Jacky bricht :-(

Diskutiere Jacky bricht :-( im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Jacky ( mein Kater 4 Monate alt ) sitzt seit Sonntag ewig auf dem KaKlo und nix kommt. Montag...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

MademoisellsS

Registriert seit
16.06.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Jacky ( mein Kater 4 Monate alt ) sitzt seit Sonntag ewig auf dem KaKlo und nix kommt. Montag früh hatte er Durchfall, Pipi kam immer nur Tröpfchenweise.Nach der Arbeit bin ich dann zum TA, weil ich mir Sorgen machte. Ansonsten ist er aber putzmunter tobt mit meiner Kitty etc. Der Tierarzt meinte er hätte nix, ich soll es aber weiterhin beobachten. Hat ihm dann eine Spritze gegen
Schmerzen und was entzündungshemmendes gegeben. Bin dann nach Hause gefahren und hab den zwei süßen ihr Abendessen gegeben. Ca. 30- 50 Minuten später hat Jacky alles erbrochen..insgesamt vier mal, bis nur noch Galle kam. Das Futter war auch nicht wirklich verdaut soweit ich das beurteilen kann. Er trinkt viel seither, mehr wie sonst. Er saß dann vor seinem Futternapf und hat immer gemeckert...hunger.Habe dann vier Stunden gewartet und ihm ein bisschen was gegeben. Ca. ne Stunde später das selbe Spiel. Hat das Futter wieder erbrochen. Wie gesagt ansonsten ist er fit, tobt rum etc. Ob er aufs Klo geht kann ich nicht beurteilen weil ich ja nachts geschlafen habe, und jetzt in der Arbeit bin. Kann es sein das er das Futter nicht vertgrägt? Er bekommt das selbe wie meine Kitty und auch die selbe Menge. Füttere Select Gold für Kitten. Kitty frisst nichts anderes und Jacky hat es bis jetzt auch immer geschmeckt und er hatte keine Probleme. Er hat vor einem Monat ein mal erbrochen seither war aber alles gut. Seit gestern bricht er sein Futter aus...auf mein Sofa Teppich Decke ..auf alles was er findet
naja halb so wild. Soll ich es mal mit anderem Futter Probieren? Wenn ja welches? Ach ja, die zwei bekommen nur Nasfutter, da ich von TroFu nicht sehr viel halte, und sie es auch nicht sonderlich mögen. Danke schon mal für eure Tips
 
05.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
N

nati*20410

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
110
Reaktionen
0
Hallo

Naturjoghurt oder Quark sollen ja ganz gut sein für den Darm. Wenn er vorher keine Probleme mit dem Futter hatte kann es eigentlich nicht unbedingt daran liegen. Das muss sich bald wieder geben. Sonst ab zum Doc. Vielleicht noch eine zweite Meinung von einem anderen Tierarzt.
 
M

MademoisellsS

Registriert seit
16.06.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Quark? Pur füttern oder unters Futter mischen ? Vielleicht hat der Kleine auch die Spritzen nicht vertragen.... Ich beobachte das auf jeden Fall heute Abend wieder. Das er nicht wirklich auf die Toilette geht macht mir auch Sorgen, vielleicht seh ich es auch nie ..war deswegen ja beimTA und der meinte er hat nix :-(
 
N

nati*20410

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
110
Reaktionen
0
Wenn dein Kater überhaupt nicht mehr pinkeln kann solltest du ganz schnell zum Arzt. Dann könnte er Harngrieß oder Harnstein haben. Aber da er sich nach dem Essen auch erbricht muss es noch eine andere Ursache geben. Trotzdem mit Harngrieß und all dem ist überhaupt nicht zu spaßen. Da kommt es auf Minuten an. Beobachte deinen Kater nocheinmal genau.
Man kann es pur geben oder unters Futter mischen. Aber deiner erbricht ja dein Futter.Ich würde es pur versuchen. Gerade Kitten sollen das gerne mögen. Ich will es heute auch zum ersten mal bei meinen ausprobieren. Die sind 3 Monate alt.
 
