Noch ein Problemchen...was machen mit Babys???Brauche echt Hilfe

Diskutiere Noch ein Problemchen...was machen mit Babys???Brauche echt Hilfe im Maushausen Forum im Bereich Mäuse Forum; Hi! Hatte hier ja für meine Kleinen geworben aber ihr habt ja auch alle eure Süssen, weiss jetzt wirklich nicht was firstich mit den Kleinen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Hi! Hatte hier ja für meine Kleinen geworben aber ihr habt ja auch alle eure Süssen, weiss jetzt wirklich nicht was
ich mit den Kleinen machen soll! Habe schon so viele Tierhandlungen angerufen und alle haben sie ihre eigenen Züchter... zu nem Terraristik Laden will ich nicht , die kleinen sollen kein Futter werden.
Habt ihr ne Idee was ich machen kann, das sind 13 Stück und ich habe schon so viele Mäuse! Will ja auch den Überblick nicht verlieren !

Bitte helft mir!
 
22.12.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Noch ein Problemchen...was machen mit Babys???Brauche echt Hilfe . Dort wird jeder fündig!
Lilly Leindy

Lilly Leindy

Registriert seit
09.09.2006
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
Erstmal bitte (wenn das nicht schon getan wurde) das Männchen unbedingt kastrieren lassen, damit es nicht noch mehr ungewollten Nachwuchs gibt! Und wenn du garnicht weißt, wohin mit Kleinen, dann musst du dich an einen Tierschutzverein oder ein Tierheim wenden. Wo kommst du denn her?
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
hi!
Das männchen ist schon lange draussen natürlich! Ich komme aus Alzey, habe aber auch schon bei Zoohandlungen in Mainz,Wiesbaden und so weiter gefragt..Ich ein Tierheim mag ich die Kleinen echt nicht geben, ich weiss da wird sich gut um sie gekümmert aber die haben echt schon genug am Hut finde ich. Es ist ja nicht soooo das ich sie garnicht behalten könnte, habe auch ne eigene Wohnung das heist Eltern mischen sich keine ein, aber ich denke wenn ich so viele Mäuse habe (die auch noch alle gleich aussehen) verliere ich den Kontakt zu den Tieren und dann sind es nur noch Mäuse und nicht mehr Paula,Max und Moritz und so weiter, verstehst du? Würde ja auch weit fahren um sie an einen echten Mäusehalter abzugeben. Habe schon unmengen an Kleinanzeigen aufgegeben, aber da bekomme ich dann solche Mails (Zitat!!):
"Guten Tag,

ich hätte interesse an ihren Mäusen, wäre es möglich mir alle zu schicken? Übernehme auch die Versandkosten!


MFG

Max Mustermann"

DAs ist doch grausamm, ausserdem weiss ja jeder was der mit den Mäusen vorhat. Entweder Futter oder er will sie seinem Nachbarn in den Keller schmuggeln.
Kann sie nicht behalten, habe noch andere Tiere die in unserem einzigen "Katzenfreien Zimmer" sind und das wären dann echt zuviele Käfige (sind schon drei!)!
 
D

dragongirl86

Registriert seit
14.01.2006
Beiträge
458
Reaktionen
0
Ich gehe in Wiesbaden zur Schule und bin also nicht sooo weit weg von dir, doch ich selbst habe schon sechs Mäuse und möchte keine mehr dazu haben, es ist gerade so eine friedliche Gruppe, aber ich kann mich hier in der Umgebung ja auch mal ein bisschen umhören ob irgendein verantwortungsvoller Mäusehalter noch auf der Suche nach ein paar Süßen ist, wenn du willst. Wenn ich was finde, dann meld ich mich hier.

LG
Anna :)
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Das wäre sau lieb wirklich! Nach Wiesbaden könnte ich die kleinen auch bringen, die Mutter ist ja schließlich auch ein Wiesbadener Mädsche... ich übrigens auch (aber nur geboren und aufgewachsen) ! Also wäre echt lieb.
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Habe immernoch 3 Mädels und vier Jungs!
 
kittynina

kittynina

Registriert seit
25.11.2006
Beiträge
23
Reaktionen
0
hi!
also mir sind vor kurzen zwei männchen verstorben, hab also noch zwei. ich hab nen mäusetisch ca.60cmX100cm auf dem sthen zwei boxen, so als käfigersatz. hab auch noch 5 weibchen, aber natürlich nicht zusammen. also wenn du noch interesse hast würd ich gern deine mäuschen nehmen. wohn in berlin, müssten also nen treffpunkt ausgucken. wie alt sind sie denn jetzt? meine zwei heißen naina(in der annahme er wär ein mädchen..) und hugo. naina ist ca.6 monate, hugo 4monate alt. könnte auch versuchen fotos zu machen, müsst mir nur ne digicam leihen. beide sind weiß, also albinos.
wär schön wenn wirs irgendwie arrangieren könnten.
libe grüße nina
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Hi! Also erstens Mal; Berlin? Ui das ist aber weit weit weg, also ich habe noch vier Böcke,grau,beige und zweimal weiss und noch drei Mädchen. Vielleicht findest du ja einen der hier vorbei fährt und richtung berlin unterwegs ist!
 
