Hamster dreht durch :(

Diskutiere Hamster dreht durch :( im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo erstmal, ich habe seid ungefähr einem halben Jahr einen süßen Roborowski-Hamster, er ist nicht der Erste seiner Art, der bei mir wohnen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

doobidoo

Registriert seit
07.07.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo erstmal,

ich habe seid ungefähr einem halben Jahr einen süßen Roborowski-Hamster, er ist nicht der Erste seiner Art, der bei mir wohnen darf!
Ich beschreibe erstmal wie Jack lebt (vielleicht liegt es ja an der Haltung):
Als Käfig hat er zwei miteinander verbundene Terrarien, die jeweils die Größe von 30X40cm haben. Als Bodenbedeckung hat er eine Hanfmatte und darauf Einstreu, Sandbad ist auch vorhanden. Zum Spielen und klettern hat er drei Häuschen, Tunnel, Leitern, Laufrad, Pappröhren...
Zum auspolstern seiner Schlafstädte gebe ich ihm kleingerissenes unbedrucktes Küchenrollenpappier.
Als Futter bekommt
er ganz normales Zwerghamsterfutter und ab und zu Leckerlies und frisches Gemüse und Obst.
Fressen und Trinken tut er ganz normal, er putzt sich regelmäßig und sieht auch nicht krank aus.

Nun zum Problem:
seid knapp 1 Monat dreht er Nachts immer total durch, er stellt sich an den Terrarienecken auf die Hinterbeine und springt an den Wänden hoch.
Er springt so doll, dass er immer nach hinten umfällt, dann bleibt er etwa ne halbe Minute liegen und dann geht das Spiel von vorne los.
Als das angefangen hat, hat er es nur ab und zu gemacht, jetzt macht er das stundenlang meist so lang wie er wach ist.
Zuerst dachte ich er hätte nur bewegungsdrang, da der kleene so schlau ist und sein laufrad statt zum rennen als Futteraufbewahrungsort verwendet.
Deshalb hatte ich mir auch die Mühe gemacht und ihm ein kleines Auslaufgehege in meinem Zimmer gebastelt, damit er mal was neues sieht und schnuppert...nun ja das hat ihm gar nicht gefallen er hat sich nur ängstlich in ne Ecke verkrochen.
Ich habe keine Idee mehr warum er das macht und was ich dagegen tun kann, hab angst das der kleine sich weh tut oder es zum Tick wird.

Könnt ihr mir helfen?Hattet ihr das Problem schonmal?
Seine zwei Vorgänger haben das nicht gemacht und die fanden ihr zuhause auch immer toll...
Muss ich den Käfig wechseln oder neu einrichten? (somal er schon ne neue einrichtung bekommen hat und nicht die seines vorgängers nutzen muss, dachte das hätte probleme geben können, wenn es in seinem Käfig nach nem andern hamster gerochen hätte)

glg Rike
 
07.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über das Verhalten, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Er hat viel zu wenig Platz und das dürfte auch das Problem sein! Ich glaube auch nicht, dass es den Vorgängern gefallen hat, zu wenig Platz zeigt sich halt nicht bei allen Tieren gleich.

Mindestmaße sind 100x50x50 cm für einen Hamster und das durchgehend, nicht durch eine Wand geteilt.

Wie groß ist denn sein Laufrad?

Den Auslauf würde ich lassen, wenn er sich so verhält.

Achja, du dürftes am günstigsten kommen, wenn du selbst was baust. Mein Eigenbau (wird von einer Campbell-Dame bewohnt) ist 120x70x60 cm + 90x30 cm Etage und hat 90 Euro gekostet. Ich habe allerdings auch komplett beschichtete Spanplatten genommen, diese sind teurer als unbeschichtete (letztere muss man dann aber mit Spielzeuglack lackieren).
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Hallo!

Ja, ich geh auch stark davon aus dass dem Kleinen einfach zu langweilig ist, weil er arg zu wenig Platz hat.

Mindestmaße sind 100cmx40cm Grundfläche. Das hat dein Robo nicht mal ansatzweiße. Da man davon ausgeht, dass Robos sowieso die scheueren Hamster sind und sich im Auslauf überhaupt nicht wohl fühlen und total unter Stress stehen (was du ja auch schon bemerkt hast), sollte man bei ihnen mit der Grundfläche noch um einiges großzügiger sein und ihnen mehr Platz geben.

Wie hoch hast du denn eingestreut und welchen Durchmesser hat das Laufrad?

lg
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Bei Robos würde ich einen Käfig mit einer Grundfläche von
mindestens 120x50x50cm³ empfehlen,
da sie relativ schreckhaft sind, und Auslauf je nach Tier meist kaum
machbar ist.

Der kleine Käfig führt zu deinem Hamster zu Verhaltensstörungen.

