Meine Haare und ihre Farbe - ein einziges Durcheinander! :/

Diskutiere Meine Haare und ihre Farbe - ein einziges Durcheinander! :/ im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo ihr lieben, ich habe meine Haarfarbe früher gewechselt wie Hosen. Zuerst rot, dann blond, dann schwarz, dann wieder blond, dann...
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

ich habe meine Haarfarbe früher gewechselt wie Hosen. Zuerst rot, dann blond, dann schwarz, dann wieder blond, dann dunkelblond, danach Kupfer, dunkelbraun, kurze Zeit mal "natur"-braun, dann wieder getöntes braun.
Ab dem Zeitpunkt bin ich bei braun geblieben, ab und an mal einen roten Unterton, aber nie so "knatschig".

Tja, vor ca. 3 Wochen hat dann dieser "Blond-Tick" angefangen. Ich wollte
die Haare unbedingt wieder blond und bin dann gerade in den ersten Laden und hab mir extra helles Naturblond gekauft (was auf meinen Haaren eher seltsam und logischerweise auch nicht ganz so extra hell aussieht).
So wie das dann so schön ist, habe ich die Haare nun oben seltsam blond und unten halt noch braun. Fände ich an sich auch nicht schlimm (Hab das schon öfters mitgemacht ;D), wenn ich mir denn sicher wäre.

Ich wechsele meine Meinung alle 5 Minuten. Mal gefällts mir, dann wieder nicht.
Ich mach hier zuhause Land und leute verrückt. Die einen meinen blond, die anderen braun.
Ich möchte aber nicht so "langweilig" aussehen.

Naja, ich stelle euch erstmal ein Foto von mir aktuell ein und hoffe, dass ihr anhand dieses Fotos ein paar Ideen habt. (Auch wenn es eventuell schwierig ist das ganze bloß über ein Foto zu entscheiden).

Ich würde gerne erstmal eure Ideen hören, danach kann ich dann auch gerne ältere Fotos mit den jeweiligen Farben online stellen (ich hatte sie ja schon alle^^)

[VERSTECK]Ähm, das Foto hab ich extra für heute gemacht, also es is nich das Beste^^
Bei mir auf dem PC erkennt man es ganz gut, an sich ist die Quali aber relativ schlecht. Ich hoffe man sieht es trotzdem.[/VERSTECK]

Was meint ihr? :/
Ich hab Dunkelbraune Augen und eher hellere Haut. Meine Naturhaarfarbe ist aschblond - hellbraun.
 

Anhänge

30.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Hey,

also wenn du ein heller Hauttyp bist würde ich von Pechschwarz die Finger lassen, das macht meist noch blasser. Also ich habe meine Haare auch sehr oft umgefärbt, erst nur bunte Strähnen (blau, grün, rot), dann mit Strähnentechnik auf "naturblond", dann rot und jetzt habe ich sie seit geraumer Zeit oben rot und kürzer geschnitten und unten schwarz, was dann rings herum etwas länger ist als das rot und schön herausfällt. Ich habe ungefähr die gleiche Haarlänge wie du und meine Naturfarbe ist ein "Straßenköterblond". Ich habs auch immer so mit meinen Haaren und finde Farben schnell langweilig, deshalb färbe ich das rot alle paar Wochen um, mal ist es knallrot, mal ist es lila usw., eben immer im Rotton. Ich geh damit aber zum Friseur, das heißt bei mir sind es immer drei Farben gemischt und je nach Laune wird eben die Mischung verändert oder ein Teil durch eine andere Farbe ersetzt. Was ich auch schon habe machen lassen war, als ich nur rote Haare hatte, knallige Extensions reinkleben. Nur oberhalb der Schläfe, erst auf einer, dann auf beiden Seiten, erst nur blau, dann grün, dann lila, dann alle drei auf einmal. Das sah echt witzig aus und damit konnte man auch tolle Frisuren machen. Dazu muss man aber halt zum Friseur, daheim würde ich mich das nicht trauen.

