Schlange beisst sich selbst

Diskutiere Schlange beisst sich selbst im Schlangen Gesundheit Forum im Bereich Schlangen Forum; Hallo, wie ihr vielleicht wisst habe ich eine Acrantophis dumerili (südliche Madagaskarboa), gerade habe ich sie gefüttert und sie hat sich dann...
G

goniie

Beiträge
472
Punkte Reaktionen
0
Hallo, wie ihr vielleicht wisst habe ich eine Acrantophis dumerili (südliche Madagaskarboa), gerade habe ich sie gefüttert und sie hat sich dann plötzlich in den Schwanz gebissen :( dann hat sie nach 2 minuten wieder los gelassen aber sie hatte schon gut 10 cm von ihrem Schwanz in ihrem Maul, danach hat sie die Maus gefressen und jetzt hat sie dauernd in den Boden gebissen und gegraben und sie bewegt ihren Schwanz manchmal und verfolgt ihn. Typisch für die Madagaskarboa ist das sie mit dem Schwanz winkt um die Maus anzulocken aber ich habe jetzt Angst das sie sich selber auffrisst (oder es versucht) schlieslich kann sie sich auch verletzen. Was sollte ich am besten tun?
bitte um schnelle Antworten.
lg Sascha.

Oh sorry, ich hätte es in Schlangen Gesundheit schreiben müssen, kann ich es irgendwie verschieben?
 
Zuletzt bearbeitet:
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Beiträge
2.140
Punkte Reaktionen
0
Hallo Goniie

das kann mal passieren, Boas sind doch recht gierig wenn sie gefüttert werden. Allerdings interessiert mich eine ganz andere Sache. Wiealt ist dein Tier denn, dass du mit Mäusen fütterst? Meine Dumerili Dame wird im Juli 2 Jahre alt und die haut alle 14 Tage 3 Ratten a 50-60 g weg. Werde jetzt auch 100 - 120 g Ratten umsteigen, die jetzigen sind ruckzuck weg, da muss sie sich nichtmal anstrengen. Also mit Mäusen brauch ich da nicht mehr anfangen, die ignoriert die völlig. Kleine bis mittlere Ratten sollten da locker reinpassen.
Ich vermute mal, dass deine Boa einfach Hunger hat...
 
G

goniie

Beiträge
472
Punkte Reaktionen
0
Hey dirk, danke für deine Antwort :), inzwischen hat sie sich jetzt beruhigt, und ich werde ihr jetzt auch immer 3 große Mäuse alle 14 Tage geben, bisher habe ich ihr immer 2 gegeben aber ich konnte sie 3 wochen lang nicht füttern, da ich keine Mäuse von der Züchterin bekommen habe.
lg Sascha. ;)
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Beiträge
2.140
Punkte Reaktionen
0
Hi

wie alt und wie groß ist das Tier. Mäuse sind unter Umständen was für nen hohlen Zahn. Sieh zu das du das Tier auf Ratten umstellst. Frost oder Lebend??
 
G

goniie

Beiträge
472
Punkte Reaktionen
0
Hi,

also meine Boa ist gut 2 1/2 Jahre alt und ca.90 cm lang. Ich füttere sie immer mit Frostmäusen, das Risiko mit Lebendfutter ist mir einfach zu groß. Mich würde interressieren wie groß deine Dumerilidame ist, und könntest du vielleicht mal ein Bild hochladen? würde mich freuen. ;)
lg Sascha
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Beiträge
2.140
Punkte Reaktionen
0
Muss ich erstmal ein Foto machen, schwierig da sie gestern erst gefressen hat. Ich reiche das aber nach. Anfang der Woche hat sie sich gehäutet und die Haut war 115 cm lang. Nen Meter würd ich sagen.
Füttere auch nur Frostratten mit 50 -60 g momentan 3 Stück hintereinander, denke aber die würde auch noch 2 weitere fressen. Momentan alle 14 Tage. Stelle jetzt aber auf größere Ratten um.
 
G

goniie

Beiträge
472
Punkte Reaktionen
0
Ok, meinst du das meine zu klein ist? aber es kann auch daran liegen das meine ein Bock ist und deine ein weibchen ist :D.
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Beiträge
2.140
Punkte Reaktionen
0
nein denke ich nicht, möglich das es daran liegt das du ein Männchen hast, mir kommt die Futtermenge nur etwas sehr gering vor
 
G

goniie

Beiträge
472
Punkte Reaktionen
0
Ja wie gesagt gebe ich ihr jetzt mehr das sie ein Prachtkerl wird :D
 
Petra1302

Petra1302

Beiträge
197
Punkte Reaktionen
0
hallo,

die Boa hat Hunger, gib ihr Ratten und keine Mäuse, Mäuse haben keinen Nährwert..aber das hat DIrk schon dreimal geschrieben..liest du eigentlich was man hier schreibt??????..ich denke nicht sonst würdest du nicht dauert dasselbe fragen.

Also stell das Tier auf Ratten um.

LG Petra
 
H

HeadCharge

Beiträge
2.184
Punkte Reaktionen
0
Sowas hatte ich auch schon mit Strumpfbandnattern die vom vorherigen Halter nur einen Fisch die Woche bekommen haben -.- die Tiere sind dann chronisch hungrig und werden dann zu ziemlich gierigen Fressen. Du solltest sie einfach satt machen bei der Fütterung, dann legt sich das nach einiger Zeit.
 
G

goniie

Beiträge
472
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
@petra: das lag daran das ich ziemlich viel Stress hatte, aber bisschen freundlicher könnte man auch sein. :)


und danke noch für die Antworten.
Gruß Sascha.
 
Thema:

Schlange beisst sich selbst

Schlange beisst sich selbst - Ähnliche Themen

Bitte um Rat zur Neu-Vergesellschaftung nach Überfall durch Katze: Hallo, ich brauch bitte mal einen Rat von erfahrenen Rennmaushaltern. Ich bin im Februar 2021 ziemlich überraschend zu 2 weiblichen Rennmäusen...
Oben