Was am besten füttern ??

Diskutiere Was am besten füttern ?? im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr Lieben !! Bald ziehen unsere zwei Mümmelnasen ein... :clap::mrgreen: Ich habe nun noch eine Frage zu der firstrichtigen Ernährung da...
kekslosekeksdose

kekslosekeksdose

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben !!

Bald ziehen unsere zwei Mümmelnasen ein... :clap::mrgreen:
Ich habe nun noch eine Frage zu der
richtigen Ernährung da ich ja will das es den beiden rundum gut geht ... :)
Ich habe gelesen, dass man das Trockenfutter lieber weglassen sollte?? Gibt es dafür eine Alternative ?? Und was für Grümpflanzen kann man am besten verfüttern?? Welches Obst und Gemüse.. Fragen über Fragen.. sorry... :uups:

LG Nadine
 
29.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was am besten füttern ?? . Dort wird jeder fündig!
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Glückwunsch über den neuen Zuwachs :)
Off-Topic
Bilder bitte :mrgreen:


Ja Trockenfutter sollte man nicht verfüttert,weil in dem Futter meistens Getreide drinne ist,und dies ist ungesund für Kaninchen.
Eine Futterliste findest du bei www.diebrain.de
Dort findest du alles über die Artgerechte Tierhaltung ;)
Wichtig für die Gesunde Ernährung sind auch getrocknete Kräuter,und Frische Äste.
Welche Äste du unbedenklich füttern kannst,findest du auch bei Diebrain. ( Meine Lieben am Meisten Haselnuss)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Die Gemüseliste von diebrain findest du hier: *klick*. Anfangs hat die mir sehr geholfen, mich überhaupt mal in der großen, weiten Welt der Gemüseabteilung zurechtzufinden :). Sie ist allerdings nicht unbedingt fehlerfrei, frag also im Zweifelsfall ruhig mal nach.
Dass getrocknete Kräuter zur gesunden Ernährung gehören, stimmt so nicht. Kräuter sind wichtig, aber nicht getrocknete. Sie sind leichter zu füttern, billiger und man kann sie länger aufbewahren, ganz unbedenklich sind sie wegen ihres getrockneten Zustands aber nicht. Mehr als 2-3 EL pro Woche sollte man davon meines Erachtens nach nicht unbedingt verfüttern. Das nur als kleine Ergänzung zu Leikas Beitrag.
Und jetzt darfst du uns Löcher in den Bauch fragen ;).
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
huhu herzlichen glückwunsch zum zuwachs :D was wichtig ist zu wissen, was die beiden bislang zu fressen bekommen haben, wenn sie nämlich mit trockenfutter ernährt wurden, solltest du es ihnen auch erstmal geben und es ihnen nach und nach ganz langsam abgewöhnen und frischfutter ebenso langsam stück für stück angewöhnen, das kann schon ein paar wochen dauern. sonst riskierst du durchfall, da die mümmler einen sehr empfindlichen darm haben :) [SCHILD]Fotos :)[/SCHILD]
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
Viel Spaß mit den Mümmlern:D Das Meiste ist gesagt, ich wollte nur noch diesen Link zufügen: http://diebrain.de/k-futterumstellung.html Da steht noch mehr über Futterumstellung, falls die Kleinen vorher TroFu bekommen haben:D
 
aUr0rA

aUr0rA

Registriert seit
22.07.2010
Beiträge
835
Reaktionen
0
Zur Futterumstellung:
Ich habe bei meinen beiden das Trockenfutter genau so abgesetzt, wie es in dem Link von LiaPfote steht. Allerdings habe ich anschließend keine Heukur durchgeführt. Wobei ich aber denke, dass das auch nicht unbedingt von Nöten ist. Bei mir hat es auch ohne gut geklappt.
In der ersten Woche hat jeder einen Esslöffel pro Tag bekommen. Zusätzlich habe ich in der ersten Woche 2 verschiedene Gemüsesorten gefüttert. Zur Gewöhnung daran die ersten Tage nur ein wenig davon. Erst einmal testen, ob sie es vertragen. Wenn sie es vertragen, kannst du die Menge langsam steigern.
In der zweiten Woche gab es bei mir dann nur noch einen 3/4 EL voll Trockenfutter und sie haben noch eine neue Gemüsesorte dazu bekommen.
In Woche 3 gab es dann nur noch 1/2 EL und wieder eine neue Gemüsesorte, in der 4. Woche nur noch 1/4 EL und eine weitere Gemüsesorte.
Einmal in der Woche gab es für jeden auch ein kleines Stück Apfel.
Das hat ganz gut geklappt bei mir ;)
Wichtig ist auf jeden Fall, dass du das Trockenfutter langsam absetzt und das Frischfutter langsam angewöhnst.
Zur Ernährung allgemein wurden dir ja schon gute Links gegeben. Diebrain ist eine gute Seite, die mir damals auch gut geholfen hat ;)
 
Thema:

Was am besten füttern ??

Was am besten füttern ?? - Ähnliche Themen

  • wie stellt man am besten auf frischfutter um?

    wie stellt man am besten auf frischfutter um?: Huhu Leute... Wie stelle ich am besten eine 7 wöchige häsin auf frischfutter um? Also was würdet ihr genau wann geben? Habe jetz so angefangen...
  • Was fütter ich am Besten im Winter

    Was fütter ich am Besten im Winter: :102:Was soll ich meinen hasen im winter füttern:?:
  • Beste Uhrzeit zum Füttern?

    Beste Uhrzeit zum Füttern?: Hallo ihr lieben! Wann ist eigentlich die beste Uhrzeit zum Füttern?? Um ein paar Antworten wäre ich euch sehr dankbar!
  • Alter Hase, das beste Futter?

    Alter Hase, das beste Futter?: Hallo, mein alter Freund ist über 8 Jahre alt. Ich gebe Ihm Pelets zu essen und er bekommt dazu etwas Heu,aber nicht mehr soviel. Was sagt Ihr...
  • Welches Futter ist das beste????

    Welches Futter ist das beste????: da ich mir ja bald 2 Zwergkaninchen anschaffen möchte, wüsste ich gerne welches Futter am besten geeignet ist und wie viel ich davon geben soll?:D
  • Welches Futter ist das beste???? - Ähnliche Themen

  • wie stellt man am besten auf frischfutter um?

    wie stellt man am besten auf frischfutter um?: Huhu Leute... Wie stelle ich am besten eine 7 wöchige häsin auf frischfutter um? Also was würdet ihr genau wann geben? Habe jetz so angefangen...
  • Was fütter ich am Besten im Winter

    Was fütter ich am Besten im Winter: :102:Was soll ich meinen hasen im winter füttern:?:
  • Beste Uhrzeit zum Füttern?

    Beste Uhrzeit zum Füttern?: Hallo ihr lieben! Wann ist eigentlich die beste Uhrzeit zum Füttern?? Um ein paar Antworten wäre ich euch sehr dankbar!
  • Alter Hase, das beste Futter?

    Alter Hase, das beste Futter?: Hallo, mein alter Freund ist über 8 Jahre alt. Ich gebe Ihm Pelets zu essen und er bekommt dazu etwas Heu,aber nicht mehr soviel. Was sagt Ihr...
  • Welches Futter ist das beste????

    Welches Futter ist das beste????: da ich mir ja bald 2 Zwergkaninchen anschaffen möchte, wüsste ich gerne welches Futter am besten geeignet ist und wie viel ich davon geben soll?:D