Geistige Auslastung

Diskutiere Geistige Auslastung im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr Lieben! Eigentlich gibt es so einen Thread schon, aber der hat mir nicht wirklich weitergeholfen und er wurde wohl auch nicht richtig...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!

Eigentlich gibt es so einen Thread schon, aber der hat mir nicht wirklich weitergeholfen und er wurde wohl auch nicht richtig angenommen..

Hier der zweite Versuch:

Ich wollte hier einfach mal einen Thread eröffnen, indem ihr schreibt, wie ihr eure Hunde denn so geistig auslastet.
So einen ähnlichen Thread gibt es ja schon für Kommandos/Kunststückchen..also wieso nicht auch für die Kopfarbeit? :)

An manchen Tagen gehen mir nämlich auch mal die
Ideen aus, und so wäre es doch eigentlich ganz schön, wenn man sich hier mal die ein oder andere Idee klauen könnte :)

Ich fang einfach mal an mit den Sachen, die ich mit Filou mache.

- Ich verstecke kleine Lecker/ihren Futterbeutel in einem Raum/ oder im Garten und Filou muss irgendwo anders, wo sie es nicht sieht, warten und darf dann suchen.

- Ich stopfe Lecker in Zusammengefaltete Socken, Decken oder einem holen Gummiball mit Loch drin und sie muss versuchen, sie eigenständig daraus zu bekommen.

- Ich schmeiße ihr Lecker entgegen..Ist zwar für einige Hunde nichts schwieriges, aber Filou muss sich dabei echt konzentrieren, sie in der Luft auch zu erwischen :)

- Natürlich versuch ich auch ihr mehr und mehr Kunststücke beizubringen.


Ihr seht, ich arbeite viel mit Lecker..Filou hat eben den "will-to-eat" ;)

Wäre schön, wenn ihr eure Ideen hier auch verratet :)

Liebe Grüße
vani* & filou
 
29.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Will to eat ist gut ;)
Wie laste ich Maxi geistig aus ?!

- Leckerlies vestecken
- Dummy verstecken
- Fährten
- Trickdogging/DogDance
- Intelligenzspielzeuge

Joa ich glaube das war es schon fast ;)

LG
 
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
Off-Topic
Diese Intelligenzspiele finde ich super! Aber die sind immer so schweine teuer :silence:
 
kleiner Falke

kleiner Falke

Registriert seit
20.12.2010
Beiträge
5.644
Reaktionen
0
Hallo Vani

Ja, wie laste ich meine Borders aus? Vorallem mit Suchspielen. Egal welche Varianten. Das können Kauartikel (Pansen und so) sein, das können Dummys sein, es können aber auch Bälle sein, welche sie dann suchen müssen. Suchen in der Wohnung, suchen auf freiem Feld, suchen aber auch im Unterholz, in der Kiesgrube (zwischen den Kieshaufen).
Gerne mache ich auch Leckerli-Wurf-Spiele. Leckerlis, welche schwimmen, schmeisse ich ins Wasser, dann müssen sie die holen. Dann schmeisse ich gerne Leckerlis einfach so, auf den Weg und so.
Natürlich machen wir auch jede Menge Gehorsamsübungen und Tricks.

Dann habe ich zuhause so Kartonröhren, da habe ich Löcher reingemacht, da kommen dann Leckerlis in die Röhre und die Hunde müssen sich das rausarbeiten. Leckerlis unter Bechern oder Tüchern verstecken.
Was ich ganz gerne mache ist, eine grosse Kiste mit Tennisbällen füllen. Stop, zuunterst kommt etwas zum Knabbern rein. Alle Bälle drüber, Hund muss das Fressen suchen. Dabei schüttet er natürlich die Bälle raus. Die muss er danach wieder in der Kiste versorgen. :D

Wenn ich Wäsche mache, helfen mir die Hunde, die Wäsche (die dreckige) zu bringen. Sie apportieren mir die Hausschuhe und Kylja bringt mir auch das Handy, wenn es klingelt (hab zu oft Kommissar Rex geschaut, muahaha)

So, ich hoffe, ich hab nichts vergessen...
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Off-Topic
Ja die Intelligenzspiele sind recht teuer. Und vor allem sind die, die wir hier haben auch noch viel zu langweilig für Maxi, weil er inzwischen raus hat wie es funktioniert.. :roll:
 
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
Off-Topic
Also, wenn er mal garkein Interesse mehr hat, dann wäre hier ein freudiger Abnehmen inklusive Spende :mrgreen:


EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@ KleinerFalke: Das mit dem Karton voller Tennisbälle hört sich lustig an..Allerdings würd ich bei Filou wohl einfach zerknülltes Zeitungspapier nehmen, zwecks Geldersparnis :mrgreen:
 
kleiner Falke

kleiner Falke

Registriert seit
20.12.2010
Beiträge
5.644
Reaktionen
0
Off-Topic
Also, wenn er mal garkein Interesse mehr hat, dann wäre hier ein freudiger Abnehmen inklusive Spende :mrgreen:


EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@ KleinerFalke: Das mit dem Karton voller Tennisbälle hört sich lustig an..Allerdings würd ich bei Filou wohl einfach zerknülltes Zeitungspapier nehmen, zwecks Geldersparnis :mrgreen:
vani: wenn man in der Mittagspause immer an einem Tennisplatz vorbei läuft, kostet das gar nicht so viel... :mrgreen: Also falls mal jemand Tennisbälle braucht.---habe etwa schlappe 50 Sk zu Hause
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Die Tennisballgeschichte gefällt mir.
Werde mir dann auch mal welche besorgen.

Ich packe manchmal Päckchen im Schuhkarton oder so.
Die darf Maxi dann aufmachen.
Innen sind Zeitungsschnipsel und 2, 3 Kekse ;)

LG
 
Dana92

Dana92

Registriert seit
21.03.2010
Beiträge
2.911
Reaktionen
0
Ich habe heute Morgen bei meinem Vater im Keller ne Röhre gefunden..
Werde gleich heute abend fragen ob ich die haben kann und ob wir die Kürzen + Löcher rein machen ^^
Dann kommen leckerlies rein und fertig ist ein Spielzeug :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Geistige Auslastung

Geistige Auslastung - Ähnliche Themen

  • Auslastung/Beschäftigung auf den Spaziergängen

    Auslastung/Beschäftigung auf den Spaziergängen: Hallo ihr lieben :) Wie der Titel schon sagt, habe ich keine Ideen mehr, was ich mit Tobi auf den Spaziergängen machen soll :/ Ich bin einfach...
  • Hund muss sich schonen, aber wie geistig beschäftigen

    Hund muss sich schonen, aber wie geistig beschäftigen: Hallo, wie es vielleicht welche mitbekommen haben wurde am Mittwoch unser Beagle am Halswirbel operiert (bandscheibenvorfall). Nun muss sie sich 4...
  • Hund muss sich schonen, aber wie geistig beschäftigen - Ähnliche Themen

  • Auslastung/Beschäftigung auf den Spaziergängen

    Auslastung/Beschäftigung auf den Spaziergängen: Hallo ihr lieben :) Wie der Titel schon sagt, habe ich keine Ideen mehr, was ich mit Tobi auf den Spaziergängen machen soll :/ Ich bin einfach...
  • Hund muss sich schonen, aber wie geistig beschäftigen

    Hund muss sich schonen, aber wie geistig beschäftigen: Hallo, wie es vielleicht welche mitbekommen haben wurde am Mittwoch unser Beagle am Halswirbel operiert (bandscheibenvorfall). Nun muss sie sich 4...