Zicke00001

Zicke00001

Registriert seit
31.12.2006
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
ich hätte gerne eine genommen,deswegen hat ich auch geschrieben aber da du leider zu weit weg wohnst geht es nicht und ging es nicht..
 
D

dragongirl86

Registriert seit
14.01.2006
Beiträge
458
Reaktionen
0
Ich habe leider noch niemanden gefunden, im Moment sind auch noch Ferien, da komm ich nicht so oft nach Wiesbaden. Aber wenn ich vielleicht hier bei mir in der Nähe noch jemanden finde, dann könnte ich die Tierchen natürlich mit hierher transportieren. Ich hoffe ja das hier irgendwo jemand ist, der Mäuse haben möchte und eine artgerechte Haltung ermöglichen würde.
Bisher hab ich nur jemanden gefunden, der Futtermäuse braucht, aber dem hab ich gleich mal gesagt, das er das vergessen kann ;)
Ich halt weiterhin die Augen offen.
EDIT: Kannst du mir vielleicht ne e-mail Adresse oder so von dir geben, wo sich Interessenten melden könnten?
Dann könnte ich hier auch in einigen Geschäften paar Aushänge am schwarzen Brett machen. Da würde ich natürlich auch ausdrücklich reinschreiben, das sie nicht als Futtertiere gedacht sind.

LG
Anna
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Hi!
Ui , danke für die nette Unterstützung, also meine eMail ist [email protected] (für alle die das lesen und vielleicht eine Maus ,oder mehr,wollen!). Habe noch drei Mädels und vier Jungs!..immernoch
 
D

dragongirl86

Registriert seit
14.01.2006
Beiträge
458
Reaktionen
0
Danke, ich werd gleich morgen mal ein paar Aushänge machen.

LG
Anna
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Das ist schön! Vielleicht bekomme ich ja alle los (obwohl ich ja schon die Hälfte behalten werde!)
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Immernoch welche...nur so nebenbei ! man kann doch eine Mittfahrgelegenheit oder so suchen!
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Alle Mäusschen untergebracht..aber falls doch jemand noch Interesse hat bitte melden, ich werde sie nämlich nur an jemand abgeben der sie weiter vermittelt!
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
@Headcharge: Ich steh´ grad´ ein bisschen auf dem Schlauch, sorry ;-)
Sind die Mäuschen jetzt alle untergebracht oder nicht? Warum sind dann noch welche abzugeben? Und warum gibst Du sie nur an jemanden ab, der sie weitervermittelt?
Fragende Grüße,
Seven
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Hi!
Also ein Mädel hat sich bei mir gemeldet die sie aufnimmt und eventuell weitervermittelt. Ich kann sie einfach nicht mehr behalten weil ich nicht den Platz für 23 Mäuse habe. Dann trenne ich ja auch noch meine Alten und die die ich behalten von denen die ich abgebe. Also sieht es bei mir ein bisschen aus wie in einer Zoohandlung. Dieses Mädel meinte dann , als ich vorhatte sie in eine Zoohandlung abzugeben das sie sie nehmen kann und auch das Geld für Kastras hat. Und dar sie die Mäusschen ja auch weiter vermittelt wäre es ja nicht schlimm wenn ich vielleicht doch noch welche vermitteln kann, oder?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Natürlich ist es nicht schlimm, wenn Du welche vermittelst. Ich war nur darüber gestolpert, dass Du geschrieben hattest "ich werde sie nämlich nur an jemanden abgeben, der sie weitervermittelt"....
Bei uns hocken übrigens auch gerade 23 Mäuschen :) Wir haben nämlich letzte Woche 12 aus dem örtlichen Tierheim adoptiert... war eigentlich ja gar nicht geplant, u. a. auch wegen meiner Allergie - tja, aber wer kann diesen Knopfaugen schon widerstehen... *seufz*
LG, seven
 
H

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Jaja das kenn ich . Ich habe von den Würfen ja auch doppelt so viele behalten wie geplant. Und jetzt bin ich dabei einen riesen Käfig zu bauen! So ist das bei den Süßen!
Mal ne Frage: Wieviel kostet (Schutzgebür) das eigentlich ne Maus aussem Tierheim zu holen?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
In unserem Tierheim "kosteten" die Mäuse gar nichts, auch keine Schutzgebühr. Man konnte jedoch eine freiwillige Spende in beliebiger Höhe geben, was wir dann natürlich auch getan haben. Einen Schutzvertrag unterschreibt man jedoch auch, in dem man sich verpflichtet, mit kranken Tieren zum Tierarzt zu gehen, die Männchen kastrieren zu lassen (wir haben ja 8 Babies) und jederzeit einen Kontrollbesuch zur artgerechten Haltung der Tiere zuzulassen...
LG, seven
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Noch ein Problemchen...was machen mit Babys???Brauche echt Hilfe