Tritt er abwärts dem Fesselgelenk zu tief?

Diskutiere Tritt er abwärts dem Fesselgelenk zu tief? im Pferde Gesundheit Forum im Bereich Pferde Forum; Hallo zusammen, ich bin gerade auf Pferdesuche. Nun habe ich vor längerem einen hübschen Jährling gefunden, den ich firstsehr interessant finde...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
-Ela-

-Ela-

Registriert seit
20.07.2009
Beiträge
75
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin gerade auf Pferdesuche. Nun habe ich vor längerem einen hübschen Jährling gefunden, den ich
sehr interessant finde. Nachdem ich mir folgendes Bild genauer angeschaut habe, fiel mir auf, dass er ziemlich tief tritt.

Was meint ihr? Ist das normal oder habe ich in 10 Jahren dann ein Pferd das ich ständig bandagieren oder evtl. gar nicht mehr reiten kann?

Ich freue mich auf eure Meinung.

Grüße
Ela
 

Anhänge

13.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Off-Topic
Bitte füg für das Bild eine vollständige Quellenangabe an, sonst muss ich es löschen.

LG Lilly
 
Chenoa

Chenoa

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
320
Reaktionen
0
Hey...

Es ist einfach auch eine ungelegene Aufnahme.
Sowas kann man am Besten beim angucken sehen.
Im Stand, wenn er Schritt läuft - ist immer schlecht auf Fotos zu beurteilen.

Ich habe auch zich Bilder von meinen beiden, wo sie in einigen momenten zu tief unter
treten. In Wirklichkeit ist aber keiner von den zweien ist Durchtrittig.

Aus dem Grund - Hinfahren, angucken , sich ein eigenes Bild machen. Und am
Besten eine zweite Meinung mit nehmen, also jemanden der es mit beurteilen kann. ;)
 
-Ela-

-Ela-

Registriert seit
20.07.2009
Beiträge
75
Reaktionen
0
So... ich war dort. Tritt nicht zu tief :D und ich hab mich gleich verliebt. Am Montag ist die AKU und dann darf er bald zu mir umziehen - fehlt nur noch der geeignete Platz.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Tritt er abwärts dem Fesselgelenk zu tief?