Mein Olly hat sich verletzt, nur Selbstmitleid oder doch schlimmer?

Diskutiere Mein Olly hat sich verletzt, nur Selbstmitleid oder doch schlimmer? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Foris, Olly hat sich heute beim Abendlauf verletzt! Ich war nicht dabei und mein Mann sagt er hat es nicht geshen, aber auf dem Weg nach...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
snoopy-lover

snoopy-lover

Registriert seit
26.04.2009
Beiträge
379
Reaktionen
0
Hallo Foris,

Olly hat sich heute beim Abendlauf verletzt! Ich war nicht dabei und mein Mann sagt er hat es nicht geshen, aber auf dem Weg nach Hause hat er gehumpelt der
hinterlauf war verletzt. Wir sind zum TA und der hat alles untersucht hatte sich wohl nur gezerrt, also Schmerzmedis mitbekommen.

Aber als wir zu hause waren wollte er einfach kein Abendessen. Er hat ein paar hleine Happen mit "unterstuetzung gefressen aber das wars, selbst als ich ihm was besseres gegeben habe wollte er es nicht. Er ist jetzt auch ganz ruhig und scheint sich selbst zu bemitleiden. Aber ich mache mir sorgen.

Reagiere ich gerade ueber und er hatte vielleicht einfach kein hunger oder fuehlte sich vielleicht einfach nicht gut? Oder koennte es was schlimmeres sein?

Gruesse
 
29.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
Es kann gut sein das es an den Medikamenten leigt ;)
beobachte das ganze und falls es sich morgen nicht bessert würde Ich nochmal zum TA gehen
 
snoopy-lover

snoopy-lover

Registriert seit
26.04.2009
Beiträge
379
Reaktionen
0
Er hat die medis erst bekommen nachdem er nicht gegessen hat...
Morgen gibts Pansen also wenn er das nicht nimmt dann stimmt was nicht :(
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
Hat er eien Spritze beim Tierarzt bekommen?
 
snoopy-lover

snoopy-lover

Registriert seit
26.04.2009
Beiträge
379
Reaktionen
0
nein auch nicht...
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
Das kann viele Uhrsachen haben, vielleicht ist es wirklcih selbstmitleid oder auch von der Hitze, beobachten und zum TA gehen wenn es nciht weg geht
 
L

Labbimama

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
606
Reaktionen
0
Ich glaube, er hatte einfach Schmerzen und von der ganzen Aufregung einen kleinen Schock und wollte deshalb nicht fressen. Das ein Hund zu Selbstmitleid fähig ist, wage ich zu bezweifeln.
Alles Gute für Olly.
LG
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hatte mein Dusty damals auch. Sobald er sich vertretten hatte frass er weniger und lag nur rum.^^
Also würd ich auch sagen beobachte es erstmal. Ich denke bei uns Menschen ist es ja Gleich wenn wir Schmerzen haben schlägts ja auch manchmal auf den Magen. ;)
 
snoopy-lover

snoopy-lover

Registriert seit
26.04.2009
Beiträge
379
Reaktionen
0
Hallo danke fuer die Antworten,

also er hat gestern spaet dann noch ein bisschen gegessen und heute morgen sein Fruehstueck.
Er ist sehr ruhig (vergleichsweise ;)) und muss an der Leine bleiben, werde also zu hause noch ein bisschen was machen muessen, damit er nicht ganz so gelangweilt ist.

Ich denek schon das es eine Art selbstmitleid bei Hunden gibt, ich meine die merken ja auch das sie anders behandelt werden wenn sie verletzt sind und wenn Hunde das dann moegen lassen sie es vielleicht etwas schlimmer aussehen als es wirklich ist um weiter so behandelt zu werden.

Gruesse
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.472
Reaktionen
104
Ich denek schon das es eine Art selbstmitleid bei Hunden gibt, ich meine die merken ja auch das sie anders behandelt werden wenn sie verletzt sind und wenn Hunde das dann moegen lassen sie es vielleicht etwas schlimmer aussehen als es wirklich ist um weiter so behandelt zu werden.
*lach* das ist kein Selbstmitleid, das ist antrainiert ;) Hunde sind ja nicht dumm, sie merken schnell, was sie tun muessen, damit sie verwoehnt werden und auch mehr Aufmerksamkeit und das beliebte Leckerli bekommen. Man sollte sich da nicht auf der Nase rumtanzen lassen ;)

Gute Besserung dem Herrn.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Olly hat sich verletzt, nur Selbstmitleid oder doch schlimmer?