vitaminkur

Diskutiere vitaminkur im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; hey! habe jetzt in der suchfunktion nichts passendes gefunden, also frag ich mal vorsichtig um eure meinung: ich hätte firstfür luca gerne...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
hey!

habe jetzt in der suchfunktion nichts passendes gefunden, also frag ich mal vorsichtig um eure meinung:

ich hätte
für luca gerne irgendwelche zusätzlichen vitamine. ja ich weiß, wenn man hochwertig füttert braucht man das nicht, aber irgendwie hab ich das gefühl dass ihm eine art "vitaminkur" mal gut tun würde. immerhin ist er jetzt schon 10 jahre alt und hat probleme mit dem pankreas etc.

hat jemand tipps/erfahrungen??? :D
 
07.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: vitaminkur . Dort wird jeder fündig!
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Bevor du auf gut Glück da was rumprobierst, geh zum TA und lass ein Blutbild machen. Zu viele Vitamine sind auch nicht gut und machen eher krank ;)
Einige hier aus dem Forum kuren aber mit Hagebuttenschalen: Schau mal auf den letzten Seiten hier, das Thema hatten wir erst vor kurzem.
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
ich hab meiner retriever mix hündin damals auch div. zusätze ins futter gegeben obwohl das blutbild normal war. sie hatte nämlich hd ;)
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Hagebuttenschalen sind ganz gut für das Immunsystem, wenn der Hund ohnehin Probleme damit hat. Man müsste jetzt wissen, was genau du erreichen willst. Was genau hat er denn für Probleme?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Ja, ich gebe auch noch was wegen der HD dazu, obwohl die anderen Werte in Ordnung sind ;) Ich dachte du meinst jetzt speziell Vitamine und keine anderen "Wirkstoffe".
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
Hagebuttenschalen sind ganz gut für das Immunsystem, wenn der Hund ohnehin Probleme damit hat. Man müsste jetzt wissen, was genau du erreichen willst. Was genau hat er denn für Probleme?
ich möchte einfach so gut als geht erreichen dass er gesund älter wird. hab halt immer angst vor irgendwelchen altersgebrechen.
er leider an pankreasinsuffizienz und hat probleme mit den bandscheiben. aber ansonsten ist er mit seinen 10 jahren noch sehr fit. :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

vitaminkur