HILFE!!! Mein Pferd kratzt sich… Bin mit meinem Latein am Ende

Diskutiere HILFE!!! Mein Pferd kratzt sich… Bin mit meinem Latein am Ende im Pferde Gesundheit Forum im Bereich Pferde Forum; Hallo alle zusammen, um mein Problem schildern zu können muss ich ein bisschen ausholen. Habe vor 3 Jahren meine beiden Pferde gekauft, damals...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

MiMu

Registriert seit
06.07.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,
um mein Problem schildern zu können muss ich ein bisschen ausholen.
Habe vor 3 Jahren meine beiden Pferde gekauft, damals waren Sie 2 und 3 Jahre alt. Seit Februar letzen Jahres haben wir den Stall gewechselt. Seit ca. September, habe ich nun das Problem, dass sich einer von beiden kratzt. (Davor bei
beiden keine Probleme, immer gesund, keine Flöhe oder sonstiges Ungeziefer). Mähne und Schweif sind schon so gut wie nicht mehr vorhanden Habe zuerst angenommen er wäre nun Ekzemer, dies wurde durch den Tierarzt aber nicht bestätigt, dieser meinte, dann hätte er von Anfang an kratzen müssen. Ich habe aber zur Sicherheit trotzdem extra Ekzemer Salbe gekauft und Ihn damit behandelt. Haben dann angefangen, die normalen Hausmittelchen zu testen, Salben, Essig, Alkohol, Öl etc. alles ohne Erfolg. Wir hatten Ihn kurz bevor er angefangen hat sich zu kratzen von Sägemehl auf Stroh umgestellt, dachte daher, es könnte vielleicht auch hieran liegen, aber auch nach dem umstellen auf Sägemehl und einer Komplettwäsche mit Shampoo kratzt er sich weiterhin. Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll vielleicht kennt hier ja jemand ähnliche Probleme und kann mir Tips geben oder ist es vielleicht eher schon eine Manie????

Über eure Beiträge würde ich mich freuen.
 
06.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber zur Pferdegesundheit geworfen? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?!
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Hallo,

wieso hat der TA Ekzem sofort ausgeschlossen? Hat er es denn untersucht?

Ansonsten was sagt der TA denn was es sonst sein könnte? Ich würde mal sagen ihr solltet Fell und blutproben machen und gucken was es ist.


lg
Anni
 
C

Chiron

Registriert seit
17.02.2007
Beiträge
236
Reaktionen
0
Mimu,

ich würde, um den Juckreiz zu nehmen und die wunden Stellen zu beruhigen, mit einer 1:5-Lösung EM-a und Wasser einsprühen.

Der Juckreiz kann eine Eiweißabsonderung über die Haut sein, was bedeuten könnte, dass der Organismus nicht in der Lage ist, Eiweiß anderweitig abzusondern. Bei Pferden wird Eiweiß insbesondere auch über die Hufe ausgeschieden, ein Zwanghuf mit fehlendem Hufmechanismus kann die Ursache sein.

LG,

Chiron
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Also Ekzeme hat man nicht von Anfang an, sie kommen eben irgendwann, aber man sieht es. Es sieht aus wie äh.. wie beschreibt ich es? Kleine Quadeln würde ich sagen. Also man sieht es das da was ist.
Kann es vielleicht am Futter liegen das er das nicht verträgt? Können Pferde ne Allergie bekommen? Denk schon oder?

Lg Yvi
 
N

nelly-towne

Registriert seit
27.07.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Mir wäre es auch neu, dass sich ein Ekzem nicht mit der Zeit entwickeln kann.

Probier einfach mal noch ein paar Sachen aus, es gibt ja so viele verschiedene Produkte gegen Juckreiz und es wirkt nicht alles bei jedem Pferd. Es gibt welche, da reicht schon Birkenwasser oder die "berühmte" Aldi-Creme. Mein Pony hat (zum Glück nur ein leichtes) Ekzem, bei der hilft das Equimyl.

Ist es denn abgeklärt dass da kein Pilz oder Parasiten dahinter stecken?

