Voliere okey sind.. Maße: (L x B x...
  • Plexiglas für Voli

    Plexiglas für Voli: Hallo Ihr! Ich baue in den nächsten 2 Wochen eine Voli für meine Ratten und wollte in der unteren Etage Plexiglas einbauen. Ich will mit...