Ansonsten kannst du ja mal versuchen, die Grundfarbe z.B. schwarz-blau zu machen, das schimmert sehr schön im Licht, und dann vorne zwei breitere Strähnen, die direkt am Gesicht, knallblau? Oder das Gleiche mit lila-schwarz und knallig lila? Du kannst auch den Ansatz anders färben als den Rest, oder die Spitzen anders, das sieht auch interessant aus. Die Farbauswahl bleibt dann dir überlassen :D

LG
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Danke für deine Antwort. :)

So ganz bunt ist mir allerdings doch wieder in Tick "zuviel". Ich mag es bei mir einfarbig am liebsten. (Also, wenn ich eine Haarfarbe rauswachsen lasse, finde ich es nicht schlimm, weil ich ja weiß, dass sie eigentlich einfarbig sein sollen... seltsam, aber ist so ;D)

Aber wie ich lese würdest du eher zu einem dunkleren Ton (mit einem knalligen Highlight) tendieren?
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Ja, würde ich schon.... Richtig hellblond finde ich doch zu krass und auch irgendwie wieder langweilig, das hat ja auch jeder ;) Ich würde was dunkleres nehmen, vielleicht auch wirklich irgendwo ne kleine Strähne setzen, aber wenn du das nicht magst, nimm einen Mixton wie das blauschwarz, mein Freund hatte das früher oft und es hat toll geleuchtet, vor allem in der Sonne :D

LG
 
ida22

ida22

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Hallo Linda,

(das erste Mal, dass ich Dich sehe - siehst sehr sympathisch aus!) - ich würde auch zu einer eher dunklen Haarfarbe raten. Vielleicht bin ich auch nicht der richtige Berater, weil ich sowieso dunkle Haare schön finde, rote so gar nicht mag und blond, naja, steht nur wenigen Menschen finde ich ... ;)

Allerdings würde ich nicht ganz schwarz nehmen ... das wirkt immer so arg streng und würde sicher nicht so gut zu Deiner eher hellen Haut und den weiblichen Wellen und Deinem Gesicht passen. So ein schönes, sattes Schokobraun könnte ich mir an Dir irgendwie gut vorstellen.

Ob man Highlights setzt mit bunten Farben und Strähnen oder nicht, nunja, ist wohl eine Typsache und natürlich auch abhängig von Deinem sonstigen Stil (Make-up, Kleidung). Ich persönlich mag es ehrlich gesagt nicht so gerne ... es sei denn, es ist jemand sowieso sehr flippig.

Naja, ist sicherlich keine Hilfe und anhand eines Fotos auch recht schwer zu beurteilen - ich finde aber Schokobraun am besten ... ;)

LG Ida
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Danke, aber auf dem Foto schau ich schon ein wenig düster. :mrgreen:

Eventuell könnt ihr mehr dazu sagen, wenn ich euch mal Fotos von den verschiedenen Haarfarben zeige. Allerdings ziehen die Fotos sich von 17- bis 22 Jahren und sind auch mehr oder weniger "Poserfotos". (Damals war's halt noch ganz toll verschiedene Fotos von sich im Internet zu präsentieren :mrgreen:). Also bitte wundert euch nicht über theatralische Blicke oder so... ;)

Blond, da war ich 17. Wie man sieht wächst gerade der Ansatz raus. ;D
[VERSTECK]z3.jpg[/VERSTECK]

Hier mit 19, das war ein Kupfer bis Rotton
[VERSTECK]z2.jpg[/VERSTECK]

Hier mit 20, ein etwas dunkleres Braun
[VERSTECK]z1.jpg[/VERSTECK]

Und hier vor einem Jahr, ungefähr mein Naturton
[VERSTECK]z4.jpg[/VERSTECK]

Wie schon gesagt, die Fotos sind ein wenig... naja... :D

Vllt hilft euch das ja ein bissel weiter. "Bessere" Fotos wo man meine Haare mal ganz sieht und ich eventuell auch mal normal in die Kamera geschaut habe, konnte ich leider nicht finden. :angel:
 
Nickysophia

Nickysophia

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
2.698
Reaktionen
0
Also von den Bildern finde ich das ganz dunkle braun und deine Naturhaarfarbe am besten ;) & natürlich am schönsten :mrgreen:
Also wenn ich du wäre würde ich das ganz dunkle oder deine Normale Haarfarbe nehmen.:)
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

also mir gefallen das erste und das Letzte am besten. Rot finde ich passt nicht und bei dem Dunklen Braun ist dein Gesicht etwas sehr Hell das passt finde ich auch nicht.

Am allerbesten find ich deinen Naturton
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Ich finde, du hast einen total schönen "ungefähren Naturton". Da würde ich an deiner Stelle nur ein paar hellere Strähnchen machen lassen (aber wirklich machen lassen, nicht selber pfuschen) in einem warmen Goldton oder zweifarbig mit einem hellen Blond und einem Kupferton.

