Meine Kaninchendame benimmt sich merkwürdig...

Diskutiere Meine Kaninchendame benimmt sich merkwürdig... im Kaninchenvilla Forum im Bereich Kaninchen Forum; Halli Hallo! Ich bin neu hier und finde mich noch nicht so gut zu recht, also hoffe ich mal das meine Frage im richtigen Forum gelandet ist. Vor...
B

Banane9999

Registriert seit
12.07.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Halli Hallo!
Ich bin neu hier und finde mich noch nicht so gut zu recht, also hoffe ich mal das meine Frage im richtigen Forum gelandet ist.
Vor ca. einem Monat (bisschen länger schon) haben wir zwei Kaninchendamen aus dem Tierheim geholt. Sie kannten sich schin vorher und man hat uns gesagt über die schwersten Phasen sind sie schon hinweg, Es könnte aber sein das sie halt nochmal in ihrem neuen Heim ihre Rangordnung festlegen. Das
ist ja völlig normal. Fienchen ist chefin Und Lucy hat sich unterworfen. Nun verhält sich Lucy seit ein paar Tagen aber echt merkwürdig. sie fängt an Fienchenzu beißen und versucht zu Rammeln, und wirkt ein bisschen agressiv. Menschen gegenüber ist sie aber normal. Lieb. Sie lässt sich gerne streicheln und so. Ein paar mal habe ich das jetzt auch schon beobachtet das sie plötzlich ganz starr vor dem sofa sitzt, Augen weit aufgerissen, Ohren angelegt und dan stiert sie so unter das sofa (Da ist nichts unter dem Sofa. Wir haben auch keine Katze die sich dort verstecken könnte) Es ist nahezu als sähe sie dort Geister. Dann lässt sie sich auch nicht mehr beruhigen.
Ihr Kot ist normal, sie frisst nirmal und ist sehr lebhaft, wirkt nicht krank. Nur ein bisschen durchgeknallt.
Ist das normal und ich reagiere als Kaninchen-neuling ein bisschen über? Es ist ja bekannt das Häsinnen manchmal ein bisschen rumzicken. Oder hat sie vielleicht irgendetwas? :?:
Achja, bevor ich es vergesse: Sie ist manchmal drauf und dran, ins Zimmer zu pinkeln. Dann setze ich sie ins Gehege (Sie haben den ganzen Tag Auslauf in der wohnung, Nur nachts kommen sie in das Gehege (ca. 6qm) Sie haben aber immer Zugang, können also immer wenn sie wollen aufs Klo.)
Danke schonmal im Vorraus für Antworten,
Liebe Grüße, Banane9999, Lucy und Fienchen :)
 
12.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Meine Kaninchendame benimmt sich merkwürdig... . Dort wird jeder fündig!
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
herzlichen willlkommen :) ha das starren :shock: kenn ich das macht meine motte auch manchmal ;) kann es sein daß sie einen hormonschub hat? dann flippen die damen nämlcih gern mal aus. das pinkeln sieht das dann so aus daß sie den po hochreißt und nur so ein bissl rumspritzt?
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Hallo.

Ja, Kaninchenweibchen untereinander zicken öfter mal rum, überhaupt sind die Weibchen öfter mal diejenigen, die etwas stunk machen, auch in der Pärchenhaltung.. :evil:

Es werden immer wieder mal kleine Rangordnungskämpfe ausgefochten, das ist nichts ungewöhnliches. Wahrscheinlich versucht Lucy gerade die Rangliste anzuführen.
Es könnte aber auch sein das Lucy vielleicht scheinschwanger ist/ auf dem Weg dahin ist, dann sind die Weibchen immer etwas aggressiver. Wenn sie demnächst anfängt ein Nest zu bauen könnte das auch die Erklärung für ihr Verhalten sein.