M

MademoisellsS

Registriert seit
16.06.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Das ist es ja, ich war gestern beim Toerarzt da er nicht bzw. nur wenig Pipi macht. Der Arzt meinte er kann nichts feststellen. Ich hoffe es geht ihm heute besser. Ich kauf auch noch anderes Futter und Quark. Vielleicht klappt es ja dann.
 
N

nati*20410

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
110
Reaktionen
0
Dann würde ich nochmal zu einem anderen Tierarzt gehen.
Wenn Katzen ständig Erbrechen können sie auch Nieren- oder Leberschäden haben. Dann brauchen sie besonderes Futter. Ich glaube um das festzustellen muss man ein Blutbild erstellen.
 
N

nati*20410

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
110
Reaktionen
0
Hallo
Wie gehts dem Kleinen?
 
M

MademoisellsS

Registriert seit
16.06.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hi, sorry für die späte Rückmeldung. ALso, dem Jacky gehts wieder blendend.Kann wieder auf die Toilette, hat kein Durchfall mehr und ist wieder rotzfrech wie immer :)
An was es jetzt lag, keine Ahnung... aber hauptsache ihm gehts wieder gut :)
 
N

nati*20410

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
110
Reaktionen
0
Das freut mich zu hören ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Jacky bricht :-(

Jacky bricht :-( - Ähnliche Themen

  • Kimba bricht weißen Schaum?? Normal?

    Kimba bricht weißen Schaum?? Normal?: Hallo Ihr lieben, Ich brauche mal wieder Euren Rat/ Unterstützung. Meine Kimba bricht komischen weißen Schaum, begleitet von einem lautem...
  • HILLFE! Meine Katze bricht, isst nichts und atmet komisch

    HILLFE! Meine Katze bricht, isst nichts und atmet komisch: Hallo ich hoffe das mir jemand von euch helfen kann. Meine kleine Katze Anastasia ,4,5 Monaten alt, seit gestern bricht, zu erstkamm das essen...
  • Katze bricht nach Uebergeben zusammen

    Katze bricht nach Uebergeben zusammen: Hallo Leute, brechen eure Katzen auch gelegentlich nachdem sie sich uebergeben habem zusammen? Ich habe das gestern beobachten muessen :shock...
  • Kater bricht jeden Tag - meisstens aber nur 1 mal am Tag

    Kater bricht jeden Tag - meisstens aber nur 1 mal am Tag: Milo ist 3 Jahre alt und eine Freigaengerkatze. Isst aber hauptsaechlich zu Hause und zur Zeit, felix trockenfutter und felix so gut wie es...
  • Katze bricht weißen Schaum

    Katze bricht weißen Schaum: Huhu ihr Lieben, seit gestern erbricht unsere Lily immer mal wieder weißen Schaum, meistens morgens und abends. Wenn es morgen früh nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Kimba bricht weißen Schaum?? Normal?

    Kimba bricht weißen Schaum?? Normal?: Hallo Ihr lieben, Ich brauche mal wieder Euren Rat/ Unterstützung. Meine Kimba bricht komischen weißen Schaum, begleitet von einem lautem...
  • HILLFE! Meine Katze bricht, isst nichts und atmet komisch

    HILLFE! Meine Katze bricht, isst nichts und atmet komisch: Hallo ich hoffe das mir jemand von euch helfen kann. Meine kleine Katze Anastasia ,4,5 Monaten alt, seit gestern bricht, zu erstkamm das essen...
  • Katze bricht nach Uebergeben zusammen

    Katze bricht nach Uebergeben zusammen: Hallo Leute, brechen eure Katzen auch gelegentlich nachdem sie sich uebergeben habem zusammen? Ich habe das gestern beobachten muessen :shock...
  • Kater bricht jeden Tag - meisstens aber nur 1 mal am Tag

    Kater bricht jeden Tag - meisstens aber nur 1 mal am Tag: Milo ist 3 Jahre alt und eine Freigaengerkatze. Isst aber hauptsaechlich zu Hause und zur Zeit, felix trockenfutter und felix so gut wie es...
  • Katze bricht weißen Schaum

    Katze bricht weißen Schaum: Huhu ihr Lieben, seit gestern erbricht unsere Lily immer mal wieder weißen Schaum, meistens morgens und abends. Wenn es morgen früh nicht...