Ist das richtig?

Diskutiere Ist das richtig? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Huhu ihr Lieben, Ich habe Heute im firstFutterhaus eine Hundefuttersorte geholt die heißt Gran Carno und eine heißt Activa. Ist das gutes oder...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Huhu ihr Lieben,

Ich habe Heute im
Futterhaus eine Hundefuttersorte geholt die heißt Gran Carno und eine heißt Activa.

Ist das gutes oder eher schlechtes Futter?

LG
 
01.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ist das richtig? . Dort wird jeder fündig!
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Gran Carno gibt es einmal nur mit Fleisch und einmal mit Fleisch und div. pflanzlichen Kohlenhydraten. Das Dosenfleisch ist in etwa vergleichbar mit Rinti und Rocco, würde ich aus meiner Erfahrung her sagen. Man kann es füttern, aber ich würde es nicht ausschließlich geben.

Activa kenn ich persönlich nicht ;)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Welche Hundefuttersorten sind denn noch gut? Weil das besteht eigentlich nur aus Fleisch sobald ich das Lese. Ich kann sowas nähmlich nicht gut ablesen. Welche Zusammensetzung ist denn wichtig?
 
Nojiko

Nojiko

Registriert seit
05.06.2006
Beiträge
4.374
Reaktionen
0
Nassfutter oder?

Lukullus, Terra Canis, ...
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ja Nassfutter.
Danke für die Sorten.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Ich habe Gran Carno, da es reine Fleischdosen sind, gefüttert (mit TroFu), bis ich jetzt den Barf angefangen habe. Ich fands eigentlich ganz gut, einmal am Tag eine halbe Dose und mein Hund war happy :mrgreen: Zum Schluss dann gemischt mit TroFU, weil er nicht mehr richtig gefressen hat, aber dennoch, das Fleisch war ok. Ist jetzt vielleicht nicht das Beste vom Besten, aber schlecht find ichs nicht.

LG
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Okay also ist es besser als Pedigree und so?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Das ist auch nicht schwer :roll: Wie gesagt, das Animonda ist Mittelklasse, aber für den Preis ist klar, dass man kein super-bio-Fleisch hat. Ich würde halt trotzdem noch ein hochwertiges Nass-/Trockenfutter füttern und die Dosen lieber mal als Abwechslung nehmen.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ja das problem ist. Ich habe ja geguckt wie viel Fleisch drinnen ist und ich das es wäre so ein Mittelklasse ding was man auch gut Füttern könnte. Wenn ich die anderen verpackungen ansehe das ist natürlich besser aber auch viel teuer. Und das teure kann ich meiner Tante nicht unterjubeln:roll:
Ich bräuchte vielleicht mal mehr Futtersorten außer diese 2 die man gut Füttern kann. Was es aber auch in Zoohandlungen gibt. Ich danke euch.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Landfleisch bekommst du auch im Handel. Du musst halt nur suchen. Bei uns gibt es eine Ladenkette, die heißt AEZ, die haben das Futter auch. Kostet mein ich 1,69 die große Dose.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ich glaube nicht das es bei uns das gibt. Also diese Ladenkette AEZ. Das Futter geht natürlich und das würde meine Tante denke ich auch machen. Ich werde mal schauen. Danke.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Off-Topic
Um ehrlich zu sein, ist Futter bestellen doch auch viel einfacher. Man Bestellt größere Mengen (hat länger Ruhe) und bekommt es meist versandkostenfrei vor die Tür gestellt.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Bitte nicht Ökotest oder Stiftung Warentest. *Mine*, nutzt mal die Suchfunktion, dann solltest du hier einiges zu deren Wahrheitsgehalt finden.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Futter bestellen denk ich nicht das sie es machen wird. Dann kaufen wir es lieber aus dem Laden. Danke für den Link.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Okay dann eben nicht den Link ;) trotzdem Danke :D
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Schau mal hier https://www.tierforum.de/t96976-hochwertiges-hundefutter.html da sind bestimmt auch einige Futter dabei, die man im Laden findet. Wenn's ansonsten was in der Preisklasse sein soll, würde ich zu Rocco Sensible oder dem Animonda mit den pflanz. Kohlenhydraten tendieren. Aber man sollte in so einem Fall schon recht abwechslungsreich füttern, das ist wichtig.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Okay ich danke euch allen. Nun muss ich nur noch überzeugungsarbeit leisten in Sache: Ich will anderes Hundefutter. Aber wenn ich es Einkaufen gehe und das einfach mitbringe wird es schon okay sein ;)
 
*Mine*

*Mine*

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
859
Reaktionen
0
oh, ok danke :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ist das richtig?

Ist das richtig? - Ähnliche Themen

  • richtiges Futter für Labradorwelpe?

    richtiges Futter für Labradorwelpe?: Hallo zusammen :), unser Labrador Rüde ist knapp 17 Wochen alt und wiegt knappe 15 Kilo. Laut Tierarzt noch okay, aber grenz wertig. Da wir nur...
  • die richtige belohnung

    die richtige belohnung: Hallo mein balu ist nun 11 wochen alt und heute waren wir das zweite mal in der welpenschule. Die leiterin sagte bei der ersten stunde zu mir das...
  • wolfsspitzwelpe richtige ernährung

    wolfsspitzwelpe richtige ernährung: Hallo zusammen ich bin seit gestern stolze hundemama geworden. Der kleine (balu) ist nun 8 wochen alt. Ich bin mir noch nicht 100%sicher was die...
  • Richtiges welpentrockenfutter brauche Hilfe!

    Richtiges welpentrockenfutter brauche Hilfe!: Hallo ihr lieben, ich brauche dringend eure Hilfe. Also seit Tagen lese ich mich nun durchs Internet auf der suche nach dem richtigen...
  • Bei Mischfütterung richtig Dosieren.

    Bei Mischfütterung richtig Dosieren.: Manche Hundebesitzer handhaben es so, dass sie beispielsweise früh Trockenfutter geben und am Abend Nassfutter. Wie wird das aufeinander...
  • Bei Mischfütterung richtig Dosieren. - Ähnliche Themen

  • richtiges Futter für Labradorwelpe?

    richtiges Futter für Labradorwelpe?: Hallo zusammen :), unser Labrador Rüde ist knapp 17 Wochen alt und wiegt knappe 15 Kilo. Laut Tierarzt noch okay, aber grenz wertig. Da wir nur...
  • die richtige belohnung

    die richtige belohnung: Hallo mein balu ist nun 11 wochen alt und heute waren wir das zweite mal in der welpenschule. Die leiterin sagte bei der ersten stunde zu mir das...
  • wolfsspitzwelpe richtige ernährung

    wolfsspitzwelpe richtige ernährung: Hallo zusammen ich bin seit gestern stolze hundemama geworden. Der kleine (balu) ist nun 8 wochen alt. Ich bin mir noch nicht 100%sicher was die...
  • Richtiges welpentrockenfutter brauche Hilfe!

    Richtiges welpentrockenfutter brauche Hilfe!: Hallo ihr lieben, ich brauche dringend eure Hilfe. Also seit Tagen lese ich mich nun durchs Internet auf der suche nach dem richtigen...
  • Bei Mischfütterung richtig Dosieren.

    Bei Mischfütterung richtig Dosieren.: Manche Hundebesitzer handhaben es so, dass sie beispielsweise früh Trockenfutter geben und am Abend Nassfutter. Wie wird das aufeinander...