Dieses unters Sofa stieren... hm, keine Ahnung. Vielleicht interpretierst Du es falsch und sie döst einfach nur vor sich hin, denn das Ohren anlegen ist eigentlich ein Zeichen von Ruhe. Wenn Kaninchen aufgeregt sind stellen sich die Ohren auf.

Also insgesamt kann man Dich glaube guten Gewissens beruhigen, willkommen im Kaninchen-Alltag :D
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
kulle motte starrt immer mal das bücherregal an wirklich so :shock: oder sie hat früher immer minutenlang die dachschräge angestarrt da haben wir manchmal auch gedacht die sieht geister :lol:
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Ja, ich kenne das auch noch vom Stöpseltier.. damals, als sie mich so anstarrte als ich auf dem Klo saß, das war richtig unheimlich. :shock:
Aber sind da die Ohren angelegt? Ich bin der Meinung dann dösen sie, wenn sie irgendwas aufmerksam beobachten stehen die Ohren ja steil nach oben. Ich glaube das kann man auch falsch interpretieren.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Off-Topic
stöpsel war mit dir auf dem klo :lol:
auf jeden fall hört es sich jetzt nicht so dramatisch an, auch wenn ferndiagnosen ja immer schwierig sind, ich tippe auf hormone , ich würds mal beobachten und ich schätze mal das geht in ein paar tagen vorbei
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Off-Topic
Naja, nicht ganz. Ich hatte die Tür während meines Geschäfts auf gelassen und plötzlich stand Stöpsel im Türrahmen und glotzte wie eine Irre. Ich kam mir richtig blamiert vor.
 
B

Banane9999

Registriert seit
12.07.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hey!
Danke für die schnellen Antworten! Ich glaube, Gedöst hat sie nicht, das sieht anders aus. Aber ich bin jetzt mal beruhigt, wenn eure das auch machen :) .
Danke nochmal! Ich glaube man reagiert am Anfang eh etwas schneller über :lol:. Meistens sind sie ja doch friedlich.
Liebe Grüße Banane9999
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
wie gesagt beobachte das einfach mal und sobald du merkst daß sie nicht mehr fröhlich rumhoppelt, frisst und köttelt ab zum ta. wenn sie hingegen anfängt heu durch die gegend zu schleppen, dann hast du die perfekte erklärung, dann ist sie scheinschwanger. dann aber keine panik, einfach machen lassen und das gebaute nest liegen lassen bis sie es selbst ignoriert
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :)

Das was du da beschreibst,kenne ich von meiner Häsin auch ;)
Manchmal liegt sie ganz normal und im nächsten moment springt sie wie blöd im Gehege rum und klopft wie ein Weltmeister.
Mein Rammler guckt dann immer Dumm aus der Wäsche.
Ich denke einfach mal das sie was gehört hat,was ihr nicht gerade geheuer war.
Kaninchen können ja nunmal besser hören wie wir,so nehmen wir dieses Geräusch evtl. auch gar nicht wahr,und können deswegen auch nicht einschätzen warum das Nini plötzlich so verrückt macht.
 
Thema:

Meine Kaninchendame benimmt sich merkwürdig...

Meine Kaninchendame benimmt sich merkwürdig... - Ähnliche Themen

  • Darf ich vorstellen --> Toni unsere neue Kaninchendame ;)

    Darf ich vorstellen --> Toni unsere neue Kaninchendame ;): Hallo ihr lieben. Soo jetzt habe ich endlich Zeit euch unsere neue Ninchendame Toni vorzustellen. Zur traurigen Vorgeschichte: Manche von euch...
  • Darf ich vorstellen --> Toni unsere neue Kaninchendame ;) - Ähnliche Themen

  • Darf ich vorstellen --> Toni unsere neue Kaninchendame ;)

    Darf ich vorstellen --> Toni unsere neue Kaninchendame ;): Hallo ihr lieben. Soo jetzt habe ich endlich Zeit euch unsere neue Ninchendame Toni vorzustellen. Zur traurigen Vorgeschichte: Manche von euch...