Volierenbau

Diskutiere Volierenbau im Prachtfinken Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, ich baue jetzt eine neue Voliere (2x2x2m) für meine Prachtfinken. Ich weis nur noch nicht wie ich sie einrichte da ich möglichst keine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
vogelfan

vogelfan

Registriert seit
06.01.2010
Beiträge
110
Reaktionen
0
Hallo,

ich baue jetzt eine neue Voliere (2x2x2m) für meine Prachtfinken.
Ich weis nur noch nicht wie ich sie einrichte da ich möglichst keine Sitzstangen
verwenden möchte da es in der Natur auch keine gibt.:|
Ein paar werde ich anbringen müssen damit meine Vögel genug Sitzgelegenheiten haben.
Außerdem möchte ich sie etwas grün gestalten nur dazu ist mir noch nichts eingefallen wie ich es mache. :eusa_think:
Ich will meinen Vögeln das Gehege naturnah machen nur es ist das Problem das ich nicht jede Woche alles rausreisen kann um neue, grüne Zweige zu holen.

Danke für eure Antworten.

lg
 
29.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber für Prachtfinken von Günther geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
4.062
Reaktionen
0
Anstatt von Sitzstangen, kannst du ja Äste nehmen, dann wirkt das ganze schon natürlicher und wegen dem grünzeug-> wie wrs, wenn du die Pflanzen einpflanzt?
Die voliere ist draußen? Oder drinnen?
Je nachdem kannst du ja den Boden auch mit Erde versehen und da hinein Pflanzen, bei den 2m³ kannst du ja auch einen Baum hineinpflanzen. Das bietet Sitzmöglichkeiten und schönes Grün.
Und wenns drinnen ist, wie ist das mit ungiftigen Rankpflanzen?
 
karl-käfer

karl-käfer

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
1.706
Reaktionen
1
Als Sitzstangen eignet sich gut Korkenzieherhasel oder Weide. Wenn du es nicht an den Wänden befestigen möchtest, kannst du sie auch von der Decke hängen lassen oder einen Blumentopf mit Sand füllen und die Zweige hineinstellen oder größere Äste im Weihnachstbaumständer festspannen. Als Grün habe ich Bambus aus dem Garten und im Winter Fichtenzweige, welche ich in ein Glas Wasser mit Deckel einspanne - hält beides ca. 2 Wochen.
Ist es eine Innen- oder Außenvoliere? Wie wird der Bodengrund sein?
 
vogelfan

vogelfan

Registriert seit
06.01.2010
Beiträge
110
Reaktionen
0
danke für die antworten
nur die voliere steht in einem stall draußen und ich möchte dort auch reingehen können deswen eignen sich keine bäume
für pflanzen ist es zu dunkel und ich hab angst das sie nachher vollgeschissen sind.
 
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
4.062
Reaktionen
0
Off-Topic
wiso keine Bäume?
du kannst auch wenn da ein baum drin steht reingehen es muss ja kein Mamutbaum sein ;)
und die pflanzen kannste abspühlen, mit nem Gartenschlauch ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Volierenbau