Das Dunkelbraune geht gar nicht, damit siehst du aus wie "Tod auf Urlaub" (wie man bei uns so schön sagt). Der Rotton ist zu krass, du bist da eher der natürliche Typ und keine Dramaqueen. Da du dich wenig bis gar nicht schminkst, würde ich diese Natürlichkeit auch definitiv mit natürlichen Tönen betonen (eben diesen Strähnchen). Und - by the way - auch die Frisur damals stand dir besser. Jetzt ist alles viel zu lang, dick und langweilig. Da war echt mal mehr Pep drin. ;)

Mein Tipp also: Geld zusammenkratzen und zum Profi gehen. Der zaubert dir Reflexe ins Haar, die dich strahlen lassen. Und der wird dich auch bei einer anderen Frisur beraten können. Es muss ja nicht viel kürzer werden, nur fluffiger halt. Ich bin definitv Fan von deinem letzten Foto (das mit der Mütze). Da nur ein paar Reflexe rein, die Frisur wieder ungefähr so und es passt perfekt.
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
ich unterschreibe dogmas post zu 100 %
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Danke für eure Beiträge. :D

Ja, "ungefähr mein Naturton" hab ich nur so geschrieben, weil da die Sonne geschienen hat und da glänzen die Haare natürlich besonders schön. :)

Allgemein werde ich im Bezug auf den Schnitt sowieso zum Frisör gehen, denn so wie meine Haare momentan geschnitten sind, mag ich sie auch nicht. Mein Plan war halt: Langwachsen lassen und dann mal schauen, aber so ohne irgendwas "besonderes" mag ich sie auch nicht lassen.

Und nein, viel schminken tu ich mich wirklich nicht. Ich mags allgemein auch lieber natürlicher, egal ob Kleidung, Schminke oder eben Haare.

Also fasse ich zusammen:
Dunkelbraun nicht, ganz blond aber auch nicht. Entweder der Naturton oder ein helleres braun. Je nach dem könnte man da auch schöne, natürliche Highlights setzen.

Hach danke, ihr habt mir da schon sehr geholfen. Es ist manchmal wirlich gut eine andere Meinung zu hören. Auch wenn es "nur" Fotos, die ihr da bewerten könnt, ein wenig kann man das ja schon einschätzen.

Am besten mache ich, wenn Zeit und Geld es zulassen, einen Frisörtermin und lasse mich da mal komplett beraten.
 
Thema:

Meine Haare und ihre Farbe - ein einziges Durcheinander! :/

Meine Haare und ihre Farbe - ein einziges Durcheinander! :/ - Ähnliche Themen

  • Zu kurze Haare

    Zu kurze Haare: So liebe Leute, ich hatte die ganze Zeit Haare bis zum Po. Gestern habe ich mir dann eine Schere gegriffen und mir einen asymmetrischen Bob...
  • Haare rot färben

    Haare rot färben: Hallo zusammen, habt ihr eine idee wie ich meine Haare rot gefärbt bekomme ohne sie zwangsläufig zu bleichen. Ich hab derzeit sehr Dunkelbraune...
  • Haare färben

    Haare färben: Vielleicht versteht hier jemand mein Problem was ich derzeit habe. Ich habe meine Haare Lila gefärbt und ja mir richtiger Haarfarbe, aber es ist...
  • Gerätschaften für Haare!

    Gerätschaften für Haare!: Halli Hallo ihr Lieben, Wie am den Thementitel unschwer zu erkennen geht es um Geräte "für" die Haare! Dinge die manche tagtäglich begleiten oder...
  • Haare färben - Wella Koleston Special Mix 0/65

    Haare färben - Wella Koleston Special Mix 0/65: Huhu ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;-) Ich hatte jetzt ganz lange die Haare lila/pink (von Schwarzkopf dieses Brilliance...
  • Ähnliche Themen
  • Zu kurze Haare

    Zu kurze Haare: So liebe Leute, ich hatte die ganze Zeit Haare bis zum Po. Gestern habe ich mir dann eine Schere gegriffen und mir einen asymmetrischen Bob...
  • Haare rot färben

    Haare rot färben: Hallo zusammen, habt ihr eine idee wie ich meine Haare rot gefärbt bekomme ohne sie zwangsläufig zu bleichen. Ich hab derzeit sehr Dunkelbraune...
  • Haare färben

    Haare färben: Vielleicht versteht hier jemand mein Problem was ich derzeit habe. Ich habe meine Haare Lila gefärbt und ja mir richtiger Haarfarbe, aber es ist...
  • Gerätschaften für Haare!

    Gerätschaften für Haare!: Halli Hallo ihr Lieben, Wie am den Thementitel unschwer zu erkennen geht es um Geräte "für" die Haare! Dinge die manche tagtäglich begleiten oder...
  • Haare färben - Wella Koleston Special Mix 0/65

    Haare färben - Wella Koleston Special Mix 0/65: Huhu ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;-) Ich hatte jetzt ganz lange die Haare lila/pink (von Schwarzkopf dieses Brilliance...