In jedem Fall kann Unterstützung von Innen nicht schaden. Du kannst Dir zum Beispiel eine Kräutermischung besorgen bzw zusammenstellen lassen, die die Haut unterstützt.

@Yvi
Ein Sommerekzem ist eine Allergie ;)
 
slam

slam

Registriert seit
23.04.2011
Beiträge
344
Reaktionen
0
Hallo,

Die Besitzerin vom meiner RB hat zwei Tinker und der eine hat auch angefangen sich die mähne und schweif abzuschuppern. Der TA hat auch Ekzem ausgeschlossen. Bei ihm oist rausgekommen, dass er ein allergisch auf einige sachen reagiert und sich das über sie haut äußert also juckreiz. Ich würde ihn mal auf allergien testen lassen. Bei uns war eine frau aus der bioresonanz, die ihn behandelt hat.
lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

HILFE!!! Mein Pferd kratzt sich… Bin mit meinem Latein am Ende

HILFE!!! Mein Pferd kratzt sich… Bin mit meinem Latein am Ende - Ähnliche Themen

  • Pferd jede zweite Nacht Kolik - was tun???

    Pferd jede zweite Nacht Kolik - was tun???: Hallo, mein Wallach (16) hatte vor zwei Wochen das erste mal eine Kolik, war aber nichts dramatisches..vor einer Woche hatte er dann wieder eine...
  • Hilfe !! Pferd vielleicht mit Sonnenallergie !!

    Hilfe !! Pferd vielleicht mit Sonnenallergie !!: Hallo ihr lieben, Ich habe ein riesiges Problem bzw. Mein Pferd. Ich erzähe einfach mal alles. Also mein Haffi ist 3 Jahre alt, er scheuert...
  • Hilfe!!!! Infektiöse Anämie bei Pferden

    Hilfe!!!! Infektiöse Anämie bei Pferden: Hallo ihr Lieben! Habe gestern Post vom Veterinäramt bekommen, dass mein Pony Emeli als Kontaktpferd ermittelt worden ist und sie nun bis morgen...
  • Hilfe! Mein Pferd wird immer dünner!

    Hilfe! Mein Pferd wird immer dünner!: Hallo, ersteinmal zu meinem Pferd. Es handelt sich um einen Schweren Warmblumix (Wallach) im Alter von 28 Jahren. Das Stockmaß beträgt 158cm bei...
  • Hilfe Hilfe Kotwasserproblem

    Hilfe Hilfe Kotwasserproblem: Hallo Bitte Helft mir ich bin verzweifelt mein Pferd macht nur noch kotwasser Bitte antwortet schnell
  • Ähnliche Themen
  • Pferd jede zweite Nacht Kolik - was tun???

    Pferd jede zweite Nacht Kolik - was tun???: Hallo, mein Wallach (16) hatte vor zwei Wochen das erste mal eine Kolik, war aber nichts dramatisches..vor einer Woche hatte er dann wieder eine...
  • Hilfe !! Pferd vielleicht mit Sonnenallergie !!

    Hilfe !! Pferd vielleicht mit Sonnenallergie !!: Hallo ihr lieben, Ich habe ein riesiges Problem bzw. Mein Pferd. Ich erzähe einfach mal alles. Also mein Haffi ist 3 Jahre alt, er scheuert...
  • Hilfe!!!! Infektiöse Anämie bei Pferden

    Hilfe!!!! Infektiöse Anämie bei Pferden: Hallo ihr Lieben! Habe gestern Post vom Veterinäramt bekommen, dass mein Pony Emeli als Kontaktpferd ermittelt worden ist und sie nun bis morgen...
  • Hilfe! Mein Pferd wird immer dünner!

    Hilfe! Mein Pferd wird immer dünner!: Hallo, ersteinmal zu meinem Pferd. Es handelt sich um einen Schweren Warmblumix (Wallach) im Alter von 28 Jahren. Das Stockmaß beträgt 158cm bei...
  • Hilfe Hilfe Kotwasserproblem

    Hilfe Hilfe Kotwasserproblem: Hallo Bitte Helft mir ich bin verzweifelt mein Pferd macht nur noch kotwasser Bitte antwortet schnell