Wie MCL beschrieben hat, würde ich vielleicht sogar einen Eigenbau wagen,
den kannst du viel individueller anpassen, und mit weniger Geld gleich
ein größeres Heim schaffen. ;)
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Ein Aquarium in passender Größe würde wahrscheinlich weit weniger kosten, einfach mal in Kleinanzeigen gucken.
Und ob der Kleine jetzt 120x50 aus Holz oder Glas hat, das ist ihm wurscht, hauptsache er bekommt möglichst bald mehr Platz!

Ein Tick ist das Verhalten scheinbar schon, daher schnell handelt und hoffen, dass sich die Störung wieder legt. ;)
 
D

doobidoo

Registriert seit
07.07.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
danke für eure antworten!
jack hat jetzt seid knapp 1 monat seinen neuen Käfig (ein ehemaliges Aquarium 120X50X60) das ist ja alles schön und gut, aber er nutzt den platz nicht...er bewegt sich nur in der einen Käfigseite und das Problem mit dem Wände hochspringen besteht immer noch...
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Eventuell kommt das mit der Zeit noch.
Du sitzt ja auch nicht die ganze Zeit dabei und guckst, welche Bereiche im Käfig er jetzt nutzt.
Meine Robodame war anfangs fast nur im Sand, den Tiefstreubereich hat sie größtenteils gemieden. Jetzt hat sie da ein Tunnelsystem angelegt und ackert da genau so viel rum, wie in der anderen Gehegehälfte.

Ein Monat ist eben noch nicht so verdammt lang, auch wenn es einem so vorkommt. Aber wie das bei uns ist: Nach 4 Wochen in einem neuen Haus ist man einige Sachen auch immer noch nicht gewöhnt.
Ich würde einfach mal abwarten ;)
 
D

doobidoo

Registriert seit
07.07.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
ok ich warte :)
achja darauf hatte ich noch gar nicht geantwortet ihr wolltet wissen welchen durchmesser das laufrad hat: hab von zooplus das wonderland boogie wheel mit 22cm durchmesser...
die zwei terrarien sind mittlerweile auch wieder bewohnt von drei Samtheuschrecken und die fühlen sich darin pudelwohl :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hamster dreht durch :(

Hamster dreht durch :( - Ähnliche Themen

  • Sehe meinen Hamster nie

    Sehe meinen Hamster nie: Hallo, Ich habe seit ungefähr einem Monat einen weiblichen dschungarischen Zwerghamster und habe sie von Anfang an nie zu Gesicht bekommen. Ich...
  • Hamster dreht durch !!!!

    Hamster dreht durch !!!!: Hallo, habe mir vor 2 Wochen nen Zwerghamster gekauft. Und seit neusten quieckt er immer wie verückt und legt sich auf den Rücken... völlig ohne...
  • Hamster dreht durch bin ratlos

    Hamster dreht durch bin ratlos: Hallo, Wir haben ein problem, mein Bruder hat sich einen Hamster gekauft doch der ist nach kurzer zeit völlig hyperaktiv geworden und hat nicht...
  • hamster dreht durch und keine ahnung warum

    hamster dreht durch und keine ahnung warum: hi :) also ich hab seit ca. einem halben jahr meine kleine hamsterdame, die wohnt in einem über 1m hohen 50x100cm-käfig mit zwei stockwerken...
  • hamster dreht durch

    hamster dreht durch: ich habe mir vor 2 wochen einen teddyhamster zugelegt und gerade ist er völlig am durchdrehen :shock: sein käfig ist 100cm x 50cm mit einer 2...
  • hamster dreht durch - Ähnliche Themen

  • Sehe meinen Hamster nie

    Sehe meinen Hamster nie: Hallo, Ich habe seit ungefähr einem Monat einen weiblichen dschungarischen Zwerghamster und habe sie von Anfang an nie zu Gesicht bekommen. Ich...
  • Hamster dreht durch !!!!

    Hamster dreht durch !!!!: Hallo, habe mir vor 2 Wochen nen Zwerghamster gekauft. Und seit neusten quieckt er immer wie verückt und legt sich auf den Rücken... völlig ohne...
  • Hamster dreht durch bin ratlos

    Hamster dreht durch bin ratlos: Hallo, Wir haben ein problem, mein Bruder hat sich einen Hamster gekauft doch der ist nach kurzer zeit völlig hyperaktiv geworden und hat nicht...
  • hamster dreht durch und keine ahnung warum

    hamster dreht durch und keine ahnung warum: hi :) also ich hab seit ca. einem halben jahr meine kleine hamsterdame, die wohnt in einem über 1m hohen 50x100cm-käfig mit zwei stockwerken...
  • hamster dreht durch

    hamster dreht durch: ich habe mir vor 2 wochen einen teddyhamster zugelegt und gerade ist er völlig am durchdrehen :shock: sein käfig ist 100cm x 50cm mit einer 2...